Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehungsende

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von r.nuwieder, 10 September 2007.

  1. r.nuwieder
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    103
    1
    Single
    Hallo Forum,

    mich würde mal eure Meinung zu einem Fall interessieren, der nicht mich, sondern einen sehr guten Kumpel von mir betrifft. Da ihn die ganze Angelegenheit offenbar ziemlich mitnimmt, er sich darüber natürlich mit mir unterhält und ich eigentlich nicht mehr weiss was ich ihm nach als tollen Tipp auf den Weg mitgeben soll :zwinker:

    Er hat Anfang des Jahres ein Mädel kennengelernt, sie sind beide Mitte 20. Es war scheinbar alles ganz gut, jedenfalls soweit ich es beurteilen kann, denn wenn alles gut läuft, dann hat man ja üblicherweise nicht so die Situationen wo man drüber redet ... jedenfalls nicht tiefgründiger. Das ganze war aber eine Fernbeziehung mit einer relativ kurzen Entfernung (100km).

    Jedenfalls lief das ganze dann ein paar Monate (4?) und dann gabs wohl die ersten Probleme, denn seine Freundin ist wohl ein sehr emotionaler Mensch und er (was ich auch durchaus bestätigen kann) hält mit seinen Gefühlen etwas "hinterm Berg".
    Sie hat ihn wohl dann drauf angesprochen, wie das ganze weitergehen soll und was er überhaupt für sie empfindet. Sie hatte ihm mal eine relativ deutliche E-Mail geschrieben, die er ihr wohl auch so nicht hätte zurückschicken können - also was ihre Gefühle für ihn angeht, d.h. das da mittlerweile schon sehr viele Gefühle da wären etc pp.
    Naja, nun hat sie ihn halt auf den Pott gesetzt und daraufhin machte er sich seine Gedanken und hat sein Verhalten wohl auch ein wenig geändert.

    Ende der Geschichte war, dass es aufgrund seiner von ihr vorgeworfenen "Gefühlskälte" immer mehr kriselte und sie seine prompte Änderung des Verhaltens wohl auch nicht so ganz für voll genommen hat. So haben sie sich irgendwann getrennt, weil sie ihm gesagt hat, dass sie sich ihrer Gefühle nicht mehr so sicher sei.

    Für mich persönlich klingt das alles etwas abenteuerlich. Ich weiss zwar natürlich nicht im einzelnen wie er sich ihr gegenüber verhalten hat, aber eigentlich (und ich kenne ihn schon mehr als 10 Jahre) ist er ein guter Typ und insb. auch zu Frauen sehr ehrlich.
    Was mich bei ihr etwas irritiert ist, dass ihre Gefühle quasi von 100 auf 0 runtergegangen sind.

    Nu läuft er ihr seit guten 2 Monaten hinterher und meint sie irgendwie zurückzugewinnen zu können, indem er ihr zeigt wie wichtig sie ihm ist. Von ihr kommt wohl nur wenig Feedback.
    Insbesondere die Tatsache, dass er sich zwar gerne mit ihr treffen würde, sie das aber ablehnt oder dem ausweicht gibt mir auch wieder zu denken. Eigentlich kann es ja, jedenfalls meinem Verständnis nach, eine zweite Chance nur dann geben, wenn man sich wieder sieht - in jedem anderen Fall kann das ja eigentlich nicht klappen oder derjenige, der es ablehnt lehnt auch einen zweiten Versuch kategorisch ab.

    Ich hab ihm jedenfalls schon mehrfach nahegelegt die werte Dame, die ich eigentlich auch sehr nett eingeschätzt hätte, in den Wind zu schießen, da sie ihm entweder nicht die Wahrheit bzgl ihrer Gefühle gesagt hat oder nicht sagen kann, dass sie einfach keine Lust hat es nochmal zu versuchen.

    Ist meine Sicht der Dinge nun so komplett abwegig? :zwinker:
     
    #1
    r.nuwieder, 10 September 2007
  2. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    nö, so wie du das schreibst ist das meiner ansicht nach gar nicht so abwegig.

    er hat sich 2 monate lang bemüht ... sie redet anscheinend noch mit ihm, aber will wohl weiter nichts mehr mit ihm zu tun haben ... im wahrsten sinne des wortes. :zwinker:

    du kannst eigentlich deinem kumpel nur soweit helfen, das er sich bei dir ausheulen kann und deine sichtweise schildern, aber was er letztlich macht, tut und unterlässt ist ihm überlassen.

    genauso wie hier im forum eben jeder wohl verschiedene meinungen einholen kann, aber letztlich sich nur seine eigene bilden kann. :smile:

    nur solltest du auch (wie das hier ja ebenfalls im forum meistens der fall ist) bedenken, das du von ihm eben auch nur seine sichtweise der dinge erklärt bekommst. :zwinker:

    ich würde VIELLEICHT mal das gespräch mit der "werten dame" suchen, um mir ein besseres bild zu machen (und meinem kumpel von dem gespräch ... zumindest im vorfeld ... nichts sagen), aber das musst du selber wissen.
     
    #2
    User 38494, 10 September 2007
  3. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Sie zeigt ihm wohl im wahrsten Sinne des Wortes nur die kalte Schulter, obwohl er sich abmüht. Also nach 2 Monaten hätt ich schon die Schnauze voll, ihr noch hinterherzulaufen - sieht mir nach Hinhalten aus, das sie ja anscheinend nicht im Klartext redet....Aber das nur meine Meinung.

    Schwierig, hier per Ferndiagnose die Sache Deines Freundes richtig einzuschätzen.....
     
    #3
    User 48403, 10 September 2007
  4. r.nuwieder
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    359
    103
    1
    Single
    Na, sowas hab ich mir auch schonmal überlegt, aber ich werde das wohl eher nicht machen, da ich sie genau einmal getroffen habe und sonst nur aus Erzählungen kenne :zwinker:
    Im übrigen hab ich nach der ganzen Geschichte ehrlich gesagt auch keinen Gesprächsbedarf mit der werten Dame, reicht mir schon, wenn er da immer total fertig mit der Welt ist und ich denke auch, dass es die Situation verschlimmern würde.
    Ich hab ja im Endeffekt keine Aktien in der Angelegenheit und kann das vielleicht auch gar nicht so wirklich einschätzen alles, weil ich ja nur eine Sicht der Dinge kenne.

    Das Problem ist halt, dass sie schon miteinander reden, sie ihm aber einfach nicht Klartext zu verstehen gibt, dass sie kein Bock hat, sondern nur irgendwas in Richtung "ich kann meine Gefühle nicht einordnen" vorseiert.

    Aber das mit dem Hinterherlaufen sehe ich ähnlich, ich hätte mich da auch keine zwei Monate abgemüht und sie schon früher in den Wind geschossen, aber er ist in der Hinsicht wirklich zu lieb.
     
    #4
    r.nuwieder, 10 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehungsende
Chicharito
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 August 2016
6 Antworten
fatladythinks
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
8 Antworten
angeldvst
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2015
4 Antworten