Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung oder Freunde?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von xoxo, 11 Juni 2005.

  1. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    ich denke die frage ist auch ohne text zu beantworten.
     
    #1
    xoxo, 11 Juni 2005
  2. glashaus
    Gast
    0
    Wie jetzt? Wenn man sich zwischen Freunden und Beziehung entscheiden müsste?


    Hm. Im Moment.....würde ich sagen....Beziehung, weil ich einfach nur sauverknallt bin.
    Wenn ich mein Hirn einschalte würde ich evtl. Freunde sagen? :grin:

    Ach, ein Glück muss ich mich gar nicht entscheiden.
     
    #2
    glashaus, 11 Juni 2005
  3. texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.064
    123
    1
    Single
    Versuche mich mal im raten :grin: Beziehung oder Freunde? Nun, das ist schwierig zu sagen.. eigentlich sollte es nach Möglichkeit kein "oder" sondern ein "und" sein. Wenn das nicht geht ist die Entscheidung schwierig und hängt von den Umständen ab, sprich: wer sind die Freunde, wie sind sie drauf, wie lange geht die Beziehung schon, wie intensiv ist sie usw. Ohne nähere Infos kann man da pauschal denk ich nicht viel sagen.
     
    #3
    texx, 11 Juni 2005
  4. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single
    Schwierig zu beantworten. Ich würde sagen, ich versuche, einen Ausgleich zu erschaffen. Aber das ist manchmal nicht ganz einfach, weil ich fast immer meine Wochenenden mit meinem Freund verbringen möchte. Das heißt, ich möchte sie immer mit ihm verbringen und irgendwie biegen wir das dann auch hin. Also muss es mit den Freunden meist unter der Woche klappen. Manchmal ist das schwierig, aber es klappt bisher recht gut.

    Gruß, engel...
     
    #4
    engel..., 11 Juni 2005
  5. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Ich versuch immer nen Ausgleich zu schaffen ... meistens ist mir dann mein Freund aber doch wichtiger ... was im Moment aber auch daran liegt, dass die meisten meiner Freunde nach dem Abi weggezogen sind ... und wenn die sich kaum melden, renn ich ihnen auch net hinterher :grin:

    Juvia
     
    #5
    User 1539, 11 Juni 2005
  6. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Freunde! Die hat man wesentlich länger als einen festen Freund!

    Und Freunde verloren habe ich wegen einer Beziehung sicher noch nicht, aber weniger Leute kennengelernt! Man mutiert mit Freund einfach zum Langweiler, man geht viel weniger weg und hockt mit dem Freund daheim zum Kuscheln oder Poppen!
    Als Single ist man ständig unterwegs, lernt pro Woche mindestens eine neue Person kennen usw....

    Mir kann keiner erzählen, dass er in einer Beziehung Freundschaften so pflegen kann wie als Single!
     
    #6
    Honeybee, 11 Juni 2005
  7. MoonaLisa
    MoonaLisa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    431
    101
    0
    nicht angegeben
    Wer sagt denn das? :grrr: Soll auch Liebe geben, die Jahrzehnte hält. Und mit Freunden kann man sich irgendwann genauso auseinanderleben, wie mit dem Partner. Jeder Mensch verändert sich, selbst die besten Freunde müssen nicht für Ewig bleiben :rolleyes:

    Richtige Freunde verstehen es jedenfalls, wenn man in der super-verknallt-Phase etwas weniger Zeit mit ihnen verbringt, als wenn man solo wäre.
     
    #7
    MoonaLisa, 11 Juni 2005
  8. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ich glaube nicht an Beziehungen, die Jahrzehnte halten!
    Meine Beste Freundin habe ich aber schon seit 12 Jahren!
     
    #8
    Honeybee, 11 Juni 2005
  9. xoxo
    Sophisticated Sexaholic Themenstarter
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    super-verknallt-phase... aber wie lange soll die denn bitte gehen? ist ja klar, dass man am anfang, die ersten 2 oder 3 monate sich dauernt sieht, aber dann sollte man auch spätestens seine freunde wieder beachten.
     
    #9
    xoxo, 11 Juni 2005
  10. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Meine Freunde, oder besser, die Menschen, die ich als meine Freunde bezeichne, wissen, dass sie bei Probleme etc. auf mich zählen können. Dafür laß ich dann schon mal meinen Freund stehen - andersherum steht dieses Recht auch meinem Freund/Partner zu, wenn er Probleme hat.

    Ich denke, dass ist ausgleichende Gerechtigkeit und dient allen.

    Bella
     
    #10
    User 20345, 11 Juni 2005
  11. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    hihi ist nicht schwer bei mir!

    Deutschland=Freund
    Schweiz=Freunde

    punkt. fifty-fifty...
     
    #11
    zasa, 11 Juni 2005
  12. Relic
    Gast
    0
    Beziehung, hat man mehr vor :grin: :drool: :tongue:

    Aber um ehrlich zu sein, sollte man ein "dazwischen" finden...
     
    #12
    Relic, 11 Juni 2005
  13. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    beziehung is für mich wichtiger, aber es kam noch nie dazu, dass ich zwischen beziehung und freunde entscheiden musste. also find ich immer einen ausgleich??
     
    #13
    tierchen, 12 Juni 2005
  14. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hab mich noch nie entscheiden müssen, zum Glück. Hab aber irgendwie im Moment keine sooo engen Freunde, so daß mir meine Beziehung wichtiger ist.

    Bei meiner letzten Beziehung hab ich dadurch schon weniger mit meinen damaligen Freunden gemacht. Aber das hat sich alles so entwickelt, das war mit 17, und unsere ganze Clique ist zu der Zeit irgendwie "auseinandergebrochen", es lag also nicht direkt an mir. War im nachhinein auch die richtige Entscheidung, mehr Zeit in meinen damaligen Freund und neue, gemeinsame Freunde zu "investieren".

    Ich bin echt glücklich so. Hab schon gemerkt, daß ich kein Mensch bin, der sich allzu sehr an enge Freundschaften bindet. Bei einem einzigen sehr, sehr guten Freund tat es mir richtig weh, ihn zu verlieren (hatte allerdings nichts mit meiner Beziehung zu tun, sondern eher mit seiner...). Da finde ich es auch heute noch schade, daß wir (fast) nur noch oberflächlichen Kontakt haben. Sonst hatte ich immer das Gefühl, Freundschaften kommen und gehen bei mir. Dachte vor einer Weile, ich hätte eine "beste Freundin" gefunden, aber das hat sich mittlerweile wohl auch so ziemlich erledigt (hatte wiederum - zumindest zum Teil - mit ihrem Freund zu tun...).

    Das mag blöd klingen - aber ich hab das Gefühl, die Beziehung zu meinem Freund hat mehr Aussicht auf langfristigen Bestand als irgendein anderer Kontakt, den ich im Moment pflege...

    Sternschnuppe
     
    #14
    Sternschnuppe_x, 12 Juni 2005
  15. MoonaLisa
    MoonaLisa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    431
    101
    0
    nicht angegeben
    Klar, beachten sollte man seine Freunde schon noch...am besten ist es doch, wenn sich der Partner mit den Freunden auch anfreundet, dann kann man auch zusammen mal was machen und muss sich nicht immer entscheiden.

    Trotzdem...Liebe geht für mich irgendwo schon über Freundschaft hinaus, gerade weil ich auch der Ansicht bin, dass Freundschaften genauso wie Beziehungen kaputt gehen können und ich denen deswegen keinen Vorzug geben muss. Wenn aber jemand ein dringendes Problem hat, würde ich dafür natürlich auch mal meinen Freund stehen lassen.
     
    #15
    MoonaLisa, 12 Juni 2005
  16. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Ist für mich ganz einfach:
    Derjenige, der mich vor diese Entscheidung stellen würde, würde abgeschossen werden.
    Weder Liebe noch Freundschaft "erpressen".
    Wenn doch, ist es nicht wirklich echt.
     
    #16
    waschbär2, 12 Juni 2005
  17. xoxo
    Sophisticated Sexaholic Themenstarter
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    was ist aber, wenn dich keiner vor die entscheidung stellt? oder es zumindest nicht sagt?

    ich könnte das jetzt von beiden seiten her ausführen, aber nehmen wir mal an du verbringst sehr viel zeit mit deiner freundin, am anfang akzeptieren es deine freune, aber dann würden sie gerne mal wieder was mit dir machen, aber du hast kaum zeit. und deine freunde sagen dir nicht offen ins gesicht, dass es sie stört. irgendwann ist dann mit deiner freundin schluss und du merkst du hast kaum noch freunde.

    dich hat keiner vor die entscheidung gestellt, dich hat keiner "erpresst" und doch ist die beziehung kaputt und die freundschaften hinüber...
     
    #17
    xoxo, 12 Juni 2005
  18. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    also bei mir gibts da überhaupt keine probleme.
    meine freunde sind fast alle selber vergeben und deswegen gibts da keine probleme.

    wenn ich mich aber doch entscheiden müsste, dann für meinen freund. er ist mir im moment wichtiger.
     
    #18
    Schätzchen84, 12 Juni 2005
  19. ~LadyMarmelade~
    Verbringt hier viel Zeit
    392
    101
    0
    Single
    würd ich aber auch mal sagen..
    finde das da manche ziemlich leichtsinnig mit umgehen..
     
    #19
    ~LadyMarmelade~, 12 Juni 2005
  20. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Ok, ich glaube, wir haben ein Verständnisproblem ... :geknickt:

    Ich trenne sehr scharf zwischen richtigen Freunden und Bekannten/Kumpels.
    Und ich hab das jetzt auch auf "dauerhaft angelegte" Beziehungen gemünzt.
    Ich denke mal, mit 17 hab ich da auch etwas anders gedacht (ist keine Herabwürdigung, nur weiß ich noch, wie ich mit 17 war :eek: )
    Aber wenn du längerfristige Freundschaften und Beziehungen hast, wirst du merken, dass es da einen großen Unterschied gibt.
     
    #20
    waschbär2, 12 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung Freunde
Maexlock
Liebe & Sex Umfragen Forum
8 Juli 2016
35 Antworten
stinesch
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 Januar 2016
21 Antworten
Martin130497
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 September 2015
1 Antworten