Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung vor´m aus! Zweite Chance möglich?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von catkin, 21 August 2006.

  1. catkin
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo ich brauche wirklich unbedingt euern Rat. Bitte helft mir!

    Ich bin jetzt ein bisschen mehr als zwei Jahre mit meinem Freund zusammen. leider bin ich knapp vor einem mit einem Freund von ihm fremdgegangen. Ich weis selber nicht, warum ich dass getan habe. Die Beziehung zu meinem Freund war immer schön, ok er hat immer viel gearbeitet aber das kann es doch nicht sein. Zu dem Zeitpunkt als das passiert ist war ich mir überhaupt nicht bewusst was ich da mache bzw. was ich alles auf´s Spiel setze. Ich weiß nur, dass mir dadurch richtig dolle bewusst geworden ist, was ich an meinem Freund habe und wie sehr ich ihn liebe. Ich konnte es ihm aber nicht sagen, weil ich solche Angst hatte ihn zu verlieren. Seid der ganzen Geschichte habe ich nie wieder daran gedacht, noch einmal fremdzugehen, ganz im Gegenteil, es entweckt in mir einen richtigen eckel.
    Letzte Woche habe ich all meinen Mut zusammen genommen und habe ihm alles gesagt. Wir haben danach immer wieder drüber gesprochen und er wollte so gar das ich trotzdem über Nacht bei ihm bleibe. Er hat dann zwar gesagt, dass er übers Wochenende alleine sein möchte, aber wir haben trotzdem telefoniert und einen Nachmittag stand er auch bei mir vor der Tür und wollte bei mir sein. Natürlich es war für mich und mit Sicherheit auch für ihn ein komisches Gefühl, aber trotzdem haben wir es gemacht. Ja und gestern abend war ich bei ihm, weil ich wieder vorbei kommen sollte, doch er war nicht da, seine Mutter meinte zu mir das er spontan zu seiner Schwester gefahren ist. Na ja, also wartete ich bei ihm. Als er wieder kam, meinte er zu mir, dass er mit seiner Schwester und seinem Schwager drüber gesprochen hat. Und die ihm ihre Meinung dazu gesagt haben. Er will mich jetzt erstmal nicht mehr sehen. Und dann wird sich herraus stellen, ob er mir noch eine zweite Chance gibt.
    Ich weiß jetzt nicht mehr was ich tun soll bzw. wie ich mich ihm gegenüber verhalten soll. Ok ich weis das ich ihm seine Zeit geben muss, aber weiß auch ganz sicher, dass wenn ich nichts mache er sich gegen mich entscheiden wird.
    Bitte antwortet mir, und sagt mir,was ihr davon haltet. Es ist mir wirklich sehr wichtig.
    Lg, catkin
     
    #1
    catkin, 21 August 2006
  2. Fünfte-Mal
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single
    Ich könnte ganz einfach sagen: Wer einmal Fremdgeht, geht immer Fremd. Aber das lasse ich mal.

    Sonst kann ich nur sagen, abwarten.
     
    #2
    Fünfte-Mal, 21 August 2006
  3. davewuff
    davewuff (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    du haettest es ihm garnicht sagen sollen....
    was wuerdest du machen wenn dein freund dir sagt er hatte was mit einer anderen?
    natuerlich ist vertrauen die grundlage jeder beiziehung aber fremdgehn zerstoert natuerlich wieder das vertrauen deines partners

    ich denke mal wenn man fremd geht muss man danach seine eigene entscheidung treffen, obs man es ihm sagt usw. und dann mit den konsequenzen leben :geknickt:

    abwarten,ihm vielleicht mal ne sms schreiben(oder einen brief is vielleicht noch persoenlicher) viel kannst du jedoch nicht machen,leider, is dein freund grad am ball...
     
    #3
    davewuff, 21 August 2006
  4. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich denke auch, dass du es lieber nicht hättest sagen sollen. Was bringt das, ausser dass du dein Gewissen erleichtert hast? Du hattest ja selbst für dich gemerkt, dass dir das Fremdgehen nichts bringt, sondern dich sogar anekelt und hättest es nicht wieder getan. Naja, das musst du jetzt versuchen, deinem Freund zu erklären, aber ob er das glaubt, ist die Frage. Und ob seine verletzten Gefühle und Stolz sich so einfach kitten lassen. Erst recht, wenn er auch noch anderen davon erzählt hat, die jetzt Druck auf ihn ausüben.. Das sieht wirklich nicht gut aus, tut mir leid :kopfschue
     
    #4
    Britt, 21 August 2006
  5. octron
    octron (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    ach kommt von wegen "du hättest es ihm nicht sagen sollen"..
    das ist sowas von feige und überhaupt..

    Letztlich Liebt er das, was er von dir kennt. Jetzt kennt er eine neue Seite an dir und ob er das verkraften kann wirdst du sehen.

    Aber Mädel... vorallem noch ein Freund im IHM, das ist besonders bitter...

