Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehungspause für sex mit anderen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Flitzi, 13 Februar 2008.

  1. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    deer titel dieses threadt klingt etwas anders als ich es eigentlich wollte, aber wusste net wie ich es sonst schreiben sollte.

    und zwar geht es darum, dass man mit seinem partner schon sehr früh zusammen kommt, so früh, dass er/sie der/die erste ist mit der man sex hat und allgemein hat man sich vorher auch noch nicht so ganz "ausgetobt". man liebt den partner über alles und ist über glücklich und hat sogar schon zukunftspläne.
    jedoch hat der partner angst davor man würde iwann mal wissen wollen wie sex mit anderen ist... (man ist ja noch so jung und hat eine lange zeit vor sich)
    auch man selber hat angst davor, weil man nicht fremd gehen will.

    momentan denke ich über die pro und contra argumente nach (weiß bis jetzt immernoch nicht was ich davon halten soll, desswegen frag ich nach eurer meinung) über eine beziehungspause die man absichtlich und unter absprache einlegt und sich bei anderen personen "auszutoben".
    rauszufinden wie es mit anderen ist (nicht unbedingt nur sex!!!!!) und danach wieder zu dem eigentlichen partner zurück zu kehren, weil man diesen über alles liebt und es bei ihm doch am schönsten ist (was man aber leider vorer nicht zu 100% sagen kann) und man das alles nur für diese Beziehung gemacht hat um später das verlangen zu vernichten wissen zu wollen wie es mit andern ist und somit die change des fremdgehens oder das darüber-nachdenken zu verringern.

    aber macht das sinn????
    ich weiß nicht....
    ne freundin von mir hat mich darüber ganz schön zum nachdenken gebracht...

    ich liebe meinen partner über alles und will mit ihm mein leben verbringen, aber ich bin noch so jung und hab angst davor, dass iwas schief gehen könnte.
    außerdem denke ich oft über einen typen in meinem umfeld nach, der einfach nur sexy ist - nix weiter. aber sowasvon unglaublich sexy, dass ich sogar ein schlechtes gewissen bekommen wenn ich ihn nur angucke. (vom charakter usw würde er für mich jedoch nicht in frage kommen)
    ich glaube zwar nicht dass ich es jemals über herz bringen könnte meinem freund fremd zu gehen, aber ich will diese gedanken weg haben über andere typen nach zu denken. ich will nur den einen! und kein schlechtes gewissen mehr haben müssen.

    aber ob dass dann eine gute möglichkeit ist weiß ich nicht. ch glaube eher nicht, da ich ihn einfach zu sehr liebe um soetwas zu tun... aber würd gerne mal mit euch darüber diskutieren.
     
    #1
    Flitzi, 13 Februar 2008
  2. Man kann auch in einer Beziehung Sex mit anderen haben, Dreier Vierer usw.


    Eine BEziehungspause würde die Beziehung doch sehr schaden, vielleicht kommen da eifersüchte auf, was weiss ich. :zwinker:
     
    #2
    Chosylämmchen, 13 Februar 2008
  3. SwEeTgiRL18
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    Single
    so wie ich das sehe bist du ja erst 16...

    mei du hast noch dein ganzen leben zeit...ihr habt jetzt vll zukunftspläne usw... aber was in 1 oder 2 jahren passiert könnt ihr nicht voraussagen...und ob dass der partner für leben is kannst du jetzt au nicht sagen und ich würde mal lieber die beziehungspause weglassen..und die zeit wo ihr jetzt habt geniesen und nicht aufs spiel setzten...und außerdem denke ich nicht dass man sich mit 16 schon unbedingt austoben muss geschweige denn sich über heiraten oder sows gedanken machen muss...keep cool:cool1:

    sry wenn ich dass mit Alter falsch sehe ?? bist du 16 oder wie alt bist du ??
     
    #3
    SwEeTgiRL18, 13 Februar 2008
  4. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    ja genau das wär glaub ich unser 1.problem. wir sind beide sehr schnell eifersüchtig... die überlegung war auch eher theoretisch ....

    ja ich bin 16 (werd ich 2-3wochen 17)
    du hast ja iwie recht... aber ich hab so angst davor, dass iwas schief laufen könnte, will so gerne dass es für immer hält. wir beide wollen das. nur gerade weil ich noch so jung bin kann noch so viel passieren. überlege immer wie ich schlimmes verhindern könnte...
     
    #4
    Flitzi, 13 Februar 2008
  5. SwEeTgiRL18
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    Single
    ich versteh dich schon...weist du ich hatte auch bei meinem freund dass gefühl dass wir immer zusammen bleiben und dass wir mal heiraten kinder kriegen usw...träume halt..aber irgentwann kann es sein ich sage nicht MUSS dass du aus den träumen gerissen wirst ... ich hab mir auch gedanken gemacht hey ich will auch noch mit anderen sex haben und erfahrungen sammeln...aber mach des jetzt net durch sowas kaputt (habt ihr eigntlich schon darüber gesprochen) ich könnt mir sowas net vorstellen ... die gedanken was hat er jetzt wohl in der zeit gemacht oder wieviele warn es...ich würd des lassen und die schöne zeit und die träume geniesen...
     
    #5
    SwEeTgiRL18, 13 Februar 2008
  6. das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    886
    103
    5
    nicht angegeben
    Meiner Meinung nach macht das keinen Sinn.
    Wenn man dann wieder mit dem Partner zusammen ist , fragt man sich dann natürlich gegenseitig was passiert ist und mit wem und wie oft ... usw...
    Also er wird wahrscheinlich jedes Detail hören wollen ,weil er ja schon weiß DASS was war.
    Und dann stellt er sichs wahrscheinlich vor. Auch wenn man das natürlich nicht will... Und wenn man die Person liebt ,KANN man damit einfach nicht umgehen... Er wird immer mehr Fragen stellen ,immer noch genauer wissen wollen was alles war...usw...
    Und die Vorstellung ,dass die eigene Freundin das und das alles gemacht hat macht einen nun mal verrückt.. Nur wenige Leute können damit dann wirklich so gut umgehen wie sie anfangs dachten.
    Er wird dann vielleicht auch an deiner Liebe zweifeln ( so nach dem Motto " wenn sie mich wirklich richtig lieben würde , hätte sie dies und jendes mit diesem Kerl wohl nicht gemacht").

    Also sprich . Die Eifersucht holt euch letzendlich doch ein!


    Außerdem wird er sich vielleicht fragen ,was genau dich dazu bewegt überhaupt über sowas nach zu denken.
    Er wird denken er wär nicht gut genug , der Sex wär nicht so toll oder sonstige Selbstzweifel...
    warum du dir bei anderen etwas holen willst , was du auch von ihm haben könntest.

    Was auch noch passieren kann:

    Du verliebst dich in irgendjemanden , mit dem du dich "austobst" , und hast dann für 2 Männer Gefühle. Auch nicht gerade von Vorteil wenn man danach die Beziehung noch weiterführen will.

    Oder irdendjemand verliebt sich in dich und versucht dich dann für dich zu gewinnen , auch wenn du wieder in einer Beziehung steckst.

    Oder du verliebst dich zwar nicht , geniesst dein Singledasein aber so sehr ,dass die Gefühle für deinen Freund verschwinden .

    Also als Fazit: eine sehr heikle Angelegenheit ,die man sch wirklich genau überlegen sollte.
    Man sollte sich darüber im klaren sein ,was man für ein Risiko eingeht und ich könnte mir vorstellen ,dass sowas in den meisten Fällen eher nicht klappt.

    Also überleg es dir wirklich sehr gut.

    Ich weiß ja nicht wie lang du mit deinem Freund schon zusammen bist ,aber du bist erst 16... Du hast noch so viel vor dir und auch wenn du dir jetzt vielleicht noch nicht vorstellen kannst , dass ihr irgendwann nciht mehr zusammen seid ( ich konnte das bei meinem 1. Freund auch nicht) , man weiß nie was noch kommt....
     
    #6
    das-bin-ich, 13 Februar 2008
  7. D-Man
    D-Man (30)
    Meistens hier zu finden
    1.236
    133
    84
    in einer Beziehung
    Na ja ... was erhoffst du dir denn genau davon?
    Das du danach nie wieder an andere Männer denkst, nur weil du einen von den anderen mal hattest und jetzt die Vorzüge von deinem Freund kennst?
    So ganz klar ist mir das nicht.

    Schief gehen kann immer was... das kann man bei der ersten Beziehung so wenig sagen, wie bei seiner 100. Muss ja nichtmal sein, dass man direkt was falsch macht, kann ja auch an den äußeren Umständen etc. liegen.

    Außerdem würde ich sagen... an andere Männer denken ist ok :zwinker: . Muss er ja nicht wissen...
     
    #7
    D-Man, 13 Februar 2008
  8. Typfragentyp
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hab zwar schon davon gehört, daß Leute sowas machen, fand das aber immer sehr befremdlich. Ich denke, du kannst davon ausgehen, daß die Beziehung zu deinem jetzigen Freund sich damit erledigt hätte. Da du sagst, daß eure Partnerschaft zur Zeit sehr schön ist, würde ich das nicht riskieren.

    Das soll nicht heißen, daß dein Freund für immer der einzige Mann bleiben muß, mit dem du jemals ins Bett gehen wirst - denn eine Garantie, daß eure Beziehung dich in einigen Wochen/Monaten/Jahren/Jahrzehnten/Äonen noch so glücklich macht wie jetzt, kann dir eh keiner geben. Aber es lohnt sich meines Erachtens nicht, eine Beziehung mutwillig zu ruinieren, solange sie noch gut ist. Dafür hast du einfach noch zu viel Zeit vor dir.
     
    #8
    Typfragentyp, 13 Februar 2008
  9. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Warum eigentlich? Hab ich an Frauen nie verstanden.
    Wenn man glücklich ist, warum das Bedürfnis mit anderen zu vögeln?
     
    #9
    Wowbagger, 13 Februar 2008
  10. Typfragentyp
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Ist das Ironie? :smile: Ich hab noch nie gehört, daß das ausgerechnet typisch Frau sein soll. Will sagen: Das geht doch 90% aller MÄNNER so, zumindest ne Zeit lang. Weil das Erbgut möglichst breit gestreut werden will, sagt die Wissenschaft.
     
    #10
    Typfragentyp, 14 Februar 2008
  11. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Nein, eigentlich nicht. Im Forum steht hier immer wieder "das Gefühl etwas zu verpassen", und fast immer bemerke ich das bei Frauen.
     
    #11
    Wowbagger, 14 Februar 2008
  12. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.897
    398
    4.240
    Verliebt
    So sehe ich das auch:jaa:
    Das wird nicht deine letzte Beziehung sein, alles andere wäre naiv zu glauben, es ist aber nicht abwertend gemeint.
    Eine Beziehung oder Liebe wird nicht dadurch aufgewertet, das man sie für die Ewigkeit anlegt oder sich festlegt, entscheidend ist, wie glücklich man in der Gegenwart ist.:zwinker:


    Nochmal zur konkreten Frage:
    Mein Exfreund war zu Beginn unserer Beziehung auch noch Jungfrau und völlig unerfahren und hatte auch von Anfang an den Drang was aufholen zu müssen, obwohl er mich wirklich liebte und ich seine "Traumfrau" war (das glaubt er auch heute noch manchmal:grin: ) aber ihm einfach zu früh oder zum falschen Zeitpunkt begegnet bin.
    Als er das erste mal fremdging und mir das auch gleich sagte, habe ich auch sehr tolerant reagiert (ich kenne mich ja selber gut mit Seitensprüngen aus:schuechte und dachte was ich tue bzw. getan habe, kann ich ja anderen schlecht ankreiden) und habe Verständnis gezeigt.
    Wir hatten quasi eine halboffene Beziehung (ich selber hatte keine Bedarf an weiteren Erfahrungen und war fast bis zum Ende der Beziehung treu), er hat es auch nicht überzogen oder ausgenutzt und mir war immer wichtig, dass die Frauen wussten das ich davon wusste und das toleriere, das sie aber keine ernsthaften Chancen über den Sex hinaus auf ihn hatten.
    Ich kann das aber nicht wirklich jemanden weiterempfehlen, schon gar niemanden, der selber keine Erfahrungen damit hat, wie es ist seine Lust auszuleben und Sex von Liebe und Beziehung trennen zu können.
    Es ist schon sehr, sehr schwer damit umzugehen, war es auch für mich.
    Wir hatten auch mal eine Beziehungspause von 1-2 Monaten (länger haben wir es nicht ausgehalten:grin: ) in denen wir beide ganz offiziell uns anderweitig vergnügen durften, was wir witzigerweise beide kaum oder gar nicht genutzt haben und haben in dieser Zeit dauernd in Kontakt (auch im sexuellen) gestanden.
    Aber die Beziehungspause war letztlich schon ein Schnitt in unserer Beziehung, danach war nichts mehr so wie vorher. Beziehungspausen sind eigentlich immer Selbstbetrug oder das antesten des Trennens und daher nicht beziehungsfördernd, danach herrschte die Vernunft und Freundschaft in unserer Beziehung und nicht mehr die Liebe, letztlich waren die tolerierten Seitensprünge harmloser.
    Aber wie gesagt, alles nicht zur Nachahmung empfohlen.:zwinker:
     
    #12
    User 71335, 14 Februar 2008
  13. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    ich war mit meinem ersten freund 7 jahre zusammen und die ersten 3-4 jahre dachte ich auch, das ist der mann fürs leben :zwinker:

    allerdings fängt deine entwicklung erst an....du wirst einfach erwachsen...und oft ist es so, dass die partner sich in verschiedene richtungen entwickeln.
    von daher kann man, denke ich, in diesen jungen jahren nie von ewiger liebe und schon gar nicht von familienplanung reden.

    eine beziehungspause um sich auszutoben geht mit sicherheit in die hose. ich kenne keinen einzigen fall, indem es funktioniert hat.

    geniess die zeit, die du jetzt mit deinem freund hast, leb in der gegenwart und nicht in der zukunft. gedanken darüber kannst du dir in hinsicht auf die liebe noch später machen.

    und austoben ist auch nicht nötig, wenn man mit dem partner glücklich ist...allein der gedanke, dass man das müsste ist schon ein kleiner bruch in der partnerschaft.
     
    #13
    User 67627, 14 Februar 2008
  14. proudgirl
    proudgirl (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    Single
    Ja, Austoben ist gut und wichtig. Und eine "Beziehungspause" kommt eh irgendwann von selber (nämlich wenn's zuende geht - sorry, wird irgendwann passieren) und dann tobst du dich ja nur noch aus... :grin:
    Ist, unter uns, auch gar nicht schlecht... :engel: :schuechte :drool:
     
    #14
    proudgirl, 14 Februar 2008
  15. Debbie
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mach dir nicht so viele Gedanken über die zukunft und das alles- und eine Bezeihungspause von wegen austoben wird auch meiner meinung nach nicht funktionieren. ich denke nicht,dsas ihr damit klarkommt,ihr seid noch jung und zudem noch eifersüchtig(ohne "offene" beziehung);das würde nicht gut gehen.

    Genießt lieber euer zusammensein.Denn die zukunft wird schneller da sein,als ihr denkt.
     
    #15
    Debbie, 14 Februar 2008
  16. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Hallo,

    es wurde ja im prinzip schon alles gesagt. Von Leuten, die aufgrund ihres Alters mehr Lebenserfahrung haben als du. Sie haben recht.Ich kann höchstens noch ein Beispiel beitragen, der dir das vielleicht nochmal verbildlicht:

    Stell dir mal vor, du wanderst. Du wanderst durch ein Tal mit einer wunderschönen Natur. Du möchtest aber gern wissen, wass inter de nächsten Berg ist. Anstatt die Schönheit des Tales zu genießen, wanderst du schnell weiter. Hinter dem Berg ist wieder ein schönes Tal - und auch ein Berg. Du möchtest gern wissen was hiter dem Berg ist und wanderst schnell weiter. Usw.

    Sicherlich gewinnst du neue Erfahrungen - aber du verlierst auch etwas. Wer sagt dir, das das kommente Tal, dass du ja gar nicht genießen konntest weil du weiter gehetzt bist, schöner ist? Zurückgehen kann man meistens nicht mehr.

    Du solltest dem Sex eine nicht zu große Bedeutung beimessen. Sex wird nicht besser, je mehr Stellungen oder je mehr Partner man kennt. Denn jeder Partner ist anders und man muss sich immer aufs Neue auf ihn einstellen.

    Natürlich kann man auch dem Reiz des Neuen unterliegen und sich viele Partner für kuze Sexbeziehungen suchen. Man kann danach sogar süchtig werden - genau wie nach Gruppensex usw.

    Ob du solche Beziehungen möchtest, muss du selber entscheiden. Vertrautheit und Geborgenheit in einer Beziehung ist vielleicht wichtiger, als dass Wissen, ob ein anderer Mann eine neue Stellung kennt.
     
    #16
    Dandy77, 14 Februar 2008
  17. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Hi, vielleicht auch noch mal ein Erfahrungsbericht, der zwar nicht so ganz in die Richtung Beziehungspause führt, wegen Sex aber vom Gedankengang recht gleich war.

    In meiner ersten Beziehung mit meiner Ex Ex Freundin hatte ich auch das Gefühl irgendwas verpassen zu können bzw. hatte ich die Angst, dass wenn ich jetzt mit ihr zusammenbleibe, heirate etc, irgendwann das verlangen aufkommen könnte mit einer anderen zu schlafen und das verpasste aufzuholen.

    Die Beziehung ist dann leider doch auiseinander gegegangen. Trotz der ganzen Pläne etc die wir geschmiedet haben. Im nachhinein habe ich festgestellt, dass wenn ich die Energie die ich auf den Gedanken verwendet habe in die Beziehung gesteckt hätte wesentlich besser angelegt gewesen wäre. Natürlich hätte die Beziehung auch dann nicht gehalten vermute ich mal, aber ich hätte das, was ich zu der Zeit hatte besser genießen können. Meine letzte Beziehung war dagegen mehr oder weniger ein reinfall, was den Sex anging. Zumindest für mich. Sodass auch hier das austoben nicht stattfinden konnte. Es ist für mich auch mitlerweile nicht mehr wichtig. Wichtiger ist für mich einen Menschen zu haben mit dem ich meine Zeit verbringen kann. Kuscheln etc.

    Wie auch schon oben geschrieben ist die Wahrscheinlichkeit, dass du mit deinem jetzigen Freund bis ans Ende des Lebens zusammenbleibst recht gering, wenn auch nicht unmöglich. Genieße die Zeit mit ihm und den Sex, probiert was neues aus wenn ihr mögt, aber lasst die Beziehungspause besser sein. Das ist der Anfang vom Ende.

    Ich bereue es mittlerweile, dass ich diese Gedanken hatte. Dafür war die Beziehung einfach zu schön!
     
    #17
    ToreadorDaniel, 14 Februar 2008
  18. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Es gibt nie eine Garantie, wie lange man zusammen bleibt. Auch wenn ihr jetzt superglücklich seid, ist nicht abzusehen, ob ihr euch nicht doch irgendwann mal trennt und neue Partner haben werdet.
    Aber selbst wenn nicht, gibt es eine Reglung, mit wievielen verschiedenen Menschen man im Leben Sex gehabt haben muss, um sich dauerhaft auf EINE Beziehung und auf EINEN Menschen einzulassen?!

    Ich bin 10 Jahre älter als du, hatte auch erst einen richtigen Partner und den hab ich Gott sei Dank immer noch. :smile: Sex hatte ich zwar (leider!!!) auch mal mit einem anderen, aber den will ich lieber gar nicht rechnen, sondern verdrängen und es wäre mir wesentlich lieber, wenn es den nicht gegeben hätte.
    Ich hab mir in den letzten Jahren nie Gedanken darüber gemacht, ob ich auch mal Sex mit einem Anderen haben müsste, weil ich sonst unglücklich wäre.
    Ich bin glücklich so wie es ist! Was kommt, weiß ich nicht, das weiß keiner.

    Also genieß die Gegenwart und leb auch jetzt. Über morgen kannst du dir Gedanken machen, wenns soweit ist.
     
    #18
    krava, 14 Februar 2008
  19. leg0las
    leg0las (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    nicht angegeben
    ich würde mit 16 noch nicht zu sehr über eine gemeinsame zukunft nachdenken. genieße die zeit (mit oder ohne deinen partner, wie du willst). wenn du verlangen nach anderen kerlen, sprich mit ihm darüber, klärt das und mach es. meiner meinung nach sollte man sich nicht zu sehr in die "jugendliebe" hineinsteigern, in der regel (!) geht diese eh in die brüche.
    wenn du glücklich bist, brauchst du doch keine beziehungspause. wenn du sex mit anderen männern willst, tob dich auch.
     
    #19
    leg0las, 14 Februar 2008
  20. Wolf50
    nur 1-Satz Beiträge
    698
    103
    3
    vergeben und glücklich
    keine Sorge: viele Beziehungen gehen nach 3-5 Jahren sowieso auseinander und dann bist du gerade im richtigen Alter, um noch sehr viel aus zu probieren :smile:
     
    #20
    Wolf50, 14 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehungspause sex anderen
Georgina
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016
11 Antworten
susi20
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 November 2016
9 Antworten
YukihiraSoumas
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016
11 Antworten
Test