Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehungsunfähig?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von S04Fan1904, 22 Oktober 2008.

  1. S04Fan1904
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    nicht angegeben
    hey,ich habe ein problem das mich immer mehr stört....und zwar gehts darum das ich mich scheinbar nicht richtig verlieben kann.hatte schon öfters ne freundin,aber das hielt immer nur so 2 wochen,weil ich dann wieder irgendetwas an ihr gefunden hab das mich stört und woran ich mich dann hochgezogen hab....bei jedem mädchen ist es so das mich irgendwas stört,und wenns nur ne kleinigkeit is....so wirds für mich unmöglich ne richtige Beziehung anzufangen...am sonntag treff ich mich wieder mit einem mädchen das echt hübsch und total nett ist,aber ich werd wieder irgendwas finden das mir nicht passt(weil ja kein mensch perfekt ist,ich selber natürlich auch nicht).kennt ihr das gefühl vielleicht oder wisst ihr wie ich es loswerde?
     
    #1
    S04Fan1904, 22 Oktober 2008
  2. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Für mich klingt das nicht nach Beziehungsunfähigkeit sondern eher danach, dass du schlichtweg nicht verliebt bist.

    Denn die rosarote Brille die man dan trägt, lässt einen negative Aspekte zunächst gar nicht erkennen oder sogar als "niedlich" erscheinen. Du wirst es nicht erzwingen können, eine Freundin zu haben nur des Status halbers in die du auch verliebt bist. Ersteres kann man sich vielleicht beschaffen aber ohne das Verliebtsein fehlt eben das entscheidende Stück des Beziehungspuzzles.

    Lern das Mädchen doch erst mal ohne Hintergedanken kennen. Jeder Mensch hat eben seine Schwächen, wie du auch schon erkannt hast. Die Kunst der Liebenden ist es eben, diese zu akzeptieren und den Partner trotzdem zu lieben. Man sieht denjenigen als Ganzes mit all seinen Schwächen und Stärken, und trotzdem erscheint er einem liebenswert. Das gibt sich alles automatisch.

    Also, mein Tip: Versuch keine Beziehung zu erzwingen oder um Teufel komm raus eine Freundin zu suchen. Versuch erst mal, mit deinem Leben so wie es ist glücklich zu sein. Dann kommt der Rest, also die Mädels und das Verliebtsein, ziemlich schnell von alleine :zwinker:.
     
    #2
    User 53748, 22 Oktober 2008
  3. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Also wenn "hübsch und nett" sein ausreichen würde, damit eine Beziehung zustande kommt und klappt würden hier viel weniger Leute ihren Frust posten. ;-)

    Du hast halt dein "herzing" wie wir Holländer sagen, noch nicht gefunden, die "Richtige" hat noch nicht vorbeigeschaut. Das ist nämlich die besondere Magie an Verliebtsein: man findet den anderen so toll, dass die Kleinigkeiten zwar bemerkt aber nicht als störend empfunden werden (manche finde sogar dass die Macken unbedingt dazuu gehören und finden sie genauso toll wie die besten Seiten des anderen).

    Du bist 17. Warte es ab, du wirst dich schon noch in deinem Leben verlieben, mit Himmel und Hölle und allem Drum und Dran. Mein Wort drauf.

     
    #3
    Piratin, 22 Oktober 2008
  4. S04Fan1904
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    80
    91
    0
    nicht angegeben
    ja klingt richtig was ihr sagt.aber es ist nicht so das ich auf teufel komm raus ne freundin will.ich mag dieses mädchen wirklich sehr,mit dem ich mich am wochenende treffe und bis jetzt hab ich bei ihr auch noch keine macken entdeckt.ich will sie jetzt halt bei dem treffen noch etwas besser kennenlernen,habe aber jetzt schon angst davor,dass ich wieder wegen absoluten kleinigkeiten die sonst niemanden stören,das interesse an ihr zu verlieren.
     
    #4
    S04Fan1904, 22 Oktober 2008
  5. CherryLady1111
    Sorgt für Gesprächsstoff
    84
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht bist du auch einfach nru zu wählerisch? Versuch doch einfach mal ganz langsam ran zu gehen und nicht zu schnell denn hast du auch erst die möglichtkeit sie besser kennzulernen und sihest denn mehr die guten Seiten an ihr.
     
    #5
    CherryLady1111, 22 Oktober 2008
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Niemand zwingt dich, eine Beziehung mit diesem Mädel einzugehen. Auskommen kann man auch mit jemandem, der eben die ein oder andere Macke hat. Du wirst selbst genug haben. :zwinker:
    Lass es doch einfach auf dich zukommen und schau, was draus wird. Kann ja genauso gut sein, dass sie kein Interesse an dir hat. Also warte ab und mach dir nicht so viele Gedanken.
     
    #6
    krava, 22 Oktober 2008
  7. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Als ich 17 war hatte ich auch die ein oder andere 'Beziehung', die nicht länger als ein paar Wochen dauerte.
    Ich dachte auch, dass da irgendwas bei mir nicht stimmt und dass ich Beziehungsunfähig wäre.
    Bin ich nicht ;-). Aber diese Männer waren einfach nicht 'die Richtigen'. Sie waren nett und ich habe mich auch gut mit ihnen verstanden, aber ich war eben nicht wirklich verliebt.
    Um eine Beziehung zu führen muss mehr da sein als 'nett und gut aussehen'.
    Meine erste wirkliche Beziehung hatte ich mit 22. Ich hatte mich schon fast damit abgefunden, dass es bei mir nie funkt, aber bei diesem Mann passte es einfach. Er hatte eine Halbglatze, war pummelig und von der Persönlichkeit passten wir gar nicht zusammen. Trotzdem habe ich mich in ihn verliebt und alles oben genannte war dann egal.
    Dass du dich bisher an Kleinigkeiten 'hochziehst' hört sich für mich so an, dass du bisher einfach noch keine Frau getroffen hast, die zu dir passte. Das ist nicht schlimm und bedeutet noch lange nicht, dass du Beziehungsunfähig bist!
     
    #7
    happy&sad, 22 Oktober 2008
  8. timtam
    timtam (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Spürst du ein Kribbeln im Bauch, wenn du an sie oder das bevorstehende Date denkst? Macht dein Herz einen Sprung, wenn du sie siehst oder sie dich anruft? Machst du dir Gedanken, was sie von dir halten könnte? Ob du ihr gefällst?

    Geh doch einfach mal ohne Erwartungen zu diesem Date. Ihr könnt ja auch einfach gute Freunde sein? Versuch doch gar nicht erst, Macken zu finden, sondern geniesse es einfach mir ihr!
    Was stört dich denn so allgemein an den meisten Mädchen? Eher äussere Dinge oder vom Charakter her?
     
    #8
    timtam, 22 Oktober 2008
  9. S04Fan1904
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    80
    91
    0
    nicht angegeben
    mich stören meistens äussere dingen,obwohl ich meistens überhaupt keinen grund dazu habe da die mädchen im normalfall sehr hübsch sind...ich weiß auch nich was mein problem ist,irgendwas stört mich immer...werd es mit diesem mädchen jetzt erstmal ruhiger angehen lassen.besser ich warte noch ein paar wochen als das wir jetzt schon zusammenkommen und ich dann in 2 wochen wieder schluss mache weil mir was nicht passt...
     
    #9
    S04Fan1904, 22 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehungsunfähig
Vickymicky
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 April 2016
92 Antworten
Sonnentanz1999
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Dezember 2015
26 Antworten
Thrust_Avis
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 September 2015
9 Antworten