Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung zu Ende. Kopf wieder klar bekommen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von noctur, 18 Juli 2007.

  1. noctur
    noctur (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    Hey liebe Planet Liebe Gemeinde.
    Ich lese schon länger hier mit und nun muss auch ich mir mal etwas von der Seele schreiben.
    Es fing damit an, dass vor 2 Wochen meine Freundin nach über 1 1/2 Jahren einer Fernbeziehung ( 250 Km ) Schluss gemacht hat mit der Begründung sie könne so im Moment nicht weiter leben und möchte Zeit für sich um "sich selber wiederzufinden". Ich war am Boden zerstört weil für mich meine einigermaßen heile Welt zusammenbrach. Da sie aber auch sagte es liegt nicht an mir und sie hätte noch Gefühle für mich versprachen wir uns eine Pause einzulegen und mit der Hoffnung und dem Glauben weiterzuleben, dass wir irgendwann wieder zusammenfinden.
    Dieses "Zeit geben" war natürlich sehr schwer für mich und mein Kopf hat sich viel zu viele Gedanken gemacht, was ich denn besser hätte machen können oder ob sie nicht vielleicht schon andere "Kerle" interessant findet. Jedes Mal wenn ich dieses Thema anschnitt verneinte sie es, weil "Wenn ich mit mir selbst nicht klar komme kann ich mich auch nicht auf jemanden einlassen". Dazu erzählte sie mir immer wieder diese "Hoffnungsgeschichten" und sagte ich solle doch dafür kämpfen und ihr einfach Zeit geben. Nachdem wir dann auch erstmal 1 Woche Funkstille hatten meldete sie sich gestern wieder bei mir und sagte mir in einem längeren Gespräch, dass sie sich nicht mehr vorstellen kann nochmal mit mir zusammen zu kommen da sie dafür nicht genug Kraft hätte.
    Aber warum gibt die Person die mir sonst immer gesagt hat Ich soll kämpfen und was dafür tun selber dann schon nach 1 Woche auf? Ich weiß halt nicht wie ich mich im moment gegenüber ihr verhalten soll. Natürlich habe ich ihr darauf dann Sachen gesagt die im Nachhinein nicht angebracht waren. Gerade deswegen möchte ich nochmal so etwas wie ein "Klärendes Gespräch". Aber der Gedanke dass sie nun mehr oder weniger aus meinem Leben verschwindet oder sogar demnächst einen neuen Freund hat macht mich kaputt.
    Ich habe einfach keine Lösung gefunden mich damit abzufinden. Weil ich eigentlich noch darum gekämpft hätte, sie mir aber noch nicht einmal die Chance dazu gab.
    Deswegen weiß ich wirklich nicht wie ich mich verhalten soll und vor allem wie ich meinen Kopf wieder frei bekommen kann. Jeden morgen wenn ich aufwache dreht sich alles darum und zieht sich hin bis ich ins Bett gehe.
    Ich weiß einfach im Moment nicht weiter und möchte einfach ihr Verhalten verstehen.

    Schonmal vielen Dank fürs Lesen und ich freu mich auf Antworten.

    PS: Es tut schonmal gut sich so etwas von der Seele zu schreiben.
     
    #1
    noctur, 18 Juli 2007
  2. Kerstin1989
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hallo,

    wenn ich jetzt sagen würde, dass wird schon wieder, du musst lernen damit klar zu kommen, dann würde ich lügen.

    Ich weiß jetzt nicht was ich schreiben soll, ich kann dir keinen Rat geben, du wirst dir jetzt denken oh man was ist denn das für eine, warum schreibt sie mir dann???

    Ich kenne dieses Gefühl, hab immer Angst jemanden wieder zu verlieren. Komme schlecht über jemanden hinweg, darum habe ich jetzt auch soviel angst meinen guten Freund wieder zu verlieren, weil ich Gefühle für ihn habe.

    Ich wünsch dir ganz viel Glück und hoffe dass es nocheinmal eine Aussprache geben wird.

    Es tut mir leid dass ich dir nicht helfen kann. Ich wünsche dir dass du mit dieser Situation, egal wie sie sich entwickelt klar kommen wirst. Hoffentlich können dir die anderen helfen.

    Liebe Grüße Kerstin

    P.s hoffe du bist jetzt nicht böse auf mich
     
    #2
    Kerstin1989, 18 Juli 2007
  3. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Ohweh, das is hart.

    Ich weis ziemlich gut wie's dir jetz gehen mag.

    Ich kann dir nur den Tipp geben jemand zu suchen (jmd. aus der Familie, bester Freund...) mit dem du ganz offen und über alles quatschen kannst. Das tut meiner Erfahrung nach am besten. Sich einfach mal alles von der Seele reden und ned allein gelassen dastehen.

    Ich drück dir die Daumen das du das bald soweit in den Griff kriegst das du bald wieder soweit einen freien Kopf hast um wieder halbwegs einen normalen Tag zu verleben.
     
    #3
    Kenshin_01, 18 Juli 2007
  4. noctur
    noctur (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    Single
    ich versuche mich die ganze zeit abzulenken aber irgendwo ist doch noch das gefühl da
    mir geht es körperlich auch dadurch echt dreckig und es kostet mich wahnsinnig viel kraft mich aus diesem loch wieder herrauszuziehen und ich weiß wirklich nicht ob ich das alleine schaffe.....ich muss einen weg suchen auf dem ich wieder kraft tanken kann...bloß ich weiß noch nicht wo dieser weg ist
     
    #4
    noctur, 18 Juli 2007
  5. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Ich würde erstmal versuchen innerlich etwas Abstand von der Situation zu bekommen, damit Du wieder klar denken kannst. Das wird aber keinesfalls von heute auf morgen gehen. Melde Dich nicht bei ihr, mit den darauf folgenden Reaktionen verletzt Du Dich nur selbst. Kümmer Dich erstmal um Deine Wunden, die müssen bei Dir heilen. Geh mit deinen Freunden aus, mach Sport oder geh einem Hobby nach.
     
    #5
    *Luna*, 18 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung Ende Kopf
Kiss22
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Oktober 2016
5 Antworten
GearX
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 August 2016
17 Antworten
Fury23
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2016
15 Antworten