Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.999
    598
    8.587
    nicht angegeben
    1 Oktober 2009
    #1

    Billard prollig?

    Eine Freundin meinte letztens, Poolbillard wäre leider schon ein wenig ein Proll-Sport. Was meint ihr dazu? Ich war erst einmal in einer Billard-Halle und kann das deswegen nicht so ganz einschätzen. Hat jedenfalls Spaß gemacht :grin: An die Ja-Sager, wieso ist das ein Proll-Sport?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. In die Disco, Billard spielen, aus Angst Stubenhocken oder aus freien Stücken?
  • chrisA
    chrisA (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    44
    33
    3
    nicht angegeben
    1 Oktober 2009
    #2
    quatsch. ist es nicht.
     
  • unskill3d
    unskill3d (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    188
    43
    7
    Single
    1 Oktober 2009
    #3
    so ein blödsinn
     
  • ülpentülp
    0
    1 Oktober 2009
    #4
    nö, nö.
     
  • flotter2er
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    113
    25
    vergeben und glücklich
    1 Oktober 2009
    #5
    never.
     
  • User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    998
    103
    7
    Verheiratet
    1 Oktober 2009
    #6
    Nö, wieso sollte es?
    Natürlich ist es ne Gelegenheit, wenn man jemandem ganz plump nahekommen will ("Komm, ich zeig dir wie das RICHTIG geht" ) :zwinker: aber macht doch Spaß.
    Ich selbst bin nicht die beste Spielerin aber ich kann über mich selbst lachen, und die Leute, die es wirklich beherrschen, bewundern...
     
  • User 91095
    Planet-Liebe-Team Themenstarter
    Moderator
    7.999
    598
    8.587
    nicht angegeben
    1 Oktober 2009
    #7
    :grin: ok, relativ eindeutig
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    1 Oktober 2009
    #8
    Naja, im Vergleich zu Leuten, die sonst nur im edlen Rahmen Snooker nach offiziellen Turnierregeln spielen, ist man mit Pool vielleicht prollig .... ansonsten: purer Bullshit :grin:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    1 Oktober 2009
    #9
    Proll? Ich dachte das wär eher für Nerds :zwinker:
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.341
    348
    2.218
    Single
    1 Oktober 2009
    #10
    Warum sollte Billard prollig sein? - Das ist es höchstens in einem prolligen Lokal...
    Ich spiele regelmäßig in einem guten Billard-Lokal und sehe Leute aus allen Gesellschaftsschichten.
     
  • User 91095
    Planet-Liebe-Team Themenstarter
    Moderator
    7.999
    598
    8.587
    nicht angegeben
    1 Oktober 2009
    #11
    Ich hab grad nachgefragt :grin: Billard selbst ist nicht prollig, aber es zieht viele prollige Spieler an, weil man während des Sports Alkohol konsumieren, Mädchen aufreißen und eine gute Figur machen kann. Nun ja. Vermutlich liegt es wirklich an den Lokalitäten. Ich hatte vor, demnächst öfters mal spielen zu gehen. Muss mir wohl das richtige Lokal suchen :smile:
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    682
    vergeben und glücklich
    1 Oktober 2009
    #12
    Voll nicht...Billiard is toll..
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.431
    Single
    2 Oktober 2009
    #14
    Ach, Billiard ist cool!

    ... aber Trickshot ist was für Poser :tongue:
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    2 Oktober 2009
    #15
    Ich mag Billard... Macht Spaß, is chilig, man ist mit anderen Leuten zusammen... Obs prollig wird hängt wahrscheinlich arg mit der Location in der man spielt, zusammen :smile:
     
  • DarkSilver
    Gast
    0
    2 Oktober 2009
    #16
    Billard ist keine Prollsportart. Es gibt zwar einige Klischee-Proll-Billardspieler, aber deshalb auf die Anderen zu schließen ist falsch. Auch wenn viele Prolls gerne einen Mercedes fahren (würden) ist Mercedes noch lang keine Proll-Marke.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    2 Oktober 2009
    #17
    Nö..
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    2 Oktober 2009
    #18
    ich hab es zwar schon ewig nicht mehr gespielt, aber ich mag es.

    was soll daran "prollig" sein? :zwinker:
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.341
    348
    2.218
    Single
    2 Oktober 2009
    #19
    Hm... Alkohol konsumieren kann man beim Billard spielen durchaus - aber ist das prollig? Und eine gute Figur machen? - naja... das machen in meinem Stammlokal wohl nur die Vereinsspieler, die dort trainieren.
    Wie man dort aber Mädels aufreißen können sollte, ist mir ein Rätsel.

    Allerdings gibt es bei mir in der Gegend auch ein prolliges Billard-Lokal... da würde ich aber nicht hingehen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste