Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehungsumfrage!

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von User 37284, 20 November 2008.

  1. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Die Umfrage bezieht sich nur auf Paare, die schon mindestens 2 Jahre zusammen sind !!

    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen?

    Wart ihr schon einmal getrennt?

    Wie oft in der Woche seht ihr euch?

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt?

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg?

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie?

    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende?

    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)?

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit?

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt?

    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung?

    Wie oft habt ihr Sex?

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert?

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex?

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet?

    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme?

    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein?

    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten?

    Wie sorgt ihr für Abwechslung?

    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Wenn nein, wieso nicht? :herz:

    Na dann mal ran an die Tasten, freue mich über Antworten :smile: :smile:
     
    #1
    User 37284, 20 November 2008
  2. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Edit: Mein absoluter Traum Mann hab ich trotzdem!
     
    #2
    User 49007, 20 November 2008
  3. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen?
    4 Jahre, 7 Monate, 9 Tage, 101 Minuten

    Wart ihr schon einmal getrennt?
    Nein. Nur räumlich, und das immer wieder seit 4 Jahren, 7 Monaten, 9 Tagen und 101 Minuten.

    Wie oft in der Woche seht ihr euch?
    Gar nicht, nur im Urlaub (Fernbeziehung).

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt?
    19 Tage.

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg?
    Im kürzesten Fall 96,8 km

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie?
    Meistens. Wenn wir uns nicht sehen, per Mail oder seltenst SMS. Alle 2, 3 Monate telefonieren wir mal.

    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende?
    Haushalt, ihre Familie besuchen (Bruder, Schwägerin, Neffe, Nichte), ab und zu mal Spazier- oder Bummelgänge, selten Kino, Vogelbörsen...

    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)?
    Bei uns ist in der gesamten Zeit nie Alltag eingekehrt, weil wir noch keinen gemeinsamen hatten.

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit?
    Nö.

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt?
    Händchenhalten, Streicheln, Küsse, Sex, verbal.

    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung?
    Ich sage mal: Anders...

    Wie oft habt ihr Sex?
    Im Schnitt 12x im Jahr...

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert?
    Natürlich. Wir waren anfangs mal bei 4x pro Wochenende zu je ca. 1 Stunde...

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex?
    Immer dann, wenn's notwendig ist.

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet?
    Das Sexbedürfnis, manchmal Enthusiasmus...

    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme?
    Mit der Arbeit und ihrem Vater.

    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein?
    Jeder steckt mal zurück und stellt hin und wieder seine eigenen Interessen komplett hinten an, um die seltene Zeit nicht mit endlosen Diskussionen oder Streit zu vergeuden.

    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten?
    Irgendwo zwischen 1 und 10... Kann ich echt nicht beantworten. Mal sind wir so spontan, dass wir beim Einkaufen beschließen, kurz ihrem Bruder auf den Geist zu gehen (wo wir aber meist herzlich willkommen sind, zumal wir uns telefonisch vorher erkundigen, ob's auch passt), dann wieder planen wir Unternehmungen Monate im Voraus oder unseren ganzen Urlaub um ein Konzert herum...

    Wie sorgt ihr für Abwechslung?
    Allein aus dem Bedürfnis heraus, nicht immer das gleiche zu machen.

    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Wenn nein, wieso nicht? :herz:
    Würde ich das nicht glauben, würde ich keine Beziehung führen. Ich versehe doch meine Gefühle und Partnerschaft nicht mit einem Ablaufdatum...
     
    #3
    User 76250, 20 November 2008
  4. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt

    Wo ist der Fehler? :zwinker:
     
    #4
    Tinu, 20 November 2008
  5. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen?
    8,5 Jahre

    Wart ihr schon einmal getrennt?
    Ja. Zumindest war es eine Auszeit.

    Wie oft in der Woche seht ihr euch?
    2-4 Mal momentan. Es gab auch Zeiten, wo wir uns jeden Tag gesehen haben, oder auch seltener.

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt?
    ??? k.a.

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg?
    15 km.

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie?
    ja telefon.

    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)?
    nein. zumindest existiert kein negatives gefühl diesbezüglich.

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit?
    nein.

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt?
    wir sagen es uns, wir reden miteinander, wir wissen, was der jeweils andere erwartet und können das erfüllen.

    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung?
    anders. anfangs war es ein hormonschub, heute ist es tiefe verbundenheit.

    Wie oft habt ihr Sex?
    unterschiedlich. im schnitt momentan vermutlich 1 mal die woche.
    manchmal 2 mal die woche, manchmal alle 2 wochen.

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert?
    ja. auch wenn es (mir) an der häufigkeit manchmal fehlt, ist mir die qualität wichtiger geworden.

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex?
    immer wenn es notwendig ist. notfalls ständig :zwinker:

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet?
    nichts.

    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme?
    mit nichts, was die Beziehung betrifft. zumindest fällt mir nix ein.

    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein?
    lasse ich unbeantwortet. ist aber nichts weltbewegendes, und mich stört es nicht weiter.

    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten?
    welche spontanität? beim sex?
    -> kommt darauf an. wenn wir sex nach terminen machen (ja das machen wir auch :zwinker: ) dann wohl 0, ansonsten 9, denn die anderen male sind sehr unvorhersehbar. dafür ist die aufregung vor einem "termin" viel größer, weil man sich schon ausmalen kann, was man da alles tun könnte, oder schon weiß, was passieren wird.

    Wie sorgt ihr für Abwechslung?
    ist abwechslung eine vorraussetzung? wir machen termine beim sex, die gezielt mehr aufmerksamkeit uns gegenüber erfordern.

    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist?
    ja
     
    #5
    User 18780, 20 November 2008
  6. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen?
    knapp über 2 jahre. zumindest aus seiner sicht. ich bin ja der meinung, wir sind etwas später wieder zusammengekommen :engel:

    Wart ihr schon einmal getrennt?
    ja. ein paar monate. allerdings haben wir uns auch da ständig gesehen.

    Wie oft in der Woche seht ihr euch?
    1 - 3 mal.

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt?
    ich weiß nicht, 2 wochen vielleicht.

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg?
    ca. 4 km.

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie?
    ja, icq.

    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende?
    nichts spannendes. rumgammeln. am wochenende mal in die disco. wir sind beide recht bequem.

    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)?
    vielleicht sehen wir uns dazu nicht häufig genug. ich weiß nicht, aber vermutlich ist es schon alltag. kommt mir gewohnheitstier aber ganz recht.

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit?
    ja!

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt?
    hmm... er hält es mit mir aus... und ich? ja, keine ahnung. :grin:

    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung?
    meine gefühle sind auf jedenfall stärker geworden.

    Wie oft habt ihr Sex?
    nicht so oft.

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert?
    nö.

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex?
    ab und zu.

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet?
    dass er sich merkt, was ich ihm erzähle :grin:

    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme?
    och :engel:

    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein?
    hmm, wohl nicht so viele.

    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten?
    0. keine ahnung, brauche ich nicht.

    Wie sorgt ihr für Abwechslung?
    gar nicht?! mich stört gewohnheit ja nicht.

    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Wenn nein, wieso nicht? :herz:
    nein, nichts ist für die ewigkeit.
     
    #6
    wellenreiten, 20 November 2008
  7. tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    Verheiratet
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen?
    fast 27 jahre

    Wart ihr schon einmal getrennt?
    noch nie

    Wie oft in der Woche seht ihr euch?
    jeden tag

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen
    habt?
    3 tage

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg?
    zusammen

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie?
    da zusammenwohnend immer

    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende?
    ausflüge, shoppen, eishokey schauen

    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)?
    bei uns kehrt kein alltag ein

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit?
    ich bin noch genauso verliebt

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt?
    das sagen uns unsere augen

    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung?
    eher immer noch mehr, obwohl das kaum möglich ist

    Wie oft habt ihr Sex?
    so einmal die woche

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert?
    wird schon geringer, hat auch nicht priorität bei uns

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex?
    jedes mal bei bedarf

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet?
    nichts, sie hat sogar eine brille von fielmann :smile:

    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme?
    mit der bezahlung in der firma

    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein?
    gibt keine

    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten?
    8

    Wie sorgt ihr für Abwechslung?
    unser leben ist abwechslungsreich genug

    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Wenn nein, wieso nicht?
    na klar, die geb ich nicht mehr her.
     
    #7
    tomas, 20 November 2008
  8. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen? 2 Jahre 4 Monate

    Wart ihr schon einmal getrennt? Nein.

    Wie oft in der Woche seht ihr euch? Täglich, wir wohnen zusammen. :zwinker:

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt? knapp 3 Wochen

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg? ----

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie? Wenn wir beide zuhause sind, reden wir miteinander, ansonsten haben wir tagsüber, während wir beide arbeiten, per E-Mail Kontakt.

    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende? Unter der Woche gehen wir tanzen, am WE ist es unterschiedlich. Mal erholen wir uns nur und erledigen Alltagsdinge, mal gehen wir ins Kino oder machen Spieleabende, ab und zu zusätzlich tanzen. Manchmal fahren wir auch einfach weg, bevorzugt an die Nordsee.

    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)? Sicherlich gibt es bei uns einen Alltag. Allerdings empfinde ich ihn sehr positiv, mein Partner auch. Wir haben uns durch meinen Umzug bewusst dafür entschieden. Und ich finde es schön, meinen Alltag mit ihm zu verbringen.

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit? Warum vermissen? Ich hab immer noch Schmetterlinge im Bauch, wenn ich an ihn denke und ihn sehe. Ich freue mich immer unheimlich abends nach Hause zu kommen. Die tiefe innige Liebe ist zu diesem Gefühl dazugekommen. :zwinker:

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt? Durch kleine Gesten, einfach mal alles stehen und liegen lassen und kuscheln. Wir machen jeder einfach mal Dinge, die wir selbst nicht so mögen, aber den anderen umso mehr erfreuen.

    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung? Ich liebe ihn inniger, intensiver. Die Unsicherheit und Nervosität der Anfangszeit ist vorrüber, nun ist viel mehr Vertrautheit zwischen uns und so kann ich mich in meiner Liebe zu ihm entspannen.

    Wie oft habt ihr Sex? Oft genug.

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert? Sicherlich.

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex? Dann wenn den Bedarf dazu gibt.

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet? Gar nichts, ich liebe ihn so wie er ist. :herz:

    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme? Bei mir? Oder allgemein? Da fällt mir nix ein. :ratlos:

    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein? Nach Streitereien gibt es meist welche. Aber aus dem Stegreif fällt mir grad keiner ein. :grin:

    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten? In welchem Bereich? Sex ist sehr spontan, also 10 und die Aufregung ist dabei ist immer noch groß, so ne 9. Im Alltag sind wir eher spontan. Aber das stört uns nicht. Wobei wir gerne mal spontan einfach die zu erledigenden Sachen unerledigt lassen und uns Ruhe gönnen.

    Wie sorgt ihr für Abwechslung? Durch Unternehmungen.

    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Wenn nein, wieso nicht? Ja, daran glaube ich ganz fest und ich werde auch hart dafür arbeiten. :herz:
     
    #8
    User 37900, 20 November 2008
  9. nik3air
    nik3air (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    2
    nicht angegeben
    Wollt ich ihm gestern schon sagen, nachdem er gepostet hat. :smile:

    Egal, foxi ist halt nicht der schnellste. *g*
     
    #9
    nik3air, 20 November 2008
  10. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen?
    3.5 Jahre (Frühling 2005). Mit Unterbrüchen.

    Wart ihr schon einmal getrennt?
    ja

    Wie oft in der Woche seht ihr euch?
    1-3 Mal

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt?
    während der Trennung :grin: Das waren mal ein paar Monate. In der Zeit, in der wir zusammen waren, ein Monat, weil wir separat in Urlaub waren

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg?
    30, 35km um den Dreh

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie?
    nicht jeden Tag, nein. Wenn, dann SMS, Telefon, E-Mail

    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende?
    unter der Woche wenig, sehen uns da auch eher selten. Am WE unterschiedlich, einkaufen, schwimmen/Sauna/Wellness, Kino, DVD-Abende, gemeinsam Kochen, das übliche irgendwie

    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)?
    ja, aber ich finde das positiv

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit?
    nein

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt?
    durch Gesten und Handlungen, kleine Aufmerksamkeiten, weniger durch Worte

    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung?
    mehr

    Wie oft habt ihr Sex?
    fast jedes Mal, wenn wir uns sehen, ergo 1-3 Mal pro Woche.

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert?
    ist gestiegen

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex?
    oft respektive immer, wenn es eben was zu reden gibt...

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet?
    Per se nichts. Das einzige Problem, das wir haben, ist gleichzeitig das Grösste, aber das ist etwas, das er mit sich selber ausmachen muss respektive aus dem er selber einen Weg rausfinden muss

    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme?
    an mir? Ich weiss es nicht. Es gibt zumindest nichts, das er immer wieder bemängelt, aber ich müsste ihn mal fragen :-D

    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein?
    sehr viele in jeglicher Hinsicht, das konkreter zu beschreiben, würden den Rahmen sprengen...

    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten?
    7

    Wie sorgt ihr für Abwechslung?
    wir probieren generell gerne Neues aus, v.a. bezogen auf Freizeitunternehmungen, aber auch mal sexuell

    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Wenn nein, wieso nicht? :herz:
    wahrscheinlich nein, wegen seinen persönlichen Problemen, die er nicht in absehbarer Frist überwinden wird und mit denen ich wahrscheinlich irgendwann eben doch nicht mehr leben kann
     
    #10
    Samaire, 20 November 2008
  11. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen? 2,5 Jahre

    Wart ihr schon einmal getrennt? Nur örtlich :grin:

    Wie oft in der Woche seht ihr euch? Im Schnitt alle 2 Wochenenden eineinhalb Tage

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt? Puh... ich glaub 5 Wochen

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg? Unter der Woche 85 km

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie? Ja, wir telefonieren fast täglich

    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende? Mal Kino, mal einfach nur kurscheln... kommt drauf an :grin:

    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)? Ja, schon hin und wieder. Finde das eher negativ, ich vermisse die Zeit, wo alles bei uns noch aufregend war und bekomm es leider nicht mehr hin, auch wenn ich mein Möglichstes versuche :grin:

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit? Ja, schon. Auch wenn ich nicht sagen würde dass es schon ganz weg ist :zwinker:

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt? Gute Frage... jetzt wo du das erwähnst... Hm, ich denke das kommt auf Einzelsituationen an. Außerdem sagen wir uns täglich, dass wir einander brauchen

    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung? Ich glaube nicht dass sich groß was geändert hat

    Wie oft habt ihr Sex? sexuelle Möglichkeiten sind arg begrenzt, dadurch dass wir uns so selten sehen.

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert? Nein

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex? Fast täglich

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet? Hm... Ich würde mir vielleicht wünschen, mehr auf den anderen einzugehen was Gefühlsdinge angeht. Aber noch kommen wir auch so klar :grin:

    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme?Sicherlich mit meinem Klammern

    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein?Der größte Kompromiss ist wohl der, dass wir uns so wenig sehen und dann dementsprechend die Zeit, die wir haben von der Zeit mit Freunden und Familien etc abgezogen werden muss.

    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten? 5

    Wie sorgt ihr für Abwechslung? Momentan gar nicht... Was leider nicht so toll ist.

    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Wenn nein, wieso nicht? Ja, sonst wäre ich nicht so lange mit einem Menschen zusammen.
     
    #11
    User 65313, 20 November 2008
  12. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen? 2,5 Jahre

    Wart ihr schon einmal getrennt? ja

    Wie oft in der Woche seht ihr euch? jeden Tag

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt? 1 Monat

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg? wohnen zusammen

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie? siehe oben

    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende? unter der woche eher weniger da wir beide kaputt sind von der Arbeit bzw. von der Uni

    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Manchmal schon, vor allem dann wenn wir wieder das gleiche machen wie kurz zuvor :grin:
    Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)? negativ nicht wirklich, nur ab und zu etwas anstrengend

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit? Nein, Liebe empfinden find ich schöner

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt? Gesten, Worten, Taten

    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung? Am Anfang wars Verliebtheit, jetzt ist es tiefe Liebe

    Wie oft habt ihr Sex? hm in der Woche ca. 1-4 Mal

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert? Ja, wurde schon weniger.....

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex? Immer dann wenn es was klären gibt

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet? Das er mehr über Probleme redet, seinen Sturkopf :grin:

    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme? Das ich sehr oft patzige Antworten gebe :engel:

    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein? jeden der wichtig ist um die Beziehung für BEIDE glücklich und zufrieden zu gestalten

    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten? 6

    Wie sorgt ihr für Abwechslung? Momentan nicht wirklich, wir sind im Umzugsstress, da geht vieles unter....

    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Auf alle Fälle :herz:
     
    #12
    User 66223, 20 November 2008
  13. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen? 7 Jahre, aber verteilt auf 8, weils 2 Pausen gab

    Wart ihr schon einmal getrennt? ja zweimal

    Wie oft in der Woche seht ihr euch? täglich

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt? 2 Wochen

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg? inzwischen wohnt er bei mir

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie? Treffen und ansonsten telefonieren

    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende? DVD oder Fernsehabende, ab und zu mal Spielen mit Freunden, Wandern, mit unserem Hund weggehen...

    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)? Ja sicher ist Alltag eingekehrt; wäre ja komisch, wenn nicht. Negativ empfinde ich sicher, dass es einfach nicht mehr wie frisch verliebt ist. Andererseits ist viel tieferes Vertrauen da als in der Anfangsphase. Man verlässt sich 100%ig aufeinander und teilt nicht nur ein paar Stunden die Woche miteinander, sondern das ganze Leben (eben auch den Alltag).

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit? nein, ich bin nach wie vor sehr verliebt

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt? Gesten, Worte

    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung? stärker

    Wie oft habt ihr Sex? 1-3x die Woche im Schnitt

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert? nein

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex? ganz offen, war aber immer schon so

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet? ich würde sein Gehirn ein bisschen auf Trab bringen, dass er nicht so oft was vergisst! :grin: Und ansonsten könnte er gerne öfter über seine Gefühle sprechen.

    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme? Mit seiner eigenen Familie, v.a. mit seiner Mutter

    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein? er schaut mit mir Soaps, dafür schau ich mit ihm N24-Reportagen :grin:

    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten? 2 (ich geh davon aus, dass 1 das beste ist)

    Wie sorgt ihr für Abwechslung? meistens sorg eher ich dafür; ich organisier hin und wieder einfach mal was, z.B. einen Ausflug oder ein besonderes AbendessenG

    laubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Wenn nein, wieso nicht? ja :herz:
     
    #13
    krava, 20 November 2008
  14. mil
    mil (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen?
    2 Jahre, 11 Monate

    Wart ihr schon einmal getrennt?
    Nein, ich glaube auch, wenn es so schlimm wird, dass man sich trennt, dann kann man es nicht wieder geradebiegen.

    Wie oft in der Woche seht ihr euch?
    Jeden Tag, denn wir wohnen zusammen. Vorher etwa jeden zweiten Tag, da haben wir 30km auseinander gewohnt

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt?
    Eine Woche, während er auf Schulung war

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg?
    Wir wohnen zusammen

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie?
    Wir wohnen zusammen

    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende?
    Unter der Woche: Essen, tanzen, zocken, kuscheln
    Am WE: gammeln, tanzen, feiern, Sauna, Phantasialand, Eltern besuchen, aufräumen, Festivals


    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)?
    Ja, wir haben ne gewisse Alltagsroutine. Ich finde das ganz schön. Alles gemütlich, alles unstressig. Jeder weiß, was er zu tun hat.

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit?
    Das ist noch da. Ist natürlich anders geworden, als am Anfang, aber ich mir wird immer noch voll oft klar, dass ich mit nem super Typen zusammen bin. Und wenn ich ihn so angucke, wenn er Auto fährt oder tanzt oder säuft oder neben mir einschläft, dann bin ich immer wieder happy, dass ich so nen lieben und geilen Freund hab.

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt?
    Er bringt mir oft Süßigkeiten vom Tanken mit, oder er lädt mich zum Fast Food ein. Ich kaufe ihm Bier oder Fleisch. Jeden Tag, wenn wir uns nach Arbeit/Uni wiedersehen umarmen wir uns erstmal bewusst ein paar Minuten und kuscheln. Wenn wir schon im warmen Bett liegen, und einer was zu trinken/essen oder sonstwas braucht, steht der andere auf und holt es.
    Und natürlich sagen wir es uns.


    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung?
    Es wird jeden Tag mehr. Je besser ich ihn kennenlerne, desto mehr stelle ich fest, was für ein toller Mensch er ist. (Auf den ersten Blick ist er aber auch nur ein oberflächlicher "böser Junge")

    Wie oft habt ihr Sex?
    Im Mom 1-2 Mal die Woche, wir sind einfach zu faul und kuscheln lieber. Aber wir haben uns vorgenommen, öfter Sex zu haben.

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert?
    Wir haben beide insgesamt weniger Bedürfnis danach, denke ich

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex?
    Wir reden jeden Tag darüber, was wir so erlebt haben, und da kommen natürlich auch eventuelle Probleme zur Sprache. Konkrete "Wir müssen reden!"-Gespräche hatten wir aber noch nie.

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet?
    Ich würde nichts ändern.
    Es gibt ein paar Sachen, die mich stören, aber das gehört nunmal zu ihm dazu.
    Eigentlich stört mich am meisten, dass er Leuten lieber ein gecracktes MS Office aufschwatzt, als ihnen einfach Open Office zu empfehlen. :zwinker:
    Seine sonstigen Macken (zu sensibel, zu schnell eingeschnappt, viel fluchen, erstmal alles scheiße finden) gehören halt zu ihm dazu, und daher mag ich ihn ja auch. :herz:


    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme?
    An mir? Vermutlich, dass ich bei jeder Kleinigkeit losheule (damit habe ich auch selbst ein Problem). Und dass ich manchmal nicht nett genug bin, ihn nicht genug kuschel und so.

    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein?
    Ich höre kein Punk wenn er da ist, er hört keine alten Onkelz-Sachen wenn ich da bin.
    Ansonsten fällt mir nichts ein, im Alltag (Haushalt) und so sind wir uns ziemlich ähnlich


    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten?
    6, wir sind meistens gemütlich, aber machen auch gern mal spontanen Kram.

    Wie sorgt ihr für Abwechslung?
    Phantasialand, Kirmes oder Sauna, das heißt immer raus aus dem Alltag. Ansonsten mag ich unsere gemütliche Monotonie :smile:

    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Wenn nein, wieso nicht?
    Ja, glaube ich. Ich bin zwar eher ein Vertreter der "Lebensabschnittspartner-Fraktion", aber bei meinem Freund denke ich, dass es für immer halten könnte, da wir unseren Alltag so gut zusammen meistern und trotzdem noch total verliebt sind und uns so gut wie nie streiten, obwohl wir seit 2 Jahren in einer 1-Zimmer-Wohnung leben. Alles perfekt!
     
    #14
    mil, 20 November 2008
  15. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen? 3,5 jahre

    Wart ihr schon einmal getrennt? nein

    Wie oft in der Woche seht ihr euch? jeden tag, er wohnt bei mir.

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt? es handelt sich quasi nur um stunden. :zwinker: ca.. 20 oder so...es könnte sein, dass zu anfangs der beziehung ich meinen freund mal 1-3 tage nicht gesehen habe.. aber ich bin mir nicht mehr ganz sicher. ist zu lange her, habs mir nicht gemerkt :zwinker:

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg? 15km, aber nicht mehr lange :herz:

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie? ja, sms, msn, selten telefon, und wir sehen uns jeden tag.

    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende? was so ansteht :zwinker: evt sind ausstellungen, oder sonst wo etwas lokales los.. wir gehen evt einkaufen, essen, kino, etc..

    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)? ja, hab ich schon das gefühl. es geht.. also wenn das so bleibt und das der alltag ist, ist er gut ertragbar! :zwinker: es hat ja auch wirklich schöne seiten, du weiss der partner kommt wie immer heute zu dir nach hause und wir essen was zusammen und so weiter :smile: ich bin schon so ein mensch, der das braucht!

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit? ich bin auch heute noch verliebt :zwinker: aber halt nicht mehr so, wie "früher".

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt? ou.. hmm. auf ganz unterschiedliche art und weise. körperlich, wie verbal und indirekt, mit gesten, kleinigkeiten, aufmerksamkeit, zettelchen, kleinen geschenken, etc.

    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung? anders! und mehr. ich könnte mir immer weniger ein leben ohne ihn vorstellen. :ratlos:

    Wie oft habt ihr Sex? 1-2 mal die woche durchschnittlich

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert? ja schon

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex? immer wenns wieder nötig ist. :engel:

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet? hmm... *überleg* ich würde gerne ganz ohne TV leben :zwinker: weil der bekommt von meinem freund schon SEHR viel aufmerksamkeit. was ich (garnicht) gerne habe.

    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme? mit seinen arbeiten. ob hier bei uns/mir zuhause, manchmal das abwaschen, oder in seinem beruf selbst, oder privat, was er noch privat/hobbymässig als beruf quasi ausübt und ausüben will /sich selbständig machen.
    ich denke der grobe begriff "beruf" triffts hier am ehnsten.


    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein? wir wechseln und ab, mit dem abwasch, das hat für ihn schon grosse kompromissbereitschaft gefordert :tongue: aber er sieht es auch ein :zwinker: sonst irgendfwie nichts... :hmm:

    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten? also spontan können wir durchaus sein!!! :smile: 7

    Wie sorgt ihr für Abwechslung? ich sorge nicht wirklich für abwechslung, irgendwie kommt die bis jetzt schon von alleine :zwinker:

    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Wenn nein, wieso nicht? ich hoffe es. aber es hält einfach nichts für IMMER. ich denke es gibt eher lebensabschnitts partner... aber ich fidne er ist der richtige um zu heiraten und kinder kriegen. was in 30 jahren sein wird, weiss ich nicht.
     
    #15
    Sheilyn, 20 November 2008
  16. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen?
    5 Jahre und 2 Monate

    Wart ihr schon einmal getrennt?
    Nein, und ich glaube, wenn es soweit kommt, hat es auch keinen Sinn mehr

    Wie oft in der Woche seht ihr euch?
    jeden Tag

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt?
    Am Anfang immer ca. 1-2 Monate nicht (2 Jahre Fernbeziehung über 800 km), im letzten Jahr war ich öfter 1 Woche auf Seminaren, das war auch nicht grad schön.

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg?
    wir wohnen zusammen

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie?
    Wenn mal einer weg ist (Geschäftsreise oder so), melden wir uns höchstens einen Tag mal nicht beieinander.

    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende?
    Woche: Einkaufen, kochen, Filme gucken
    WE: Gammeln, Kochen, Filme gucken, Essen gehen, wegfahren

    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)?
    Ja, definitiv. Ist aber nicht schlimm, weil man sich so viel besser kennen und lieben lernt.

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit?
    Manchmal schon, gerade weil mein Freund kein großer Romantiker ist.

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt?
    Och, das merkt man einfach an unserem Umgang miteinander. Manchmal bringt auch einer kleine Dinge mit, wo sich dann der andere freut, dass man an ihn gedacht hat.

    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung?
    Das Gefühl hat sich geändert. Früher hab ich ihn bewundert und war verknallt, jetzt respektieren wir uns gegenseitig und lieben uns einfach.

    Wie oft habt ihr Sex?
    zur Zeit ca. 1x/Woche, aber ich bin grad am Rumprobieren mit der Verhütung

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert?
    Irgendwie schon.. Es wurde weniger, was ich aber eher auf Müdigkeit und die Pille schiebe als auf die eigenen Bedürfnisse.

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex?
    immer, wenn etwas akut ist und man es loswerden will

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet?
    seinen dicken Sturkopf

    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme?
    damit, dass ich schnell genervt und gestresst bin (was aber größtenteils durch meine eigene Unkoordiniertheit kommt), außerdem bin ich viel rumpeliger als er und mag diese Dekomacke nicht, die er von seiner Mutter hat

    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein?
    Eigentlich keine, wir sind uns sehr ähnlich.

    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten?
    In welcher Hinsicht?

    Wie sorgt ihr für Abwechslung?
    Mit kleinen Ausflügen, spontanen Restaurantbesuchen und anderen Ungeplantheiten.

    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Wenn nein, wieso nicht? :herz:
    Oh ja, den Mann überlass ich keiner anderen!
     
    #16
    User 20526, 20 November 2008
  17. Papaschlumpf26
    Benutzer gesperrt
    215
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen? mehr als 2 Jahre

    Wart ihr schon einmal getrennt? nur räumlich

    Wie oft in der Woche seht ihr euch?normal jedentag zurZeit leider nur alle 14 Tage

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt? 4 Wochen

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg? normal in einer wohnung zur Zeit 325km

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie? ja per telefon

    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende? viel sport

    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)? beides

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit? ne bin ich doch

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt? ja

    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung? genauso

    Wie oft habt ihr Sex? wenn wir uns haben jeden tag

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert? ja es ist mehr geworden

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex? oft

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet? mehr geld haben

    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme? mhhh zur zeit dir räumliche trennug

    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein? nicht alles zu leidten was wir wolln

    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten? sehr gut

    Wie sorgt ihr für Abwechslung? immer wieder was unter nehmen

    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Wenn nein, wieso nicht? kommt drauf an wie man sich aus gesucht hat
     
    #17
    Papaschlumpf26, 20 November 2008
  18. hatschii
    hatschii (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen?
    10 jahre

    Wart ihr schon einmal getrennt?
    nur räumlich

    Wie oft in der Woche seht ihr euch?
    täglich

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt?
    5 lange wochen - hatten am anfang fernbeziehung.

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg?
    garnicht, wohnen zusammen

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie?
    sehen uns immer und reden

    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende?
    kind bespaßen, haushalt, freunde, hobbys, einkaufen, einfahc mal rumgammeln..

    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)?
    ja natürlich gibt es den alltag. völlig in ordnung.

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit?
    nö. es is ja noch so xD

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt?
    sagen es regelmässig, kleine aufmerksamkeiten, überraschungen (muss nichts materielles sein, kleine gesten oder spontane knuddel-überfalle tuns genauso)

    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung?
    genauso oder mehr? weiß nicht.. aber weniger nicht.

    Wie oft habt ihr Sex?
    nicht so oft wie wir wollen, dem alltag sei dank.. der nachteil halt.

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert?
    bei mir schon, bei him nicht.

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex?
    so oft wie es nötig ist. was soll man bequatschen wenn alles im lot ist? sobald irgendwas nicht gerade läuft gibts klärende geqspräche oder auch mal streit (inklusive versöhnung hrrr)

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet?
    ich wünschte er würde ein paar kilo abnehmen, seiner gesundheit zuliebe. er ist ein 125kg koloß und schnarcht ganz schlimm *gg*

    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme?
    mit mir wenn ich in zicken-laune bin *g*

    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein?
    kaum welche, wir sind uns in den meisten fällen sowieso einig

    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten?
    das ist im laufe der jahre antürlich abgebbt
    spontanität = 1 (kleines kind im haus, da is nix mit "komm wir fahren jetzt mal ins kino")
    aufregung = 6 (wir sorgen immer wieder für zündstoff *gg*)


    Wie sorgt ihr für Abwechslung?
    da muss jeder immer wieder mal den arsch hochkriegen und sich bemühen. immer wieder.. jeder läßt sich mal was einfallen, sei es mit abenden zu zweit (essen gehen oder sowas) oder einer schleppt sextoys an und überrascht .. irgendwie fällt immer einem was ein

    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Wenn nein, wieso nicht?
    ja^^
     
    #18
    hatschii, 20 November 2008
  19. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen?
    3 1/2 jahre.
    Wart ihr schon einmal getrennt?
    nein.
    Wie oft in der Woche seht ihr euch?
    wir wohnen zusammen.
    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt?
    2 monate.
    Wie weit wohnt ihr voneinander weg?
    wir wohnen zusammen.
    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie?
    wir wohnen zusammen.
    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende?
    wir gehen einkaufen, hängen zusammen vorm rechner, schauen filme, usw.
    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)?
    bei uns ist immer alltag. that's life.
    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit?
    nein, es ist ja noch da. :ratlos_alt:
    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt?
    wir sagen es uns oft, helfen einander, etc.
    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung?
    mehr.
    Wie oft habt ihr Sex?
    das variiert stark.
    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert?
    ja, ich denke aber, das kommt von der pille.
    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex?
    immer wenns nötig ist!
    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet?
    er sollte sich nicht gleich angegriffen fühlen.
    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme?
    manchmal versteht er mich nicht, ist aber denk ich umgekehrt genauso.
    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein?
    keine ahnung.
    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten?
    versteh ich nicht ganz. :ratlos_alt:
    Wie sorgt ihr für Abwechslung?
    momentan eher nicht.
    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Wenn nein, wieso nicht? :herz:
    weiß ich nicht. bin kein hellseher.
     
    #19
    CCFly, 20 November 2008
  20. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.247
    Verliebt
    Wie lange bist du mit deinem Partner/Partnerin zusammen?
    Etwas über 18 Jahre.

    Wart ihr schon einmal getrennt?Nein

    Wie oft in der Woche seht ihr euch?Täglich

    Was war die bisher längste Zeit, in der ihr euch nicht gesehen habt?7 Tage

    Wie weit wohnt ihr voneinander weg?Wir wohnen seit 17 Jahren zusammen.

    Habt ihr jeden Tag Kontakt? Wenn ja, wie?Wir schlafen im selben Bett.:grin: :smile: und essen mindestens eine Mahlzeit zusammen

    Was unternehmt ihr unter der Woche/am Wochenende? Sport und Ausflüge mit den Kindern oder wir zu Zweit, Partys, Konzerte, Theater, Essen gehen allein oder mit Freunden, aber auch Fernseh gucken und auf dem Sofa lümmeln (allerdings nur Abends versteht sich) usw.

    Habt ihr manchmal das Gefühl, dass der Alltag eingekehrt ist? Wenn ja, wie empfindet ihr das (positiv/negativ)?
    Klar herrscht bei uns Alltag und Routine, dass ist auch wichtig wegen der Kinder und der zeitlichen Optimierung unserer Tätigkeiten, wir sind ein eingespieltes Team, das sich blind versteht, ergänzt und auch harmoniert.

    Vermisst ihr das Gefühl der Verliebtheit?Nein, ich hasse dieses Gefühl und bin immer froh wenn ich es hinter mir habe, mit ein Grund nie mehr eine Beziehung einzugehen.:grin:

    Wie zeigt ihr euch, dass ihr euch liebt? Blindes Verständnis, Umarmungen, Rücksicht auf die persönlichen Bedürfnisse und Aktivitäten des anderen, Kuscheln, Küssen, Massagen, gemeinsames Einschlafen, sexuelle Handlungen z.T. unauffällig in den Alltag eingebaut, auf die Gesundheit des anderen achten, kümmern und pflegen usw.

    Liebst du deinen Partner mehr/weniger/genauso stark wie am Anfang der Beziehung? Genauso bis mehr.

    Wie oft habt ihr Sex? Wieder 1-4 pro Woche, es gab aber auch schon Jahre mit nur 10x Sex, da muss man durch.:grin:

    Hat sich das Sexbedürfnis im Laufe der Beziehung geändert?Immer und immer wieder je nach Lebensphase, mittlerweile ist es bei mir wieder sehr stark, bei ihm dagegen sehr zurückgegegangen.

    Wie oft redet ihr über Bedürfnisse/Gefühle/Probleme/Sex?1x mal im Monat vielleicht oder auch nur wenn mal Bedarf ansteht , kann auch nur 1x im Jahr sein.

    Was würdet ihr am Anderen ändern, wenn ihr könntet?10-20 Kilo abtrainieren, damit er wieder fitter wird und mehr Lust bekommt und ich hätte ihn gerne aufgeschlossener und weniger pflegmatisch.

    Mit was hat euer Partner die meisten Probleme? Sorgen beruflicher Natur, unser Haus, Freizeitstress und fehlende Zeit, Kritikfähigkeit und natürlich seine quirlige, kleine Frau in den Griff zu bekommen.:grin:

    Welche Kompromisse geht ihr in eurer Beziehung ein?
    Oha, die Liste ist lang.:grin: Ich akzeptiere ihn mittlerweile so wie er ist und versuch ihn nicht mehr grundlegend zu ändern (soviel muss man da auch nicht machen) .

    Wie würdet ihr die Spontanität/Aufregung auf einer Skala von 1-10 bewerten? 7, also was Unternehmungen und Veränderungen, Neuanschaffungen und Aktivitäten betrifft, wenn ich das mal auf den Sex beziehe eher eine 4.:grin:

    Wie sorgt ihr für Abwechslung?Mit verückten Ideen, viel Unternehmungen und viel Humor.

    Glaubt ihr, dass es eine Liebe für immer ist? Wenn nein, wieso nicht? Könnte schon sein "für immer" ist für uns auch nicht mehr soooo lang und sehr absehbar.:grin: Wobei ich der Liebe längere Lebensdauer einräume, als der Beziehung, eine Trennung könnte ich mir auch vorstellen, aber nicht im klassischen Sinne.
     
    #20
    User 71335, 20 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten