Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehung...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Studentin82, 20 Januar 2005.

  1. Studentin82
    0
    Ich bin seit 8 Jahren mit meinem Freund zusammen. Seit 13 Monaten habe ich
    nebenbei noch eine andere Beziehung mit einem Kommilitonen. Wir verbringen weitaus mehr Zeit zusammen als ich mit meinem richtigen Freund.Diesen sehe ich meistens nur einmal pro Woche. Ich habe meinem Freund
    nach 3 Monaten von der Affäre erzählt, er weiß aber nicht, daß sie
    noch weiterläuft.Wir haben uns ineinander verliebt.Er hat das ganze Jahr
    über alles für mich getan, war immer für mich da und will unbedingt mit
    mir zusammenkommen. Ich eigentlich auch mit ihm, aber ich kann mich nicht
    von meinem Freund trennen. Er ist mein erster Freund. Wir kamen zusammen
    als ich 14 war und bis zur jetzigen Affäre habe ich nie Erfahrungen mit
    anderen gemacht. Mittlerweile ist die Beziehung ziemlich eingefahren,
    unsere Treffen und Telefongespräche laufen fast immer gleich ab. Gefühle
    stehen nicht mehr im Vordergrund. Alles ist irgendwie zur Gewohnheit
    geworden. Zwischen Martin („dem Neuen“) und mir spürt man die Liebe,
    auch der Sex mit ihm ist besser. Dennoch bin ich mir unsicher, ob ich mit
    ihm zusammenkommen soll. Am Anfang der Beziehung mit Martin hatte ICH ein Problem mit meiner Figur und wollte mich vor ihm nicht nackt zeigen..Da ich halt wusste, daß ich mich von meinem Freund so schon mal gar nicht trennen könnte, habe ich eine Fettabsaugung vornehmen lassen.Da mir Äusserlichkeiten sehr wichtig sind und das Ergebnis dieser OP erst nach 6 Monaten wirklich festeht, wollte ich diese Zeit auch abwarten. Dies ist für mich ein weiterer Grund, warum ich bisher noch nicht mit ihm zusammengekommen bin.Ich habe die entsprechende Stelle so gut es ging versteckt und auch die Entscheidung über die OP ihm relativ spät mitgeteilt. Bis dahin wusste er nur, daß ich noch etwas zu erledigen habe, bevor wir zusammenkommen. Die 6 Monate sind im März rum. Martin habe ich so direkt nicht mitgeteilt, daß ich nach 6 Monaten vor hatte mit ihm zusammenzukommen.Ich sagte ihm nur, daß ich nach der OP mit ihm zusammenkommen wollte. Er sagte, daß er mehr und mehr die Hoffnung verliert, mit mir überhaupt zusammen zu kommen. So kam es dann leider auch,daß er vor 2 Wochen Sex mit einer
    anderen hatte, weil er, wie er sagt, keine Hoffnung mehr hat. Das hat mich sehr enttäuscht. Ich habe mir immer
    gesagt, daß ich Schluß mache,wenn mir jemand fremdgeht. Denn ich denke, wer
    einmal fremdgeht, tut es auch wieder.Sicher sind wir nicht zusammen und
    ich habe auch Sex mit Richard (meinem Freund). Aber ich sehe den Sex mit
    ihm nur noch als Pflicht an. Ich bin mir unsicher, wie es weitergehen
    würde, wenn wir dann tatsächlich zusammen wären. Ich habe Angst davor,
    enttäuscht zu werden. Bei meinem Freund fühle ich mich sicher. Er hat mich
    soweit ich weiß nie betrogen.Sicherheit ist mir in einer Beziehung sehr
    wichtig. Soll ich diese für die Liebe aufs Spiel setzen?
     
    #1
    Studentin82, 20 Januar 2005
  2. Dieter B
    Gast
    0
    Kannst du dem Richard eigentlich noch in die Augen gucken ??
     
    #2
    Dieter B, 20 Januar 2005
  3. darkride
    darkride (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    nicht angegeben
    Hoffentlich kriegst von deim Richard gewaltig eine aufn Sack, der Trottel tut ja sogar mir scho fast leid.
    Fabrizierst n Riesenwirbel, produzierst Wirrwarr, lügst und betrügst die zwei Affen und dann willst noch wissen was du tun sollst? Du Ärmste!
    Spiel das Spielchen weiter, vielleicht blicken die Typen was Sache ist und schicken dich in die Wüste, wo du hingehörst.
    Aber i fürcht so hohl wie sich die Story anhört passiert das nichtmal.
    Die zwei Typen müssen dermaßen merkbefreite Birnen ausm Tal der Ahnungslosen sein, da schämt man sich ja n Kerl zu sein!
    Such dir mal anständige Gegner und keine Opfer! Dann wirst ruckzuck ganz kleine Brötchen backen.

    Mahlzeit

    darkride
     
    #3
    darkride, 20 Januar 2005
  4. Seraphic Hell
    0
    Wie sagte schon der Bösewicht aus Mission Impossible 2?

    "Frauen sind wie Affen - lassen einen Ast erst los wenn sie den nächsten schon fest im Griff haben."

    Sorry, das ist ja wirklich ein starkes Stück; den einen betrügst du ein Jahr lang, den anderen hältst du hin weil du nicht sicher bist...

    Aber Hauptsache, die Männer sind immer die A*löcher...

    Schließe mich den Vorrednern an. Is nicht die feine englische.

    Verstehe ja deine Zweifel, aber trotzdem kannst du so nicht mit jemandem umgehen... vor allem nicht, wenn du den/diejenigen ja noch dazu "liebst".

    Entscheid dich mal; aber das hättest eigentlich schon vor 13 Monaten tun solln, als du diese Affäre angefangen hast bzw sie nach den 3 nicht beendet hast.

    Mehr mag ich da eigentlich auch nicht mehr sagen dazu...
     
    #4
    Seraphic Hell, 20 Januar 2005
  5. D!883Z
    D!883Z (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So hinterfotzig kann doch kein Mensch sein !

    Es scheint ja mittlerweile "normal" zu sein das man fremdgeht, aber eine Affäre 13 Monate ??? Intensivere Zeit bekommt als der "Freund"

    Abartig Krank....

    Dummer Kommentar:" Im Mittelalter gabs sowas net."

    Scheiss Welt !
     
    #5
    D!883Z, 20 Januar 2005
  6. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    tja, ich weiß garnicht, wie ich nun richtig zu potte kommen soll.

    mir scheint, dass du sehr große probleme mit deinem selbstwertgefühl hast, zur gleichen zeit aber auch in einer unheimlich egomanen denkstruktur verhaftet bist. du versuchst in deinen beziehungen selbstbestätigung zur erhalten.

    am erschreckendsten war für mich nicht die affaire, die du neben deiner Beziehung hast. der größte abgrund tut sich mir auf, wenn du schreibst, dass du gewartet hast, eine beziehung einzugehen, bis du eine bestimmte schönheitsoperation hinter dir hattest. wie wenig musst du dich selber mögen, wenn du soetwas tust. und das ist, denke ich mir, auch der grund für deinen extremen egoismus. dadurch, dass du immer mit zweifeln an deinem aussehen, deiner person rumwurschtelst, bist du immerzu mit dir selber beschäftigt. du merkst gar nicht, wie berechnend du die menschen herumschiebst. ich glaube nicht, dass du das aus bosheit machst. ich glaube viel eher, dass es aus purer verzweiflung passiert. bei soviel angst kannst du nicht normal fühlen.

    mein rat wäre jetzt mal wieder, einen profi aufzusuchen
    du musst lernen, dass du keine sicherheit in form eines mannes in deinem leben brauchst. was sollst du alleine nicht schaffen können? du solltest auch an die lösung deines problems mit deinem aussehen gehen. manchmal werden selbsthass und minderwertigkeitsgefühle auf äußere mängel (eingebildet oder übertrieben) projeziert. und dann musst du dich auch mal wieder zu deinen echten gefühle durchkämpfen. wie man das macht, das weiß ich eben nun nicht und da sind leute gefragt, die das gelernt haben.
     
    #6
    klärchen, 20 Januar 2005
  7. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    :blablabla
    paha! lies dir mal bitte durch, was ich zitiere und dann sag mir, dass das dein ernst ist!

    :blablabla DU betrügst deinen Freund seit 13 Monaten und deine Affäre, mit der du also nicht in einer beziehung/fest zusammen ist, hat einmal sex mit ner anderen, und darüber regst du dich auf?!

    und du behauptest, wer einmal fremdgeht tut es immer wieder, also wirst dus auch immer wieder tun.?

    tut echt weh so was, jemanden zu betrügen ist mies und hinterhältig, aber kommt anscheinend ab und an in manchen beziehungen vor.
    aber sich dann drüber aufzuregen, dass die affäre mit ner anderen poppt ist so was von schizophren...
     
    #7
    JuliaB, 20 Januar 2005
  8. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Hat der Arzt beim absaugen irgendwie zuhoch angesetzt?

    Aber die Typen sinds ja auch fast schon selber schuld wenn die sowas mit sich machen lassen...

    Hoffentlich findet sich mal nen Kerl der die gleiche miese Tour irgendwann mit dir abzieht damit du weisst wie sich sowas anfühlt.

    :angryfire
     
    #8
    Teac, 20 Januar 2005
  9. seppel123
    seppel123 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.932
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hoffe auch für dich, dass mal ein Kerl das selbe mit dir abzieht. Finde, dass dieses Verhalten echt das letzte ist und mir tut dein "Freund" total leid....

    und da sag noch mal einer "Männer sind Schweine"......

    Man ich könnte meiner Freundin gar nicht mehr in die Augen gucken, wenn ich sowas abziehen würde.....
     
    #9
    seppel123, 20 Januar 2005
  10. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Um mal das Anschnauzen wegzulassen: Ich würde dir vorschlagen, dich von beiden zu trennen, von Richard, weil du ihn nicht mehr liebst und ihr keine Beziehung mehr führt, und von Martin, weil es mit ihm so nicht klappen wird, wenn er sich auch schon eine andere gesucht hat.

    Überdenke dann deine Situation, was du in deinem Leben in Bezug auf Beziehungen getan hast, und dann fang neu an. Such dir einen neuen Kerl und dann fang eine Beziehung von ganz vorne an.

    Und schraub an deinem Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein und behandle andere Menschen so, wie du behandelt werden möchtest (besonders in Bezug auf Fremdgehen).

    Grüße,
    matthes
     
    #10
    matthes, 20 Januar 2005
  11. yohimbee
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Single
    Da haben wir wieder einen Fall von "was verpasst zu haben im Leben - Gefühl".... Wie es bei der ersten Liebe eigentlich schon fast zum Programm gehört aber sag mal bist du Dir sicher was du da eigentlich gerade machst????

    Du hast das "was verpasst Gefühl", hintergehst Deinen Freund, hast ich sag man ein Problem mit Deinem Körper und den den du denkst zu lieben, pennt mit ner anderen??? Fühlt er für Dich genauso???

    Viel schlimmer ist wohl die Geschichte mit deinem Freund, dass ist nicht wirklich eine faire Geschichte die du da abziehst!!! Weisst du wie weh sowas tut??? Stell Dir mal vor einer würde das mit Dir machen???

    Da gibt es auf der einen Seite jemand der DIch liebt, den du betrügst und auf der anderen Seite jemand der mit ner anderen schläft, den du denkst zu lieben???

    Ich finde du solltest wirklich mal Klarheit in die Angelegenheit bringen
     
    #11
    yohimbee, 20 Januar 2005
  12. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Also mir fehlen die Worte bei soviel Egoismus und Hinterfotzigkeit.

