Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

biette lesen!! und auch eine stellungnahme wär lieb!!!

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Samantha, 10 November 2001.

  1. Samantha
    Gast
    0
    Sie zerreissen mir das Herz,
    nehmen auch den rest an freude,
    zeigen mir nur jenen schmerz,
    mit dem ich die zeit vergeude.

    sie vertreiben meine träume,
    reissen mir die augen auf,
    zeigen mir, was ich versäume,
    bin ich etwa stolz daruaf??

    endlos kmmen sie von innen,
    sind mein allergrößter feind,
    wie sie an mir runter rinnen,
    tränen in der dunkelheit..
    :cry: :cry: :cry:
    _______________________________________
    und das hier ist auch so schön:...

    spiegel der seele
    augen, die spiegel der seele..
    drum blicke ich auf den grund..
    damit du nicht die gedanken siehst, mit denen ich mich quäle..
    zu jeder minute,und jeder stund..
    ich bete stumm..
    du mögest nicht die tränen sehen..
    frage mich so oft:"warum?"
    denke niemand kann meine gefühle,meinen hass
    verstehen.
    gott möge mir die kraft geben,eines tages
    mit erhobenem haupt durch die straßen zu gehn
    nicht nur all das schlechte in meinem leben..
    sondern auch die wenigen schönen dinge zu finden-und wahrzunehmen..
    doch heute..zu dieser stund kann ich es noch nicht..
    meine seele ist noch zu sehr verletzt..
    noch immer versperren mir tränen die sicht..
    zu großer schmerz der sich durch leere&trauer und hass zusammensetzt..
    ich lebe im glauben,
    eines tages *geheilt* aufzuwachen..
    mich zu akzepttiern,mir sehen zu können in die augen..
    und über all den schmerz zu lachen..
    ob das jemals geschieht..,ob ich mich jemals kann akzeptieren..
    das kann ich nur hoffen..es ist ungewiss..liegt in den sternen..
    doch ich weiß..solange ich dich hab..
    werde ich die hoffnung nicht verlieren..
    und vielleict schaffen wirs gemeinsam..
    leben zu lernen.. :cry: :confused: :cry: :confused:
     
    #1
    Samantha, 10 November 2001
  2. Morga
    Gast
    0
    Hallo,
    das erste Gedicht ist wirklich schön... aber das zweite finde ich nich allzu toll... Gott?? Gott soll dir die Kraftgeben?? Diese Kraft muss man selbst aufbringen, man selbst ganz allein! Das ist meine Meinung dazu...

    carpe noc†em

    Morgana
     
    #2
    Morga, 10 November 2001
  3. Sokrates
    Gast
    0
    mir gefällt das erste auch besser, das zweite ist stilistisch nicht ganz "sauber" und ist vom inhalt her nicht mein geschmack (soll heißen, daß mir die denkweise nicht ganz zusagt).

    vom ersten gedicht find ich den dritten teil am schönsten (poetisch).

    greetz
     
    #3
    Sokrates, 10 November 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - biette lesen stellungnahme
Jacksoniser
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
29 April 2016
2 Antworten
XxMelmausxX
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
15 Dezember 2006
9 Antworten
XxMelmausxX
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
10 Juli 2006
33 Antworten
Test