Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehungsprobleme

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von zakkinator, 31 Mai 2010.

  1. zakkinator
    zakkinator (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen !!

    Ich habe mich mal hier angemeldet und hoffe vielleicht auf interessante und hilfreiche Vorschläge bzw. Anwendungen...!

    Ich bin seit fast 2 Jahren mit meiner Traumfrau zusammen. Es lief bzw läuft alles perfekt in unserer Beziehung! Wir haben seit dem wir zusammen sind fast jeden Tag was zusammen gemacht, und auch jeden Tag zusammen übernachtet! Doch seit 1 Woche verhält sie sich sehr komisch mir gegenüber.. Sie meint sie fühlt sich bedrängt von mir! Sie ist jetzt sehr oft bei ihrer Freundin bis tief in den späten Abend. Und ihre vorherige Beziehung war anscheinend nicht so der Burner, da sie mit einem anderen Kerl was hatte. Und wie ich letztens durch andere Leute erfahren habe, ist der Kerl auch sehr oft bei ihrer Freundin, ich weiss nicht ob er wegen ihr dort ist, oder wegen dem Verlobten von ihre Freundin. Sie meinte sie würde mich nicht mehr so sehr lieben wie früher.

    Leute, helft mir! Was soll ich machen? Ich liebe diese Frau über alles und will sie nicht verlieren!Soll ich sie weiterhnin fragen ob sie sich mit dem Kerl trifft oder soll ich ihr den Freiraum lassen den sie will?

    Ich bitte um schnelle Antworten von euch, denn ich bin völlig am Ende momentan!

    Gruß,
    zakkinator
     
    #1
    zakkinator, 31 Mai 2010
  2. aiks
    Gast
    0
    Was hat sie denn bis jetzt darauf geantwortet, wenn du sie gefragt hast warum sie sich bedrängt fühlt und was mit dem Typen ist?
     
    #2
    aiks, 31 Mai 2010
  3. hennahlein
    hennahlein (35)
    Öfters im Forum
    729
    68
    122
    nicht angegeben
    ich vermute:
    tägliches sehen und freunde vernachlässigen
    eigenes leben aufgeben
    sich miteinander langweilen

    sie sucht jetzt abstand um dem ganzen noch eine chance zu geben
    du machst eifersüchtige kleinkriege.

    wenn du die Beziehung noch willst, lass ihr die luft zum atmen.
     
    #3
    hennahlein, 31 Mai 2010
  4. zakkinator
    zakkinator (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Sie hatte bisher NIE irgendwelche Probleme damit das wir uns jeden Tag in der Woche gesehen haben.. nur seit einer Woche kommt sie damit an!

    Und wen ich sie frage was mit dem Kerl da ist, dann kommt meisstens nur " Ja du kannst mir doch vertrauen oder? Es ist nur ein Alter Freund! " Und ich habe halt erfahren das er manchmal auch da ist, wen sie dort ist, was sie mir aber bisher noch nicht gesagt hat! Und ich habe aber Angst ihr das jetzt zu sagen das ich das weiss! Weil dann kommt bestimmt nur wieder die selbe Leier wie immer mit dem Vertrauen.. Ich denke aber das ist verständlich das man sich Sorgen macht, wen man von so einem Vorfall schon mal was gehört hat, oder?

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 14:23 -----------

    wir sind eigentlich immer draussen und ihre freunde und meine sind so ziemlich die gleiche, das kann eigentlich doch nicht der grund sein oder?!

    Mir macht wie gesagt nur die Sache mit dem Kerl da Angst, mehr eigentlich nicht, aber ich vertraue ihr auch, trotzdem habe ich Angst um sie wenn ihr versteht was ich meine!
     
    #4
    zakkinator, 31 Mai 2010
  5. aiks
    Gast
    0
    Warum redest du denn nicht einfach normal mit ihr?

    Du musst ja nicht gleich die "Hast du etwa mit ihm geschlafen du Schlampe?"-Tour fahren, sondern kannst ja ein ganz normales Gespräch unter Partnern beginnen. Sprich mit ihr darüber wie sie sich fühlt, warum sie mehr Freiraum will.

    Auch wenn du nicht mehr Freiraum willst, must du akzeptieren, dass es ihr so geht. Du kannst ihr keine Bedürfnisse aufzwingen, sondern einfach darauf hoffen, dass sie sich beim Heimweg auf dich freut. Solange das freundschaftliche Besuche sind sollte das kein Problem sein.

    Nur weil jemand mit dem sie etwas gehabt hat anwesend ist heisst das noch lange nicht, dass sie sich dort unterm Tisch befummeln. Und wahrscheinlich ist er auch nciht der erste Mann, den deine Freundin irgendwann einmal attraktiv gefunden hat. Trotzdem ist sie ein erwachsener Mensch und muss nicht gleich zwanghaft mit allem poppen, was einen knackigen Arsch hat, oder? :smile:
     
    #5
    aiks, 31 Mai 2010
  6. zakkinator
    zakkinator (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, auf keinen Fall :smile:
    Ich vertraue ihr ja auch, das ist hier auf keinen Fall die Frage!
    Aber ich denke jeder Mann macht sich Gedanken wen seine Freundin/Verlobte/Frau einen verschweigt, das ihr "Ex-Lover" auch dabei ist, oder?
    Ich habe kein Problem damit, aber wieso erzählt sie es mir dann nicht? Diese Frage stell ich mir die ganze Zeit, und wieso sie auf einmal diesen Abstand haben möchte, darauf kommt mein Gehirn momentan nicht wirklich klar :smile2:
     
    #6
    zakkinator, 31 Mai 2010
  7. aiks
    Gast
    0
    Dann fraaag sie :zwinker:

    Wahrscheinlich machst du dich die ganze Zeit unnötig deppert deswegen und schaukelst dich selber auf. Red mit ihr und du wirst es wissen.
     
    #7
    aiks, 31 Mai 2010
  8. hennahlein
    hennahlein (35)
    Öfters im Forum
    729
    68
    122
    nicht angegeben
    du vertraust ihr eben nicht, sonst wärst du nicht eifersüchtig.
     
    #8
    hennahlein, 31 Mai 2010
  9. tobe
    tobe (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    302
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Bei meiner Ex-Freundin war es ähnlich. Bis zu einem bestimmten Tag lief alles wunderbar. Dann aber war sie sich vermeintlich plötzlich nicht mehr über ihre Gefühle im Klaren. Sie hat die Anflüge nur einfach immer unterdrückt, was aber irgendwann nicht mehr ging. Dann ist es - in meinen Augen - wie eine Bombe explodiert.

    In meinem Fall war es ihre anfängliche Umschreibung für "lieber Single sein" und "zu alltäglich alles", wie sie es nach einem längeren Gespräch dann erklärt hat.

    Das klingt alles nicht sehr aufbauend für dich, ich weiß. Aber ein paar persönliche Erfahrungen anderer Menschen können dir vielleicht als Denkanstoß ein wenig behilflich sein.
     
    #9
    tobe, 31 Mai 2010
  10. DSCH
    DSCH (29)
    Meistens hier zu finden
    351
    128
    155
    Single
    Hallo,

    ich würde zuallererst mal wissen wollen, was genau sie mit "sich bedrängt fühlen" meint. Hat sie dazu was gesagt? Man kann sich ja auf verschiedene Art und Weisen bedrängt fühlen, das muß nicht zwingend nur daran liegen, daß ihr euch bisher jeden Tag gesehen habt. Viele Paare wohnen zusammen und sehen sich damit zwangsläufig fast täglich.

    Aber sie könnte beispielsweise das Gefühl haben, daß Du sauer bist, wenn sie mal was alleine macht. Oder Du forderst ständig Liebesbekundungen von ihr ein, das kann auf Dauer auch anstrengend sein. Da gibt es viele Möglichkeiten, ich würde also mal das Gespräch suchen und nachhaken. Dann kannst Du erst versuchen, Dein Verhalten dementsprechend zu ändern/einen Kompromiss zu suchen, damit sie sich weniger bedrängt fühlt.

    Das ist meiner Meinung nach das Hauptproblem, nicht irgendein Kerl, den sie vielleicht öfter sieht. Ich schätze das von weitem eher als Ausbruchverhalten ein, mit dem sie Dir etwas sagen will. Finde also raus, was es ist!

    Grüße, Domi.
     
    #10
    DSCH, 31 Mai 2010
  11. zakkinator
    zakkinator (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hat es sofort was mit eifersüchtig sein zu tun, wenn ich mich selbst frage wieso sie mir nicht erzählt das dieser Kerl auch anwesend ist wen sie dort ist?

    Und der Knaller ist ja, sie sagt immer das ich nicht alleine in die Disco fahren soll, weil sie Angst hat das mir etwas passiert. Aber sie will immer unter Weibern in die Disco fahren? Wo ist dabei der Sinn? Ich weiss nicht wie das bei den "Deutschen" ist ( weil ich ein Russe bin ) und ich sage, ich muss auf meine freundin immer aufpassen, und ich viele "Deutsche" kenne, die meinen "ach scheiss egal lass sie machen was sie wollen, kommen schon selber klar" ...

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 14:45 -----------

    Ja das stimmt allerdings. Ich bin zwar nicht sauer, aber ich rege mich manchmal schon auf, wenn sie etwas ohne mich machen will am Wochenende. Aber ich finde noch ist es nicht soo heftig geworden, dass das der Grund sein könnte, oder etwa doch? :ashamed:

    Und was genau meinst du mit Liebesbekundungen?
     
    #11
    zakkinator, 31 Mai 2010
  12. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Wieso reitest du immer auf diesem Kerl herum? Viel alarmierender ist doch die Tatsache, dass sie dich nicht mehr so liebt wie früher, was bedeutet, dass ihre Gefühle schwinden oder vielleicht auch schon komplett verschwunden sind.

    Auch wenn du Russe bist, heißt das noch lange nicht, dass du ständig auf deine Freundin aufpassen musst und dich aufregen darfst, wenn sie etwas ohne dich machen möchte.
    Das mag vielleicht noch junge, unsichere und frisch verliebte Frauen "beeindrucken", weil sie das als Zeichen von Liebe werten...aber irgendwann spielt man da als selbstbewusste Partnerin nicht mehr mit und wehrt sich.
    Ich glaube nämlich schon auch, dass du deine Freundin zu sehr eingeengt hast.
     
    #12
    munich-lion, 31 Mai 2010
  13. hennahlein
    hennahlein (35)
    Öfters im Forum
    729
    68
    122
    nicht angegeben
    ich krieg beim lesen schon beklemmungen:
    1. täglich zusammen
    2. sie darf nicht allein irgendwo hin
    3. du maulst, wenn sie was allein machen will
    4. du reitest permanent auf dem kerl rum (der ausdruck kerl ist schon bezeichnend)

    fehlt nur noch, dass du den verprügeln willst. das macht das bild des idioten perfekt, der seiner freundin keine luft zum atmen lässt.

    mach dir mal gedanken um das wesentliche. sie liebt dich nicht mehr so, aber das scheint dich ja nicht weiter zu interessieren
     
    #13
    hennahlein, 31 Mai 2010
  14. zakkinator
    zakkinator (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Also ist das beste wirklich im Moment ihr den Freiraum zu geben, den sie verlangt?
    Heißt nicht jeden Tag mit ihr zu sein, nicht immer bei ihr schlafen, und nicht jedes Wochenende was zusammen machen?
     
    #14
    zakkinator, 31 Mai 2010
  15. Wette
    Wette (32)
    Öfters im Forum
    630
    53
    53
    offene Beziehung
    Hi,

    kannst du haben, aber was sind Anwendungen :zwinker:?

    Empfindet Sie das auch so? Oder ist es nur für dich Perfekt?
    Ist am Anfang ganz toll, aber nach 1 Jahr ist das tolle der Langeweile gewichen.
    Fällt es dir erst seit einer Woche auf, oder ist das wirklich absolut "plötzlich" aufgetreten?
    Ja ne ist klar. Sag, der Sex istder noch genau so häufig wie am Anfang, sagen wir im ersten Jahr?
    Ja dann kann es nicht so perfekt sein.
    Och es ist ihr zu gefährlich wenn du in die Disco fährst? Deine Eier hat sie aber noch nicht in der Handtasche und trägt sie spazieren?

    Ich hatte mal eine Zeitlang eine ... nennen wir es Bekanntschaft und die war auch Russin, die sagte mir - "wenn ein Russe nicht täglich mit seiner Freundin Sex hat, dann weiß sie das er den schon hatte". Und nach meinen "Erlebnissen" meinte sie das auch so...

    Mein Rat, leb dein Leben und zeig ihr das du nicht auf Sie angewiesen bist.
     
    #15
    Wette, 31 Mai 2010
  16. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    Das wäre für mich ein Grund Panik zu schieben, mehr als jeder Kerl, der vielleicht mal dabei ist, wenn deine Freundin was mit ihren Freundinnen macht.
    Die Aussage, dass sie dich nicht mehr so liebt scheint dich allerdings nicht sonderlich groß zu beunruhigen :ratlos:

    Und ja, ich würde mal anfangen ihr ein wenig mehr Freiraum zu geben. Sicher gibt es Menschen, die tagtäglich aufeinanderhocken können und vielleicht war deine Freundin die letzten zwei Jahre auch so eine Art von Mensch aber sie scheint sich weiterentwickelt zu haben, sie scheint mehr erleben zu wollen als jeden Tag und jede Nacht mit ihrem Freund zu verbringen. Sie scheint ein eigenes Leben führen zu wollen und dazu hat sie jedes Recht der Welt. Ob du ihr das zugestehen solltest solltest du dich da erst garnicht fragen, du hast es ihr zuzugestehen, weil sie ein eigenständiger Mensch ist.
     
    #16
    dollface, 31 Mai 2010
  17. zakkinator
    zakkinator (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann es dir nicht sagen wieso ich nicht alleine in die Disco fahren soll :smile:
    Und wie gesagt, ich habe es vor 1 Woche erst bemerkt, das sie sich anders gegenüber mir verhalten hat. Bis vor 2 Wochen war alles wie immer, oder sie hat es sich nicht anmerken lassen..
     
    #17
    zakkinator, 31 Mai 2010
  18. DSCH
    DSCH (29)
    Meistens hier zu finden
    351
    128
    155
    Single
    Erstmal, wie oft man mit dem Partner zusammen sein oder was mit anderen machen will, hängt von der jeweiligen Person ab und verändert sich auch ab und zu. Einen allgemeinem Maßstab gibt es dafür nicht, glaube ich. Manche wollen am besten 24/7 mit ihrem/r Liebsten verbringen, andere brauchen mehr Freiraum für sich. Wenn die Vorstellungen zu unterschiedlich sind, muß man sich eben in der Mitte treffen.

    Zum zweiten, es könnte z.B. sein, daß Du ständig mit Rosen und anderen Geschenken aufwartest und ihr rund um die Uhr "Ich liebe Dich" ins Ohr säuselst, und dann verstimmt bist, wenn sie sich nicht entsprechend revanchiert. Auch da ist es eben individuell unterschiedlich, wieviel man davon gut findet und ab wann man sich durch den Partner unter Druck gesetzt fühlt.

    Daher eben mein Rat, ihre Meinung dazu einzuholen und genau zu erfahren, wo ihr Problem liegt. Bevor es zu spät ist.

    Ach so, daß sozusagen vor kurzem noch alles in Ordnung war und jetzt nicht mehr, liegt vielleicht daran, daß sie sich lange Zeit zusammengerissen hat und sich nichts hat anmerken lassen. Aber irgendwann geht das halt nicht mehr und man platzt damit - für den anderen relativ plötzlich - raus. Wäre vielleicht besser gewesen, sie hätte da früher was gesagt.
     
    #18
    DSCH, 31 Mai 2010
  19. zakkinator
    zakkinator (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Ja natürlich gebe ich ihr den Freiraum den sie haben will, ich will sie wegen sowas ja nicht verlieren!
    Und verbieten was mit anderen zu machen kann ich ja eh nicht! Und das ist das letze was ich machen würde, aber ich bin so ein Mensch der seine Freundin irgendwie am besten jeden Tag sehen muss, weil ich sie so dermasen liebe, aber so langsam verstehe ich auch, das sie ihren freiraum will und ich das auch akzeptieren muss
     
    #19
    zakkinator, 31 Mai 2010
  20. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Es kann ja auch durchaus sein, dass sie erst seit 1 Woche unzufrieden ist und Veränderung möchte!
    Vorher war sie scheinbar zufrieden, aber jetzt will sie was verändern!

    Vermutlich hatte sie bislang einfach gar keine Gelegenheit, dich irgendwie mal zu vermissen, denn du warst ja praktisch immer irgendwie da. Irgendetwas wird bei ihr jetzt einfach den Gedanken ausgelöst haben, dass sie sich auch mal auf sich konzentrieren muss, sich nicht immer nur nach dir richten, ihr ganzes Leben nach dir zu planen.

    Menschen entwickeln sich, verändern sich - das solltest du auch tun oder bist du heute noch exakt der, der du vor 2 Jahren warst?

    Du hast doch auch ein eigenes Leben oder? Wenn nein, dann leg dir schleunigst eins zu. Es ist nicht die Aufgabe deiner Freundin, dich zu unterhalten und dir ein schönes Leben zu bereiten. Sie kann nicht immer da sein und sie will das auch gar nicht.

    Wenn sie jetzt mehr Freiraum von dir fordert, dann gib ihr den unbedingt, sonst ist sie ganz schnell weg.
    So hast du immerhin noch eine Chance, dass sie sich weiterhin für dich entscheidet.
     
    #20
    krava, 31 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehungsprobleme
chris996
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Februar 2016
7 Antworten
onimo187
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Februar 2016
1 Antworten
vee-84
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Januar 2016
4 Antworten