Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Schlaraffenland, 28 September 2003.

  1. Schlaraffenland
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Leute,

    ich möchte Euch mal was fragen. Es geht um ein Gefühl um das ich mir nicht sicher bin wie ich es deuten soll. Ich liebe meine Freundin und dennoch habe ich das Gefühl irgendwas zu verpassen. Wie ist es mit einer anderen Frau, wie spüre ich ihre berührungen.... . Solche fragen fliegen mir im Kopf rum, dennoch ist meine jetzige Freundin die Frau, mit der ich alt werden möchte. Kennt jemand das Gefühl ?
     
    #1
    Schlaraffenland, 28 September 2003
  2. DieKleine
    Gast
    0
    wie alt bist du denn und wie alt ist sie?
    wie lange seid ihr schon zusammen?

    ich denke wenn ihr euch wirklich liebt und ihr wisst ihr wollt zusammen alt werden dann habt ihr auch nicht das gefühl was zu verpassen...

    aber sag erstmal was zu den fragen oben, dann mach ich mir nochmal gedanken dazu!
     
    #2
    DieKleine, 28 September 2003
  3. Sunflower324
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    nicht angegeben
    Finde auch dass sich das widerspricht. Hatte auch mal das Gefühl was zu verpassen, aber dadurch war mir auch klar, dass ich diesen Mann nicht bis an mein Lebensende an meiner Seite haben werde.
     
    #3
    Sunflower324, 28 September 2003
  4. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Klar, ich nenn es den Tagtraum.

    Sehe aber da kein Problem.

    Ich meine, du gehst ihr ja nicht fremd.

    Und wer weiß, ob sie nicht vielleicht auch so denkt wie du.
     
    #4
    Tiffi, 29 September 2003
  5. jakob34
    Gast
    0
    schließe mich sunflower an. ich kenne das von mir. wenn ich mich nach anderen frauen sehne ist es (bei mir jedenfalls) keine liebe. ich bilde mir die liebe dann aus irgendwelchen gründen (gewohnheit, nicht-alleine-sein-wollen etc) nur ein. allerdings möchte ich mich davor hüten, das zu verallgemeinern.
     
    #5
    jakob34, 29 September 2003
  6. Schlaraffenland
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin 23, sie 18. Ich bin mir sicher dass ich sie liebe, ich bilde es mir nicht nur ein. Ist ein schwieriges Thema, danke für die antworten. Falls ich euch mal helfen kann ....
     
    #6
    Schlaraffenland, 29 September 2003
  7. Hi das Gefühl hatte ich auch schon, bin auch schon 21 und meine Freundin 18. Ich liebe Sie über alles, hab aber manchmal auch Angst was zu verpassen, weil jünger wird man ja auch nimmer.
    Vielleicht legt sich das wenn man etwas älter wird.
     
    #7
    TheBigLoveQuest, 29 September 2003
  8. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Mit mangelnder Liebe hat das meiner Ansicht nach wenig zu tun. Wenn jemand "nur" aufgrund von Liebe plötzlich nicht mehr das Bedürfnis hat, Sachen auszuprobieren, die er noch nie ausprobiert hat, befindet sich diese Person meiner Ansicht nach in einer Art Entwicklungsstillstand.

    Es geht ja nicht darum, sich nach konkreten Frauen zu sehnen, sondern um die Sehnsucht nach neuen Erfahrungen. Wenn ich schon mit siebzehn Männern geschlafen habe, kann ich beim achtzehnten, den ich wirklich liebe, meistens ziemlich leicht sagen: Ich habe meine Erfahrungen gemacht. Den hier liebe ich und möchte für den Rest meines Lebens keinen Anderen haben.
    Wenn ich jetzt aber nur einen oder zwei Männer hatte, kommt bei manchen Menschen doch eine gewisse Neugier auf, wie es wäre, mal mit jemandem anders zu schlafen. Das hat nichts damit zu tun, wie sehr man den gegenwärtigen Partner liebt - sowas passiert einfach oder eben auch nicht.
    Sorgen würde ich mir machen, wenn man sich konkret nach EINER anderen Person sehnt, nach einer bestimmten Frau, nach einem bestimmten Mann, und wenn die Sehnsucht nicht nur auf Sex sondern auch auf andere Bestandteile einer Partnerschaft ausgerichtet ist. Aber solange man sich wirklich nur danach sehnt, Sex mit irgendjemandem anders zu haben, liegt das meiner Ansicht nach nicht an mangelnder Liebe, sondern schlicht am Faktor Neugier.

    Das Problem ist nur: Man kann wenig dagegen machen. Denn du willst deine Freundin sicher nicht betrügen, Schlaraffenland. Das Einzige, was ich vorschlagen kann, ist vielleicht, zusammen mit deiner Freundin neue Erfahrungen zu machen. Das ist natürlich nicht das Gleiche wie mit anderen Frauen - aber versucht es doch mal mit ungewöhnlichen Orten, kleinen Rollenspielchen... durch sowas macht man auch eine Menge Erfahrungen, die dann quasi als Ersatz für die Erfahrungen mit anderen Frauen herhalten können.
     
    #8
    Liza, 29 September 2003
  9. Schlaraffenland
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Liza,

    erstmal vielen Dank. Das trifft so ziehmlich den Punkt was Du geschrieben hast. Laß mich raten Du bist Dipl. Psychologin?! :smile:
     
    #9
    Schlaraffenland, 29 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 15:58
16 Antworten
notuurrboy
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 03:20
15 Antworten
kevinhoh1
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 20:01
9 Antworten