Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bin am Boden zerstört und weiß nicht weiter!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sweetsurrender, 21 Juli 2006.

  1. sweetsurrender
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    Verliebt
    Ich hab seit 3 Jahren eine Beziehung, mir ist aber in der Beziehung immer langweiliger geworden und als wir wieder mal gestritten haben hat er schluss gemacht...so weit so gut oder auch nicht!
    ich dachte es sei mir egal und hab wen kennen gelernt, tja und hab mich verliebt, ich hab ihn echt gerne!
    nach einiger zeit unserer treffen wollte mein ex (mit dem ich noch zusammenwohn) wieder zurück. und gestern hat er es geschafft, ich hab gemerkt er fehlt mir.......ich hab dem neuen das erklärt und der hat tatsächlich zu weinen begonnen.
    tja nun ist der stand so das ich meinen ex noch lieb hab aber den neuen nicht vergessen kann weil er wundervoll ist!
    ich weiß nicht was ich tun soll..........:flennen:
     
    #1
    sweetsurrender, 21 Juli 2006
  2. Jesse.B
    Jesse.B (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist natürlich ne echt verzwickte Kiste!

    Meiner Meinung nach sollte mit einer Trennung gleichzeitig auch eine räumliche Trennung erfolgen (wobei ich natürlich nicht weiss, in wie fern das bei dir finanziell machbar gewesen wäre). Ich habe für mich die Erfahrung gemacht, dass es durch die "Normalität", die in eine Beziehung nach gewisser Zeit einkehrt schwierig ist, jemanden, den man nur noch scheinbar zu lieben glaubt, ganz loszulassen. Das hängt eben damit zusammen, dass man sich trotz allem so gut kennt, man erinnert sich plötzlich nur an all das Schöne und denkt sich "warum haben wir uns überhaupt getrennt?". Vielleicht ist das bei dir und deinem jetzt Ex-Ex genauso? Du hast am Anfang deines Posts gesagt, dass die Beziehung dir zu langweilig wurde. Ja sogar dass du dich neu verliebt hast! Bist du sicher, dass das, was im Moment passiert nicht bloß das letzte Glimmen einer Flamme ist, die zum Ausgehen verurteilt ist? Und dass du und dein Freund ihr bloß aus Gewohnheit Luft zufächert? Kannst du tief in deinem Inneren sagen, dass es das richtige ist, zu deinem Ex zurückzukehren? Stell' dir diese Fragen und beantworte sie. Danach glaub ich bist du ein Stück weiter!

    Auf jeden Fall wünsch ich dir, dass du für dich die richtige Entscheidung triffst!
     
    #2
    Jesse.B, 21 Juli 2006
  3. _kaddü
    Gast
    0
    Ich denke mal die Beziehung die du vorher 3 jahre hattest, wurde einfach monoton, also irgendwie alles selbstverständlich etc. und als du die in den anderen verliebt hast, hat sich das geändert..
    Ich kenne die beiden nicht und kann dir auch nicht sagen, für wen du dich entscheiden solltest, weil das ja deine entscheidung ist, aber ich würde mich glaub icxh für die alte beziehung entscheiden.. Durch die 3 jahre hat sie halt, ich würd diesen "neuanfang" nutzen und vllt dafür sorgen, das sie nicht wieder langweilig wird (liegt ja schliesslich an euch beiden :zwinker: ) da würden vllt ein paar abenteuer helfen, mal vereisen oder so.. wie ihr mögt.. :tongue:
     
    #3
    _kaddü, 21 Juli 2006
  4. MAiON
    MAiON (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    Single
    oooohgoooott sowas kenn ich nur zu gut ^^

    ganz große kacke. ich würd sagen du lässt beide mal in ruhe und überdenkst alles ganz genau und entscheidest dich letztendlich nur für EINEN!!
    wenn du dich dann mal für einen entschieden hast willst du zwar wieder zurück zum andren aber lass es bleibn. das geht dann nämlich immer hin und her dass wennde den einen hast willste immer n andren :zwinker:
    also überlegs dir. dein ex kennste schon 3 jahre und weisst wie er drauf ist. wie lange kennst den andren schon?
     
    #4
    MAiON, 21 Juli 2006
  5. sweetsurrender
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    Verliebt
    hi

    den anderen kenn ich jetzt 6 jahre!
    ich hab wirklich null ahnung wie ich damit umgehen soll.
    hab mir ne kleine wohnung gesucht und zieh trotz allem jetzt mal aus.
     
    #5
    sweetsurrender, 21 Juli 2006
  6. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich würde mich für den Neuen entscheiden.

    Dein Ex hat sich von dir getrennt, die Beziehung war langweilig.. beides wird sich höchstwahrscheinlich wiederholen und ein Neuaufguss macht es selten besser.
     
    #6
    Britt, 21 Juli 2006
  7. sweetsurrender
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    Verliebt
    stimmt

    aber wie bring ich es am besten über mich das er mir dann nicht fehlt???
     
    #7
    sweetsurrender, 21 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Boden zerstört weiß
Quak
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2011
4 Antworten
Popstar2009
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 September 2009
75 Antworten
Popstar2009
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Dezember 2008
7 Antworten
Test