Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung ohne Sex möglich?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von wilder Hasi, 8 Juni 2010.

  1. wilder Hasi
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    Single
    Hi,
    ich habe mal eine, in meinen Augen, spannende Frage: Denkt Ihr, dass es möglich ist eine Beziehung ohne Sex zu führen? Maximal ein bisschen Petting, aber keinen GV. Mit Beziehung meine ich in diesem Fall nicht nur Freundschaft, sondern schon Liebe und evtl. zusammen wohnen, usw. Also alles nur halt ohne Sex.

    Ich würde es z.B. als unproblematisch ansehen, wenn der Mann keine Lust auf Sex hat, da in meinen Augen die meisten Frauen Sex für eh nicht so wichtig halten.
    Umgekehrt könnte es in meinen Augen schon problematisch sein, wenn Frau keine Lust, aber der Mann Lust hat.

    Was sagt Ihr dazu?
     
    #1
    wilder Hasi, 8 Juni 2010
  2. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Ich bin eine Frau und ich habe ein großes Verlangen nach Sex.
    Mein Partner ebenfalls - somit harmonieren wir sehr gut zusammen.

    In einer Beziehung ohne Sex könnte ich keineswegs glücklich werden.


    Off-Topic:
    Vorallem stellt sich mir die Frage, warum grundsätzlich gesagt wird, dass fast alle Frauen kaum verlangen nach Sex haben?
     
    #2
    User 85918, 8 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. MsThreepwood
    2.424
    Für mich ist es absolut nicht möglich.

    Ich kenne jedoch jemanden, der so eine Beziehung führt. Allerdings ist das ganze eine offene Kiste.
     
    #3
    MsThreepwood, 8 Juni 2010
  4. ankamar
    Gast
    0
    glaube auch, dass das funktionieren kann. ist vielleicht keine dauerlösung aber für ne gewisse zeit...
    ist ja auch 'ne frage der intensität des pettings.
     
    #4
    ankamar, 8 Juni 2010
  5. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Möglich ist es sicher, aber es funktioniert wohl nur bei den wenigsten.
     
    #5
    User 12900, 8 Juni 2010
  6. User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.810
    88
    204
    vergeben und glücklich
    Ich glaub eher, die Frauen, die darauf problemlos verzichten sind sehr in der Unterzahl. Auch wenn man nur selten Sex hat es ist das eben noch ein gewalter Unterschied zu "überhaupt nicht".
    Ich hab längere Zeit in der Beziehung ohne GV gelebt, weil da bei meinem Freund aus speziellen Gründen nicht ging, aber Oralverkehr und alles andere war möglich. So hätte ich es sicherlich noch Jahre weiter aushalten können, aber nur mit "ein bisschen Petting" ...auf jeden Fall wäre das sehr problematisch. Zum einen ist für mich Sex mit das Intimste, was ich mit einem Menschen teilen kann und wo ich ihn so intensiv und nah spüre wie sonst kaum. Das möchte ich nicht missen. Und zum anderen törnt mich der Partner, den ich liebe, ja automatisch sexuell an und es ist nicht das Gleiche, da simmer it Selbstbefriedigung zu kompensieren.
     
    #6
    User 88899, 8 Juni 2010
  7. Tessi
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    8
    vergeben und glücklich
    So pauschal kann man es nicht sagen, dass Frauen Sex eh nicht für wichtig halten.
    Ich brauche meine Portion Sex, mein Partner ebenso und ohne könnte ich eine Beziehung nicht führen.
     
    #7
    Tessi, 8 Juni 2010
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Du meinst mit "ohne Sex" also "ohne Koitus" - denn nur ein Fehlen des Koitus ist für mich noch lange nicht "ohne Sex". Ich hatte im ersten halben Jahr meiner Beziehung keinen Koitus, klappte (seinerseits) nicht. Aber geilen Sex hatten wir trotzdem... Und ich bin definitiv libidinöser als mein Freund. :engel:

    Ohne sexuelle Zärtlichkeiten (und Rauhheiten) und intime Nähe käme ich nicht klar, wenn ich verliebt bin und wir am selben Ort sind. Wenn Koitus nicht geht aus organischen Gründen, kann ich mich damit arrangieren, es gibt ja noch andere Techniken. Allerdings finde ich Ficken schon sehr schön und fands toll, als es dann klappte. Ggf. wär ich auch länger ohne Koitus ausgekommen, schön, dass es nciht nötig war.
     
    #8
    User 20976, 8 Juni 2010
  9. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Hab ich vorher auch nicht gedacht, aber in letzter Zeit hab ich Mädels kennen gelernt, bei denen die Beschreibung zutreffen würde. Eine davon ist meine Freundin, aber die hab ich schnell um erzogen :link:
     
    #9
    Sit|it|ojo, 8 Juni 2010
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Eine Beziehung ohne Sex kann ich mir auf DAuer nicht vorstellen. Flauten kann es geben und die kann man auch überstehen, aber dauerhaft keinen Sex, da würde mir viel zu viel fehlen.
     
    #10
    krava, 8 Juni 2010
  11. BABY_TARZAN_90
    Sehr bekannt hier
    1.610
    198
    526
    Verliebt
    Ich möchte es nicht. Aber ich kann es mir vorstellen. Vielleicht nicht von Anfang an, denn wenigstens ein Mal sollte man es ausprobieren.
     
    #11
    BABY_TARZAN_90, 8 Juni 2010
  12. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Ja klar ist soetwas möglich. Oder denkst du Leute über 70 (oder wann auch immer die Erektionsstörungen etc. anfangen), lassen sich scheiden, nur weil es im Bett nicht mehr läuft? Außerdem gibt es genügend Ehen/ Beziehungen, die nur nach außen hin solche sind. In Wirklichkeit führen die Leute evtl. getrente Leben.

    Und seit wann halten Frauen Sex für "nicht so wichtig"? Das finde ich etwas zu allgemein formuliert.
     
    #12
    Aily, 8 Juni 2010
  13. User 71398
    User 71398 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    231
    113
    69
    Single
    also ne ich glaube ich gehöre zu den frauen mit guter libido :grin: :grin: (na das ist ja praktisch im moment :rolleyes: :geknickt: )

    eine beziehung ohne sex und co wäre für mich glaube ich nicht drin. kleine flauten sind ja okay aber generell NIX wären echt schlimm (wenn ich nen partner hätte *haha*). dafür macht einfach alles viel zu viel spaß daran :zwinker:

    grüßle
     
    #13
    User 71398, 8 Juni 2010
  14. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.816
    248
    1.502
    Verheiratet
    Kein GV, aber dafür OV & Co?
    Klar wäre das möglich.


    Off-Topic:
    Aber lesbische Pärchen haben doch auch keinen GV :confused:?
     
    #14
    User 15352, 8 Juni 2010
  15. User 87573
    User 87573 (28)
    Sehr bekannt hier
    2.023
    168
    412
    nicht angegeben
    Nein, ohne Sex könnte ich in einer funktionierenden Partnerschaft auf Dauer nicht leben. Als Single komm ich gut klar, aber wenn da jemand ist den ich liebe und der für mich dann auch verdammt attraktiv ist dann kann ich gar nicht anders als Sex mit demjenigen zu wollen.
    Gottseidank ist mein Partner da mit mir voll und ganz auf einer Wellenlänge. Und wenn es ihm wegen irgendwas nicht möglich ist Sex mit mir zu haben (hatten wir auch schon) ist das in Ordnung. Aber damit klarkommen wenn er könnte aber nicht will bzw dauerhaft keine Lust auf Sex hat würde ich nicht.
     
    #15
    User 87573, 8 Juni 2010
  16. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Ist sie nicht Bi? Außerdem gibt es doch nen Strapon, oder etwa nicht? :grin:
     
    #16
    Sit|it|ojo, 8 Juni 2010
  17. User 78196
    Meistens hier zu finden
    721
    128
    189
    nicht angegeben
    Klischee olé. :rolleyes:

    Ich denke schon, dass es möglich ist. Die Frage ist doch aber: Will ich das überhaupt?
    In einer noch jungen Beziehung stelle ich es mir viel schwieriger vor als in einer, die schon ein paar Jahre oder sogar Jahrzehnte auf dem Buckel hat. Da ist ein Pärchen schon stärker zusammengewachsen und kann sowas wohl eher aushalten.
     
    #17
    User 78196, 8 Juni 2010
  18. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.683
    598
    7.628
    in einer Beziehung
    nein. keine chance. niemals. bei aller liebe nicht...
     
    #18
    Nevery, 8 Juni 2010
  19. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    So ein Schwachsinn. Ich mache regelmäßig Terror, wenn ich keinen Sex kriege. In den meisten Fällen, in denen Frauen gut drauf verzichten können, ist der Sex auch relativ bescheiden - und das ist ja nichts, was man nicht ändern könnte. Vielmehr haben ja auch manche Männer die Einstellung, ihre Freundin wolle keinen Sex oder sei langweilig / frigide / prüde, wissen aber gar nicht, was diese beim Sex empfindet oder ob sie einen Orgasmus hat. Dass man was nicht möchte, wovon man nichts hat, ist ja irgendwo logisch.

    Für mich gehört Sex zu einer Beziehung dazu. Ich brauche die Nähe, die Befriedigung, das Gefühl... Ich habe schon genügend platonische Freunde gehabt, um den Unterschied zu kennen. Und wenn ich einen Mann eben NICHT platonisch liebe, dann möchte ich auch Sex. Und zwar guten, regelmäßigen, ausfüllenden Sex, nicht zum Kuscheln, sondern des Sexes wegen. Eine Beziehung ohne Sex würde ich nicht führen.
     
    #19
    User 20579, 8 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  20. glashaus
    Gast
    0
    Kann ich mir nicht vorstellen. Die fast 6 Monate ohne meinen Freund und ohne Sex waren schon nicht gerade angenehm. Ich liebe ihn, finde ihn attraktiv und begehre ihn und daher will ich auch mit ihm schlafen.
     
    #20
    glashaus, 8 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung ohne Sex
T.Punkt
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Dezember 2016 um 07:21
0 Antworten
Sabrin2001
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Dezember 2016 um 23:10
15 Antworten
MM137
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Dezember 2016 um 20:18
5 Antworten
Test