Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung ohne Sex möglich?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Bella80, 16 April 2007.

  1. Bella80
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo,
    ich selbst habe das Problem und manch anderer auch, wie ich dem Forum entnehmen kann:
    Der Partner hat nur selten Lust auf Sex, man selbst immer...

    Meint Ihr, dass eine Beziehung auf lange Sicht klappen kann, wenn man auf den Partner eingeht und den Sex weglässt, bzw. man nur welchen hat, wenn der andere damit anfängt.
    Habe total Angst, dass meine ansonsten super Beziehung daran scheitern wird..
     
    #1
    Bella80, 16 April 2007
  2. Dentulus
    Dentulus (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    103
    1
    Verheiratet
    Eine Beziehung kann nur funktionieren, wenn beide Partner glücklich sind. Wenn Dir der Sex fehlt, kannst Du am Anfang, wenn die Liebe frisch ist, sicherlich Deinem Partner zuliebe darauf verzichten. Auf längere Sicht scheitert die Beziehung. Nicht weil zu jeder Beziehung viel Sex gehört, aber weil Du unbefriedigt und unglücklich sein wirst.

    Sprecht über das Thema. Habt Ihr unterschiedliche Vorstellungen passt Ihr nicht vollständig zusammen. Sich biegen um den Partner zu gefallen geht nicht gut! Leider muss man manche Sachen erst erfahren, die man am Anfang nicht glauben will!

    cu

    Dentulus
     
    #2
    Dentulus, 16 April 2007
  3. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich sag mal jaein.

    Liebe ist es was eine Beziehung aufrecht erhält, und Sex würde ich als Ausdrucksweise dieser Liebe bezeichnen.

    Er dient aber auch dazu persönliche Bedürfnisse zu befriedigen.
    Wenn also Dein Partner eher egoistisch ist, nicht auf die Befriedigung verzichteh kann/möchte wird die Beziehung auf kurz oder lang in die Brüche gehen, denn die Versuchung wartet überall.

    Du solltest, wie schon in soo vielen Beiträgen hier geschrieben, Deine Lust entdecken, lieben lernen und so Dein eigenes Bedürfniss nach Sex entdecken. Wenn es bei Euch nur einseitig ist dann leisdest Du denk ich sehr darunter. Versuchs mal, bzw. lese in diesem Forum.

    Vieleicht haben auchnoch ander Leute hier nen Tiop für Dich.
     
    #3
    RebelBiker, 16 April 2007
  4. Bella80
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    Nicht ich bin diejenige, die nicht will, sondern er..
     
    #4
    Bella80, 16 April 2007
  5. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Dentulus hat das sehr gut beschrieben.

    Eine Beziehung kann nur funktionieren wenn beide Partner glücklich sind. Früher oder später wird einer bei euch unglücklich und unbefriedigt sein.

    Sprecht frühzeitig darüber und versucht einen Kompromiss zu finden.
     
    #5
    *Cara*, 16 April 2007
  6. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    das sehe ich auch so.....
     
    #6
    SpiritFire, 16 April 2007
  7. Bella80
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich bin mir nicht sicher, ob man im Sexleben einen Kompromiss finden kann...Sex ist ja nunmal eine Sache, zu der man niemanden zwingen kann. Kann ihn ja nicht überreden und er liegt dann völlig lustlos da!!!
     
    #7
    Bella80, 16 April 2007
  8. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    nagut, wenn du sagst, dass man hier keine kompromisse treffen kann bleiben dir zwei möglichkeiten:

    du findest dich damit ab, dass er lustlos zu sein scheint und genießt mit ihm so die beziehung

    oder wenns für dich ohne sex nicht geht such dir wen anderen, denn auf dauer wirst du dann unglücklich sein ihn jedes mal "nötigen" zu müssen, wenn er nur so daliegt
     
    #8
    SpiritFire, 16 April 2007
  9. Bella80
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    Deswegen eine Beziehung aufzugeben, kommt eigentlich für mich nicht mehr in Frage, denn inzwischen zählt mehr im Leben für mich und in einer Beziehung als Sex (auch wenn der dazu gehört)...

    Ich wollte eigentlich eher wissen, wie Ihr so denkt, es ging mir primär nicht um Ratschläge, für die ich mich aber trotzdem bedanke :smile:
     
    #9
    Bella80, 16 April 2007
  10. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ich denke es kann funktionieren wenn man auch ohne sex glücklich ist in ner beziehung ^^
    wer allerdings sex will und braucht, wird sich schwer tun und die beziehung wird denke ich bald wegen der differenzen in die brüche gehen.
     
    #10
    SpiritFire, 16 April 2007
  11. tuhdas
    tuhdas (30)
    Benutzer gesperrt
    123
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht ne zeitlang, aber auf dauer nicht. Irgendwann wirst du es bereuen das du all das schöne verpasst hast!!
     
    #11
    tuhdas, 16 April 2007
  12. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich denke, es kann lange Zeit gutgehen, aber nicht für immer, nicht ein Leben lang. Irgendwann will man einfach mehr... Ich meine, klar ist Sex im Leben nicht das wichtigste und schon gar nicht in einer Beziehung, aber ich würde auf die Dauer auch nicht darauf verzichten wollen... Das würde auch irgendwie mein persönliches Ego anknacksen muss ich zugeben, wenn ich immer das Gefühl hätte, mein Freund hat keinen Bock auf mich und findet mich nimmer scharf.
    Wenns da nen Kompromiss gibt ist das natürlich nochmal was anderes, also einmal die Woche fände ich noch ertragbar, aber einmal im Monat wäre mir schon zu wenig und ich weiß, dass ich das auf die Dauer nicht aushalten würde... Nicht ein Leben lang. Ich meine, sowas ist ja in der Regel nicht nur ein vorübergehender Zustand, sondern zieht sich quer durch die Beziehung. Und wenn ich einen Partner hab, dann kann ich mir mit dem auch in der Regel eine gemeinsame Zukunft vorstellen und dann gehört da auch ein ausgewogenes Sexleben dazu... Da hätte ich dann Angst, dass das immer immer weniger wird und irgendwann bei einmal im Jahr endet und das hat dann für mich nicht mehr viel mit einer Beziehung zu tun!!!
     
    #12
    B*WitchedX, 16 April 2007
  13. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wenn ich wüsste, dass es nur eine Phase ist (sei es aus psychischen oder Kranbkheitsgründen), dann stört mich das nicht so und ich kann mich gut anpassen. Aber wenn ein Partner generell sehr wenig Interesse an Sex hat, würde mich das stören. Ich brauche zwar keinen Partner, der hundertprozentig und überall so denkt wie ich, das wäre langweilig und fast unheimlich, aber grundsätzlich sollte man bei den wichtigen Dingen, und da zähle ich Sex auch zu, in die gleiche Richtung gehen. So wie ich auch bei sonstigen Lebenseinstellungen und Interesen einen Partner will, der ähnlich tickt wie ich ... denn sonst ist die ganze Beziehung belastet und einer steht immer unter einem gewissen Druck, sich anzupassen.
     
    #13
    Ginny, 16 April 2007
  14. Orga85
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    103
    1
    nicht angegeben
    nee, also ne beziehung ohne sex das geht nicht...
    man muss zwar nicht oft sex haben aber doch wenigstens den treiben nach... ich habe oft sex, mit meiner freundin... man muss sex nur für sich entdecken...
     
    #14
    Orga85, 16 April 2007
  15. Julia10905
    Julia10905 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Verlobt
    Ja ich denke auch das es auf langer Sicht nicht gut gehen würde weil halt immer wieder Diskussionen aufkommen würden wenn der Partner oder die Partnerin eine ander Vorstellung von Sex hat bzw von der Häufigkeit:frown:
     
    #15
    Julia10905, 16 April 2007
  16. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    sofern einer auf dauer damit unglücklich ist wirds wohl nicht so gutgehen mit der beziehung denk ich..und irgendwie wäre ne beziehung ohne sex und alels was dazu gehört eher ne freundschaft als ne beziehung...
     
    #16
    Decadence, 16 April 2007
  17. Sexsüchtige
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    nicht angegeben
    Also Sex ist zwar net alles aber eine Beziehung ohne Sex ist auch nichts ganzes und nichts halbes.

    Also wenn ich in der Beziehung kaum Sex hätte würde ich rüher oder spätzer fremdgehen.....
     
    #17
    Sexsüchtige, 17 April 2007
  18. Azalea
    Azalea (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    Single
    für mich hat sex auch was mit intimität zu tun... klar kann man auch in gesprächen intim werden, aber sex ist eben viel intensiver.
    ich würde ohne diese nähe irgendwann eingehen!

    sex ist etwas schönes, bei dem man seinem partner auf so viele verschiedene arten zeigen kann, wie sehr man ihn mag. außerdem festigt das die Beziehung, weil man mit dem partner mehr glücksmomente verbindet als ohne.

    eine beziehung ohne sex ist für mich nicht möglich.
     
    #18
    Azalea, 17 April 2007
  19. someforme
    someforme (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Also ich könnte nicht mit meiner Freundin zusammen sein, wenn sie - über einen längeren oder gar noch unbestimmten Zeitraum hinweg - keine Lust auf Sex hätte. Für mich gehört das einfach zur Beziehung wie das Küssen u.ä.! Wenn sie mal Pause braucht, weil sie ihre Tage hat - no problem! Wenn sie mal 2 Wochen nicht will, wegen irgendeiner Belastung oder nur Unlust - was solls!
    Aber wenn sie wirklich andauernd und fortlaufend keine (oder nur wenig/selten) Lust hätte, würde ich Schluss machen. Das gehört wiederum zu Differenzen beim Partner, die mir signalisieren, dass sie nicht die Richtige ist.
     
    #19
    someforme, 17 April 2007
  20. Cora111
    Cora111 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    kanns ehrlich gesagt gar nicht so gut verstehen wie man NIE oder nur SELTEN mit seinem partner/partnerin sex haben will... klar da gibts viele faktoren die die lust etwas hemmen können, z.b. stress, müdigkeit, irgendwelche körperlichen beschwerden, aber spätestens wenn man seinen partner spürt, küsst, etc. ist die lust automatisch da... geht das nur mir und meinem freund so??
    was ich dir eigentlich sagen will; hätte mein freund plötzlich so gar keine lust mehr mit mir zu schlafen hätte ich komplexe.
     
    #20
    Cora111, 17 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung ohne Sex
Georgina
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016 um 11:06
11 Antworten
susi20
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 November 2016
9 Antworten
YukihiraSoumas
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016 um 22:34
11 Antworten
Test