Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung ohne Liebe

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von likabird, 10 Oktober 2002.

  1. likabird
    Gast
    0
    Hi,

    das Thema geht wohl viele an.

    Dauernd sehe ich im Bus diverse Mädels im Alter zwischen 13 und 18. (gehen hier auf eine Mädchenschule). Und dabei bekommt man so einiges mit.

    Mir fällt auf, dass sehr viele Menschen gerade in diesem ALter Beziehungen éingehen, die nicht auf Liebe basieren. Meistens findet man sich attraktiv und höchstens sympathisch, aber das wars dann. Genauso schnell wie sie beginnen enden dann auch diese "Beziehungen": Nach 2-10 Wochen.

    Ich finde so etwas total deppert. Ich bin jetzt 21, hatte aber erst 3 Beziehungen. (1 Jahr, 2 Jahre und die jetztige ist gerade 1 Jahr alt geworden)
    ICh würde nie mit einem Mädchen eine inteme Beziehung haben, solange ich sie nicht liebe ich und sie mich nicht. Das gehört für mich einfach dazu. Nun gut, das ist vielleicht eine etwas prüde oder überholte Einstellung, aber mir gehts so.

    Daher meien Frage: Was haltet ihr von solchen Kurzbeziehungen, bei denen es eigentlich nur um Sex geht??

    Liebe Grüsse LIKEABIRD
     
    #1
    likabird, 10 Oktober 2002
  2. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich bin da der gleichen Meinung wie du, mich kotzt dieses "hauptsache ich hab nen Freund"-Getue nämlich volle Sau an.
    Gestern z.B. ne 13jährige: "Yuhu ich bin schon seid 20 Stunden solo jetz nehm ich den da hinten, der is doch süß!"
    Boah da hätte ich so reinschlagen können :rolleyes:
     
    #2
    Mieze, 10 Oktober 2002
  3. DeepSoul
    Gast
    0
    Find ich auch oberscheisse.
    Ich hatte auch nicht viele Beziehungen, 3 oder 4 die man als solche bezeichnen konnte (bin jetzt übrigens 20). Ich hatte nie das Bedürfnis, eine Beziehung einzugehen, nur damit ich rumprotzen konnte "He seht mal das ist mein Freund". Das ist mehr als nur lächerlich und kindisch.
    Für jeden meiner Freunde habe ich etwas empfunden, klar, mal mehr, mal weniger, aber das kommt ja auch auf die Länge der Beziehung an. Dass ich in einer 3-Monats-Beziehung nicht so viel Gefühle wie in einer 3-jährigen entwickeln kann, liegt ja auf der Hand.

    Ich hab sogar noch eine extremere Auffassung von der ganzen Sache: Wenn ich mir nicht vorstellen kann, mit jemandem eine Beziehung fürs Leben einzugehen, sprich mit ihm eine Zukunft zu haben und mit ihm mein Leben zu verbringen, dann lass ich die Finger gleich davon. Das überleg ich mir IMMER bevor ich mich auf jemanden einlasse. Alles andere ist - für mich - keine richtige Beziehung und schon gar keine, die auf Liebe basiert.
     
    #3
    DeepSoul, 10 Oktober 2002
  4. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Also da muss ich euch voll zustimmen! ich find das auch total zum kotzen wenn ich leute so reden hör! ich mein was soll das denn? früher in der schule hatten wir auch immer ein paar mädels und jungs dazwischen, die alle untereinander schon mal für ein paar tage oder manchmal auch wochen zusammen waren. echt bescheuert, mit liebe hatte das nicht viel zu tun, wenn die sich schon nach ein paar stunden mit einem anderen getröstet haben. ob es allen dabei um sex geht weiß ich nicht, zumindest bei den 12 oder 13 jährigen, aber auch das solls ja geben. ich glaub das ist nur neugierde oder sie wollen auch so sein wie z.b. ihre älteren geschwister oder so. aber bei einer "Beziehung" von 13jährigen, die 2 wochen geht kann man beim besten willen nicht von liebe reden!
     
    #4
    Chocolate, 10 Oktober 2002
  5. curledsue
    curledsue (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!

    Also ich denke, das man in dem Alter (also 13-15 oder so) noch gar nicht wirklich von Liebe sprechen kann. Das ist verliebt sein, schwärmen und so, und dann ist man halt zusammen. Ich find das aber eigentlich okay, schließlich sammelt man ja dadurch auch wichtige Erfahrungen, die man dann später in einer "richtigen" Beziehung gebrauchen kann. Und irgendwie muss man ja auch mal Anfangen, Erfahrungen zu sammeln, die wenigesten treffen wohl gleich den / die Richtige(n)!? Da frag ich mich auch gerad, wie man eigentlich "Beziehung" definiert? Wenn es "nur" um Sex geht,ist das dann eine Beziehung, so im klassischen Sinn?? *grübel*

    "ICh würde nie mit einem Mädchen eine inteme Beziehung haben, solange ich sie nicht liebe ich und sie mich nicht. Das gehört für mich einfach dazu."
    Also das seh ich ein bisschen anders: jemanden lieben kann man, denk ich, noch nicht nach ein paar Wochen. Sowas entwickelt sich ja mit der Zeit, im Laufe einer Beziehung. Davor ist man halt verliebt. Aber hast Du mit Deinen Freundinnen erst geschlafen, als ihr euch dann wirklich "geliebt" habt, oder schon vorher, als ihr noch nur "verliebt" ineinander ward?
    Weißt Du, was ich meine? Man kann einen Menschen ja eigentlich nicht von Anfang an lieben, jedenfalls nicht in dem Sinne, den ich jetzt meine. Daher hatte ich auch was mit Männern, die ich in dem Moment halt (sehr) nett und attraktiv fand, aber die ich nicht geliebt hab.
    Hm, so seh ich das.

    Hoffe das war jetzt nicht zu verwirrend!?

    :grin:
     
    #5
    curledsue, 10 Oktober 2002
  6. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    Tja, soviel zu dem Thread "Schlampe". Diese Mädels werden nämlich von allen als solche abgestempelt bzw. sind solche.

    Ich halte auch nichts davon. Die meisten Mädels in diesem Alter machen das doch nur, um mitreden zu können. Und 9 Monate später sind man die dann einen Kinderwagen vor sich herschieben.
    Die Ex von meinem Freund soll auch "so eine" sein. Sie wurde schon mit 15 als "Schlampe, die es mit jedem treibt" bezeichnet. Von allen Seiten bekam mein Freund wegen ihr was zu hören. Naja, und aus diesen Gründen hat er sich dann auch von ihr getrennt.
    Wie auch immer, diese Mädels tun mir echt leid. Die haben dann in den "jungen Jahren" megaviel Sex und wenn sie dann "erwachsen" sind, wundern sie sich darüber, daß kein Mann mit ihnen zusammen sein will.
     
    #6
    Speedy5530, 10 Oktober 2002
  7. Mrslove
    Gast
    0
    Hi!
    Ich stimme euch in dieser Hinsicht absolut zu! Die meisten finden es einfach "cool" so früh wie möglich einen Freund zu haben und gewisse Erfahrungen zu sammeln!
    Allerdings muss ich zu einer Sache noch ein paar Anmerkungen machen:Es gibt auch Fälle in denen man schon recht früh den Partner für´s Leben findet! Ich bin ein solcher Fall! Mit meinem Freund bin ich jetzt zusammen seit ich 14 bin! (Das ist jetzt 3 1/2 Jahre her!) Ich habe gerade gelesen, dass man in diesem Alter noch gar keine "wirklichen Gefühle" haben kann! Ich finde,dass das absolut nicht stimmt! Ich habe meinen Freund von Anfang an wirklich geliebt und ich bin mit ihm erwachsen geworden! Okay, das ist jetzt ein eher seltenes Extrem, aber es ist möglich! Une mein Schatz und ich wollen demnächst heiraten!!!
    Soviel dazu!


    :eek4:
     
    #7
    Mrslove, 10 Oktober 2002
  8. likabird
    Gast
    0
    Interessant das nur Mädels antworten! :ratlos:

    Also, wo ist denn der Unterschied zwischen verliebt sein und lieben? Naja, diese Hochgefühle am Anfang sind wohl "verliebt sein", und das Glücksgefühl, dass man auch ncoh 12 Monate beim Anblick seines Schatzis hat, ist Liebe. So wird es wohl definiert.

    Ich habe bei jeder Beziehung erst nach mind. 6 Monaten den ersten Sex gehabt.

    Und dass man in diesem ALter keine echte Geühle haben kann, trifft bestimmt nicht auf jeden zu. Mein Girl ist auch erst 16, ich bin ihr erster und so wie wir schon planen wohl ihr EInziger. Klar, daran zu denken dass wir sicher heiraten und zusammen alt werden ist sehr blauäugig. Aber da wir uns schon kennen, seitdem sie auf der Welt ist ist bei uns irgendwie alles anders.

    Habe aber den gleichen Eindruck wie ihr, dass so junge Mädels einfach aus Coolness gründen Freunde haben.

    mfG LIKEABIRD
     
    #8
    likabird, 10 Oktober 2002
  9. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Das ist ja ohnehin das Non plus Ultra das man als Mädchen von schmächtigen 13-16 Jahren einen Macker angelt der mindestens 20 am besten aber 24 ist, der Altergrenze ist dabei kein Riegel vorgeschoben.

    Das ist hochgradig albern weil die Intressen so weit auseinander gehen allein schon wegen der Stufe der Entwicklung das sowas ohnehin scheitern muss. Aber wer das haben muss bitter sehr aber nacher nicht hier ankommen und rumflemmen!
     
    #9
    DerKeks, 10 Oktober 2002
  10. succubi
    Gast
    0
    was ich davon halte...? *lol* ich find's gut!
    und vor allem bezeichne ich sowas nicht mal als "beziehung"... das passiert halt einfach. ob das jetzt einmal so läuft oder 2 - 3 wochen is ja wohl egal.
    wem's spaß macht der soll's tun - und mir macht's spaß, wenn ich mich nicht binden muss um sex zu haben. wär ja schrecklich wenn ich mit jedem zuerst eine beziehung haben müsst, damit ich zu dem komm was ich eigentlich einzig und allein will - und zwar sex mit der person. :smile:

    hab früher auch immer gesagt "niiiemals sex ohne gefühle und ohne beziehung" - pah... was für ein blödsinn... *g*
    hat genauso seine reize... zwar nicht für jeden und wohl auch nicht auf dauer (zumindest für die meisten nicht), aber für mich persönlich is es eine gute "lösung" seit längerer zeit... :smile: - einfach wenn sich etwas ergibt zugreifen... und wenn nicht, dann eben nicht.

    bin ich deswegen jetzt eine schlampe?! - falls ja, bin ich's saugern...
     
    #10
    succubi, 10 Oktober 2002
  11. Jule
    Gast
    0
    Mich kotzt dieser Mist auch sowas von an.
    Auf meiner alten Schule waren auch ganz viele Mädchen die erst 12 o. 13 waren und fast jede Woche nen neuen Freund hatten.
    Die kamen sich dann auch noch soooo toll vor. :blablabla
    Dachten sie hätten schon die super Erfahrungen, usw. Na echt toll.
    Ich kann sowas gar nicht ab. Sowas nervt mich echt!!! :kotz:
     
    #11
    Jule, 10 Oktober 2002
  12. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    jubel!

    endlich hats einer gesagt! (succubi)

    alsooooo: wenn ich ne beziehung eingehe, dann warte ich nicht bis ich ihn liebe, da reichen auch die schmetterlinge oder wie auch immer mans nennen will...
    und wenn das mit der liebe halt nie passiert (in ner beziehung): pech!
    oder ich bin halt gar nicht erst mit wem zusammen und da läuft trotzdem was!

    und: das, was succubi gesagt hat, macht sie zu keiner schlampe. den stempel hat wer verdient, und damit hausieren geht!

    seti
     
    #12
    seti, 10 Oktober 2002
  13. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    also, ich muss sagen, ich war früher immer eifersüchtig, wenn meine Freundinnen laufend nen neuen Kerl hatten, und ich keinen!
    Ich glaub ich war irgendwie zu schüchtern, und wollte lieber auf die große Liebe warte!
    Und ich bin jetzt übelst froh, dass ich nicht so war wie die anderen, jede Woche nen neuen....
    Denn ich hab jetzt meine große Liebe gefunden!!:herz: :smile:
    Und bin schon 13 Monate mit ihm z'sam!!

    Demnach finde ich so ein kindisches Getue total lächerlich!
    Die wollen doch nur cool sein, und angeben wie toll sie sind, und das sie jeden haben können!
    Aber von wirklicher Liebe haben sie keine Ahnung!
     
    #13
    SuesseKleine1603, 10 Oktober 2002
  14. curledsue
    curledsue (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @seti & succubi

    Genau so hab ichs auch gemeint!
    Dachte schon ich bin die Einzige hier, die sowas nicht schlimm findet! *puh* :smile:
     
    #14
    curledsue, 10 Oktober 2002
  15. succubi
    Gast
    0
    @SuesseKleine1603
    was hat denn bitte richtige liebe mit sex aus lust und laune zu tun?! - das sind 2 verschiedene paar schuhe... sorry.
    darf man denn nur sex haben, wenn man die "richtige liebe" erfahren hat? - das haben manche mit 30 jahren noch nicht erlebt und hatten/haben trotzdem sex...

    und vielleicht sind diese mädels halt in ner phase, in der sie gar kein interesse an liebe haben, sondern wirklich einfach nur spaß haben wollen und ausprobieren wollen.
    ich seh daran nichts schlechtes, wirklich nicht...
     
    #15
    succubi, 10 Oktober 2002
  16. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    ja, denk ich auch.. solange sie das dann aba auch so handhaben. schlimm find ichs wenn die dann am laufenden band udn jeden woche von neuem verkünden wie sehr sie die jeweilige person lieben! das is abartig!

    seti
     
    #16
    seti, 10 Oktober 2002
  17. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    nein, ich habe nicht gesagt, dass man nur sex haben darf, wenn man die richtige Liebe gefunden hat!

    Ich habe etwas dagegen, wenn 13-14 jährige Mädels (und so alt waren wir, als ich eifersüchtig war) alle 2 Wochen ankommen und dir ihren neuen Typen vorstellen, und in jeder sms oder so schreiben "Ich liebe Dich"!
    Meine Freundinnen haben damals keinen Sex mit ihren Freunden gehabt!!! Es ging ihnen nur darum einen Freund zu haben!!!

    Wenn ich meinen Schatz nicht hätte, könnte ich mir auch vorstellen Sex ohne Liebe zu haben!!
    Dagegen habe ich nichts!!
     
    #17
    SuesseKleine1603, 10 Oktober 2002
  18. succubi
    Gast
    0
    nönö... wenn wer "ich liebe dich" zu jedem sagt und auch alle 3 wochen verkündet man liebt nen neuen, find ich's auch lächerlich...

    aber es geht ja ihr eigentlich um sex und so, oder hab ich da wiedermal was falsch verstanden?
     
    #18
    succubi, 10 Oktober 2002
  19. likabird
    Gast
    0
    AAAAALSO

    es geht darum, dass sooo junge Mädels eine Beziehung mit den Worten: Der ist süsss, den liebe ich" begleiten. Dass finde ich das schlimme. Sie denken die haben eine Beziehung, bezeichnen das als Partnerschaft, aber in Wirklichkeit sind die meißten so doof und lassen sich vögeln. Und findens auch ncoh cool!

    Klar, wenn jemand nur Sex will, dann ist das okay. Obwohl ich eher in solchen Fällen für Ones rate statt für 3 Wochen Beziehungen, in denen es echt nur um Sex geht.

    Aber wie schon gesagt, jeder ist anders. Für mich wären auch Ones nicht, für die anderen sind feste Beziehungen nix.

    Liebe Grüsse LIKEABIRD
     
    #19
    likabird, 10 Oktober 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung ohne Liebe
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2016
5 Antworten
Test