Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehungspausen sinnvoll???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Jax80, 10 Juli 2003.

  1. Jax80
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #1
    Jax80, 10 Juli 2003
  2. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    vielleicht nicht schlecht. Wenn man sich einfach verrannt hat, dann hat man meistens mit ein paar Tagen Abstand mehr Durchblick. Ich hatte das auch schon zweimal. Einmal hat es geholfen, einmal nicht...
     
    #2
    space, 10 Juli 2003
  3. supergirl_007
    0
    also wenn sie meint sie braucht die pause, ja dann akzeptiers einfach und was anderes als warten kannst du ja nicht. ruf nicht an und schreib ihr ned, warte einfach.. sie wird sich melden.
    ich persönlich hatte auch schon 2 mal ne pause(Aber in anderen beziehungen) und da wars einmal negativ einmal positiv. des erste mal wars postiiv, da ham wir eben drum wieder zu einander gefunden und halt gemerkt das ma uns lieben usw usw und beim zweiten mal wars halt negativ, er hat gemerkt das es eigentlich nicht so läuft wie er will und mich nich wirklich vermisst und so..
    naja ich drück dir mal die daumen, des wird schon wieder!
     
    #3
    supergirl_007, 10 Juli 2003
  4. Jax80
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    82
    91
    0
    vergeben und glücklich
    danke ...


    have a nice day
     
    #4
    Jax80, 10 Juli 2003
  5. Yazzy
    Gast
    0
    Die Aussage von spase finde ich gut.
    Obwohl ich sie bzw. das schon komisch finde. Nach 7 Monaten brauch amn schon ne pause!? Aber was heisst hier schon... Kommt halt, wie space schon sagte drauf an. Wie lief es denn bis jetzt in eurer Beziehung und vor allem in letzter Zeit? Hattet ihr kleine Differenzen? Dann kann ichs verstehen und eine solche Pause wäre durch aus sinnvoll. Aber einfach nur so... ne, das kann nicht sein.
    Was ich mir auch vorstellen könnte, dass sie einfach nur mal Zeit für sich braucht, sofern sie diese in letzter Zeit nicht hatte (durch stress etc.). Dann muss man mal irgendwann für sich sein, die Dinge tun, die man allein einfach macht. Ohne das es etwas mit dem anderen zu tun hat.
    Ein bisschen skeptisch bin ich aber schon bei ihr... :rolleyes2

    Hoffe du konntest verstehen, was ich ausdrücken wollte!? :downunder


    P.S. Auch wenn schwer ist, renn ihr nicht hinter her. Sie wird sie bestimmt irgendwann wieder melden.... jaja, denn auch wenn man Zeit braucht... ist die Sehnsucht oftmals größer... wenn man sagen kann es ist LIEBE...
     
    #5
    Yazzy, 10 Juli 2003
  6. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Vielleicht ist das ja das Problem; "Daß Du nichtstuend in der Gegend rumlungerst".

    Vielleicht ist ihr es zu langweilig, daß sie einen Typen hat, der außer ihr keine Hobbies hat...

    :eek:
     
    #6
    space, 10 Juli 2003
  7. Jax80
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    82
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #7
    Jax80, 10 Juli 2003
  8. Yazzy
    Gast
    0
    Freiheiten kann man auch haben, wenn man eine Beziehung führt. Wenn man aber unmögliche Freiheiten haben möchte oder gar braucht, dann sollte man keine Beziehung führen und "ehrlich" zu dem Partner sein. Denn diese Art von Freiheut, die manche brauchen, die führen doch fast schon ihr eigenes Leben. Dann hat dort kein Mann/keine Frau etwas zu suchen. So meines Wissens.

    Einem sollte klar sein, wenn ich einem Partner habe, habe ich nicht mehr ganz so víel Freihei, als wenn ich solo bin. Das ist denke ich doch klar. Nur einigen wirds nicht bewusst, die machen sich vorher keinen Kopf darum. Merken es dann erst später und zack wollen/verlangen Freiheit (machen können was sie wollen usw). Und das finde ich mies.

    Wenn ich jemanden liebe, dann bin cih auch sehr gerne mit der Person zusammen und möchte sie so oft wie möglich sehen. Und ein paar Stundn oder lass es auch wenige Tage sein, wo man einmal etwas Zeit für sich braucht, das ist doch ok und wohl auch verständlich. Denn wir sind doch nur Menschen. :cool:
     
    #8
    Yazzy, 10 Juli 2003
  9. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Take it as it comes!

    Akzeptiere es und frag' nicht dauernd nach oder ruf' an. Dann nerv' lieber hier rum.:grin:

    Im Ernst, schau' einfach mal, ob Du Dich anderweitig beschäftigen kannst. Und so ein bißchen rar machen schadet meist nicht.
     
