Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehungsende-gemeinsame sachen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Momohenning, 15 Oktober 2006.

  1. Momohenning
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    closed
     
    #1
    Momohenning, 15 Oktober 2006
  2. glashaus
    Gast
    0
    Geschenke hat der Beschenkte behalten. (Außer eins, das habe ich meinem Ex zurückgegeben weil ich die Anwesenheit des Gegenstandes in meiner Wohnung nich ertragen hab.)

    Sachen, die beiden zusammen gehörten haben wir einigermaßen gerecht aufgeteilt.
     
    #2
    glashaus, 15 Oktober 2006
  3. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das ist natürlich ein schwieriges Thema... aber wie Glashaus schon gesagt hat: Geschenke behalten und gemeinsame Sachen teilen....
     
    #3
    User 48246, 15 Oktober 2006
  4. Momohenning
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Single
    closed
     
    #4
    Momohenning, 15 Oktober 2006
  5. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Oh man, klärt das wie erwachsene Leute.

    Es geht doch nun wirklich nicht um Sexspielzeuge, oder? Natürlich kann sie diese behalten, warum auch nicht, bevor du sie wegschmeißt. :kopfschue Außerdem kannst du sie wohl schlecht an einer Neuen testen, das ist ja geschmacklos. Wenn ihr diese Sexspielzeuge, um die es geht, zugute kommen, dann soll sie sie eben behalten.Was ist dein Problem?

    Viel wichtiger ist, wie man andere Dinge aufteilt, damit nicht nur der eine alles hat und der andere gar nichts. Wir haben das bei der Trennung so gehandhabt, dass mein Ex-Freund mich ausgezahlt hat. So pie mal Daumen hat er eine Summe festgesetzt, mit der ich zufrieden war und gut ist. ich habe meine Sache behalten und er seine.

    Ihr wart fast 3 Jahre zusammen, da sollte man zumindest noch soviel Stärke und Respekt beweisen, sich über sowas auch nicht noch zu streiten, schon gar nicht um Dessous (die sie nur anziehen kann) oder Sexspielzeug. :ratlos:

    LG
     
    #5
    Lysanne, 15 Oktober 2006
  6. Momohenning
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Single
    closed
     
    #6
    Momohenning, 15 Oktober 2006
  7. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    "In der Liebe ist der zuerst Geheilte immer der besser Geheilte!"

    Es ist auch verständlich, dass sie nicht gleich mitzieht, nur weil du merkst, dass es keinen Sinn mehr bei euch hat. Natürlich ist sie verletzt, und will kämpfen, gibt die Hoffnung nicht auf. Schwieriger ist es leider immer, wenn man noch zusammen wohnt. Aber das ist ja nicht das Thema. Noch dazu sagen würde ich aber gern, dass ich es schön finde, dass ihr nicht im Streit auseinander gegangen seid und dir trotzdem noch wichtig ist, dass es ihr gut geht.

    Wie macht ihr das denn sonst? Wer zieht aus? Kann sie oder du für eine Weile Abstand gewinnen?-Zu Freunden/Familie gehen, damit man sich in der kommenden Zeit nicht so auf der Pelle hängt? Schlaftihr noch im gemeisamen Bett?

    Alles Punkte, die sie natürlich sehr verletzten, wenn diese Sachen noch gegeben sind.

    Deswegen finde ich es eben auch so unschön, wenn ihr euch um Sexspielzeug streitet. Eine Trennung ist so schon nicht schön.

    Ich wünsche euch Beiden, dass ihr das in Griff bekommt und eine übereinstimmende Lösung findet.

    LG
     
    #7
    Lysanne, 15 Oktober 2006
  8. Momohenning
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Single
    closed
     
    #8
    Momohenning, 15 Oktober 2006
  9. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Aso, das ändert das ja wenigstens. Es geht demnach nur darum, dass du Sachen bei ihr hast. Dann ist es ja weniger problematisch. Ich hatte vorausgesetzt, dass ihr beide in einer gemeinsamen Wohnung lebt.

    So ist sie wenigstens nicht allein und kann sich ablenken lassen.

    Schön, dass du sie gebeten hast, aber meinst du nicht, dass ihr das auch irgendwie zu schaffen macht, dass sie tagein, tagaus deine Sachen bei sich sieht? Also das würde mir mehr zusetzten, denke ich.

    LG
     
    #9
    Lysanne, 15 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehungsende gemeinsame sachen
Chicharito
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 August 2016
6 Antworten
fatladythinks
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
8 Antworten
angeldvst
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2015
4 Antworten
Test