Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung oder Freundschaft?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Königstiger1987, 28 August 2006.

  1. Königstiger1987
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    Verliebt
    Hey Leute,hab folgendes Problem, Hab ne alte Schulfreundin wiedergetroffen die sich gerade von ihren Ex getrennt hat in den sie aber noch verknallt war, jedoch war sie meiner Person nicht abgeneigt und so haben wir uns jedes Wochenende bei irgendwelchen Veranstaltungen getroffen bis ich mich dann in sie verknallt habe:herz: , das hat sie mitbekomen und mir gesagt das sie lieber mich nur als einfachen Freund haben will. Hinterum hab ich nun aber über ihre freundin erfahren das sie Zurzeit keinen Freund haben will(Liebeskummer), danach hab ich ihr Ein Brief geschrieben das alles nicht so gelaufen ist wie es hätte sein solln und .... Das ist jetzt zwei Monate her , jetzt hab ich ihr gesimst und wir sehn uns nächste woche in der Disko, weiß aber nicht wie sie über uns denkt,also ob Freund oder oder vielleicht richtiger Freund , weiß auch nicht wie ich ihr gegenübertretten soll?:kopfschue
     
    #1
    Königstiger1987, 28 August 2006
  2. maja3110
    maja3110 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo...:smile: ,

    also ich würd ihr ganz normal gegenüber treten. Sei ihr ein guter Freund in der schweren Zeit ihres Liebeskummers. Zeig ihr dass du für sie da bist. Wenn sie dann über ihren Ex ganz hinweg ist, hat sie sicherlich dann auch schon gemerkt was du für ein toller Mensch bist, der vielleicht auch als Partner in frage käme! Wenn sie jedoch dann immernoch Freundschaft haben möchte, kann man sie natürlich nicht zu einer Beziehung zwingen. Dann musst du selbst wissen ob du eine Frendschaft mit ihr möchtest oder ob dir das zu weh tut! Aber ich würd sagen, lass das Treffen einfach auf dich zu kommen.....
     
    #2
    maja3110, 28 August 2006
  3. Königstiger1987
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    Verliebt
    Verwirrend oder Abgeschossen?

    Haben uns in der Disko getroffen und hatten ein kleines Schwäztchen, jedoch war sie zurückhaltend. Sie hat dann denn Abend damit verbracht abseits der Menge zu Tanzen.Als ich sie Fragte ob sie mit mir Tanzen will , sagte sie mir das sie lieber alleine Tanzen will:geknickt: , die meiste zeit hat sie gegen ende mit nen anderen Kerl verbracht indem sie die ganze zeit irgend was mit ihren handy gemach hat und mit ihm gekwatscht:ratlos: . Würd aber behaupten das die zwei nicht unbedingt geflirtet haben. Als sie dann heim war kam der Kerl mir entgegen und gab mir die Hand, ich kenn den nur sporadisch also nicht so das ich dem schon mal irgend wenn die Hand gegeben hab.Verwirrend! Was hat das zu bedeuten? Was nun , ach ja sie hat in zwei wochen Geburtstag, soll ich ihr ne sms schreiben und sie zum eisessen oder so etwas in der Art einladen?
     
    #3
    Königstiger1987, 3 September 2006
  4. Der_Pianist
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Single
    naja, ich würde weiter an Deiner Stelle ehrlich gegenüber Dir selbst bleiben. Es ist doch ganz offensichtlich, dass Du ein großes Interesse an Ihr hast. Sei mal ehrlich, hast sie doch permanent im Blick gehabt in der Disco, als sie bei dem Anderen stand, nech? :tongue: Also Du bist verliebt in Sie, ohne Zweifel, glaub, da werden mir die meisten zustimmen. Sonst würdest Du Dir auch nicht so furchtbar viele Gedanken machen.Meld Dich hin und wieder mal bei ihr, zeige ihr, dass Du ein Stück weit schon interesse hast, aber übertreibe es nicht. Wenn sie nicht will, kannst Du nichts machen. Und in dem Stadium, in dem Du Dich bewegst, klingt es auch meistens relativ bald wieder ab. Aber zu Deiner grundsätzlichen Frage "Beziehung oder Freundschaft?"... sei vorsichtig, wenn Du Dich jetzt wirklich mit ihr "einigen" solltest "wir bleiben gute Freunde... etc." dann lügst Du Dich doch nur selber an. Dann hast Du weiterhin ein großes Interesse an ihr, machst Dir und Ihr nur was vor. Und leichter wirds dadurch für Dich auch nicht. Im Gegenteil, so verspielst Du auch die Möglichkeit, dass es vielleicht irgendwann mal was wird. Lass ihr Zeit, sie weiß schon genau was Sache ist, hast ihr ja auch einen Brief geschrieben. Find ich eh klasse, machen viel zu wenige! Naja, auf jeden Fall liegt es nicht mehr in Deiner Hand. Und so hart das klingt, wirds nichts mit ihr, kommt die nächste. Und wenn es sein soll, findet ihr zueinander, wenn nicht, dann nicht.
    Halt die Ohren steif... des is scho sowas mit den Frauen... wenns halt nicht gleichzeitig auch so wunderschön sein würde.. :cry:
     
    #4
    Der_Pianist, 3 September 2006
  5. Königstiger1987
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    Verliebt
    Zukunftentscheidende Maßnahmen

    Danke, werd dein Ratschläge versuchen so weit es geht zu befolgen,auch wenns schwerr fällt, Meinst du ich soll sie zu ihren Geburtstag zum eisessen einladen oder sie bloss fragen ob sie mit mir eisessen gehen will?

    Was kannst du mir denn sonst noch so raten, was würdest du den an deiner Stelle in so einer Situation machen?
     
    #5
    Königstiger1987, 3 September 2006
  6. Der_Pianist
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Single
    hm, das kannst Du schon machen, sag ihr einfach, Du würdest sie gerne zum Eisessen einladen... im schlimmsten Fall sagt sie halt "nein". Ich fürchte allerdings, dass das passieren kann. Deswegen wollte sie in der Disco ja auch nicht mit Dir tanzen. Nicht vielleicht weil sie Dich nicht nett oder attraktiv findet, sondern weil sie nicht will, dass Du Dir falsche Hoffnungen machst. Einen wichtigen Tipp auf jeden Fall noch: zeige ihr nie wie beschissen es Dir geht. Versuche so zu sein, wie Du bist und mache keinen niedergeschlagenen Eindruck, zumindest nicht immer. Dreh den Spiess um, wenn Du nicht sicher wärst, ob Du mit ihr eine Beziehung wolltest würdest Du sie eher interssant finden, wenn sie weiter charmant und witzig wäre, wie sie eben ist. Wäre sie immer in Deiner Gegenwart total betrübt würde Dich das eher abschrecken. Ist echt verdammt schwer, ich weiß schon, aber anders schreckst Du sie nur ab...
    Mach das Beste draus und dennoch... es gibt noch viele andere nette Mädels. Lass auch in Deiner Situation ungezwungen die Blicke schweifen. Allein schon weil ein liebes Lächeln von einem netten Mädel schon so gut tut :zwinker: .
    Und auch wenn es diesmal nicht klappt, die Erfahrungen die Du damit sammelst können Dir für die nächsten Frauen in Deinem Leben nur hilfreich sein!
    Alles Gute.
     
    #6
    Der_Pianist, 3 September 2006
  7. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre
    464
    0
    0
    Single
    Kann dem pianisten nur beipflichten. Einfach kopf hoch und weitermachen. Es gibt in gutes geicht von tucholsky, "Augen in der großstadt" ... zitat: "Vorbei, verweht nie wieder" ... So isses halt im leben. Die nächste kommt mit sicherheit. Das wichtigste is das man weiter macht, sag dir das es dir gut geht (du hast wohlstand, gesundheit, freunde), und die sache mit der liebe wird sich irgendwann von ganz allein ergeben, wenn du es am wenigsten erwartest.
     
    #7
    Mewkew, 3 September 2006
  8. Königstiger1987
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    Verliebt
    Danke euch für eure Ratschläge, werd euch am Laufenden halten.
     
    #8
    Königstiger1987, 3 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung Freundschaft
Kamalo
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juni 2016
5 Antworten
finimine
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 April 2016
7 Antworten
AliceOderSO
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 März 2016
18 Antworten
Test