    #9
    space, 10 Juli 2003
  10. DunkleSeele
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Bin in der gleichen Situation wie du und sie ist mir frendgegangen. Hat einen anderen geküsst.
    Ich habe manchmal das Gefühl, das Beziehungspausen einfach nur warmhalterei sind. Wieso braucht man Pause von einem Menschen den man angeblich liebt???
    Manche Frauen können so Falsch sein. Ja klar Männer auch, vielleicht sogar öfter, aber hier geht es halt um ne Frau :smile:
    Wie gesagt, ich halte sowas für ne Suche, nach was besserem. Wenns nicht klappt, dann nimmt man sich einfach seinen "SChatz" wieder....
    Das war bestimmt nicht die erste...
     
    #10
    DunkleSeele, 10 Juli 2003
  11. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Ähem, so oderso, "emanzipiert" Euch!
     
    #11
    space, 10 Juli 2003
  12. Yazzy
    Gast
    0
    Genau, das meine ich auch! Nur den Bogen aber auch nicht überspannen..
     
    #12
    Yazzy, 10 Juli 2003
  13. Jax80
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    82
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #13
    Jax80, 10 Juli 2003
  14. Jax80
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    82
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #14
    Jax80, 10 Juli 2003
  15. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Mahlzeit, muss auch los!

    CU
     
    #15
    space, 10 Juli 2003
  16. Schnuckl20
    Schnuckl20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich find Beziehungspausen generell für absoluten Blödsinn. Von was Pause bitte?? Wenn ich eine anstrengende Arbeit hab brauch ich ne Pause, aber doch nicht von jemanden den ich angeblich liebe. Dass man mal ein bisschen mehr Freiraum nimmt - okay, aber keine Pause. Denn das bedeutet für mich: ich geh allein weg, tu so als wär ich solo und schau mich halt mal um (muss ja nichts mit anderen anfangen, aber umschauen).

    Ich würde an deiner Stelle angst haben dass ihr diese Pausen gefallen könnten etc. Genauso geht doch irgendwie das Vertrauen ein bisschen verloren.

    Denn so wie es sich bei ihr anhört, zweifelt sie ja nicht ernsthaft sondern gönnt sich einfach mal ne Auszeit und du darfst dich nicht mal ausheulen bei anderen. Ich finde sie macht es sich zu leicht.
     
    #16
    Schnuckl20, 10 Juli 2003
  17. glashaus
    Gast
    0
    Mir hat so eine angebliche 'Pause' auch nichts gebracht - im Gegenteil, hat nur noch alles viel schlimmer gemacht, da sich beide weiter voneinander entfernten und man sich zugegebener Weise auch an gewisse Freiräume gewöhnt hatte, die man nicht uneingeschränkt wieder aufgeben wollte.
    Ich würds nie wieder machen, entweder ganz oder gar nicht.
     
    #17
    glashaus, 10 Juli 2003
  18. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also beziehungspause heißt für mich, dass man in der zeit nich zusammen is und jeder machen kann, was er will... im klartext: warmhalten, gleichbedeutend mit festhalten und weitersuchen

    das was sie will is, glaub ich nur abstand, oder??
    kann grundsätzlich nich verkehrt sein, wenn ihr beide daswollt.. so kann jeder seine gedanken ordnen
     
    #18
    Beastie, 10 Juli 2003
  19. Jax80
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    82
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #19
    Jax80, 10 Juli 2003
  20. AndyyRS
    AndyyRS (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    101
    0
    nicht angegeben
    Beziehungspause?!

    eine Beziehung ist kein Fulltimejob!
    In einer Beziehung kann man sagen: hey, ich brauch ein paar Tage für mich allein, ich will das und das machen (allein), Grund sagen- und wenns nicht zu oft vorkommt, ist es selbstverständlich, dass der Partner das akzeptiert und gut is.

    Wenn sie sagt, sie ist sich mit der Beziehung an sich unsicher (wie du ja eingangs erwähnt hast), dann sollten eigentlich die Alarmglocken schrillen- das heißt, sie überlegt sich jetzt, ob sie die Bez. weiterführen möchte oder nicht (z.B. weil ihre Lebensplanung anders ausschaut oder jemand lieber haben würde, der anders/besser(?) ist/ zu ihr passt.
    Dann liebt sie dich aber nicht nicht mehr wirklich und wägt halt rational ab, ob es sich für sie "lohnt", die Bez. weiter zu führen.
    Zweifel an der Beziehung sind für mich ein klares Zeichen.

    Trotzdem würde ich sie nicht direkt damit nerven, sondern mir eben nur meinen Teil denken und halt auch etwas drauf achten, ob sie dir nach dieser Pause, wieder ihre Liebe unter Beweis stellt oder ob sie es dann einfach so weiterlaufen lässt
     
    #20
    AndyyRS, 10 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehungspausen sinnvoll
falke1234
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2016
14 Antworten
Kleiner_Nils
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Mai 2008
15 Antworten
LaDolceVita
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Juli 2006
7 Antworten