Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

beziehunmg vs kindergartenplatz

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von suppentopf, 2 Februar 2008.

  1. suppentopf
    suppentopf (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    Verliebt
    hallo

    ich bin arbeitslos und bekomm 550 , und meine freundin sagte da ich arbeitslos bin, solle ich ausziehen damit sie den kindergartenplatz behalten kann. unsere tochter ist 7 monate.
     
    #1
    suppentopf, 2 Februar 2008
  2. Kleine Wolke
    Verbringt hier viel Zeit
    603
    101
    0
    Single
    Was hat denn das eine mit dem anderen zu tun?
     
    #2
    Kleine Wolke, 2 Februar 2008
  3. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Hä? Was, Wo, Wann, Warum?

    550 was? Äpfel? Eier? Ohrfeigen?

    warum sollte man euch den kindergartenplatz wegnehmen? weil ihr als paar glücklich zusammen wohnt und du ganze 550 äpfel - äh euros bekommst? oder weil jemand ohne arbeit keinen kindergartenplatz verdient? hä?
    jetzt hol doch mal aus und erklär uns alles ganz genau ;-)
     
    #3
    Karry87, 2 Februar 2008
  4. suppentopf
    suppentopf (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Verliebt
    also der kiga platz ist befristet bis zum 30.3 und wenn der platz weg ist bleibt einer zuhause also ich. und das will sie nicht. da wir sonst nicht um die runden kommen. also muss ich ausziehen.

    ich habe gesagt das ich mir einen nebenjob suche auf 400 euro und dan nix vom arbeitsamt bekomm. aber das will sie auch ncht

    also gehe ich davon aus das ihr, der kindergartenplatz wichtiger istz wie unsere Beziehung

    würdet ihr das von euerem partner verlangen??
     
    #4
    suppentopf, 2 Februar 2008
  5. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Geht es darum, dass ihr den nicht bezahlen könnt, wenn du keinen Job findest? Und wenn ihr den Platz nicht bezahlen könnt musst du als "Hausmann" zu Hause bleiben um das Kind zu hüten.
    Sie will das aber nicht, sondern du sollst richtig arbeiten gehen?

    Aber warum kann sie den KIGA-Platz behalten, wenn du ausziehst?

    Warte mal, hast du nich gesagt, die kleine ist 7 Monate alt? Da geht man doch noch nicht in KIGA oder habt ihr den Platz schon reserviert?
     
    #5
    Karry87, 2 Februar 2008
  6. suppentopf
    suppentopf (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Verliebt
    ok nochmal von vorne. wir haben einen befristeten kindergarten platz. weill ich in meiner letzten beschäftigung einen befristeten arbeitsplatz hatte.

    kindergartenplatz steht einem kind erst mit 3 jahren zu es sei den es sind beide berufstätig. aber da ich arbeitslos bin, und wir dan den platz verliehren würden, wenn ich keine beschäftigung habe.

    soll ich ausziehen damit sie sagen kann , das sie alleinerziehend ist un berufstätig ist. behält sie den kindergarten platz für unsere tochter

    bezahlen ist kein problem. das haben wir schon darum geht es nixcht
     
    #6
    suppentopf, 2 Februar 2008
  7. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Achso. Oh wei.
    Such dir n Job und bleib nicht arbeitslos. Wenn sie sieht dass du dich bemühst und das Arbeitsamt und der KiGa das auch sehen, wird dir schon niemand diesen Platz sofort wegnehmen.

    Na los, worauf wartest du noch. Beine in die Hand und Augen auf die Stellenanzeigen.
     
    #7
    Karry87, 2 Februar 2008
  8. suppentopf
    suppentopf (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Verliebt
    habe ich schon. ich schreibe täglich bewerbung gehe zu den firmen persöhnlich hin abedr bekommen nur absagen.

    deswegen die frage, würdet ihr das von euerem partner verlangen?? oder was würdet ihr in meiner stelle tun??
     
    #8
    suppentopf, 2 Februar 2008
  9. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Hat sie's denn im "Lieben" gesagt? Oder geht eure Beziehung an dem Thema richtig kaputt oder läuft's sowieso nicht so?
     
    #9
    Karry87, 2 Februar 2008
  10. suppentopf
    suppentopf (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Verliebt
    also meine meinung nach leben wir an einander her, sie keinen sex bzw kuscheln mehr und weg gehen wir schon lange nicht mehr meine etwas zu 3 unternhmen sowie spazieren gehen oder zu freunden so. aber sie sagt das sie mich noch liebt nur spüren tu ich nix mehr das sie es tut
     
    #10
    suppentopf, 2 Februar 2008
  11. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    warum genau will sie denn nicht, dass du auf die kleine aufpasst?

    meiner meinung nach ist es vollkommen richtig so, dass ihr dann keinen anspruch mehr auf den platz habt, denn es gibt sicher familien, die den "wirklich" brauchen könnten.

    die ansage, dass du deshalb ausziehen sollst, ist ja mal zum :wuerg: . klingt für mich eher so, als würde dieser grund von deiner partnerin nur vorgeschoben oder ist sie (vielleciht sogar berechtigt?) der meinung, dass du mit deinem eigenem kind nicht klarkommen würdest? (wobei hier ja niemand beurteilen kann, wie bei euch die aufgabenverteilung und das engagement aussieht...)
    würdest du dir diese aufgabe denn zutrauen?
     
