Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehungsgeister

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 12370, 14 März 2004.

  1. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Also folgendes Problem...

    ich war mit meinem Ex-Freund ein Jahr zusammen. Es ist jetzt schon 9 Monate her, dass er Schluss gemacht hat. Begründungen waren daher nur so 08-15 Scheiße: Freiheit, auseinandergelebt usw.
    Vorgestern war ich mit ihm und noch jemand beim Schwimmen. Als er mich heimfuhr und wir allein im Auto saßen, hat er mir gebeichtet, dass er mich zum schluss betrogen hatte und mir nicht mehr in die Augen sehen konnte.

    Na ja, eigentlich sollte es nicht mehr weh tun, aber ich hab ihn sehr geliebt. Und er hat so vieles wieder aufgerissen. Mich an schöne tage und Gefühle erinnert. Und jetzt ist er mit der kuh auch noch zusammen gekommen. (seit ca. 6 Monaten) und er sagt auch, dass er sie liebt.

    Jetzt hat er mir ne sms geschrieben, mit eigenschaften von mir, weshalb er mich so geliebt hat. Ich hab ihn gefragt, wann das aufgehört hatte. Und er sagte, dass es alles nur noch schlimmer machen würde, wenn er mir darauf eine Antwort geben würde...

    wie meint er das?
     
    #1
    User 12370, 14 März 2004
  2. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Vllt meinte er damit, dass er dich zwar betrogen hat, dich aber trotzdem danach immer noch geliebt hat (vllt sogar noch in der Anfangszeit, in der er schon mit der Neuen zusammen war). Schließlich hat er ja nur mit dir Schluss gemacht, weil er dir nicht mehr in die Augen sehen konnte...
     
    #2
    cranberry, 14 März 2004
  3. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Das denke ich auch.
    Oder er liebt dich immernoch und die andere ist halt nur der Notnagel, keine Ahnung.

    Es ist schon scheiße, wenn man nach längerer Zeit erst den Mut hat, über die damalige Beziehung zu sprechen und es wühlt einen immer wieder auf.
    Aber vielleicht kannst du gerade jetzt damit abschließen, weil du jetzt die Wahrheit weißt..
     
    #3
    Mieze, 14 März 2004
  4. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Entweder so...

    ...oder er hat schon längere Zeit bevor er Schluss gemacht hat keine Gefühle mehr für Dich gehabt und er meint das er damit alles nur noch schlimmer machen würde wenn er Dir das sagen würde, weil er Dich damit verletzt.

    Ich weiß es nicht genau, aber versuch damit abzuschließen.

    Viel Glück :!:
     
    #4
    *Anrina*, 14 März 2004
  5. Kenny
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich denke, durch sein Fremdgehen haben ihn Schuldgefühle geplagt.
    Ich glaube, daß er dich auch noch immer liebt, schließlich kann man so ein
    Gefühl nicht von einem auf den anderen Tag abstellen.

    Wahrscheinlich hat (hatte) er Zweifel, daß es eine Möglichkeit gibt (gab),
    die Beziehung weiterzuführen.

    Kenny
     
    #5
    Kenny, 14 März 2004
  6. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Er sagte, dass er erst danach gemerkt hat, was er an mir hatte. Aber ein Neuanfang unmöglich war, wegen seines schlechten Gewissens.
    Er hat mich an unseren schönsten Abend erinnert und wort wörtlich gesagt: "ich hätte dich vom Fleck weg geheiratet"
    Er sagte, dass er hofft, dass es mir in meiner jetzigen Beziehung besser geht. (im zusammenhang, dass es nur noch schlimmer werden würde, wenn er mir sagt, wann er aufgehört hat mich zu lieben)

    warum tut er sowas? Nach 9 Monaten!!! Kommt er, erzählt mir sowas... Ich schaff es nicht es zu verarbeiten, es ist sooo vieles, was ich verdrängt hab, alles widersprüchliche alles was keinen sinn ergab...
     
    #6
    User 12370, 14 März 2004
  7. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Vllt erzählt er dir es jetzt, weil er möchte, dass du damit abschließen kannst und alles mehr oder weniger Sinn ergibt und vllt auch, um mit seinem schlechten Gewissen fertig zu werden...
     
    #7
    cranberry, 14 März 2004
  8. glashaus
    Gast
    0
    Vielleicht solltest du dich nochmal in Ruhe mit ihm zusammensetzen und einfach ne Runde quatschen? Du merkst ja selbst, dass dir diese Andeutungen nicht gut tun und nur Fragen und Grübelei hervorrufen. und auf die können wir dir wohl auch keine Antworten geben - höchstens Spekulationen. Überlege dir vorher welche 'Puzzleteile' dir fehlen damit du mit dem ganzen endlich abschließen kannst und sei ruhig wein bißchen hartnäckig damit du Antworten bekommst mit denen du arbeiten kannst.
     
    #8
    glashaus, 14 März 2004
  9. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Vielelicht will er damit abschließen und reinen Tisch machen, vielelicht kann er auch erst jetzt darüber reden, nachdem das Ganze schon längst vorbei ist.
    ich rechne mit einem ähnlichen Geständnis von meinem Ex, mal sehen, was da noch kommen wird...

    Bist du glücklich in deiner jetzigen Beziehung? Liebst du deinen freund oder doch deinen Ex?
     
    #9
    ogelique, 14 März 2004
  10. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Ich liebe meinen Freund, ohne jenen Zweifel.

    Aber dadurch, dass mein ex jetzt wieder kam und mich an Gefühle, die längst verblasst waren erinnert, bin ich verwirrt.
    2 Stunden standen wir zum schluss nachts unter einer Straßenlaterne, und haben geredet. Er hat sich immer wieder entschuldigt... Die Szene war absolut Filmreif.
    Ich glaub, dass ich meinem Freund sehr weh tu damit... das ist fast das schlimmste
     
    #10
    User 12370, 14 März 2004
  11. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Ich würde an deiner Stelle nochmal nachhaken wie er das meinte mit dem wann das aufgehört hat. Ich würd schier platzen vor Neugier.
    Hattest du denn die 2 Stunden unter der Laterne das Gefühl, dass er wieder was für dich empfindet?
    Dass dich das ganze mitnimmt, obwohl die Beziehung schon 9 Monate zurückliegt ist verständlich und zeigt eigentlich nur, dass du den Typen wirklich geliebt hast.
     
    #11
    *nulpi*, 14 März 2004
  12. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    genau das hab ich gemacht. und darauf kam dann das:

    wer sagt denn,, dass ich je aufgehört habe, dich zu lieben? ich hab mich einfach nur zu blöd angestellt und dann noch so nen riesen mist gemacht. das ist jetzt mein Problem.


    ??? Aber er hat doch eine Freundin??? Versteh ich nicht.
    Kann man 2 Menschen gleichzeitig lieben? wen liebt er mehr? wen liebt er wirklich? Und warum interessiert mich der ganze scheiß denn überhaupt??

    Brauch ne kalte dusche...
     
    #12
    User 12370, 15 März 2004
  13. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Scheiß Situation... möchte nicht in deiner Haut stecken :schuechte

    Das Ding ist ja jetzt erstmal rauszufinden, ob er das, was er gesagt hat wirklich so meint. Im Prinzip hat er dir ja gesagt, dass er dich noch liebt. Aber kann man 6 Monate mit einem Mädchen zusammen sein, wenn man eigentlich eine andere liebt? Kann man überhaupt 2 Mädchen gleichzeitig lieben? Ich kanns mir nicht vorstellen... aber es soll ja tatsächlich Leute geben, denen es so geht.

    Dass dich das so aufwühlt, muss meiner Meinung nach nicht unbedingt (kann aber natürlich) bedeuten, dass du jetzt wieder "rückfällig" wirst oder so... Schließlich ist es doch normal, dass ein Mensch, den man mal ziemlich geliebt hat und das, was er fühlt, nicht vollkommen egal ist. Ob es nur das oder doch mehr ist, musst du wohl oder über selbst rausfinden.

    Was mich noch interessieren würde: Inwieweit weiß denn dein jetziger Freund über die ganze Sache Bescheid? Und wie siehts mit der Freundin deines Ex aus?
     
    #13
    *nulpi*, 15 März 2004
  14. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Naja, er behauptet ja, er hätte was daraus gelernt und würde sich besser verhalten und ihr auch alles sagen... aber ich glaub DAS weiß sie nicht... Aber er hat mich mit ihr betrogen, also weiß sie den Rest.

    Ich hab meinem Freund alles gesagt. Er hat ja sowieso gemerkt, dass was nicht passt.

    Danke für deine Antworten, hast mir echt sehr geholfen.

    die letzte SMS von ihm...
    ich geh den weg in gedanken fast jeden tag nochmal. auch wenn ich es vielleicht selten gezeigt hab war es wunderschön mit dir! dankeschön!
     
    #14
    User 12370, 15 März 2004
  15. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Kann man jemandem noch deutlicher zeigen, dass man ihn liebt?!
     
    #15
    *nulpi*, 16 März 2004
  16. Hi Aurelie!

    Ich glaube er liebt dich noch. Und wenn du ihn fragen würdest, ob ihr es nicht nocheinmal versuchen wollt, würde er sich zwar zieren (du hast was besseres verdient...) aber er würde dich auf jeden fall "zurücknehmen".
    Mehr als hammermäßig eindeutige Andeuten macht er glaub ich nicht - jetzt wärst erst mal wieder du dran...
    :bandit:
     
    #16
    Paulchen_Panter, 18 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten