Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • rehkitzlein
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2005
    #1

    BH tragen???

    Servus.

    Meine Freundin hat eine relativ üppige Oberweite, sie meinte 75C aber da rutschen die Titten manchmal schon raus, sowohl unten als auch oben. Demnach sag ich dass sie 75 D hat :grin:
    Sie hat nun Angst, dass ihre Brüste in relativ jungem Alter beginnen werden zu hängen und deshalb meinte ich soll mal eure Meinung einberufen und fragen:

    Ist es besser nachts auch einen BH zu tragen um dem Hängen der Brüste frühzeitig entgegenzutreten?

    Sagt mal eure Meinungen

    Gruß, das Kitz
     
  • birdie
    birdie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.938
    121
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2005
    #2
    Also ich hab auch ne große Oberweite und mach mir natürlich auch Sorgen, dass die recht bald zu hängen anfängt. Aber einen BH in der Nacht würd ich nicht anziehen, weil die Dinger einfach unbequem sind. Die Bügel stechen in die Seite wenn man seitlich liegt und das ist sicherlich net gut fürs Gewebe, das soll sich auch mal ein bisschen erholen. Aber ein enges Top oder so würde schon gehen, damit ein bisschen Halt da ist aber nix unbequem.
    Vor allem sollte deine Freundin darauf achten dass sie sonst immer einen gut sitzenden und stützdenden BH trägt, vor allem beim Sport. Auch wenn es nichts unerotischeres gibt als einen Sport BH, es ist auch nichts unangenehmer als auf- und abhüpfende Brüste, und es tut einfach weh beim Laufen. Massagen sollten das Gewebe schön straff halten, und wenn sie sich regelmäßig eincremt sollte auch die Haut nicht reißen oder so.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.591
    248
    715
    vergeben und glücklich
    25 April 2005
    #3
    ich hab B (angeblich auch manchmal C) und trage so gut wie nie einen bh,werd mir aber wohl mal nen vernünftigen sport bh holen,nervt dann ja dch beim fussballspieln!
     
  • Maerchenfee
    0
    25 April 2005
    #4
    wenn die brust anfängt zu hängen, dann liegt das an zu schlaffem bindegewebe. daran wird auch das ständige tragen eines bh's nichts ändern.

    ich habe auch körbchengröße c und meine brüste "stehen" auch nicht. man sollte sich doch einfach so akzeptieren wie man ist, ob mit kleinen oder großen, straffen oder etwas hängenden brüsten.

    ich zumindest sehe es nicht ein einem von dem medien vorgegebenen schönheitsideal nachzueifern.
     
  • birdie
    birdie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.938
    121
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2005
    #5
    Naja, aber ob ich jetzt einen Sport BH anziehe hat nichts mit SChöhnheitsideal zu tun, sondern einfach damit, dass es verdammt wehtut wenn ich ohne zum Laufen oder so gehe. Und es geht net um das SChönheitsideal von den Medien, weil ich an mir zB einfach keine Hautrisse mag. Ich hab welche an den Oberschenkeln aus meiner Pubertät, und es gefällt mir einfach nicht. Ich will sowas net auch am Busen haben und deshalb massiere ich und creme ein, damit nix reißt.
    Schlaffes Bindegewebe ist erblich, das stimmt schon. Aber es gibt Dinge die man tun kann um dem entgegenzuwirken bzw. einfach den Status quo erhalten. Wenn ich jetzt ohne BH laufen gehe wird meine Haut und mein Bindegewebe viel stärker strapaziert und das begünstigt es natürlich, dass es noch weiter geschwächt wird. Also kann man es schon ein bisschen beeinflussen.
     
