Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bin ich beziehungsunfähig?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von KucKuck, 5 Februar 2007.

  1. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    101
    0
    Single
    Hi Leute!

    Ich weiß nciht was mit mir los ist. Eigentlich dachte ich dass ich mich verliebt habe. Und war deswegen echt total unglücklich etc. Na ja, und ich habe mir immer gewünscht dass wir zusammen kommen. Jetzt werde ich besagt person diese Woche treffen und es wird sozusagen "entschieden" was passieren wird. ABER: am freitag habe ich wieder einen typen getroffen, mit dem ich letztes Jahr was hatte. Es war wieder super geil mit ihm, wir hatten Spaß ohne Ende, wir telefonieren wieder etc. Ich bin nicht verliebt oder so, aber ich könnte mir schon wieder was mit ihm vorstellen.
    Ich meine, ich kann mich nie entscheiden, es gibt so viele süße Jungs.
    1. wäre das bei dem einem eine fernbeziehung, und das hätte Vor- und Nachteile
    2. wenn ich einen sehe, wie da am freitag, dann finde ich den gedanken blöd, sozusagen nichts mit ihm haben zu können (wie z.B. küssen)
    3. Ich bereue es heute noch oft, dass ich nach einigen Treffen bei dem vom freitag damals keine bezihung mit ihm angefangen habe, und andererseits bin ich froh drüber... und jetzzt bereue ich dass ich die mit dem "Neuen" ncihs eingegangen bin (bisher!). Versteht ihr mein Problem?

    Ich habe Angst meine Freiheiten zu verlieren, aber andererseits wünsche ich mir auch eine feste Beziehung. Und in den vom Freitag bin ich ncih verliebt, ich mag ihn nur schrecklich gerne und er is sexy, und ich mag es halt einfach (blöd gesagt) wenn ich so ein bissl mit ihm rummachen kann, das bei uns war schon immer mehr körperlich als gefühlsmäßig. Aber der andere, der is halt gefühlsmäßig voll auf meiner welle und ich habe echt ein irres gefühl, allein schon wenn er meine hand hält *seufz*

    Manno, ich weiß echt nich weiter... ich fühl mich deshalb schrecklich... manchmal sage ich "JA!" und dann wieder "Nö, lieber doch nicht, denn dann kann ich ja nichts mehr mit dem haben, wenn ich das gerne hätte..."

    Ich klinge echt wie so ne dumme Schlampe, aber das bin ich nicht, echt! Aber irgendwie ist das ein echtes Problem für mcih!

    WAS SOLL ICH NUR TUN???

    Ich will weder das eine noch das andere aufgeben *heul*
     
    #1
    KucKuck, 5 Februar 2007
  2. User 44476
    User 44476 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    103
    2
    Single
    Also, entweder du nimmst dir beides, wobei ich hier mal die Moralische Frage in den Hintergrund stelle.

    Oder, keins von beiden.

    Entscheidest du dich für eines von beiden wirst du es immer bereuen was du getan hast. Das ist so ein Psychisches Ding, ich weiß nicht wie das heißt ist aber nicht wichtig... denk ich.
    Da ich diese Bedrulie auch kenne, hat sich irgendwann mal in meinem Kopp eingebrannt "Das Leben ist zu kurz um zu bereuen."
    Es macht das natürlich nicht vollkommen wet, aber es ist ein Anfang ^.^

    Ansonsten schlaf doch noch einmal mit dem Einem Typen. Vllt, ein Wochenende lang und dann fang was mit dem zweiten an, eine Beziehung.
    Auch wenn es genug Leute geben wird die das nicht unterstützen, weil es nicht in ihre Ansicht von Moral passt, wir reden hier nicht von dem Tag vor der Hochzeit. Wir reden von der Zeit in der Mann/Frau jung ist, und die sollte man nutzen!
     
    #2
    User 44476, 5 Februar 2007
  3. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Entweder du nimmst sie praktisch "nacheinander", auch wenn das moralisch bestimmt nicht toll ist, oder du machst es so wie ich, und sagst, dass du erst mal gar keine Beziehung willst... Wobei dsa die Kerle meistens auch nicht umbedingt abschreckt...
    Hab zz nämlich das selbe Problem wie du, allerdings nicht nur mit zwei kerlen :cry:
     
