Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin Hoffnunglos In Einen Schwulen Mann Verliebt!!bitte Lesen !

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Lillian, 3 April 2005.

  1. Lillian
    Gast
    0
    Hallo,

    im ersten moment klingt mein Problem wahrscheinlich mehr als lächerlich,ist es für mich allerdings kein bischen.Ich habe vor ca. 2 Monaten einen sehr interessanten Mann kennengelernt,er kommt eigentlich aus einer anderen Stadt,arbeitete allerdings für ein paar Wochen hier.Ich wusste so ziemlich von Anfang an,das er schwul ist,dass war auch überhaupt kein Problem,schliesslich hatte ich keinerlei Ambitionen.Wir haben uns sehr schnell super verstanden,nicht nur was die Arbeit betrifft,sondern generell.Konnten super miteinander quatschen & lachen.Ich habe mich in seiner Gegenwart einfach wohl gefühlt.Dass ging die ersten 2-3 Wochen so,bis ich irgendwann gemerkt habe,dass ich anfing ihn anders anzusehen,und ich mich plötzlich immer wie ein "Idiot" in seiner Nähe aufgeführt habe(super nervös,verkrampft u.s.w) Ich dachte aber,dass es vielleicht nur eine Art schwärmerei ist(einfach weil er eine so umwerfende art an sich hat),die wieder vorbei geht.Naja,was soll ich sagen....die letzten 2 Wochen die er noch hier war,waren super schön,aber auch irgendwie merkwürdig.Ganz ehrlich,es war manchmal schon so,als ob etwas in der Luft liegen würde,und ich wusste auch,dass er mich schon anziehend fand ( er hat es auch oft gesag wie z.b " Du bist so wunderschön,etwas ganz besonderes u.s.w) Er wollte auch unbedingt Foto´s von mir haben,und hat mir auch mehrmals seine Nummer angeboten(worüber ich mich sehr gefreut habe,denn ich hätte mich nie getraut ihn danach zu fragen,einfach weil ich so panische Angst hatte,meine Gefühle zu verraten,wenn ich zuviel persöhnliches Interesse zeige,Angst dass er den Kontakt dann nicht mehr möchte,weil er nicht gewusst hätte,wie er damit umgehen soll ) Er hatte sich mit niemanden so gut verstanden wie mit mir,ist auch einigen aufgefallen,dass wir meistens zusammen waren*g* An seinem letzten offiziellen Arbeitstag hat er mir dann noch vor gesammelter Mannschaft ein voll süsses Geschenk mitgebracht,was mich echt total gerührt hatte.Wir waren dann noch was trinken,und naja,die Atmosphäre war schon gut,aber irgendwie auch gespalten,ich war völlig niedergeschlagen weil ich wusste dass er bald weg ist (und mich gleichzeitig anstrengen musste,meine Gefühle zu überspielen ) Er hat mir dann noch seine Nummer gegeben(wie gesagt ich hatte nicht danach gefragt ) Jedenfalls wollten wir am nächsten Tag noch zusammen weggehen,mit ein paar Leuten(unter anderem auch sein Freund,der extra aus einer anderen Stadt gekommen ist ) Ich war natürlich sehr nervös,und ich habe echt panik gehabt,mir den ganzen Abend denn Mann in den ich mich ja nun verliebt hatte,mit einem anderen rummachen zu sehen.( Ich denke bei einer anderen Frau,wäre es schon krass,aber bei einem Mann ..... ?! ) Ich habe mich aber super gestylt,war mir auch ziemlich sicher,dass ihm dass gefallen ürde (Corsage,enge Jeans u.s.w ) Er war jedenfalls völlig platt*g* er hat mir auch direkt gesagt,wie schön ich aussehen würde,aber viel wichtiger(für mich jedenfalls) waren die Blicke...wir haben uns denn ganzen Abend nicht aus den Augen gelassen (ich erzähle hier wirklich nur dass,was auch passiert ist,mittlerweile kann ich dass alles etwas nüchterner betrachten ) Irgendwann hat meine Freundin (die liebe ) seinen Freund in ein Gespräch verwickelt,so dass wir besser quatschen konnten.Wir standen jedenfalls da,und haben die ganze Zeit unsere Hände gehalten,und umarmt,er meinte auch dass er mich schrecklich vermissen würde u.s.w Es war eine komische Situation,man würde wirklich nicht denken,dass er mit seinem FREUND da war.Als die beiden später gegangen sind,war ich natürlich völlig fertig,schliesslich wusste ich dass er am nächsten Morgen abreist.Ich habe dann eine Woche gewartet und im eine sms geschickt,es kam sofort eine Reaktion,erst hat er mir auf die Mailbox gesprochen,dass er mit mir reden wollte,dass er mich vermisst und sowas.Dann haben wir telefoniert,und ich war sooo glücklich seine Stimme zu hören.Am nächsten Tag ist er erstmal in den Urlaub geflogen(allein ) für 3 Wochen.Habe ihm jetzt vor ein paar Tagen geschrieben,er hat auch sofort geantwortet ( Ich denke an Dich,ich vermisse Dich ) da war ich natürlich völig happy.Habe ihm dann diesen Freitag geantwortet(ob wir die Tage mal telefonieren wollen us.w) habe aber komischerweise noch keine Antwort bekommen.Es sind erst zwei Tage und ich bin total fertig,mir geht´s so schlecht,weil ich nicht weiss wie ich dass alles noch aushalten soll...die ganzen Gefühle die ich in mich reinfresse,dass ich ihn nicht sehe,es ist wirklich heftig.Ich wünschte ich wüsste was ich tun soll.Ich bin ja keine Maschine,kann also nicht auslöschen was ich für ihn fühle.Ich hoffe ihr findet dass ganze nicht blöde,und vielleicht hat ja jemand einen guten Rat für mich(könnte ich dringend gebrauchen) Ich wäre über nette Antworten echt dankbar !

    Liebe Grüsse

    Lillian
     
    #1
    Lillian, 3 April 2005
  2. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hmm vllt steht er ja doch nicht nur auf männer...ich kanns dir nicht sagen...ich glaube du mußt ihn einfach irgendwann deine gefühle gestehen sonst wirst du nie gewissheit haben

    gruß schaky
     
    #2
    Schaky, 3 April 2005
  3. Lillian
    Gast
    0
    Hi Du,

    danke für Deine Antwort.Ich habe natürlich auch schon daran gedacht,wie gesagt,ich habe halt nur Angst,dass er dann völlig dicht macht,dass ihn dass dann total schockt oder sowas.Es ist echt komisch,als er noch hier war,ging es mir oft schlecht,weil ich seine Gegenwart kaum ertragen konnte,einfach weil ich ihm einerseits so verdammt nah war,und andererseits endlos weit entfernt.Nur jetzt wo er weg ist,bin ich völlig down.Ich bemühe mich sehr,gehe weg,versuche möglichst wenig allein zu sein,sondern mich mit Freunden zu treffen oder irgendwas,einfach um diesen Gedankenfluss zu stoppen.Es klappt nur leider nicht ! Jetzt fixiere ich seit Freitag mittag mein Handy und warte,und warte und immer so weiter.Ich habe schrechliche Angst nichts mehr von ihm zu hören,vorallem verstehe ich nicht wieso er am Do.auf meine sms gleich geantwortet hat,und dann noch mit "Ich denke an Dich u.s.w) Und jetzt nichts.... ? Dass passt doch nicht wirklich zusammend oder?

    Liebe Grüsse

    Lillian
     
    #3
    Lillian, 3 April 2005
  4. tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    0
    nicht angegeben
    Naja, letztlich kann Dir hier keiner sagen, was der Mann denkt, fühlt und wünscht...

    Die Situation klingt aber ziemlich kompliziert.

    Aber stell Dir mal vor, Du würdest mit dem Mann wirklich zusammen kommen... Könntest Du es verschmerzen, wenn er auch ab und zu mal Sex mit nem Mann haben möchte? Könntest Du es aushalten, dass ihm nicht nur schöne Frauen gefallen, sondern auch schöne Männer?

    Vielleicht reagiert er so auf Deine SMS, weil er Dich zwar sehr mag, aber die ganzen Probleme sieht, die da auf Euch lauern würden... Inkl. natürlich seines aktuellen Freundes.
     
    #4
    tangoargentino, 3 April 2005
  5. Lillian
    Gast
    0
    Hi ihr,

    natürlich weiss ich,dass niemand wissen kann,was in seinem Kopf vorgeht.Aber ich hatte dringend dass Bedürfnis mal alles loszuwerden,abgesehen von meiner besten Freundin,weiss es niemand in meinem Umfeld.Ich verstehe halt nur nicht,warum er diesen Do.sofort auf meine Nachricht geantwortet hat(und dann noch ziemlich süss,wenn ich dass mal so ausdrücken darf*g* ) und als ich im dann Fr. geantwortet habe,kam (bis jetzt ) NICHTS ! Ich denke halt auch,dass wenn er so denken würde,hätte er sich überhaupt nicht mehr gemeldet,wäre ja dass einfachste gewesen.Denn dann hätte er sich alles,was er bis jetzt gesagt oder geschrieben hat,auch sparen können.Oder sehe ich dass falsch ?

    Ich bin total fertig wegen dieser ganzen Sache,wie schon gesagt,ich kann meine Gefühle nicht ändern,ich habe mich wirklich total in diesen Mann verliebt,und kann nicht so tun,als hätte ich ihn nie kennengelernt.Wenn er keinen Kontakt wollen würde,hätte er mir seine Nr.nicht geben müssen (ich hätte ihn sehr wahrscheinlich nicht danach gefragt ) Ach,das ist alles total ätzend.Ehrlich ! :frown:

    Liebe Grüsse an euch

    Lillian
     
    #5
    Lillian, 3 April 2005
  6. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Oh man, das ist wirklich ne verzwickte Situation, in die du da geraten bist.
    Ich würde an deiner Stelle ganz offen auf ihn zugehen und ihm deine Gefühle beichten (ich weiß das klingt jetzt total einfach gesagt, aber es ist die einzige Möglichkeit Gewissheit zu bekommen). Ich verstehe auch sehr gut, dass du angst hast, dass er sich dann völlig von dir zurückziehen würde, aber das musst du wahrscheinlich einfach riskieren und wenn ihm wirklich was an dir liegt, dann wird er dich auch nicht einfach mit deinen Gefühlen allein zurück lassen.
    Ich könnte dir jetzt erzählen, dass er vielleicht doch nicht nur auf Männer steht, aber das halte ich doch (wenn er zu dir gesagt hat, dass er schwul ist) für sehr unwahrscheinlich. Leider geht nicht alles im Leben mit einem Hollywood-Happy-End aus.
    Also das einzige was du tun kannst ist mit ihm zu reden. Entweder erwidert er deine Gefühle (wäre ja möglich) oder er ist halt schlicht und einfach schwul, aber erst wenn du die Gewissheit hast kannst du anfangen deine Gefühle zu verarbeiten.

    Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück
     
    #6
    Morry, 3 April 2005
  7. Lillian
    Gast
    0
    Hi,

    vielen dank für Deine Antwort.Ich habe auch schon daran gedacht,ob er nicht vielleicht doch auch auf Frauen steht,einfach deshalb weil er sich mir gegenüber manchmal wirklich so verhalten hat,dass man hätte denken können( "Hey,der soll schwul sein,dass passt aber was nicht...oder so ähnlich*g*) Sogar ein,zwei Personen die uns zusammen gesehen haben,dachten wir wären ein Paar(was für eine Vorstellung) Vorallem weil er gegenüber den anderen Leuten,mit denen er zusammen gearbeitet hat,sich nie zu benommen hat,er war natürlich immer freundlich,aber halt nie dieses spezielle Verhalten.Er hat sich auch wirklich immer sehr viel Mühe gegeben,was mich betrifft,habe mich ihm einfach sehr nah gefühlt.Und ich denke,wenn er dass nicht so empfinden würde,hätte er niemals so eine "Abschiedszeremonie" zelebriert(es war wirklich so,als ob sein Freund nicht da gewesen wäre) Ich habe nur wirklich RIESEN Panik,dass,wenn ich ihm die Wahrheit sage,wirklich jegliche Hoffnung stirbt,ihn nochmals zu sehen.Andererseits kann ich so auch nicht mehr lange weitermachen.Mir geht´s so mies,dass wirkt sich überall negativ aus(Job,Freundeskreis u.s.w) Dabei möchte ich das eigentlich echt nicht.Wenn ich nur wüsste,was der Grund ist,dass er vor ein paar Tagen voll nett schreibt...und jetzt ...????Was soll dass nur :ratlos:


    Ich möchte mich auch für eure Antworten bedanken,es hilft wirklich darüber zu schreiben. Danke !

    Liebe Grüsse

    Lilllian
     
    #7
    Lillian, 3 April 2005
  8. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hm mir schießt da grad ein Gedanke durch den Kopf: hast du dir schon mal überlegt, ob er nich vielleicht nur so getan hat als ob er schwul is nur um an dich ranzukommen? Das klingt ein wenig paranoid, aber einer guten Freundin von mir ist genau das passiert.
    Das er dir nicht antwortet würde ich erstmal nich so ernst nehmen, das kann alle möglichen Ursachen haben.
     
    #8
    Morry, 3 April 2005
  9. Lillian
    Gast
    0
    Hi Morry,

    dass wäre ja absolut super. ;-) Aber leider bezweifle ich dass irgendwie(grade weil sein Freund ja auch hier gewesen ist) Er wohnt übrigens auch in Berlin.Ich kann nur sagen,er hat wirklich jede Menge süsses Zeug gesagt,und sich mir gegenüber immer sehr aufmerksam benommen.Und wie gesagt,grade der letzte Abend war so komisch,immer die Blicke,und dann standen wir da,händchenhaltend,und ich war innerlich völlig am abschnallen(ist halt schrecklich,jemanden in einer solchen Situation so nah bei sich zu haben) In seiner letzten sms hat er geschrieben " ich Dich auch meine liebe-(hatte mir ein ich vermisse dich abgewürgt*g* ,da ich es geschrieben hatte,gings ja)- ich denke an Dich. Kuss E.Klingt dass so,als ob er plötzlich über Nacht nichts mehr mit mir zu tun haben wollen würde ..... ? :ratlos:

    Liebe Grüsse

    Lillian
     
    #9
    Lillian, 3 April 2005
  10. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Nein das klingt nicht so, deshalb sag ich dir ja auch, dass es verschiedene Ursachen haben kann, warum er sich nicht bei dir meldet. Vielleicht hat er einfach zu viel zu tun...keine Ahnung.
    Ich habe auch einen sehr guten schwulen Kumpel, er ist auch immer aufmerksam, lieb und macht mir Komplimente, aber das hat bei uns nichts zu bedeuten. es heißt ja nicht umsonst, dass Homosexuelle die besten Freunde für Frauen sein können. Manchmal deutet man einfach zu viel rum, wenn man verliebt ist. Überleg dir doch einfach mal ganz genau was gewesen wäre wenn er ein Mädel wär! Wäre sein Verhalten dann vielleicht nicht einfach nur freundschaftlich?
    Es gibt wirklich nur einen Weg um diese Ungewissheit aus dem Weg zu räumen: du musst mit ihm darüber reden!!!
     
    #10
    Morry, 3 April 2005
  11. Lillian
    Gast
    0
    Hi Du,

    ja,dass stimmt natürlich alles.Nur wie gesagt,mittlerweile betrachte ich dass alles schon eher nüchtern(einfach weil es mir nicht viel bringe würde,mir etwas zusammen zu spinnen) meistens sehe ich dass wenn überhaupt eher negativ(liegt wohl an meiner momentanen Situation) Dass Problem mit der Wahrheit ist nur folgendes : Er wohnt in Berlin,und ich hier in Bielefeld....irgendwie möchte ich es ihm gerne alles sagen(einfach weil ich so auch nicht weitermachen kann,und es mich sehr,sehr unglücklich macht ) nur am Telefon ist dass echt super blöd,viel zu unpersöhnlich,für eine (zumindest für mich) so wichtige Sache.Ich würde ihn dabei schon lieber angucken können,als nur seine Stimme zu höen. Verstehst Du ?

    Liebe Grüsse

    Lillian
     
    #11
    Lillian, 3 April 2005
  12. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ja das kann ich sehr gut verstehen. Mit jemandem persönlich über eine solche Sache zu sprechen ist immer besser. Aber wenn ich das richtig sehe hast du in nächster Zeit nicht die Möglichkeit ihm persönlich gegenüber zu treten oder?
    Also bleibt dir wohl oder übel nichts anderes übrig als das telefonisch zu klären.
    Das ist schließlich immer noch besser als es überhaupt nicht zur Sprache zur bringen. Deswegen fass all deinen Mut zusammen und ruf ihn an.

    Gruß, Morry
     
    #12
    Morry, 3 April 2005
  13. Lillian
    Gast
    0
    hmm....es war eigentlich kein spontaner Trip nach Berlin geplant...obwohl er natürlich damals gesagt hat,dass ich ihn dort besuchen kann.Ich könnte ihn natürlich fragen,was er davon halten würde,wenn ich mal für 1-2 Tage zu ihm komme.Was meinst Du dazu ? Und ganz ehrlich,muss ich mir wirklich keine Sorgen machen,dass er seit Fr.nicht geschrieben hat ?

    Danke für Deine netten Antworten !

    L.G

    Lillian
     
    #13
    Lillian, 3 April 2005
  14. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Klar wenn sich das irgendwie einrichten lassen würde, dann würde ich an deiner Stelle zu ihm fahren um es persönlich zu klären. Aber du musst natürlich auch damit rechnen, dass du eventuell ne Abfuhr von ihm erteilt kriegst. Und ich stell mir das nich so toll vor wenn man mit Liebeskummer so weit von zu Hause weg ist. Also überleg dir genau was du tun willst. Hauptsache du klärst es überhaupt, wie ist ja dir überlassen.

    Ich hatte solche Situationen schon ziemlich oft, dass ich ganz dringend auf den Anruf von jemandem gewartet habe. Ich habe dann die ganze Zeit vor dem Telefon gesessen und mir die wildesten Theorien ausgedacht warum diese Person jetzt nicht anruft. Will er vielleicht nichts mehr mit mir zu tun haben? Habe ich etwas gesagt was ihn verletzt hat? Ist ihm vielleicht was zugestoßen??? Aber letztendlich hat sich immer rausgestellt, dass meine Gedanken unbegründet waren. Mal ist ne Nachicht nicht angekommen, mal hatte er beruflich viel zu tun usw...
    Also ich tippe ganz stark darauf, dass das nix mit dir zu tun hat, somal er dir ja vorher geschrieben hat, dass er dich vermisst usw...

    Gruß Morry
     
    #14
    Morry, 3 April 2005
  15. Lillian
    Gast
    0
    Huhu Morry,

    das hat er auf jeden Fall geschrieben (und vorher ja auch gesagt). Stimmt,wenn ich dann dort sitzen würde,und er mich abweist,wäre dass schon ziemlich übel.Nur finde ich es halt am Telefon auch irgendwie blöd(grade wenn es um solche Sachen geht) Ich bin momentan ziemlich ratlos,weiss einfach nicht mehr weiter.Es klingt vielleicht total dumm,aber es ist einfach so......er fehlt mir schrecklich,ich leide unter diesem ganzen Gefühschaos,und dazu die Angst,dass er mich plötzlich (ich finde einfach keinen Grund ) nicht mehr mag.Denn dass käme ja wirklich über Nacht.Es tut mir leid,dass ich so deprimiert schreibe,aber mir geht es wirklich nicht gut.Dass ganze ist ja auch schon seit er weg ist (fast 8 Wochen) Bin so verzweifelt !

    Liebe Grüsse

    Lillian
     
    #15
    Lillian, 3 April 2005
  16. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Bring das Gespräch einfach hinter dich und du wirst sehen, du wirst dich erleichtert fühlen (egal wie es letztendlich ausgeht).
    Ich habe schonmal eine ähnliche Situation erlebt: Ich war damals absolut in einen Typen verknallt, habe mich aber nicht getraut, ihm meine Gefühle zu beichten. Ich fühlte mich wahrscheinlich genauso miserabel, wie du dich momentan fühlst. Und diese Situation zog sich über 2 Jahre hin, danach hat sich der Kontakt zu ihm verloren. Inzwischen bereue ich meine Schüchternheit, ich bin zwar momentan in einer Beziehung und bin sehr verliebt in meinen jetzigen Partner, aber so ganz vergessen habe ich den anderen nicht und werde es wahrscheinlich auch niemals.

    Ich hoffe für dich, dass du den nötigen Mut aufbringst und, dass das ganze ein gutes Ende nimmt.

    Also viel Erfolg, Morry

    ps.: wäre schön wenn du den Ausgang der story hier posten würdest
     
    #16
    Morry, 3 April 2005
  17. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke anrufen wäre das einfachste...mag sein das es unpersönlich ist aber dafür ist es auch am wenigsten schmerzhaft falls er dich abweist...ich würd mich auch darüber freuen wenn du den ausgang hier postest ...gruß schaky
     
    #17
    Schaky, 5 April 2005
  18. Lillian
    Gast
    0
    Hallo ihr,

    erstmal danke,für eure netten Antworten.Es hat mir sehr geholfen,mir die ganze Sache mal von der Seele zu schreiben.Ich werde wahrscheinlich heute noch mit ihm telefonieren (er hat mir nähmlich eine sms geschrieben,in der er auch erklärt hat,warum er sich nicht sofort gemeldet hat) Habe mich jedenfalls sehr gefreut,dass ich nun doch von ihm gehört habe,nur ob ich dass Thema gleich heute anschneide,weiss ich nicht,kommt auch auf die Stimmung an,denn wenn es ihm wirklich voll schlecht geht,und ich dann noch einen draufsetze,kommt dass glaube ich,nicht sonderlich gut.Ich schreibe euch,wenn ich näheres weiss.Drückt mir die Daumen ! :eckig:

    Liebe Grüsse

    Lillian
     
    #18
    Lillian, 5 April 2005
  19. leer
    leer (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    Verheiratet
    Einfach mal so lapidar gesagt:
    Frag ihn doch mal, ob ihr ein Wochenendezusammen Urlaub machen wollt :link:
     
    #19
    leer, 5 April 2005
  20. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    Hast du schon mit ihm telefoniert und falls ja, wie ist es gelaufen?
     
    #20
    gohenx, 6 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hoffnunglos Schwulen Mann
Nicki90
Kummerkasten Forum
1 November 2016
12 Antworten
Polly
Kummerkasten Forum
4 Oktober 2016
7 Antworten
Cry_ZoCker-Ever
Kummerkasten Forum
3 August 2016
4 Antworten