Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beziehungsvergangenheit

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Chocolate, 9 Januar 2006.

  1. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Findet ihr es wichtig, über das Liebes- und Beziehungsleben eures Partners in der Vergangenheit Bescheid zu wissen?

    Wisst ihr davon?
    Weiß er von eurer Vergangenheit?

    Habt ihr gefragt?
    Hat er von selbst berichtet?



    Huch...wie kann ich denn hier nachträglich noch die Mehrfachauswahl aktivieren???
     
    #1
    Chocolate, 9 Januar 2006
  2. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Wollt grad auf die Merhfachauswahl hinweisen :zwinker:

    Also, ich finds schon wichtig, darüber Bescheid zu wissen.
    Wir wussten es beide sowieso voneinander, von daher erübrigte sich die Frage, wer nachfragt und wer einfach so erzählt.

    Bei Details wars dann mal so, mal so. Ich hab gefragt oder er hat erzählt. Besonders viel gabs da bei ihm aber auch nicht :zwinker:
     
    #2
    Olga, 9 Januar 2006
  3. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    Findet ihr es wichtig, über das Liebes- und Beziehungsleben eures Partners in der Vergangenheit Bescheid zu wissen?
    wenn er nicht reden möchte, akzeptier ich das, aber es ist schon schön/zeigt mir sein vertrauen wenn er mir etwas erzählt...

    Wisst ihr davon?
    er hat mir letztens von seiner ex erzählt...

    Weiß er von eurer Vergangenheit?
    nein, bisher recht wenig...

    Habt ihr gefragt?
    Hat er von selbst berichtet?

    er hat mir von sich aus etwas von ihr erzählt...
     
    #3
    ~°Lolle°~, 9 Januar 2006
  4. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single
    Findet ihr es wichtig, über das Liebes- und Beziehungsleben eures Partners in der Vergangenheit Bescheid zu wissen? Ich finde es für mich selbst schon wichtig, aber nur solange er bereit ist, darüber zu reden.

    Wisst ihr davon? Mit Sicherheit nicht alles. Aber das, was ich weiß, genügt mir. Wenn ich noch was wissen möchte, frag ich ihn einfach.
    Weiß er von eurer Vergangenheit? Ja.

    Habt ihr gefragt? Ja.
    Hat er von selbst berichtet? Ich bin nicht sicher. Glaube nein.
     
    #4
    engel..., 9 Januar 2006
  5. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Findet ihr es wichtig, über das Liebes- und Beziehungsleben eures Partners in der Vergangenheit Bescheid zu wissen?
    wichtig nicht, aber interessant


    Wisst ihr davon? ja, das meiste weiß ich inzwischen (denke ich mal).
    Weiß er von eurer Vergangenheit? nicht alles, aber das wichtigste. wir haben uns jeweils beim andern ausgeheult, ehe wir zusammengekommen sind

    Habt ihr gefragt? er war zuvor mit meiner besten freundin zusammen und sie war seine erste richtige freundin. sooo viel gabs also nicht zu fragen. was sonst noch so gelaufen ist, hat er erzählt, als wir noch nicht zusammen waren. und wenn mich jetzt noch was interessiert frage ich einfach, er ist da sehr offen.

    Hat er von selbst berichtet? bevor wir zusammenkamen ja.
     
    #5
    Miss_Marple, 9 Januar 2006
  6. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    alles nicht unbedingt, aber den großteil :grin: (solange er bereit ist, darüber zu reden).
     
    #6
    starshine85, 9 Januar 2006
  7. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Findet ihr es wichtig, über das Liebes- und Beziehungsleben eures Partners in der Vergangenheit Bescheid zu wissen?
    Ja, auf jeden Fall. Ich bin mit dem Menschen zusammen, der so geworden ist wie er ist durch den Weg den er hinter sich gelassen hat. Es ist nicht das Dringenste, seine Vergangenheit zu durchleuchten und ich muß auch nicht jedes einzelne Detail haarklein erklärt bekommen. Aber wenn wichtige Dinge vorgefallen sind, z. B. eine Mißhandlung, Vergewaltigung, Abtreibung und ähnliches - da lege ich schon Wert darauf daß mit der Zeit auch darüber zumindest einmal gesprochen wird.

    Wisst ihr davon?
    Weiß er von eurer Vergangenheit?
    Habt ihr gefragt?
    Hat er von selbst berichtet?
    Ich war bisher immer recht offen damit, meine Partnerinnen haben sich je nach Typ mehr oder weniger dazu offen geäußert. Bei meiner Ex (also bei meiner längsten Beziehung) habe ich erst nach Jahren Dinge erfahren, die vermutlich eine Beziehung von vorne herein für mich ausgeschlossen hätten mit ihr, hätte ich sie früher gewußt. Ich bin ziemlich sicher, daß ihr bewußt ist, wie abschreckend gewisse biographische Erlebnisse sein können und sie hat sich sehr bewußt darüber ausgeschwiegen. Ich find diesen Zug eigentlich noch schlimmer als die Tatsache, daß es ein paar bedenkliche Wendungen in ihrem Leben überhaupt gab.
    Meine letzte Freundin hat nach ca. 6 Wochen angefangen ein bißchen mehr mit Tiefgang über sich zu erzählen, es hat der Beziehung sehr viel Fundament gegeben. Wir wollten beide, daß es miteinander funktioniert, und ist auch soweit gut verlaufen.
     
    #7
    Grinsekater1968, 9 Januar 2006
  8. Snegge
    Verbringt hier viel Zeit
    368
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich finde es jetzt nicht sooo wichtig,aber da ich immer sehr neugierig bin,hab ich in meinen letzten Beziehungen schon mal nachgefragt,wie die Ex so war und wie viele Beziehungen er schon hatte(obwohl ich die Vergangenheit von meinem Ex schon vor der Beziehung kannte und er auch meine...wir kennen uns zwei Jahre und waren gute Freunde)...aber ich würde keinen Grund sehen,nicht darüber zu sprechen...Ich kann keinen Partner gebrauchen,der mit meiner Vergangenheit nicht klarkommt...
     
    #8
    Snegge, 9 Januar 2006
  9. desh2003
    Gast
    0
    Darüber schemenhaft Bescheid zu wissen ist schon nicht schlecht, aber Details brauch ich nicht. Das ergibt sich irgendwie aus dem Gespräch heraus. Von mir selbst heraus erzähl ich mittlerweile nicht mehr so viel. Und zwar aus dem Grund, das Frauen in manchen Momenten Ehrlichkeit nicht wechseln können und es dann sehr schnell zu krisenähnlich Zuständen kommen kann (z.B. nicht gut: die Ex hatte kein Probleme mit Sperma, sie schon; Ex hatte Orgasmus beim Sex, sie nicht; eine bestimmte Aufmerksamkeit hab ich der Ex gemacht, die ich ihr noch nicht gemacht hab, sie sich diese aber sehr wünschen würde. Und dann gehts in ihrem Kopf: "Warum der Ex und mir nicht?").
    Natürlich sprech ich mit ihr darüber, wenn sie nachfragt und es genau wissen will.
     
    #9
    desh2003, 9 Januar 2006
  10. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wisst ihr davon?
    ja

    Weiß er von eurer Vergangenheit?
    auch

    Habt ihr gefragt?
    nein

    Hat er von selbst berichtet?
    genau
     
    #10
    xoxo, 9 Januar 2006
  11. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.334
    248
    626
    vergeben und glücklich
    Findet ihr es wichtig, über das Liebes- und Beziehungsleben eures Partners in der Vergangenheit Bescheid zu wissen?
    - ich will überhaupt nichts wissen,ich möchte seine ex freudninnen weder sehen ,noch anderweitig kennen,das wirft bei mir nur gednaken auf,was an ihr anders/toller/besser/schlechter war und sowas will ich nicht,ich will mich nicht vergleichen müssen,und sobald ich sie kenne mache ich das zwangsläufig!!

    Wisst ihr davon?
    - er hat einige sachen erzählt was ich nicht so toll finde :/,außerde,m krieg ich viel mit ,schon allein weil sie in der wohnung quasi ein und ausgeht und da noch ne menge kram von ihr liegt!

    Weiß er von eurer Vergangenheit?
    - wenn er fragt erzähle ich schon was,aber von alleine fange ich das thema nicht an!

    Habt ihr gefragt?
    - niemals
    Hat er von selbst berichtet?
    - ja :frown:
     
    #11
    Sonata Arctica, 9 Januar 2006
  12. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Beantworte das jetzt mal mit meinen (Sex-)Freund...wir führen ja quasi eine Beziehung, daher ist das auch repräsentativ :zwinker:

    Findet ihr es wichtig, über das Liebes- und Beziehungsleben eures Partners in der Vergangenheit Bescheid zu wissen?
    Ja, ich finde das sehr wichtig...auch um einschätzen zu können, was er für ein Typ Mensch ist...wechselt er seine Freundinnen wie Unterhosen oder bleibt er länger bei der gleich, hat er schon mal betrogen, hat er viel Erfahrung - das will ich natürlich wissen...

    Wisst ihr davon?
    Ja, ich weiß glaube ich so ziemlich alles von ihm...

    Weiß er von eurer Vergangenheit?
    Er weiß auch beinahe alles von mir...

    Habt ihr gefragt?
    Ja, aber er hätte es selbst auch berichtet...
    Hat er von selbst berichtet?
    Hätte er gemacht, hätte ich ihn nicht gefragt :zwinker:
     
    #12
    Kexi, 9 Januar 2006
  13. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Haben uns gegenseitig von allem was so war erzählt. :smile:
    Finden beide, dass das nicht schaden kann.
     
    #13
    Numina, 9 Januar 2006
  14. Dreamerin
    Gast
    0
    w: Ja, wichtig.

    w: Ich habe ihn gefragt.
    w: Er hat von selbst erzählt.
     
    #14
    Dreamerin, 9 Januar 2006
  15. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Findet ihr es wichtig, über das Liebes- und Beziehungsleben eures Partners in der Vergangenheit Bescheid zu wissen?
    ---> ja schon. Muss zwar nicht ins Detail gehen, aber in den Grundzügen möchte ich schon gern wissen wie er drauf war und was er erlebt hat.

    Wisst ihr davon?
    ---> ja

    Weiß er von eurer Vergangenheit?
    ---> auch ja

    Habt ihr gefragt?
    Hat er von selbst berichtet?

    ---> beides. Zum Teil hab ich nachgefragt, wenn mich was interessiert hat und zum Teil hat er von sich aus erzählt.

    Gar nicht... dafür hab ichs grad gemacht. :zwinker:
     
    #15
    User 7157, 9 Januar 2006
  16. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    :jaa: dem kann ich nur zustimmen! Ich finde dies auch sehr wichtig und hat ja auch einiges mit Vertrauen zu tun.. ich möchte schon wissen, was in der Vergangenheit vorgefallen ist..
     
    #16
    User 37284, 9 Januar 2006
  17. ExTrAzAhN
    ExTrAzAhN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    101
    0
    nicht angegeben
    Findet ihr es wichtig, über das Liebes- und Beziehungsleben eures Partners in der Vergangenheit Bescheid zu wissen?
    Kann schon ganz interessant sein, aber Eauf Einzelheiten kann ich gut und gerne verzichten

    Wisst ihr davon?
    Ein bisschen, aber nicht alles

    Weiß er von eurer Vergangenheit?
    Nein

    Habt ihr gefragt?
    Nein

    Hat er von selbst berichtet?
    Ja und zwar immer wieder die gleiche Story...wird auf Dauer ein wenig nervig:grin: :tongue:
     
    #17
    ExTrAzAhN, 9 Januar 2006
  18. Kurz und knapp: Ja, ich finde es wichtig, über wichtige Stationen des Lebens der neuen Partnerin Bescheid zu wissen. Einfach, weil man sich auch durch dieses erzählen und zuhören kennen lernt. Das bedeutet aber nicht, dass sie jede Einzelheit preis geben muss.
     
    #18
    Perfect Gentleman, 9 Januar 2006
  19. Celina
    Celina (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Findet ihr es wichtig, über das Liebes- und Beziehungsleben eures Partners in der Vergangenheit Bescheid zu wissen?
    Naja, ich muss jetzt nicht über jede Ex genauestens informiert sein und auch nicht über eine Beziehung, die ewig zurückliegt. Wenn er aber noch Kontakt zu ihr hätte bzw. die Beziehung noch nicht lang zurückliegen würde, wäre ich schon neugierig. Ansonsten reicht es mir zu wissen da, waren mal welche, und geb mich mit dem zufrieden was er erzählt.


    Wisst ihr davon?

    Nicht sehr viel. Ab und an erzählt er mal ein paar Dinge.

    Weiß er von eurer Vergangenheit?
    Klar, er ist gut mit meinem Ex befreundet, kannte uns beide noch vor unserer Beziehung und ich erzähl auch ab und an mal was.

    Habt ihr gefragt?
    Nein, das ist seine Sache ob er mir da mehr erzählen will oder nicht.

    Hat er von selbst berichtet?
    Ein bisschen was.
     
    #19
    Celina, 9 Januar 2006
  20. magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.152
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Finde es schon wichtig, zu wissen was der Partner für eine Vergangenheit hat ... muß ja nicht gleich am ersten Abend sein, dass man darüber redet.
    Bei uns ist war das nie ein Problem, da wir eigentlich über alles absolut offen miteinander reden können.

    LG

    magic :smile:
     
    #20
    magic, 9 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten