Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bi und in die freundin verliebt

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von nina01, 17 Februar 2004.

  1. nina01
    Gast
    0
    hallo,

    also ich bin nicht wirklich verliebt. ich finde sie nur körperlich sehr anziehend. und ich weiss daß sie auch interessiert wäre. jedesmal wenn ich sie sehe möchte ich sie in den arm nehmen und küssen. aber was wäre danach zwischen uns? alles anders ? sicher will sie nur mit einer frau experimentieren und danach zurück zu ihrem freund :-( so oder so sieht es nicht gut aus für mich :hmm: ?
    was soll ich tun?

    gruß nina
     
    #1
    nina01, 17 Februar 2004
  2. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Du schreibst, dass du sie nur körperlich anziehend findest. Andrerseits hast du Angst, dass sie nur mit dir experimentieren will und danach zu ihrem Freund zurückkehrt. Irgendwie widerspricht sich das. Denn wenn du nur körperlich an ihr interessiert bist, kann es dir ja eigtl egal sein, was danach passiert, oder? Ich hab das nicht so genau verstanden. Hat sie denn jetzt einen Freund und weißt du sicher, dass sie auch an dir interessiert ist?
    Wenn sie an dir interessiert ist, aber trotzdem ihren Freund behalten möchte, würde ich mich nicht darauf einlassen...Denn dann wirst du wahrscheinlich nur ausgenutzt. Soll heißen: Sie hat ihren Spaß und geht danach wieder in ihre Beziehung zurück.
    Wenn sie allerdings momentan keinen Freund hat und ebenfalls an dir interessiert ist, dann probiert es doch einfach! Und dann schaut, was sich weiter entwickelt. Auf jeden Fall solltest du mit ihr darüber reden, was sie will und was du willst. Wenn ihr beide nur Spaß wollt, steht dem ja nichts im Wege...
     
    #2
    cranberry, 18 Februar 2004
  3. El Katzo
    Gast
    0
    Mooooooooooment.

    Immerhin hat sie einen Freund.

    Was sagt der denn dazu, oder hast du vor, dem überhaupt nix zu sagen von der geplanten Aktion, wenn Ihr mal so eure Bi-Erfahrungen machen wollt ?

    Ist schließlich auch eine Form von Fremdgehen.
     
    #3
    El Katzo, 18 Februar 2004
  4. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.

    Überleg dir das gut. Nicht, dass du von ihr ausgenutzt wirst.
     
    #4
    Hexe25, 18 Februar 2004
  5. El Katzo
    Gast
    0
    Äääääh hallo ?

    Erscheinen meine Beiträge nicht mehr, oder auf chinesisch ? :zwinker:

    DIE * FRAU * HAT * EINEN * FREUND !!

    Und ob jetzt Frau mit Mann oder Mann mit Frau oder wie auch immer, das ist Fremdgehen !

    Interessiert das hier nicht ?

    Den Thread wollt ich mal umgekehrt lesen mit nem Mann als Topicstarter, da würde sicher gut geflamed :link: :tongue:

    Ne, mal im Ernst, wie könnt Ihr alle da einfach drüber wegsehen, daß die Topicstarterin ihre Freundin dazu verleiten will, ihrem Freund fremdzugehen ? Hier herrscht doch sonst auch immer Anstand und Moral :zwinker:
     
    #5
    El Katzo, 18 Februar 2004
  6. El Katzo
    Gast
    0
    OK, das wäre durchaus ein Grund, von meiner Meinung abzurücken :zwinker:

    Ich hab ja nix dagegen, wenn Frau mit Frau, auch in ner Beziehung - wegen mir -, aber trotzdem sollte das vorher geklärt werden, ob der Freund damit einverstanden ist.
     
    #6
    El Katzo, 18 Februar 2004
  7. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    stimmt schon, dass sie ihren Freund betrügt. Ich finde die ganze Situation komisch. Wenn sie nun wirklich mit dir was anfängt, bzw. Sex hat und es ihr besser gefällt, dann würde sie die Beziehung beenden?

    Oder will sie das nur mal so als kleine Erfahrung haben?
     
    #7
    Hexe25, 18 Februar 2004
  8. t.b
    t.b
    Gast
    0
    !!!!!!!!

    ist bei mir schon mal ähnlich gelaufen. es gibt frauen die ich so anziehend finde...wow, letztenlich könnte ich mir aber nie eine beziehung oder so vorstellen. nur sexuell.. und das ist total aufregend und prickelnd. vor ungefähr 2 jahren habe ich meine beste freundin in köln für 2 wochen besucht. wir haben schon oft über sex unter frauen geredet und wie aufregend wir das finden. natürlich kam es in den 2 wochen (unter einfluss von enthemmenden alkohol) dazu..auch öfter.......tja danach ging es noch ein jahr ungefähr gut und jetzt reden wir kein wort mehr mit einander. wir konnten nicht damit umgehen. man weiss viel über die beste freundin, abre wie sie im bett ist, ist doch zuuuu intim. plötzlich liegt sie vor einem, körperlich und geistig nackt. ein spiel mit dem feuer. definitiv. zu der zeit hatte ich auch einen freund. die beiden waren auch sehr gut befreundet. für ihn war es o.k. mit einer frau kann sich ein mann nicht vergleichen, keine wirkliche rivalität. wenn es dazu kommt tu es...und guck was passiert. sollte die freundschaft auseinander gehen ist es so und dinge ändern sich, unterdrücken solltest du es nicht, dann wird es immer thema bleiben und wird eure freundschaft auch irgendwie anfressen. ausserdem, mit ein bisschen abstand betrachtet, ist sie ja wohl die beste person für diese sache. was passieren soll passiert.
     
    #8
    t.b, 19 Februar 2004
  9. nina01
    Gast
    0
    hallo,

    also ich würde da nichts zwischen ihrem freund und ihr kaputtmachen. er weiß bescheid. und ich wäre trotzdem traurig wenn sie danach wieder zu ihm geht und er sie in die arme nehmen und streicheln darf. vielleicht will ich doch mehr?
     
    #9
    nina01, 21 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freundin verliebt
Cerox
Kummerkasten Forum
17 September 2016
10 Antworten
Hagebutte007
Kummerkasten Forum
24 April 2016
4 Antworten
SinaXPY17
Kummerkasten Forum
1 April 2016
19 Antworten