Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • elmozo
    Gast
    0
    14 Juni 2004
    #1

    Beziehungspause ???

    Ihr habt nur noch wenige Gefühle mehr füreinander, geht euch gegenseitig auf den Keks.. wollt eine Beziehungspause machen aber ob das wirklich Sinn macht ???
     
  • 14 Juni 2004
    #2
    Ich persönlich halte nichts von Beziehungspausen, denn ich glaube nicht daran das sie wirklich etwas bringen!
     
  • cat85
    Gast
    0
    14 Juni 2004
    #3
    pauschal kann man das glaub ich nicht sagen. vielen hats ja auch schon geholfen, aber ich bin der Meinung, dass es meistens nicht funktioniert...
     
  • Joe76
    Gast
    0
    14 Juni 2004
    #4
    No, dann ist Feierabend. Was soll das auch? Ich glaube nicht, dass einstige Gefühle noch mal aufleben können.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    14 Juni 2004
    #5
    für mich der größte schwachsinn überhaupt.. heißt ja doch nix anderes als warmhalten...
     
  • madison
    madison (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    15 Juni 2004
    #6
    ich kenne keine einzige Beziehung, die nach einer Pause wieder funktioniert hat. Die Pause war immer der Anfang vom Ende und das ganze hat dann in einer richtigen Trennung geendet.

    Zum Glück auch bei meinem jetzigen Süssen, der war eigentlich auch in Beziehungspause und hat sich dann scheiden lassen!
     
  • kerl
    kerl (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.139
    121
    1
    nicht angegeben
    15 Juni 2004
    #7
    klar machte bei uns sinn.

    wir haben uns mal drei monate wohnräumlich getrennt um die beziehung zu retten.

    kommt aber immer darauf an was man unter beziehungspause versteht.
    wenn sich zwei "richtig" trennen ist es häufig der anfang vom ende?
    oder auch der anfang von trennen-zusammen-trennen-zusammen-trennen......
    kenne ein pärchen die das schon seit 15! jahren so machen.
    die können nicht ohne aber auch nicht miteinander.

    lg
    kerl
     
  • handballer
    Gast
    0
    15 Juni 2004
    #8
    Kenne nen Fall wo es wirklich funktioniert hat, aber da ging es auch um nichts anderes, als um sich mal auszutoben in der beziehungspause. Denn ich finde wenn man schon sehr früh lange zusammen ist, und sich noch nicht wirklich die "Hörner" abgestossen hat. dann kann es eigentlich ganz sinnvoll sein, denn ansonsten geht irgendwann "einer" fremd *schäm* und die bezeihung ist ganz im arsch. Denn es kann niemand verleugnen das er mit 18 Jahren einen gewissen Trieb hat mit anderen Frau zu schlafen und auszuprobieren.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    15 Juni 2004
    #9
    Halte ich ebenfalls für Schwachsinn und ich kenne auch kein einziges Paar, bei dem das was gebracht hat. Die Probleme waren danach genau dieselben, wie vorher, es hat sich nie was geändert.

    Für mich ist das eine sehr feige Art, indirekt Schluss zu machen.
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.332
    133
    93
    Verwitwet
    15 Juni 2004
    #10
    Eine Pause ist der Anfang vom Ende - meiner Meinung nach.
    Es mag zwar in Ausnahmefällen funktionieren, in der Regel wird es das aber wohl eher nicht - oder es führt zum schon angedeuteten Zusammen-Auseinander-Zusammen-Auseinander-Zusammen ...

    Doch, das leugne ich :smile: Hatte mit 18 praktisch noch gar kein Interesse an Frauen. Und auch jetzt geht es mir mehr um eine Beziehung (Geborgenheit, etc.) als um Sex. Wenn es nur darum ginge könnte ich auch einfach professionelle Dienste in Anspruch nehmen,
     
  • Celina83
    Celina83 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.336
    121
    0
    Verheiratet
    15 Juni 2004
    #11
    Kann helfen, wenn beide bereit sind für die Beziehung zu kämpfen... Sehe das aber nicht als Pause, sondern eher als "Abstand"...

    lg
    cel
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste