Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Wetzlarer
    Wetzlarer (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    Single
    25 September 2007
    #1

    Beziehungs"pause" und Sex?

    Also, würde mich mal interessieren. Stellt euch vor, ihr habt mit eurem Partner ne "Beziehungspause". Ihr hattet oft Streit in letzter Zeit und habt ausgemacht, euch einen Monat nicht zu sehen und nur sehr wenig bis keinen Kontakt zu haben um euren Stress den ihr momentan habt zu bewältigen den ihr privat (Jeder für sich) habt und über eure Beziehung nachzudenken. Nach dem Monat soll dann ein Gespräch folgen ob ihr den Schritt wagt und es nochmal zusammen versucht.

    Frage:
    Wie siehts mit dem Sex aus? Antworten stehen in der Umfrage :zwinker:
     
  • Wetzlarer
    Wetzlarer (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    Single
    25 September 2007
    #2
    Also die Auszeit ist so (geht btw um meinen besten Kumpel, ausnahmsweise mal net um mich, ich hab andere Probleme^^) dass die Beiden gesagt haben, es ist schluss, jeder lebt jetzt erstmal sein Leben, versucht alles auf die Reihe zu bekommen und dann wollen sie schauen, ob die Gefühle noch reichen (auch wenn sie keinen Kontakt in den 4 Wochen haben), dass sie wieder zusammen kommen oder nicht. Beide sagen, dass sie sich lieben nur momentan haben die halt auch nur streit.
    Ich sehe das so wie du, nur wollt ichs nochmal so erklären, da es ja evtl Leute gibt die jetzt sagen: Joa, is ja keine richtige Pause sondern is ja Schluss und dann mal gucken, da such ich mir was zum Poppen in der Zeit. So merkwürdig sich das anhört.
    Wie gesagt, ich stimm dir zu :zwinker:
     
  • Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.627
    121
    0
    nicht angegeben
    25 September 2007
    #3
    ....
     
  • Deepstar
    Deepstar (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verliebt
    25 September 2007
    #4
    Also wenn man wirklich weiß, dass es eine Beziehungspause ist und nicht irgendwie Schluss ist, dann ist man ja auf irgendeinem Wege ja noch immer vergeben, daher ist Sex dann eigentlich tabu.

    Wenn man in der Beziehungspause da was mit der Freundin hat, hätte man sich die Pause auch gleich sparen können, dann weiß man nämlich, dass man ohne miteinander nicht auskommt, wenn ich mit meiner Freundin im Bett lande kommt das für mich wie dem Ende der Pause gleich.
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    26 September 2007
    #5
    w: In der Zeit 100% kein Sex und zwar mit niemanden!

    Kein Sex mit ihm, weil man in der Zeit ein bisschen Abstand zur
    Beziehung gewinnen will/soll und über die Beziehung nachdenkt.

    Kein Sex mit anderen, weil es ein späteres Fortführen der Beziehung
    nur unnötig erschwert.
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    26 September 2007
    #6
    ....
     
  • User 56700
    User 56700 (37)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    26 September 2007
    #7
    Ne Auszeit ist doch nur die feige Art Schluss zu machen... Meiner Ansicht nach kann man das ganze dann gleich beenden, schließlich kann in der Zeit jeder tun und lassen was er möchte. Bei mir hat das zumindest bis jetzt noch nie funktioniert....
    Sex geht dann natürlich auch nicht, realistischer ist da "Sex mit der Ex" nachdem tatsächlich Schluss ist!:tongue:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.273
    398
    4.525
    Verliebt
    26 September 2007
    #8
    Ich glaube eh nicht an Beziehungspausen und deren positive Wirkung auf eine Beziehung (wenn man ehrlich zu sich ist, kann man auch gleich Schluß machen), das ist eh nur der Freibrief zum Rumpoppen und wenn man mir den gibt nutze ich ihn:engel: .

