Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • medistanceyou
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    26 November 2006
    #1

    Beziehungskriese und er schweigt - Ratlos

    Huhu!
    Also ich hatte neulich schonmal ein Thread aufgemacht wegen seinem scheinbaren desinteresse usw. Wir sind ja nun gut 4 monate zusammen und ich hab ihn vor ein paar tagen noch einmal direkt auf alles angesprochen und ihm gesagt was mich stört usw, allerdings war das eher ein einseitiges gespräch, da er offensichtlich rein garnichts dazu zu sagen hatte. Auch wenn ich ihn fragte was er über die beziehung usw denkt, konnte er mir keine antwort geben und ich weiß nicht ob das gleichgültigkeit ist, das es ihm einfach alles egal ist, was ich mir aber eher nich vorstellen kann oder ob er sich einfach nicht auszudrücken weiß. Ich denke er wird doch wohl irgendeine Meinung dazu haben und die wüsste ich mal zu gerne. Ich möchte wirklich wissen was in seinem Kopf vorgeht, was er denkt aber er redet ja nicht mit mir. Das einzige was er dann schließlich meinte war "wenn du so unter meinem verhalten leidest, macht es dann noch viel sinn weiter zu machen?" und das verstehe ich auch überhaupt nicht. Das er bei der ersten kleinen Kriese direkt auf schluss machen geht und garnicht versucht zu kämpfen. Aber er sagt ja er liebt mich und das ich ihm wichtig bin. ich hab dann sehr geweint, war arg traurig weil er mir auch extrem viel bedeutet und ich ihn auf keinen fall verlieren will und das hab ich ihm auch gesagt und nun sind wir auch noch zusammen aber ich verstehe eben sein verhalten nicht. Warum redet er nicht mit mir? Warum kämpft er nicht um die beziehung wenn er mir doch liebt, wie er sagt. und als ich ihn fragte ob er denn mit mir zusammen bleiben will hat er es auch eindeutig bejaht. Ich verstehe ihn nicht. Was meint ihr zu seinem verhalten?
    liebe grüße
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. beziehungskriese
    2. Nach "Gefühlsgeständis" schweigt er
    3. Ratlos?!
    4. Ratlos
    5. Ratlos!!!
  • User 63857
    User 63857 (54)
    Sehr bekannt hier
    790
    178
    529
    Single
    26 November 2006
    #2
    Gib mal bitte den Link, zu dem Thread mit der Vorgeschichte.
     
  • medistanceyou
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    26 November 2006
    #3
    Interesse zeigen [...]

    In letzter zeit wurde es aber noch schlimmer, er hat kaum noch zeit und solche scherze..
     
  • User 63857
    User 63857 (54)
    Sehr bekannt hier
    790
    178
    529
    Single
    26 November 2006
    #4

    Trotzdem schaue ichs mir mal erst an. Bin mit solchen geteilten Threads, zum selben Thema schon mal auf die Nase gefallen. Doch ich bin ja begrenzt lernfähig. :zwinker:
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    26 November 2006
    #5
    Dein Problem ist also das selbe wie auch im andren Thread oder hat sich da jetzt wahnsinnig was geändert? also außer, dass er auch noch weniger Zeit für dich hat?
     
  • medistanceyou
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    26 November 2006
    #6
    Also das Problem ist nun garnicht mal mehr sein Desinteresse und das er keine zeit hat usw sondern eher das ich ihn nicht verstehe. Warum er nicht mit mir redet und die Beziehng einfach so aufgeben will obwohl er sagt er liebt mich. Find das so komisch.
     
  • Andi7
    Andi7 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    26 November 2006
    #7
    Off-Topic:
    Krise
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    26 November 2006
    #8
    Schwer zu sagen, entweder hat er wirklich nicht so viel Interesse an eurer Beziehung, oder er ist einfach so. Es gibt eben so Kerle, die verhalten sich wirklich nicht so, als würden sie einen großartig lieben, die das aber tun...
    Aber zu welchem Typ er gehört, kann dir hier wohl auch niemand sagen.. :ratlos:
     
  • User 63857
    User 63857 (54)
    Sehr bekannt hier
    790
    178
    529
    Single
    26 November 2006
    #9

    Ich bin auch so ein Typ, der seine Partnerin fast schon vergöttert aber ich habe da so meine eigene Art und Verständnis von Liebe. Also jetzt nichts gewalttätiges oder so, nein schon ganz normal eben. Aber eben doch nicht, wie es vielleicht so als üblich angeshen wird.

    Und bei aller Liebe zu meiner Partnerin, könnte auch ich ganz locker so reagieren wie es der Freund der TS machte. Weil ich hasse es, wenn man permanennt auf irgentetwas rumreitet. Letztlich würde mir das nur sugerieren, dass meine Partnerin super unglücklich ist und ich scheinbar unfähig es zu ändern. Wenn ich sie aber weiterhin Glücklich sehen möchte und sie es scheinbar mit mir nicht sein kann, dann muss ich sie eben "freigeben". Dann kann sie sich, ohne schlechtes Gewissen, einen anderen suchen mit dem sie wieder glücklich sein kann. Und wenn sie glücklich ist, dann bin ich es auch wieder.

    Entweder ich kann eine Beziehung so akzeptieren wie sie ist oder eben nicht. Dieses ständige rumgefeile an einer Beziehung, geht mir so was von auf den Sack, dass ich sie letztlich einfach abschiesse. Wenn mir an einer Beziehung etwas nicht gefällt, dann muss ich eben abwägen, wie wichtig mir das ist. Ich kann auch um eine entsprechende Änderung bitten aber wenn das nicht funzt, dann mus ich eben entscheiden was mir wichtiger ist und entsprechend handeln. Jeder ist bereit einem anderen irgentwie entgegen zu kommen aber das hat eben auch seine Grenzen. Und dieses Entegegenkommen sollte auch nie permanennt am Limmit gefahren werden. Also entweder mein Entgegenkommen reicht ihr oder eben nicht und dann muss sie eben gehen oder es so akzeptieren.

    Off-Topic:
    Einmal in meinem Leben möchte ich nur mal ein viertel so viel an einer Beziehung rumnörgeln wollen, wie Frauen an einer Beziehung rumnörgeln können. Aber irgentwie, habe ich das noch nie geschaft.
     
  • medistanceyou
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    26 November 2006
    #10
    mh so hab ich das noch garnicht gesehen. Naja man lernt nie aus.
    Danke dir. Denke nun verstehe ich ihn ein stück weit besser als vorher.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste