Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung seit 3 Jahren und Zweifel

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von heckler, 16 Mai 2007.

  1. heckler
    heckler (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #1
    heckler, 16 Mai 2007
  2. Seravina
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    nicht angegeben
    So eine Entscheidung zu treffen ist immer schwer aber wichtig. Die Frage ist, denkst du denn, dass wenn du dich für deine Freundin entscheidet, dass du dann aufhören kannst an der Beziehung zu zweifeln? Wenn damit nicht aufhören kannst, dann kannst du dich im Prinzip nicht für deine Freundin entscheiden, sondern dich einfach vor der Entscheidung drücken, aber damit wirst du nicht glücklich. Es kann gut sein, dass dich trennst und erst dann merkst wie sehr du sie liebst und dass du eigentlich keine anderen Frauen brauchst. Dann wüßtest du was du willst und wer sagt, dass ihr nicht dann doch wieder zusammen kommen könnt? Wenn eure Liebe wirklich stark ist, würdet ihr wieder zusammen kommen und wenn nicht, dann ist es vielleicht doch gut so. Vielleicht solltet ihr auch über eine Beziehungspause nachdenken, danach ist dir vielleicht einiges klarer, ohne eine Risiko eingehen zu müssen. Aber auf jeden Fall solltest du etwas tun, weil so kann es doch eigentlich nicht weiter gehen und glücklich wirst du so auch nicht. Außerdem würd ich ehrlich zu deiner Freundin sein und den Seitensprung gestehen, dann kann sie selbst entscheiden ob sie unter solchen Umständen noch mit dir zusammen sein will und wenn nicht ist es für euch beide besser ihr trennt euch.
     
    #2
    Seravina, 16 Mai 2007
  3. Bird
    Bird (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    He du,

    klingt alles stark nach "vom reinen Ego getrieben".

    wenn du sie verlässt und eine neue Beziehung eingehst, wirst du bald nochmal am selben punkt stehen. Wenn du die situation und dich selbst weiter entwickeln willst, arbeite an dir und an deiner jetztigen beziehung. jede frau hat ihre "vor und nachteile", so wie du auch. beziehungsabreit ist immer notwendig, vorallem am umgang miteinander und an der eigenen einstellung. so wie du deine freundin siehst, so ist sie. also stelle dir mal vor, sie wäre eine fremde, du kannst also ihr verhalten noch nicht von deiner vorgefertigten meinung fehlinterpretieren und urteilen, besser du siehst sie jeden tag in einem neuen licht! ( und nicht "nein, schonwieder das..")- es ist wirklich wichtig, dass du eine positive meinung ohne "aber" von ihr hast. verlgeiche sie nicht mit anderen frauen- du kannst alles von ihr haben was du willst, wenn du ihr die möglichkeit gibst.
     
    #3
    Bird, 16 Mai 2007
  4. heckler
    heckler (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    Ergänzung

    .....
     
    #4
    heckler, 16 Mai 2007
  5. Bird
    Bird (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    mein gott, was habt ihr männer bloß immer..

    ihr seit frei, egal ob ihr eine freundin habt oder nicht, oder ob ihr mit ihr zusammenwohnt oder nicht.

    niemand kann euch eure freiheit nehmen, außer ihr selbst durch eure einstellung.

    willst du nicht weiter kommen in deinem leben?
     
    #5
    Bird, 16 Mai 2007
  6. Melia
    Melia (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dieses schreckliche "Ich bin doch noch so jung, ich will frei sein." höre ich in letzter Zeit auch immer öfter. Meine Güte, was ist bloss mit Euch Männern los????

    Losgelöst davon, musst Du für Dich eine Entscheidung treffen. Ist es nur das Bedürfnis Neues zu erleben, gerade jetzt wo Du mit dem Studium in ein neues Leben eingetaucht bist? Ich würde Dir raten, Dich zurückzuziehen (d.h. den Kontakt für eine Zeit abzubrechen) und in Dich zu gehen.
     
    #6
    Melia, 16 Mai 2007
  7. heckler
    heckler (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    Vorerst...

    .....
     
    #7
    heckler, 16 Mai 2007
  8. Bird
    Bird (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    natürlich kannst du, der wille zählt:smile:

    schlafe öfters mit ihr!!
     
    #8
    Bird, 16 Mai 2007
  9. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    612
    103
    1
    Verliebt
    also ich erzähl mal kurz ein bißchen aus eigener erfahrung. vor etwa 3 monaten war ich mit meinem freund an dem punkt, dass wir uns nur noch angekotzt haben. die liebe war nach wie vor da, aber wir haben uns gegenseitig zum wahnsinn getrieben, keiner konnte was richtiges sagen, die zärtlichkeit war völlig weg.

    eines abends wars dann so scheiße, dass ich mir gedacht hab, ohje, das wars, das gibts doch nicht. zu dem zeitpunkt waren wir eineinhalb jahre zusammen und waren beide immer der meinung, der richtige für den anderen zu sein. So. Dann habe ich ihn ganz ruhig gefragt, ob er denkt, ob wir wieder glücklich werden. dann wurde ihm auch erstmal klar, wie scheiße unsere Beziehung geworden ist. Wir haben am nächsten Tag eineinhalb Stunden ein super Telefonat gehabt. Ganz ruhig, haben Bilanz gezogen, dem anderen keine Vorwürfe gemacht, nicht auf konkrete Kleinigkeiten eingegangen, sondern unseren allgemeinen Umgang besprochen. Und v.a. was wir wieder daran ändern können. Bei uns war es ganz einfach: wieder etwas schönes zusammen machen, nicht immer vor dem TV einpennen und ganz wichtig: wieder einen netten Umgangston. Einfach ganz generell nett miteinander sprechen, ohne vom anderen gleich wieder was böses zu erwarten.

    Jede Frau, jeder Mann, auch wenn sie erst noch so perfekt und interessant aussehen, haben ihre Macken. Jemanden zu finden, mit dem man es schon drei Jahre aushält, ist selten.
    TRotzdem bist du erst Anfang 20 und hast schon so ne lange Beziehung. Natürlich besteht die Gefahr, dass du dich erst noch austoben musst. Das ist auch wichtig. Mein Rat wäre: versuch mit deiner Freundin in aller Ruhe zu reden, vielleicht wirklich eine Beziehungspause, aber vielleicht habt ihr ja das Glück, das ein friedliches Gespräch auch ganz schnell Agressionen aus dem Weg räumen kann. Mein Freund und ich sind zur Zeit wieder so frisch verliebt, als wären wir erst 2 wochen zusammen. Viel Glück!
     
    #9
    diavola, 16 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung seit Jahren
Piratin87
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Februar 2016
26 Antworten
yamyam89
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 September 2016
81 Antworten
LilaDeepdelver
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Februar 2013
7 Antworten