  • kiwi13
    kiwi13 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    25 April 2005
    #6
    :eek: du hast bislang nie einen bh zum fussballspielen getragen? ich hab das Gefühl ich würds nicht mal bis zu Mittellinie schaffen vor Schmerzen ohne bh.. und ich hab nur B :grrr: naja vielleicht nur weil ichs noch nie probiert hab :smile: (oder ich renn komisch :grin: )
    @topic: ich trag tagsüber immer einen bh, nachts nie, manchmal n engeres top.. zum sport nehm ich meine "normalen" bhs, also keine speziellen sportbhs, brauch ich bei 75b bislang nicht :gluecklic
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.591
    248
    715
    vergeben und glücklich
    25 April 2005
    #7
    isch hab mit 14 aufgehört und erst jetze wieder angefangen,damals wars echt noch nicht nötig :grin:
     
  • kiwi13
    kiwi13 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    25 April 2005
    #8
    achso :grin: naja vor zwei jahren wars bei mir wahrscheinlich auch noch nicht notwendig :schuechte
     
  • User 16418
    User 16418 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    25 April 2005
    #9
    Hab auch 75B und bin extrem froh darüber! Also ich kenne soweit Keine die Nachts nen BH trägt. Ich trag auch nur Tagsüber einen :smile: ist sonst viel zu unbequem. Wie schon oben gesagt denke ich auch nicht das es was helfen würde..
    MFG Katja
     
  • Maerchenfee
    0
    25 April 2005
    #10
    das habe ich auch nicht behauptet.

    des threadersteller stellte die frage, ob das hängen der brüste durch ein dauerhaftes tragen eines bh's verhindert werden könnte.
    das habe ich nur verneint und darauf hingewiesen, dass man viel mehr selbstvertrauen entwickeln und auch mit etwas hängenden brüsten nicht weniger attraktiv ist.
    das man mit großen brüsten nicht ohne bh aus dem haus geht, geschweige denn sport macht ist wohl jedem von uns hier klar.
     
  • mäusl16
    Gast
    0
    25 April 2005
    #11
    ich halte es für keine gute idee, in der nacht einen bh zu tragen. lieber eincremen etc und eben vorbeugen
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    25 April 2005
    #12
    bloß nicht! wenn man nachts nen bh trägt werden die dinger nicht richtig durchblutet! deswegen sollte man den bh keine 24 stunden anlassen.
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    25 April 2005
    #13
    wie wärs mal mit ein bisschen hanteln heben? bewirkt wunder! Aber auf keinen Fall 24h einen bh!
     
  • User 12370
    User 12370 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.103
    123
    7
    nicht angegeben
    25 April 2005
    #14
    Und die Lymphe wird gequetscht (weshalb auch teilweise behauptet wird, ein bh verursache krebs - was aber blösinn ist, solange man ihn nicht 24 Stunden und nicht zu eng trägt).
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    277
    vergeben und glücklich
    25 April 2005
    #15
    ich dnek das hat hauptsächlich mim gewebe zu tun, und ob ein bh drum herum is oda ned is egal, außer halt beim sport!
     
  • rehkitzlein
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    86
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2005
    #16
    Danke für Eure Tipps, werd sie weitergeben! :cool1:
     
  • *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2005
    #17
    ich zeihe nachts auch keinen bh aus, hab mal irgendwann gehört, dass das nicht wirklich gut sein soll.
    Wie schon gesagt, hat das mit dem Bindegewebe zu tun, und das ändert sich nicht durch 24h Bh tragen.
    Aber sie soll auf jeden Fall einen vernünftigen beim Sport tragen, sonst kann das Gewebe schnell reißen.
     
  • Smilla
    Smilla (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    103
    1
    nicht angegeben
    25 April 2005
    #18
    Also ich hab 70-75 C und trage beim Sport immer einen SportBH.
    Ist einfach angenehmer so, außerdem will ich auch nicht das in wenigen Jahren schon alles hängt! :zwinker:
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    25 April 2005
    #19
    Nachts trag ich nie einen BH! Brauch ich auch nicht bei meinem Busen (75B) :zwinker:
    Ich trag nur tagsüber und natürlich beim Sport einen.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    25 April 2005
    #20
    Ich habe 75-80 C und es tut nichts weh wenn ich keinen BH trage. Einen Sport-BH besitze ich ohnehin nicht. Normalerweise trage ich aber schon einen BH, allerdings sieht es auch nicht viel anders aus wenn ich ihn weglasse unter Shirts oder Kleidern wo er rausgucken würde. Nachts würde ich definitiv keinen tragen weil es viel zu unbequem ist.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste