Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin ich depressiv?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von sweetpo16, 20 Juni 2004.

  1. sweetpo16
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß nicht weiter seit Tagen bin ich nur noch am weinen. Ok es hat Gründe ich werde zuhause fertiggemacht. Ich erlebe immer nur schlechtes und egal was ich mache es ist falsch. Es ist wie ein Fluch über mir. Ich habe mehr negative Erinnerungen als positive. Mir macht das Leben langsam keinen Spaß mehr ich hör nur noch traurigge Musik bin schlecht gelaunt und Abends weine ich mich in den Schlaf. Ich war früher mal so frölich, doch seit dem zuhause alles nur schlimmer geworden ist hab ich auch meine frölichkeit verloren. Ich erinnere mich immer nur an die schlimmen Dinge, die ich erlebe. Gute Erinnerungen habe ich ja keine. Ich kann nur noch Heulen und es hört gar nicht mehr auf. Ich denke nur noch negativ, weil ich auch immer wieder Pech habe. Das ist so ein Teufelskreis...
     
    #1
    sweetpo16, 20 Juni 2004
  2. toemack
    toemack (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    nicht angegeben
    ich weiss ja nicht welche probleme das genau sind aber ich hatte(habe)
    auch viele probleme...
    am wichtigsten ist dass du jemanden hast mit dem du über deine probleme reden kannst...hast du jemanden?
    ablenkung ist auch gut...wenns dir schlecht geht, schau einfach fern
    oder hör musik, aber am besten keine traurige...funk ist da mein favourit zum aufheitern.
    du darfst dich auf keinen fall abschotten...suche den kontakt zu anderen menschen, zu deinen freunden dann kannst du den restlichen stress wenigstens kurz vergessen!
    alles gute
    :rolleyes2
     
    #2
    toemack, 20 Juni 2004
  3. büschel
    Gast
    0
    AW

    hmm,
    was läuft den da so schief?
     
    #3
    büschel, 23 Juni 2004
  4. Matzakane
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wenn ich sowas lese, dann möcht ich diejenigen am liebsten [​IMG] und [​IMG] :!:

    Solche Zeiten sind wirklich schlimm... bei mir liegt das am Thema Liebe und bei dir wahrscheinlich bei deinen Eltern und dem Verhätnis bei euch, was dich fertig macht. Wie kommt man davon los? Ich weiß es nicht, aber eines steht fest: die Zeiten ändern sich, da es im Leben imm Hoch & Tiefs gibt.

    Ich kann dir nur Hoffnung machen. Vielleicht hast du ja einen lieben Menschen, mit denen du das besprechen willst und der dir hilft das zu verarbeiten.
    Ansonsten stehen wir hier gerne zur Verfügung :clown:
     
    #4
    Matzakane, 24 Juni 2004
  5. Arusha
    Arusha (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    Single
    hey..

    hey, das mit der depressiven phase tut mir leid.

    meistens gehts einem total gut - oder total mies!
    schlechte tage, oder auch wochen, kommen und gehen...

    so schwer wie es klingen mag, versuche auf die traurige
    musik zu verzichten und halte an jedem klitzekleinen positiven
    punkt der letzten zeit fest. zeit heilt (fast) alle wunden!

    ich selber bin auch mal wieder an einem tiefpunkt meiner
    launen, bin selber noch am kämpfen songs wie "mad world"
    abzustellen und was anderen zu hören... grr!

    alles liebe. :zwinker:
     
    #5
    Arusha, 24 Juni 2004
  6. m@fju
    m@fju (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    103
    2
    Single
    sowas hatt ich nach den sommerferien. da ging das jahr irgendwie vielzuschnell zu ende und es war so viel passiert (oma gestorben, hat sich schon 3 jahre mit krebs rumgeschlagen :cry: ) mir ging/geht alles vielzu schnell vorbei, dauernd is man einen tag älter, das leben is zu kurz.
    aber man muss das positive am leben sehn, man hat nämlich nur eins.
     
    #6
    m@fju, 25 Juni 2004
  7. Bernd.das.Brot
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    Single
    hey, kopf hoch!

    Das wird schon wieder! Ich bin seit Mittwoch abend auch depressiv, aber ich habe viele Freunde, denen ich meine Sorgen erzählen kann. Hast du sowas nicht?
    Genau so mit der Musik? lass die doch mal sein, sondern höre frohe musik, sowas wie Trance oder soetwas.