    #3
    Die_Kleene, 5 Februar 2007
  4. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    190
    101
    0
    Single
    Das is einfach verdammt schwer... ich war mir so sicher dass ich eine bezihung mit dem einem möchte...aber jetzt werde ich wieder unsicher... denn so blöd es klingt: ich will ihn echt haben, wenn ich ihn sehe, die letzte woche lag ich meistens in der nacht wach und habe nur an ihn gedacht...willl ihn nciht verlieren... aber andererseits waren die gefühle diese woche wieder schwächer und ich habe mir gedacht: hmm, und wenn ich doch wieder was mit dem anderen anfange? Er is auch verdammt süß etc. und der oder der oder der?
    Es gibt so viele süße jungs die sich "anbieten" *lach* und alle sind sie unterschiedlich. Ich habe immer angst mich falsch zu entscheiden... gott, ichw eiß einfach nciht!
    Und es ist wirklich so, dass ich mich nie getraut habe eine bezihung einzugehen... noch nie! ich mache immer rückzieher. Jungs wollen ja immer gleich was festes (die meisten) und ich halt nie wirklich. Und jetzt denke ich, ich sollte es einfach mal versuchen...oder eben doch lieber nicht! Und es ist schon blöd, dass er dann sehr lange immer nicht in deutschland wäre... aber andererseits hätte ich dann immer noch mehr freiheiten, könnte flirten etc. und wenn er da is is alles in ordnung.

    HILFE!!!!!!!!!!!!!!!
     
    #4
    KucKuck, 5 Februar 2007
  5. User 44476
    User 44476 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    103
    2
    Single
    Wirf die Moral über Bord und tu wonach dir ist ^.^ Einfach mal „scheiß drauf“ sagen. Immerhin, du kannst nicht verlieren ^_~

    Achso, wenn die Jungs da bei dir immer gleich was Festes wollen, dann sieh dich woanders um. Denn hier z.B. kenn ich nur wenige denen es so geht :grin:
     
    #5
    User 44476, 5 Februar 2007
  6. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    190
    101
    0
    Single
    worauf soll ich "scheiß drauf" sagen? *lach*

    meinst du damit, scheiss drauf, versuchs einfach mit dem einem, für den du gefühle hast, auch wenns vielleicht nich klappt, oder scheiss drauf, vergiss den und hol dir den spaß wo anders?
     
    #6
    KucKuck, 5 Februar 2007
  7. User 44476
    User 44476 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    103
    2
    Single
    Scheiß drauf drüber nachzudenken. Mach einfach wonach dir ist.
     
    #7
    User 44476, 5 Februar 2007
  8. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    hört sich so an als wärst du einfach noch nicht reif für eine Beziehung.. nicht falsch verstehen, ist jetzt nicht böse gemeint. Das ist halt einfach manchmal so wenn man jung ist, dass man seine Freiheit braucht und viel ausprobieren möchte und sich noch nicht so sehr festlegen will. Und auch nicht genau weiß was man überhaupt will. Aber dann würd ich dem anderen (also den für den du glaubst Gefühle zu haben) keine Hoffnungen machen. Wenn du in ihn richtig verliebt wärst, dann würdest du dir keine Gedanken über andere machen... So seh ich das
     
    #8
    Pearl24, 5 Februar 2007
  9. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    190
    101
    0
    Single
    mmh...kann schon stimmen, aber andererseits besitze ich diese "Art" schon seit mehreren Jahren *grummel* und finde es scheiße! Ich meine, der, mit dem ich früher mal was hatte zum beispiel, der is echt cool drauf, er mag mich, wir leben nciht weit weg voneinander etc. aber ich genieße wohl mehr dieses gefühl, von ihm begehtr zu werden etc. und dass ich jederzeit mit ihm rummachen könnte. und bei dem anderen war ich mir am schluss echt sicher: ich hab mich verliebt. das krasse: ich wollte das nie! ich hab ihm auch immer gesagt dass aus uns nichts werden kann. aber allein eine von seinen berührungen reicht um mich in ne andere sphäre zu befördern... es sind zwei unterschieldiche gefühle bei den typen. und bei ihm is das problem halt, dass er im ausland studiert und ich ihn dadurch ncih so oft sehn kann. gerade war ich kurz im training von meinem verein und die trainerin meinte so: hey der XXX steht auf dich, hat man auf der Party gesehn!" .--> das war also ein dritter. und ein anderer, der auch echt lieb is, hat mich zum kaffee trinken und snowboarden eingeladen. sie alle sind total unterschiedlich, vom aussehn bis zum verhalten, aber ise alle haben echt was. aber wenn ich mich nie trau es mal mit einem zu versuchen... und damals hab ich schon bei dem einem (letztes jahr) nach einiger zeit die bremse reingehaun, seitdem hatten wir keinen kontakt mehr. jetzt fand ich es toll ihn wiederzusehn etc. aber ich könnte nich sagen, ob ich mir mit ihm eine beziehung vorstellen könnte.
    das problem is wohl echt die ferne... denn ich dachte zwar es würde mir nichts ausmachen, aber ich habe einfach angst nich richtig treu sein zu können, bzw. dabei ncih glücklich zu sien. soll heißen: ich würde nie mit nem anderen kerl einfach so in die kiste hüpfen wenn ich nen freund habe, das wäre auch kein prob für mich, aber die versuchung ien bsischen rumzumachen etc. is shcon gegeben, wenn der andere kerl über einen monat außer lande is :frown:
    ich will mir immer optionen offen halten... aber andererseits will ich auch einfach endlich mal den schritt wagen und was festes haben,... und die richtigen gefühle sind bei dem der im ausland is... FUCK!
     
    #9
    KucKuck, 5 Februar 2007
  10. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    also bevor du dich für eine Beziehung entscheidest solltest du dir wirklich wirklich sicher sein!!! Du tust dem Kerl nur weh wenn du zuerst eine Beziehung eingehst und dann merkst dass du doch lieber frei sein möchtest und noch was mit anderen haben willst und dann wieder Schluß machst!
     
    #10
    Pearl24, 5 Februar 2007
  11. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Andere Frage: Wie alt bist Du?
     
    #11
    User 48403, 6 Februar 2007
  12. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    190
    101
    0
    Single
    ich bin 19... na ja, hab gestern ewig mit dem einen telefoniert und der führt momentan ne offene beziehung und is damit enz glücklich... also war auch wieder voll geil mit ihm zu reden und so, hab ihn super gerne etc. und mein problem is halt, dass ich langsam echt glaube, dass das ausland doch ein großes problem für mich is... ich muss am donnerstag mit dem ausm ausland reden...fühl mich echt schrecklich! der andere is auch nich bereit für was festes (momentan) und es wäre wohl so, dass wenn "er" wieder im ausland is, ich halt schon während den vier bis sechs wochen (manchmal noch mehr *seufz*) den drang verspüre wenigstens ein bissl mit einem zu knutschen. und der andere wohnt bei mir in der gegend, wir könnten uns dauernd sehn etc. aber ich will ja auch meinen schatzi ausm ausland... echt zum heulen... weiß grad nich was zu tun ist...
     
    #12
    KucKuck, 6 Februar 2007
  13. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Was willst Du denn eigentlich wirklich? Eine feste Beziehung, nehm ich mal an....Dann solltest Du es mit dem versuchen, für den Du am meisten Gefühle hast, also für den im Ausland. Dabei musst Du Dir darüber im Klaren sein, ob Du mit einer Fernbeziehung klarkommst. Falls das nicht der Fall ist, solltest Du nicht eine Beziehung mit demjenigen eingehen, für den Du weniger empfindest. Stattdessen solltest Du ihn vielleicht mal besser kennenlernen, denn so kannst Du auch herausfinden, ob es passt. Gefühle kommen ja auch mit der Zeit.
    Vo einer Fernbeziehung mit dem einen Typen rate ich Dir ab, wenn Du glaubst, nicht treu zu sein, denn damit kannst Du einen Mann aufs übelste verletzen, und ich hoff mal, dass das nicht deine Absicht ist.
    Moralisch gesehen vertrete ich auch nicht die Meinung, dass Du mit beiden zugleich was hast. Du musst Dich für einen entscheiden, und es ist Dir überlassen, wie Du abwägst. Aber Du musst irgendwann mal ins kalte Wasser springen, sonst drehst Du Dich immer nur im Kreis.

    Dass ich Dich nach dem Alter gefragt hatte, hatte schon seinen Grund. Und ehrlich gesagt, die Art, die Du hast, kommt eher bei jüngeren Mädels um 15 J vor....:schuechte

    Mann kann nie im Voraus wissen, ob die Entscheidung, mit diesem oder jenem eine Beziehung einzugehen, richtig ist.
    Aber Du gewinnst auf jeden Fall an Erfahrung, und darauf kommt es an:zwinker:

    Nochwas: wenn Männer was festes wollen, ist das meiner Ansicht normal, besonders im Alter ab 20 aufwärts.
     
    #13
    User 48403, 6 Februar 2007
  14. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    190
    101
    0
    Single
    Tja, wie gesagt, auch der im ausland is sich nich sicher, weil halt fernbeziehungen so verdammt schwer sind... und der der hier wohnt löst schon auch was in mir aus, der will aber nichts festes und hat wie oben beschrieben momentan eine offene beziehung mit einem mädel. das heißt, gehen die beiden zusammen weg, dann macht keiner mit nem anderen rum, geht man getrennt weg kann das schon vorkommen, wird aber von beiden seiten akzepiert.

    mir ist gerade einfach nur zum heulen zumute. wenn ich den ausm ausland seh, dann schmilzt mien herz weg, ehrlich... aber ich kann wenn er im ausland is nich mal mit ihm telefonieren oder so. mit dem von hier hab ich gestern vier stunden telefoniert, wir können uns andauernd sehn... ich bin echt nur am heulen, mich macht das alles voll fertig...
     
    #14
    KucKuck, 6 Februar 2007
  15. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    190
    101
    0
    Single
    Bin grad echt am verzweifeln, wie kann ich endlich mit meinem freundschafts- und liebesleben klar kommen??? Bitte gebt mir Rat!
     
    #15
    KucKuck, 6 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - beziehungsunfähig
Vickymicky
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 April 2016
92 Antworten
Sonnentanz1999
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Dezember 2015
26 Antworten
Thrust_Avis
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 September 2015
9 Antworten
Test