    Ausser in meiner Ehe war ich ohnehin noch nie so lang (1 Monat) ohne Sex, würde ich gar nicht durchstehen, wenn ich Quasi-Single bin.:engel:

    Ich hatte einmal eine Beziehungspause und wir hatten beide Sex miteinander und mit anderen in der Zeit, wir waren danach noch fast 3/4 Jahr zusammen, aber wie Vorher war es nie wieder, aber bequem, wir waren einfach nur zu faul und zu feige Konsequenzen zu ziehen.:zwinker:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    26 September 2007
    #9
    Ich halte nicht viel von solchen Pausen, Sex wäre aber tabu, denn für mich heißt Pause nicht, dass wirklich Schluss ist, sondern dass man nur vorübergehend den Kontakt mal abbricht um nachzudenken, dass aber feststeht, dass es nur vorübergehend ist. Wenn ich in der Zeit Sex mit nem anderne will,w äre das der Beweis dafür, dass die Beziehung eh hinüber ist und würde ganz Schluss machen. Selbiges erwarte ich auch von meinem Partner, sonst passt er eh nicht zu mir.
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    26 September 2007
    #10
    wenn beziehungspause, dann gibt's auch keinen sex oder höchstens mit dem partner. alles andere wäre unsinnig...
     
  • DoofeKuhLover
    Benutzer gesperrt
    15
    0
    0
    nicht angegeben
    26 September 2007
    #11
    Wenn man eine Beziehungspause vereinbart, kann man im Grunde auch gleich Schluss machen. Beziehungspause heißt ja nur : ich will nix von Dir, aber ich will mir die Option aufrecht erhalten, demnächst vielleicht mal wieder etwas von Dir zu wollen.
    Es kommt deshalb auch darauf an, von wem die Beziehungspause vorgeschlagen wurde. Wenn beide das wollen fühlt sich niemand gedeckelt oder unter Druck gesetzt. Vorschreiben lassen, ob ich Sex haben darf oder nicht lasse ich mir grundsätzlich nicht, das ist nichts Anderes als Erpressung.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    26 September 2007
    #12
    Exakt.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    26 September 2007
    #13
    Beziehungspausen sind generell doof :zwinker:

    Aber wenn schon, sollten BEIDE zu 100% auf Sex verzichten und zwar auch miteinander...
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    26 September 2007
    #14
    in dieser zeit sollte es keinen Sex geben!
    Und ich finde schon, dass Beziehungspausen sinnvoll sein können!
     
  • dodolein
    dodolein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 September 2007
    #15
    Ich bin auch gegen Sex in der Beziehungspause, jemand anderes kommt da sowieso nicht in Frage, da noch nicht Schluss ist und der eigene Partner nicht, weil man vorher vereinbart hat, mit sich selbst klar zu kommen. Wenn diese Beziehungspause schon vorher unterbrochen wird und das Paar wieder zusammenfindet, dann wäre es lächerlich auf die vier Wochen zu bestehen. Leider sind Beziehungspausen meistens der Anfang vom Ende und bringen nur selten eine erneute Annäherung.
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    26 September 2007
    #16
    Finde ich auch.
    Manchmal kommt man in einer Beziehung an einen Punkt, an dem es nicht weitergeht. Wenn man sich aber noch liebt und die Beziehung nicht beenden will, dann kann ein bisschen Abstand sinnvoll sein.

    Beziehungspause heißt für mich, dass die Beziehung weiterhin besteht (also nicht Schluss gemacht wurde!). Und in der Zeit sollten man mit keinem anderen Sex haben (außer in einer offenen Beziehung).

    Anders siehts aus, wenn Beziehungspause gleich Schluss bedeutet, wie in deinem Beispiel. Dann kann jeder machen was er will. Aber wenn beide noch die Absicht haben, die Beziehung später wieder weiter zu führen, dann weiß ich nicht, ob Sex mit anderen förderlich sein würde.
     
  • desh2003
    Gast
    0
    26 September 2007
    #17
    Beziehungspause = Lizenz zum Fremdvögeln ?

    Naja, wenn man den Sex sich woanders holt, ist es doch wenig sinnvoll die Beziehung fortzusetzen. Das heißt dann "Schluss" und nicht "Beziehungspause".
     
  • Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.377
    133
    47
    vergeben und glücklich
    26 September 2007
    #18
    100 % KEIN Sex! Mit niemandem!!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste