Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung zu Ende - ich kann es nicht fassen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von 4thHorseman, 15 Juli 2007.

  1. 4thHorseman
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    nicht angegeben
    Leider ist das für mich unfassbare passiert. meine Freundin, mit der ich fast 3 jahre zusammen war, hat sich von mir getrennt.

    seit ca. einem halben jahr lief es nicht mehr so gut, zumindest aus ihrer Sicht. Ich hatte kaum lust auf Sex und habe mich auch so zuwenig um sie gekümmert. wieso, weiß ich nicht. meine liebe zu ihr wurde nie geringer aber irgendwie konnte ich sie nicht mehr so gut ausdrücken und ich kann auch nicht im augenblick leben. schließlich starb mein bruder vor 2 monaten, was keine ausrede sein soll, aber die ganze situation auch nicht gerade verbessert hat.

    nun weiß ich dass meine ungewollte entfernung von ihr (mir selbst war das gar nicht so aufgefallen, sie hat aber recht) mit der zeit zu einer entfernung auch von ihr geführt habe. als ich letzte woche von einem urlaub zurückgekommen bin hat sie mir offenbart, dass sie gefühle für jemand anderen entwickelt hat. sie haben sich auch bereits einmal geküsst. nach den anfänglichen vorwürden, enttäuschungen etc. habe ich sie gefragt ob sie mich noch liebt. sie sagte ganz bestimmt "ja". ich habe dann gesagt, sie soll das mit dem anderen typen klären und wir probieren es trotzdem, ich habe meine fehler auch eingesehen. wir sind also so verbieben, dass sie den kontakt zu dem anderen mehr oder weniger abbricht und wir an unseren problemen arbeiten.

    blöderweise war ich nach dem urlaub sofort krank und die komplette letzte woche bettlägrig. ich konnte also nicht wirklich etwas für die Beziehung tun. gestern hat sie dann die beziehung beendet. sie meint es sei zu viel passiert und sie möchte alleine sein. ich glaube ihr auch dass das ende nicht wegen dem anderen typen war. den betrachte ich eig. auch nur als symptom unserer probleme, nicht als Ursache. ich glaube auch nicht, dass sie mit ihm ernsthaft zusammenkommen wird. sie meint im moment ist sie sich auch über ihre gefühle zu mir nicht mehr im klaren und will nur allein sein, eine eigene wohnung haben und nahe bei ihren eltern sein.

    fakt ist, dass ich sie noch liebe, mehr dann je und ich mir absolut sicher bin dass wir füreinander bestimmt sind in unserem inneren. wir haben soviel durchgemacht. als ich sie kennenlernte, hatte sie noch eine panikstörung, ich habe ihr soviel geholfen. erst im letzten jahr konnte sie diese störung mehr oder weniger ablegen. ich war so stolz auf sie und habe mich so mit ihr gefreut.
    sie schließt es nicht aus, dass wir jemals wieder zusammenkommen (das ist schon mal was) aber vom momentanen standpunkt kann sie es sich nicht vorstellen.

    wie denkt ihr gewinne ich sie am ehesten zurück? das blöde ist: wir leben in einer gemeinsamen wohnung und bis wir beide in münchen was neues gefunden haben kann das dauern. soll ich soviel abstand nehmen von ihr wie es in der situation möglich ist? soll ich ihr zeigen, wie sehr ich sie leibe indem ich mich ihr als guten freund zeige?

    weiß nicht mehr weiter. sicher ist nur, dass es jetzt im moment nichts wird mit einem neuen anlauf. die frage ist nur: wie ebne ich am besten den weg , dass es ev. in der zukunft nochmal klappt?
     
    #1
    4thHorseman, 15 Juli 2007
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Tut mir Leid für Dich :schuechte

    Ich weiss, es ist ein sehr schwacher Trost.
    Doch...
    Du hast einem ganz besonderen Menschen zurück ins richtige Leben geholfen.
    Dafür dass es im Moment nicht gut läuft, kannst nicht nur Du etwas.

    Anscheinend ist das in jeder Beziehung so, dass es nach einer Zeit abflaut und andere Menschen interessanter wirken,
    weil sie ablenken und möglicherweise etwas bieten, was einem fehlt.

    Eigentlich schaut alles danach aus, als ob es nun gelaufen wäre.
    Sie wird sich vielleicht wünschen, dass Du ihr als guter Freund erhalten bleibst, aber ich würde an Deiner Stelle nicht allzu viel darauf setzen.
    Sonst darfst Du Dir am Ende doch nur ansehen, wie sie ständig mit einem anderen herummacht, und das würde Dich zerstören, oder?

    Zeige ihr, dass Du da bist, aber lass ihr ihre neue Freiheit,
    und versuch, nicht eifersüchtig zu reagieren.

    Du kannst nicht erzwingen, dass sie den Rest Deines Lebens bei Dir bleibt.
    Sie möchte vielleicht etwas neues erleben...
    Dass Du derjenige nicht bist, muss Dich bestimmt ganz schön enttäuschen.
    Such Dir eine Ablenkung, und wenn es nicht hilft,
    muss einer von euch in ein Hotel für eine gewisse Zeit...

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 15 Juli 2007
  3. 4thHorseman
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    68
    91
    0
    nicht angegeben
    hallo und danke für deine worte,

    ich denke nicht dass das "neues erleben wollen, neue menschen kennenlernn"-Sysndrom hier zutrifft. ich habe sie vernachlässigt emotional und das hat sie dazu gebracht. wie gesagt, den typen an sich seh ich gar nicht als das problem. das wird sowieso nix, der wohnt in Frankfurt und ich weiß wie sie über fenbeziehungen denkt.

    aber ich glaube die nummer mit als guter freund erhalten bleiben drucke ich bei ihr nicht durch. ich weiß dass wir zusammengehören und es ist so scahde, dass sie mir doch keine chance mehr gibt. aber meine hoffnung ist noch nicht gestorben.
     
    #3
    4thHorseman, 15 Juli 2007
  4. Chemia
    Gast
    0
    ....
     
    #4
    Chemia, 15 Juli 2007
  5. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    hmm wenn sie nicht mehr möchte... wird es sehr schwierig...

    Du kannst also leider nichts mehr tun.

    Außer sie nicht zu "nerven" usw.

    Sie muss es von alleine merken, dass sie immer noch soviel an Dir hat.

    :engel_alt:
     
    #5
    User 35148, 15 Juli 2007
  6. 4thHorseman
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    68
    91
    0
    nicht angegeben
    ja ich hoffe sie merkt es und gibt uns noch eine chance, wann auch immer...
     
    #6
    4thHorseman, 15 Juli 2007
  7. alex-b-roxx
    0
    Soll ich dir mal was sagen?

    Genau so hab ich auch gedacht. Gekämpft, geackert, getan und gemacht. Ich hab sie auch zurückbekommen. Was nichts daran geändert hat, daß sie nach zwei Monaten wieder die Segel gestrichen hat und es mir dann noch mieser ging.

    Kämpfe nicht. Wer kämpft, verliert.
     
    #7
    alex-b-roxx, 15 Juli 2007
  8. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Ich hab mich heute nach drei Jahren Beziehung auch von meinem Freund getrennt. Er war der beste Freund überhaupt und wir haben auch viel zusammen durchgestanden. Aber wenn die Gefühle mal schwinden, hilft das alles nix, so sehr es wehtut :cry:
     
    #8
    laura19at, 15 Juli 2007
  9. 4thHorseman
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    68
    91
    0
    nicht angegeben
    ich glaube hat schon, das sie noch gefühle für mich hat. vor einer woche noch hat sie mir gesagt dass sie mich leibt und das mehrmals. heute sagt sie mir, dass sie es nicht weiß. aber wenn sie keine mehr hätte würde sie es mir sagen, so ehrlich ist sie.

    hätte ich ne klare ansage, deass da keine gefühle mehr sind, würde ich mich sicher nicht mehr bemühen.

    wir wollten heiraten und kinder haben. sie hat mir gesagt wie sehr sie unter meiner entfernung die letzten monate gelitten hat. es tut mir so leid. ich bin so ein idiot.
     
    #9
    4thHorseman, 15 Juli 2007
  10. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Na, dann zeig ihr dass Du wieder da bist!
    Vielleicht ist es noch nicht zu spät!

    :engel_alt:
     
    #10
    User 35148, 15 Juli 2007
  11. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    ich sehe da schon noch eine chance für dich/euch:zwinker: .

    sicherlich muss sie "von alleine zu dir zurückkommen",es bringt nichs wenn du sie drängst.
    ich gehe mal davon aus,dass du dich schon für dein verhalten entschuldigt hast? das dir mittlerweile bewusst ist,dass du einen fehler gemacht hast und sie vernachlässigt(emotional) hast,spricht auch nur für dich-dessen wird sie sich sicherlich bewusst sein,oder?

    gib ihr die nötige zeit die sie braucht und ich hoffe für dich,dass sie von allein auf dich zukommt und euch noch eine chance gibt.
     
    #11
    User 77157, 15 Juli 2007
  12. 4thHorseman
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    68
    91
    0
    nicht angegeben
    für den moment ist es zu spät. jetzt bekome ich sie nicht mehr zurück, ich hoffe halt später.

    klar habe ich mich bei ihr entschuldigt, sehr oft.
     
    #12
    4thHorseman, 15 Juli 2007
  13. Prot
    Prot (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    Das stimmt nicht. Wer wagt der (vielleicht) gewinnt. Wenn man es nicht probiert wird man sich ewig in den Arsch beißen dafür und so kann man wenigstens sagen dass man es versucht hat. Nur weil es bei dir nicht klappte heoß das nicht dass es bei anderen auch so sein muss.
     
    #13
    Prot, 15 Juli 2007
  14. focus
    Verbringt hier viel Zeit
    478
    103
    1
    nicht angegeben
    ich finde es erbärmlich, dass deine ex sich erst mal umschaut und was neues testet und sich erst dann von dir trennt....das ist das allerletzte und sollte miteinbezogen werden!!!


    auf sowas billiges kann man echt verichten!!!!!
     
    #14
    focus, 15 Juli 2007
  15. Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    nicht angegeben
    Was ich nicht ganz verstehe, ist, hat sie Dir denn nicht vorher schonmal die gelbe Karte gezeigt? Ich meine, wenn Du das gar nicht gemerkt hast und jetzt erst feststellst, dass sie Recht hat.

    Sie hätte wenigstens vorher mal mit Dir drüber reden können.
    Was ihr fehlt in der Beziehung und so weiter.

    Ich glaube aber, dass der Hase woanders im Pfeffer liegt.
     
    #15
    Mausebär, 15 Juli 2007
  16. 4thHorseman
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    68
    91
    0
    nicht angegeben
    doch sie hat mit mir darüber geredet. offensichtlich waren mir aber ihre hinweise nicht klar genug oder ich bin zu sorglos damit umgegangne.
     
    #16
    4thHorseman, 15 Juli 2007
  17. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Aber sie war nicht feinfühlig genug, zu merken,
    in welcher Lage Du Dich befindest...
    Sie hatte wohl keine Lust, jemandem deprimierten zu helfen,
    wo es ihr gerade erst besser ging... :schuechte

    :engel_alt:
     
    #17
    User 35148, 15 Juli 2007
  18. 4thHorseman
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    68
    91
    0
    nicht angegeben
    naja, das kann ich ihr eig. nicht vorwerfen, sie hat mir schon auch sehr viel geholfen und ist immer zu mir gestanden. ich habe mich einfach zuviel meinen interessen und hobbies gewidmet und mich nicht emotional mit ihr beschäftigt. z.b. habe ich seit 3 monaten ein motorrad was bei mir auch gedanklich wahnsinnig viel zeit in anspruch genommen hat (weil ich es einfach so geil fand) das führte aber dazu dass ich so gut wie nur noch über die Maschine redete und sie sich gar nicht mehr von mir wargenommen gefühlt hat.
     
    #18
    4thHorseman, 15 Juli 2007
  19. Princesa
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde sie auch erst mal in Ruhe lassen und versuchen ihr aus dem Weg zugehen, soweit das in einer Wohnung möglich ist. Vor allem, aufpassen, dass sie dich nicht als Übergangskumpel ausnutzt bis sie einen Neuen hat (sowas ist nämlich gar nicht schön:schuettel )

    Dann fiel mir spontan noch ein Buch ein, u.z. v. A. Elster "Die ExLiebe wiedergewinnen". Ich persönlich habe keine Erfahrung mit dem Buch und weiss daher nicht, ob es funktioniert (es geht dabei um die Anleitung zu einen Brief an den/die Ex) aber laut einiger Lesermeinungen scheint es hin und wieder zu klappen. :ratlos:
     
    #19
    Princesa, 16 Juli 2007
  20. 4thHorseman
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    68
    91
    0
    nicht angegeben
    hmm habe gestern mit einem freund gesprochen, er meinte eher ich solle ihr jetzt das zeigen, was sie vorher so an mir vermisst hat, sprich dass ich sie einbeziehe, von meiner arbeit erzähle etc.
    es ist ja auch nicht so dass sie den kontakt zu mir meidet. ich muss nur aufpassen dass ich nicht in die gute freund schiene rutsche und weiß nicht wie ich das am besten verhindere.
     
    #20
    4thHorseman, 16 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung Ende fassen
Kiss22
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Oktober 2016
5 Antworten
GearX
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 August 2016
17 Antworten
Fury23
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2016
15 Antworten
Test