    Ich glaube du solltest ihm einfach einen Brief schreiben o.ä. ihm zeigen, dass du ihn noch liebst und ihn dann erstmal in ruhe lassen...
     
    #5
    octron, 21 August 2006
  6. sasi
    sasi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    Was ist das nur für eine Einstellung? Kann ich nicht verstehen. Der Betrug ist schon ein sehr heftiger Vertrauensmissbrauch, aber dann noch Verheimlichen, das ist doch noch mal ein Schuss ins Herz:kopfschue

    Hättest du es lieber, wenn deine Freundin dir das Fremdgehen verheimlicht und du es selber herausfindest? Nein sorry. Wenn man Kacke macht, soll man auch zu dieser Scheisse stehen, wer noch ein Funke Anstad hat, beichtet.

    @Threadstarterin

    Dein Freund hat noch sehr human reagiert. Ich an seiner Stelle hätte sofort die Beziehung beendet und dich nie wieder sehen wollen.

    Jetzt musst du abwarten, wenn du zuviel drängst, verlierst du ihn bestimmt, er brauch viel Zeit um seine Gefühle und seine Gedanken zu ordnen.
     
    #6
    sasi, 21 August 2006
  7. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Ich finde es richtig und mutig, dass du es ihm gesagt hast, und finde die Kommentare á la "du hättest es nicht sagen sollen" daneben.
    Was passiert ist ist eben passiert, da ist es doch wohl besser, wenn man mit dem Freund redet, als wenn man es ihm verheimlicht, auch für den Freund im Endeffekt! Wie verarscht käme der sich denn vor, wenn er es irgendwo erfahren hätte, von dem Freund oder so?

    Dass sie mit ihm geredet hat, zeigt ihm, dass sie es bereut und wie viel er ihr bedeutet.
    Ich wünsch dir viel Glück@Threadstarterin! :knuddel:
     
    #7
    Immortality, 21 August 2006
  8. Tethra
    Tethra (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :angryfire_alt: Ich bin eigentlich nie so böse...

    Na wenigstens hast du es ihm gesagt... Im Endeffekt kennst du die Antwort doch bereits, oder? Und dich jetzt aufzumuntern mag ich irgendwie nicht, tut mir leid.

    Mach irgendwas für ihn.. wenn er sich sonst gegen dich entscheidet. Leg ihm Blumen vor die Tür oder so. Eine Karte. Zeig Reue, aber mach auch verständlich, dass du es nicht ändern kannst. Mehr geht leider nicht.
     
    #8
    Tethra, 21 August 2006
  9. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Mmh, ob er Dir noch eine zweite Chance gibt oder nicht wirst Du nicht beeinflussen können. Ich denke seine Schwester und sein Schwager haben da mehr Einfluss auf ihn als Du – verständlicherweise. Du kannst in dieser Situation nichts machen, sondern Dich in Geduld üben. Er wird das Ding entscheiden – nicht Du, und ich denke, jede Aktion die Du nun startest wirkt nur gegen Dich. Aber glaube nicht, dass es mit einen einfach „tut mir leid, kommt nicht wieder vor“ erledigt ist. Was Du getan hast zeugt nicht gerade von aufrechter Liebe (auch wenn Du selbst so fühlst). Für ihn war das ein Stich ins Herz. Bleibt nur zu hoffen, dass dein Freund anders gepolt ist wie ich – ich würde Dir nicht verzeihen. Ehrlichkeit hin, Ehrlichkeit her – de fakto hast Du eine Regel gebrochen, die Du lieber nicht hättest brechen sollen.
     
    #9
    smithers, 21 August 2006
  10. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Ich denke zum jetzigen Zeitpunkt hast du alles gemacht, was du machen konntest. Dein Freund ist nun am Zug, wie er sich entscheidet, dass kann dir leider hier keiner sagen. Wie lange ist es jetzt her, dass er gesagt hat er braucht Zeit?
    Ich würde erst einmal abwarten ob er sich bei dir meldet, ich meine er wollte am Anfang ja noch den Kontakt und seine Schwerster hat ihm jetzt neue Ansätze gegeben, die erstmal verarbeitet werden müssen.
    Du musst dir aber auch mal klar darüber werden, warum es passiert ist. Stimmt etwas in der Beziehung nicht, fehlt dir was oder wie kam es dazu? Suche aber keine Ausreden, sodass du, wenn er dich nach dem warum fragt, du ihm Antwort geben kannst.
    Wünsche dir jedenfalls viel Erfolg.
     
    #10
    ToreadorDaniel, 21 August 2006
  11. derstrahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Da kann ich nur zustimmen. Gib die Hoffnung nicht auf, aber lass ihm jetzt auch mal seine Zeit. Ein kleiner Liebesbeweis könnte aber auch etwas nachhelfen. :zwinker:
     
    #11
    derstrahlemann, 21 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung vor´m Zweite
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 15:58
16 Antworten
Snoopy2282
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 März 2005
80 Antworten
Nokar
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2003
6 Antworten