    Nimm jeden, auch wenn er noch so klein ist, positiven Gedanken aus deinem leben mit. Versuche doch, die schlechten nicht an dich rankommen zu lassen, sondern lass die einfach an dir abprallen.

    Das wäre jetzt das, was ich dir raten würde!
     
    #7
    Bernd.das.Brot, 25 Juni 2004
  8. Ninibini
    Gast
    0
    Och göttel am liebsten würde ich dich jetzt treffen wollen, sodass du alles erzählen kanst, was denn so beschissen in deinem Leben ist :jaa:

    Ich weiß, du fühlst dich ziemlich scheiße und hast bestimmt auch fast jeden morgen verquollene Augen *g*

    Vielleicht ist es gar nicht so schlecht, dass du traurige Musik hörst. ich suche mir zumindest meistens die Musik aus, in der ich mich je nach stimmung wiederfinde,im moment sind das trarige Liebesschnulzen, na gut ist ein anderes thema.

    Schade, dass du nciht sagst, was genau so schlimm bei dir ist, dann könte man dir gezielter helfen.
    so solltest du dir vielleicht immer vor Augen halten, dass es menschen auf der Welt gibt, denen es viel schlechter geht als dir,immerhin bist du kerngesund, kriegst dein täglich brot und hast deine freunde, mit denen du hoffentlich über deine probleme reden kannst.

    Du wünschst dir bestimt wieder die Alte zu sein, aber das wirst du schon. nicht umsonst gibt es diese schönen Sprüche und vielleicht hilft der dir, dass die zeit alle wunden heilt!

    Hoffe, du meldest dich mal und sagst bescheid, ob es dir wieder besser geht :knuddel:
     
    #8
    Ninibini, 26 Juni 2004
  9. La Vita è bella
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    hey

    lass dich nicht runtertkriegen. manchmal muss man auch neue wege gehen und sich von den negativen-quellen befreien. (neuen kollegenkreis aufbauen, mit der familie über das problem reden, usw.).

    es ist mir klar, dass niemand gerne seine gewohne umgebung ändert, doch manchmal ist es einfach notwendig.nur wer sachen wagt, kann sachen gewinnen.

    versuche immer eine positive lebenseinstellung zu haben, dann kommen die besseren zeiten automtatisch. :zwinker:

    La Vita è bella

    p.s.

    Eine chinesische Geschichte erzählt von einem alten Bauern, der ein altes Pferd für die Feldarbeit hatte. Eines Tages entfloh das Pferd in die Berge, und als Nachbarn des Bauern sein Pech bedauerten, antwortete der Bauer: „Pech? Glück? Wer weiss?“
    Eine Woche später kehrte das Pferd mit einer Herde Wildpferde aus den Bergen zurück, und diesmal gratulierten die Nachbarn dem Bauern wegen seines Glücks. Seine Antwort hiess: „Glück? Pech? Wer weiss?“
    Als der Sohn des Bauern versuchte, eines der Wildpferde zu zähmen, fiel er vom Pferd und brach sich ein Bein. Jeder hielt das für ein grosses Pech. Nicht jedoch der Bauer, der nur sagte: „Pech? Glück? Wer weiss?“
    Ein paar Wochen später marschierte die Armee ins Dorf und zog jeden tauglichen jungen Mann ein, den sie finden konnte. Als sie den Bauernsohn mit seinem gebrochenen Bein sahen, liessen sie ihn zurück.
    War das nun Glück? Pech? Wer weiss?“
     
    #9
    La Vita è bella, 3 Juli 2004
  10. crazygirl1985
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    101
    0
    Verlobt
    mir gehts im moment ähnlich und ich möchte einfach nur noch tod sein!!!

    ich habe so viel in meinem leben falsch gemacht und die leute die mir wichtig waren verletzt. :frown: leider kann ich dies auch nicht wieder gut machen. :cry: wenn ich könnte würde ich alles rückgängig machen und neu anfangen. :cry:
     
    #10
    crazygirl1985, 4 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - depressiv
Karnossos
Kummerkasten Forum
19 August 2016
7 Antworten
Krahkrah
Kummerkasten Forum
26 November 2015
4 Antworten