    Aber trotzdem mal nen Tip: Trenn dich von beiden, komm erstmal mit dir selbst klar und versuch dir mal Gedanken darüber zu machen, was eine Beziehung überhaupt bedeutet und wie man mit den Gefühlen anderer umgehen bzw. nicht umgehen sollte.
     
    #12
    User 7157, 20 Januar 2005
  13. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    lmao, pathetic ...

    Entweder passt dein Name "Studentin82" nicht zu deinem Text, oder der Text nicht zu deinem Namen. Wenn man davon ausgeht, dass eine Studentin auf ein relativ überdurchschnittliches Allgemeinwissen zurückgreifen kann, frage ich mich, wieso der Text ansich schon so peinlich ist und gänzlich vom Gegenteil zeugt? :smile:

    Wenn JuliaB nicht schon so wunderschön alles erläutert hätte, hätte ich mich erbarmt und es dir nochmal vor Augen geführt.

    Mein Tipp, Stow it! :blablabla
     
    #13
    User 8944, 20 Januar 2005
  14. susa88
    susa88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single

    das seh ich auch so.. wie kannst du so lange eine affäre haben und dich dann noch über fremdgehen aufregen?? sorry, aber das ist echt das letzt und wenn ich ehrlich bin, dann kann ich überhaupt nicht verstehen wie du das mit dienem gewissen vreeinbaren kannst....
    ich wünsch ja keinem was böses....... und deswegen wünsch ich einfach deinem freund was gutes... undzuwar das du endlichs chluss machst und ihn nicht noch mehr verletzt...
     
    #14
    susa88, 20 Januar 2005
  15. Tim Taylor
    Tim Taylor (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß nicht ob der Text ernst gemeint ist. Denn neben Julias Ausführungen ist mir noch was anderes aufgefallen. Also entweder ist es zu früh morgens für mich und ich verstehe es nicht oder die Autorin hat sich missverständlich ausgedrückt. Hier die Passage:

    :confused: :ratlos:
    Also:
    Du konntest Dich Martin nicht nackt zeigen!
    Der Sex mit ihm ist besser als mit Richard! (Steht im Originaltext)
    Du hast eine Fettabsaugung vorgenommen, damit Du Dich in der Lage siehst, Dich von Deinem Freund (Richard) zu trennen!
    Du hast Sex mit Martin, kannst jedoch mit ihm nicht zusammenkommen, da Dein Äußeres noch nicht gut genug ist!

    Ich kann dur nur das raten, was einige User schon geraten haben: Du brauchst professionelle Hilfe!

    Sorry für die harten Worte, aber mir fällt nichts ein, was ich Dir sonst raten könnte.
     
    #15
    Tim Taylor, 21 Januar 2005
  16. entchen
    Gast
    0
    Also ich find das auch ganz schön...

    Erst sagst du

    und dann sagst du noch

    Du gehst fremd, aber verlangst von deinen Kerlen, dass sie treu sind. Denk mal über den Spruch "Wie du mir, so ich dir" nach!

    Nee, das kann und will ich nicht verstehen...
     
    #16
    entchen, 21 Januar 2005
  17. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich versteh das zwar auch nicht, halte mich jetzt aber ausnahmsweise mal mit Beschimpfungen zurück...

    Mein Rat wäre auch, dich von BEIDEN zu trennen oder zumindest einmal auf Abstand zu gehen, damit du dir mal selber darüber klar werden kannst, was du eigentlich willst. Wenn du so weitermachst, wirst du bestimmt keinen der beiden halten können, was ja auch verständlich wäre.

    What you get ist what you give... Und das solltest du dir mal vor Augen führen. So was ist nicht okay, aber das weisst du, und ja, das passiert ner Menge anderen Leuten auf dieser Welt ebenso. Trotzdem solltest du gewisse Werte und Einstellungen mal überdenken und das kannst du nur dann richtig, wenn du dich von beiden distanzierst.
     
    #17
    Dawn13, 21 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 08:07
12 Antworten
notuurrboy
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 03:20
15 Antworten
kevinhoh1
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 November 2016 um 17:43
5 Antworten