    #11
    sweetgwendoline, 2 Februar 2008
  12. suppentopf
    suppentopf (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Verliebt
    wenn sie spätschicht hat, da kümere ich mich um die kleine ich komme mit ihjr klar damit hat es nichts zu tun, ihre angst ist halt nur das wenn wir den platz verliehren und ich dan ein paar wochen später nen job habe, das ich den dan nicht annehmen kann wegen der kleinen. ich vermute auch das sie schluss machen will aber es nicht sagen will. sonmdern es so versucht.
     
    #12
    suppentopf, 2 Februar 2008
  13. Antonella
    Antonella (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Single
    Ich würde erst garnicht auf diese Idee kommen :ratlos: ..also für mich hört sich das auch so an als würde da etwas anderes dahinterstecken..

    Ist die Kleine Dein eigenes Kind?

    Hast Du sie das schonmal gefragt?
     
    #13
    Antonella, 2 Februar 2008
  14. suppentopf
    suppentopf (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Verliebt
    ja ist es, es war gewollt von beiden seiten. wir haben uns extra eine grössere wohnung genommen, aber seid die kliene da ist ist meine freundin total komisch. ich glaube das bei der geburt ein wenig gehirnwasser mit raus gekommen ist.
     
    #14
    suppentopf, 2 Februar 2008
  15. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Bitte was?
     
    #15
    Karry87, 2 Februar 2008
  16. suppentopf
    suppentopf (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Verliebt
    naja egal ignoriert ´den beitrag einfach. weill ich finde soetwas verlangt man nicht von seinem partner für mich ist es das sie sich trenne will, wie denkt ihr darüber??
     
    #16
    suppentopf, 2 Februar 2008
  17. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Na ja, wenn es eh nicht mehr so richtig läuft, vielleicht steckt dann wirklich was anderes dahinter.

    Aber ihre bedenken so kann ich schon auch verstehen. Wenn ihr den Platz verliert und dann findest du kurz darauf wieder Arbeit.... ist doch schwierig an so nen Platz zu kommen oder?

    Bis wann muss denn das entschieden sein? Ich würd jetzt einfach noch nachhaltiger auf Arbeittsuche gehen und ansonsten aber auch das mit der anderen Wohnung zumindest in Betracht ziehen. Das hat ja nicht zwangsläufig was mit Trennung zu tun, aber wenn es so besser ist?!

    Ihr müsst halt miteinander reden und versuchen eine Lösung zu finden, die für beide ok ist.
    Und dann kann auch jeder seine Argumente vorbringen.
    Deine Freundin wird dir ja am besten erklären können, wie sie darauf kommt.
     
    #17
    User 48246, 2 Februar 2008
  18. Antonella
    Antonella (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Single
    grins :grin: ..jaja, die Hormone rund um Schwangerschaft und Babyzeit..das stellt so manchen Mann vor eine große, unendlich scheinende, Herausforderung :zwinker: ..ein Vater einer Krankenhausmitmutter meinte mal; mit jedem Kind gibt die Frau mehr Hirn ab und keiner weiss wo es hingekommen ist (okay, es ist prollig, aber ich kann Eure Scherze nachvollziehen, schlechter unüberlegter Humor um Eure Hilflosigkeit zu überspielen, nur solltest Du es jetzt im Moment bei Deiner Freundin tunlichst vermeiden solche Sätze in ihrer Hörweite fallen zu lassen :zwinker: )

    Naja..wie in den meisten Fällen kann hier nur der Tip sein dass Ihr zusammen redet, aber richtig, mit Regeln. Oberstes Gebot: keinen noch so kleinsten Hauch von Vorwürfen...Sei verständnisvoll, respektiere sie (auch wenn sie Dir etwas neben den Schuhen vorkommt momentan)..Das Gleiche gilt für sie natürlich Dir gegenüber auch...

    Und rechne nicht damit dass es mit einem Gespräch getan ist, das liegt bei Euch schon etwas mehr im Argen...da scheint es schon um etwas mehr als den Krippenplatz zu gehn.
     
    #18
    Antonella, 2 Februar 2008
  19. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Wenn ich glücklich in der Beziehung wäre, würde ich nicht verlangen, dass mein Partner auszieht. Es gäbe sicher auch andere Lösungen. Zum Beispiel eine Tagesmutter, falls du wieder Arbeit findest und ihr wirklich keinen Krippenplatz mehr bekommt. Finanziell sollte das ja drin sein, wenn ihr euch sogar eine zweite Wohnung leisten könntet.

    OK, wenn diese Wohnung direkt nebenan ist und sonst alles in Butter.. es gibt Paare, die auf diese Weise alleinerziehend spielen (was ich moralisch aber auch fragwürdig finde).

    Meine Vermutung wäre, dass deine Frau sowieso schon mit dem Gedanken an Trennung spielt und deshalb erstens dich rauswerfen und zweitens den Krippenplatz auf jeden Fall behalten will. Es wäre aber besser für alle Beteiligten, wenn sie mit offenen Karten spielen würde.
     
    #19
    Britt, 3 Februar 2008
  20. HappyYellow
    0
    Mein Gott es sind noch 3 Jahre bis eure Kleine in den KG muss. Bis dahin kann immernoch was frei werden, notfalls halt in nem Nachbarort oder so. Also ich finde das schon sehr merkwürdig, was deine Freundin da verlangt. Auf der anderen Seite finde ich diese Warteliste sache komisch. Wollen die im KG den nen nachweis von dir, dass du nen festen Job hast?? Selbst wenn du jetzt keinen Hast, innerhalb von 3 Jahren einen zu finden müsste drin sein und das müssten die vom KG auch wissen. Könnt ihr nicht nochmal mit denen reden?
     
    #20
    HappyYellow, 3 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten