Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin ich anders?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Fig0, 13 August 2005.

  1. Fig0
    Gast
    0
    Ich bin nun seit Monaten mit meiner Freundin zusammen, aber habe immer ein verlangen nach neuen Frauen! Sobald ich eine Frau kenne habe ich die Lust verloren und suche neue Abenteuer! Auch wenn ich sie Liebe ist es das selbe. Es ist aber auch reines Sexuelles interesse! Ich bin ein Mensch der SEHR viel sex braucht, und wenn eine frau bestimmte dinge beim sex nicht mag suche ich mir eine die es eben mag!
    Bin ich nicht normal? ich suche eigentlich eine Frau mit der ich mein Leben verbringen kann und bei der ich dieses verlangen nicht habe! Oder werde ich immer so bleiben? :frown:
     
    #1
    Fig0, 13 August 2005
  2. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    wie alt bist du? seit wann hast du sex? mit wie vielen frauen bislang?
    gibst du deinem trieb jetzt nach (mit anderen frauen als deiner freundin)?

    was fühlst du für deine freundin, ist sie auch jenseits sexueller reize für dich interessant? also: worauf basiert eure Beziehung?

    es gibt auch eine sucht nach sex. ob du sexsüchtig bist, weiß ich nicht. vielleicht einfach nur sehr triebstark?

    was überwiegt denn bei dir: die sehnsucht nach einer beziehung mit EINER frau (deiner freundin) oder der sexuelle trieb, die gier nach mehr sex? und meinste, wenn du dir noch etwas "die hörner abgestoßen" hast, ist der reiz und die faszination der immer neuen körper weg?

    und meinst du es ernst, dass du eine frau suchst, bei der du "dieses verlangen" (=nach sex?) nicht hast? versteh ich nicht ganz. oder gehts darum, dass du eine finden willst, bei der das verlangen nach immer neuen frauen nachlässt?

    viele fragen...
     
    #2
    User 20976, 13 August 2005
  3. Karotte902
    Verbringt hier viel Zeit
    476
    101
    0
    Single
    Kennste diese Werbung mit der Milch?
    "Mami, sind wir anders?" :tongue:
     
    #3
    Karotte902, 13 August 2005
  4. Fig0
    Gast
    0
    Ich bin 20 und hatte mit 14 das erste mal sex!
    Bis jetzt waren es 12 Frauen!
    Und zu der frage ob ich Treu bin: Ja bin ich!

    Naja ich bin ein Mensch der alleine eingehen würde! Ich brauch immer eine Frau um mich herum!
    Und zum Thema Sexsüchtig.... mag wirklich sein

    und zu der frage was überwiegt, glaube ich die gier nach sex. Aber auch nach
    liebe!
    Und ich will eine Frau bei der das verlangen nach neuen Frauen nachlässt.

    ach und was ich noch sagen wollte. Ich denke es ist einfach die Faszination an den Frauen überhaubt. Irgendwie könnt ich nicht genug haben :frown:
     
    #4
    Fig0, 13 August 2005
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    seit sechs jahren sex, mit gesamt zwölf frauen, also pro halbjahr eine frau: nun, nach einem "sexmonster", der permanent neues "frischfleisch" braucht, klingt das noch nicht. ich will das nicht ins lächerliche ziehen, nein.

    vielleicht ist es bei dir die ganz normale "sturm-und-drang-zeit"? einerseits sehnsucht nach schöner Beziehung...gleichzeitig toben die hormone.

    was ist denn für dich "sehr viel sex", wie lange hältst du ohne aus? wie oft hast du sex? die frauen, mit denen du sex hattest, waren das je nur fickbeziehungen oder auch "seelische" bindungen?

    weiß deine freundin von deiner starken lust und deinen sorgen deswegen?

    denn so richtig glücklich bist du ja nicht?

    du kannst dich natürlich weiter durch die frauenwelt treiben lassen, bist du eine gefunden hast, bei der du nicht an die nächste denkst. die frage ist, ob du - wenn du als jetzt treuer kerl - deinen trieb enorm unterdrücken musst und somit leidest. oder ob du glücklich dein sexualleben mit deiner jetzigen freundin ausleben kannst und merkst, dass der starke trieb ein wenig nachlässt irgendwann? hm.
     
    #5
    User 20976, 13 August 2005
  6. Fig0
    Gast
    0
    nunja, ich hatte eine 3 jährige Beziehung dazwischen und bin seit meinem ersten mal nicht 1 woche ohne freundin gewesen!
    Und ja es waren auch seelische bindungen!

    Zur Frage wie lang ich es ohne sex aushalte, würd sagen keinen Tag und manchmal auch mehrmals am tag wenn meine Freundin keine lust hat oder sie nicht da ist mach ichs mir eben selbst *gg*

    Nein meine Freundin weiß davon nichts!
    Ich bin eigentlich schon recht glücklich würde ich sagen!
    Mein Kumpel sagt immer ich hätte immer eine Frau nach der anderen....
     
    #6
    Fig0, 13 August 2005
  7. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke, du hast ein Problem mit dem Alleinsein und stürzt dich von einer "Beziehung" in die nächste. Nur eine Woche warst du ohne Anhang in deinem bisherigen Leben? Also das würde ich auch "eine nach der anderen" nennen...
    Und 12 Frauen für einen der 20 ist, und auch längere Beziehungen hatte, ist nicht wenig. Also auf mich würde deine Biografie abschreckend wirken...

    Und wenn man mit einer Frau hauptsächlich zusammen ist weil man dann eben nicht alleine ist, projeziert man gerne alles was nicht stimmt auf bestimmte Gebiete. Sex allgemein ist da sehr beliebt.

    Vielleicht solltest du mal versuchen, eine Zeit lang allein zu sein, um wieder klar zu werden, wenn du Single bist, kannste mit jeder Sex haben, die dich begeistert- vielleicht merkst du dann, was du wirklich willst und brauchst.
     
    #7
    popperpink, 13 August 2005
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    na, wenn du schon recht glücklich bist, dann ist das doch soweit okay? find halt deine prioritäten.
    viel sex mit vielen frauen, viel sex mit einer frau, ... überleg halt, ob du mit deiner freundin glücklich bist oder innerlich immer ausschau hältst nach einer, die dein verlangen stillen kann. meinst du, deine aktuelle freundin kann für dich sexuell "die eine" sein?
     
    #8
    User 20976, 13 August 2005
  9. xSasax
    Gast
    0
    also... ich würd sagen das du einfach keine bez eingehen solltest.. wieso suchst du dir nicht einfach nur mädels zum p****?.. wäre doch eigentlich besser, weil du ja immer neue brauchst/willst !
    vllt lernst du ja mal ein mädel kennen, dass dir liebe und aufregenden sex gleichzeit gibt... vielleicht hattest du nur schlechte partner.. denn dann wird es wirklich nach der zeit langweilig!

    lg
     
    #9
    xSasax, 13 August 2005
  10. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich finde du solltest mal ein halbes Jahr "Pause" machen....

    Reizt es dich denn nicht mal der Versuchung zu widerstehen....???

    Wenn es die eine nicht bringt dann gehst du zu der nächsten... und immer so weiter... findest du das nicht langweilig???
    Klar, du wirst sagen "ich kann es nicht aushalten, ich brauche Sex wie die Luft zum atmen"... aber ist doch auch keine Kunst sich selbst immer nachzugeben...

    Kommt es denn bei den Frauen immer nur drauf an , ob sie im Bett alles perfekt beherrschen??? Vielleicht schläfst du zu schnell mit ihnen und dann ist da sonst einfach nix....

    Denk mal drüber nach...
     
    #10
    SunnyBee85, 13 August 2005
  11. XhoShamaN
    XhoShamaN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Genau das hätt ich auch vorgeschlagen, Bee. Dazu kommt noch etwas : Wenn du einen Menschen getroffen hast, den du mit Körper, Herz & Seele liebst, kriegt Sex eine ganz neue Bedeutung. Ich weiss nicht, ob du das wirklich kennst. Das ist besser als jeder, aber jeder ONS.

    Von dem her hätte ne Pause schon nen Reiz.
     
    #11
    XhoShamaN, 13 August 2005
  12. Lost_Soul_m
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    Verliebt
    is doch bei jedem mann irgend wie so!!!

    und irgendwann kommt schon die richtige bei der du dann bleibst

    glaub mir

    und viel glück
     
    #12
    Lost_Soul_m, 13 August 2005
  13. Christkind
    Gast
    0
    wenn du immer das bedürfnis nach anderen frauen hast, bist du wohl wirklich noch nicht bereit für was festes. wenn deine freundin die frau für dich wäre, würdest du sicher nicht das bedürfnis nach anderen frauen verspüren.
    wenn die richtige da ist, wirst du das auf jeden fall nicht mehr haben, da ist es auch so, dass dir der häufoge sex usw. nicht mehr so wahnsinnig wichtig ist, weil dann andere dinge zählen.
    war vor meinem schatz auch so, dass ich sehr schnell von allem gelangweilt war und schon nach kurzer zeit keine lust mehr hatte ( da gings mir aber nicht um sex).
    wenn du den gedanken hast, dann stimmt was nicht. überleg mal, ob dir das mit euch wirklich wichtig ist..denk dabei auch an sie. denn sie ahnt wahrscheinlich nichts davon.wenn du dir darüber nicht möglichst schnell im klaren wirst, ist es ihr gegenüber zeimlich ungerecht.
     
    #13
    Christkind, 13 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test