Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • LUK22
    LUK22 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #1

    Bin am verzweifeln...!!

    Guten Morgen,

    eine Frage eher an die Frauen gerichtet!!

    Ich bin nun seit gut 4 Monaten mit meiner Freundin zusammen. Ich war vor 3 Jahren schon mal kurz mit ihr zusammen (mehr so ne Kindersache wa:tongue: ) und hab seit dem immer wieder an ihr gehangen. Nun bin ich wie schon gesagt, eigentlich super glücklich seit 4 Monaten mit ihr zusammen.
    Nur seit ein paar Wochen hat der Sex im Prinzip aufgehört.:cry: Sie sagt, dass sie einfach keine Lust hätte oder geil wäre. Sie hat dann immer ein schlechtes Gewissen mir gegenüber, weil ich oder wir nich zu unserem Spaß kommen.
    Nun ist mir Sex jedoch auch sehr wichtig. Und jedes Mal, wenn ich den Versuch starte, sie rumzubekommen, blockt sie ab und meint, dass sie halt keine Lust hätte. Sie beteuert jedoch, dass das nicht an mir liegen würde, sondern an ihr und sie nicht wüsste, was sie dagegen tun soll. Manchmal hat sie auch schmerzen beim Eindringen, was der Arzt jedoch schon untersucht hat. Ich habe sie gefragt, ob es evtl. an dieser Sache liegen würde. Doch sie meint weiterhin, dass sie einfach nicht geil wäre.
    Ich komme gerade von einem Saunagang und dachte, da man sich da ja schon etwas Vorgeschmack holt, würde es im Bett weitergehen. Doch kaum da angelangt, schon will sie nicht mehr. Sie hat jedoch auch schon vorher in der Sauna den Eindruck gemacht, dass sie net will.
    Könnt ihr mir mal weiterhelfen. Ich weiß nämlich nich mehr, was ich machen soll?:ratlos: Ich liebe diese Frau echt!!! Aber wenn man einmal im Monat Sex hat, dann is das scho krass und echt zermürbend:geknickt: .
    Aber was meint ihr, woher so eine Einstellung kommen kann??
    Danke schon mal

    Luk
     
  • LUK22
    LUK22 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #2
    Bitte Leute, ich brauch eure Hilfe!!
     
  • discovery
    discovery (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    982
    103
    0
    nicht angegeben
    6 Dezember 2006
    #3
    Hm .. meine Ehrliche Meinung? bin aber keine Frau :zwinker:

    Sie hat sich in einen anderen verguckt.
    (Dies muss jetzt nicht unbedingt auf dich zutreffen, aber bei mir währs wahrscheinlich so. Wenn ich mich in eine andere verknalle, will ich keinen Sex mehr mit meiner Freundin)

    Wenn der Sex erst seit einpaar Wochen aufgehört hat und zuvor alles normal war, ist das für mich leider am naheliegendsten.
     
  • david24j
    david24j (38)
    Ist noch neu hier
    571
    0
    0
    nicht angegeben
    6 Dezember 2006
    #4
    Hat sie vielleicht gerade viel Stress?
    Hatte sie sonst Spaß am Sex? Hat es abruppt aufgehört oder eher schleichend?
     
  • smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.350
    121
    0
    nicht angegeben
    6 Dezember 2006
    #5
    Was möchtest Du hören ? Wenn sie kein Bock auf Dich hat, dann ist das so. Und die Standartausrede „es liegt nicht an Dir“ kannste in den meisten Fällen knicken – wenn es nicht am „Macker“ liegt – woran denn bitte schön dann ??!! Frage sie mal diese Frage und wetten Du bekommst die Antwort „ich weis es nicht ...“ zu hören. Die Platte hat ein so großen Sprung, man glaubt es kaum.

    Auch wenn sich meine Worte hart anhören mögen, aber sie sagen nur ungeschönt wie es ist. Sexuelle Frust ist so ziemlich das beschissenste was es gibt – daher mein nun mal nicht konservative Rat: Sage ihr was Dir fehlt – geht sie nicht drauf ein, dann frage nach dem „Warum“ – gibt es keine klare Antwort auf diese Sache beende die Beziehung.

    Ich weis selbst genau Du genau das hier nicht lesen willst – aber warum was schön rede, wenn es nichts zum schön reden gibt. Sein mal Realist und frage Dich ob Du dir so die Zukunft vorstellst – dann kannst Du deine Frage auch selbst beantworten.
     
  • LUK22
    LUK22 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #6
    @david24j
    Ja wir haben beide im Moment serh viel Stress. machen grad Abi mit ca. zwei Klausuren pro Woche. Gestern war sei bei mir und wir konnten heute ausschlafen. Aber da wollte sie auch nicht. Und vorher war der Sex eigentlich schon gut. Ich habe heute it ihr darüber geredet und ihr gesagt, dass mir das zu wenig sei und ich damit nicht klar käme. Daraufhin meinte sie, dass sie nciht wüsste, wie sie die Situation besser machen könnte. Sie beteuert, dass sie einfach nich geil wäre!
     
  • smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.350
    121
    0
    nicht angegeben
    6 Dezember 2006
    #7
    Ah – woher ich das bloß geahnt habe. Musst selbst wissen ob Du Dich einschränken möchtest oder halt nicht.
     
  • LUK22
    LUK22 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #8
    Na Klasse. Also abwarten und sehen obs besser wird.
     
  • smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.350
    121
    0
    nicht angegeben
    6 Dezember 2006
    #9
    Auf der einen Seite hast Du mit der Selbsterkenntnis recht - auf der anderen Seite vergiss nicht mit ihr darüber zu reden oder zumindest ständig über dieses Thema zu sprechen, sonst wird sich nie was ändern.

    drück Dir die Daumen, dass sich das ganze positiv entwickelt.
     
  • LUK22
    LUK22 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #10
    Danke schön!!
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    6 Dezember 2006
    #11
    omg- ihr seid erst seit vier Monaten zusammen.. und nur weil du net wie n geiler Bock auf ihr rumhampeln kannst zermürbt dich das schon? An ihrer Stelle würde ich dich nicht zum Freund haben wollen oO

    mein Rat: wenn du sie sooo liebst, dann akzeptier wenn sie keine Lust hat! drüber zu reden warum sie net will is ja noch ok.. aber diese Ultimatenfritzen sin ja wohl unterste Schublade oO

    vana
     
  • LUK22
    LUK22 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #12
    Jo is klar. Ich hab aber doch gesagt, dass wir uns schon seit 3 Jahren kennen, und dass das mit dem nich mehr wollen total plötzlich und ohne Grund kam.
     
  • Larissa333
    Gast
    0
    6 Dezember 2006
    #13
    Nimmt sie die pille und wenn ja, erst seit kurzem oder schon länger?

    würde auch auf stress tippen, vor allem in der abi-zeit istdas vollkommen normal.
     
  • LUK22
    LUK22 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #14
    Nein nimmt nicht die Pille. Will sie aber drauf umsteigen.
    Und zum Stress. Wir versuchen ja immer mit gut gelegten Ruhephasen den Stress etwas zu lindern. Und da sind wir auch fast immer entspannt.
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    6 Dezember 2006
    #15
    OK. Deine Situation ist ja für dieses Forum keine Premiere - geht vielen so wie dir. Schau dich nur aml auf den ersten Seiten um - da findest du aktuell bestimmt 3 oder 4 ähnliche Themen.
    Ich will dir jetzt mal nicht meinen üblichen Sermon zum Thema abgeben, denn in deinem speziellen Fall muss ich mal folgende Vermutung zugunsten deiner Freundin aussprechen: evtl hat sie wirklich im Abi mehr Stress, als sie es offen zeigt, und daher eine Kopfblockade, was Sex angeht. Ist zwar nix feines und spricht auch nicht für die allgemeine Größe ihrer Libido (und du wünschst dir wohl eher eine etwas aktivere Freundin, sexuell gesehen, richtig?), aber das wäre mal was, wo sie wirklich nix für könnte... vielleicht wirkt sich Stress eben bei ihr so aus...
    ...
    Gut, da musst du dich dann aber entscheiden, ob du das akzeptierst. Normalerweise rate ich den Leuten immer: lasst euch nicht verarschen! ...wenn euch eine Beziehung unglücklich macht, hat die Beziehung keine Zukunft!... aber in deinem Fall würde ich dir einfach mal raten: warte mal ab, bis die stressige ZEit vorbei ist, und dann schau, ob sich die Situation normalisiert.
    Übrigens, ich halte die ganze Sache auch nicht für ein Anzeichen dafür, dass ein anderer Typ im Spiel ist. Da kommt normalerweise dann mehr Emotion...
     
  • Caty
    Caty (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #16
    ich kann jetzt nur aus eigener erfahrung sprechen:

    bei meinem letzten freund war es so, dass ich keine lust mehr hatte, weil ich mich emotional irgendwie schon von ihm verabschiedet hatte / noch an jemand anderem hing....
    das hat sich aber nicht nur durch mangelnden sex gezeigt, sondern war irgendwann allgemein nicht mehr zu übersehen...

    naja und mit meinem jetzigen freund bin ich superglücklich und habe sehr gerne sex, aber da gab es auch schon phasen wo ich nicht wollte...meistens wegen stress, irgendwelchen anderen dingen oder kleinen problemchen in der beziehung die mich belastet haben.
    ging aber immer wieder schnell vorbei:zwinker:

    frage:ist denn sonst noch irgendwas auffällig am verhalten deiner freundin?streitet ihr euch oft oder stört sie irgendwas?
     
  • LUK22
    LUK22 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #17
    Danke für die Antworten.
    Der Witz an der Sache ist, dass wir beide in der gleichen Klasse sind und so den gleichen Stress zu bewältigen haben.
    Aber das sie nen anderen Typen an der Backe hat, ist für mich ausgeschlossen.
    @Caty
    Ja wir streiten bzw. diskutieren, wenn dann nur wegen Sex. Ich kann mich dann schlecht kontrolieren. Wenn sie keine Lust hat und das auch sagt, macht sich in mir eine komische Stimmung breit, gegen die ich nichts machen kann. Aber ansonsten sind wir sehr glücklich. Es hängst sozusagen alles nur am Sex.
     
  • LUK22
    LUK22 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2006
    #18
    Die Sache wird immer besser. Wir hatten immer noch kein Sex.:ratlos::cry: Nur jetzt kommen auch noch solche Sachen wie: das sie das und jenes eklig finden würde beim Sex (was sie sonst total geliebt hat)??!! Als ich ihr gesagt habe, dass mich das traurig machen würde, war sie total geknickt!! Sie will einfach nicht mehr Sex haben, :geknickt: ist aber der Meinung, dass die Situation, wie sie jetzt wäre nich weiter gehen könnte und das sie etwas ändern wollte.
    Aber ich verstehe das ganze trotzdem nicht!
     
  • ~honey~
    ~honey~ (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    nicht angegeben
    11 Dezember 2006
    #19
    Hey LUK22,

    das Ganze kommt mir etwas bekannt vor, ich hatte auch schon eine lange Zeit kaum Lust auf Sex, wir sind allerdings da schon etwas länger zusammen gewesen.... Ich kann sagen das es definitiv bei mir nicht an nem anderen Typ lag, es gab und gibt keinen anderen und es lag auch nicht an meinem Freund, es war einfach die Lust auf Sex nicht da :ratlos: ... Bei mir ging es auch einige Wochen so...

    Aber ich würde dir eins raten sprich sie nicht andauernd darauf an, das frustriert einen selbst schon genug, man will ja seinem Freund auch was gutes tun, aber man hat halt keine Lust, wenn du sie dann noch oft ansprichst führt das bestimmt zum Gegenteil und es wird vielleicht noch länger dauern.... Also wenn du sie wirklich liebst dann gib ihr etwas Zeit... :zwinker:

    Liebe Grüße und viel Glück ;o)
     
  • LUK22
    LUK22 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2006
    #20
    Danke. Dann werd ich wohl einfach weiter warten müssen. Wie lange hat das denn bei dir gedauert?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste