Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin ich eifersüchtig? Was mach ich falsch?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von jealous, 4 Februar 2005.

  1. jealous
    Gast
    0
    Hi ersma!
    Es geht um mich und meine Freundin, wir haben uns vor 5 1/2 jahren kennengelernt, waren 2 Jahre zusammen. Nachdem sie einen Neuen hatte und sich nach 1nem Jahr ein Kind hat andrehen lassen ist sie nur mit ihm wegen ihrem Sohn zusammen geblieben. Sie sagt sie hätte die letzten 2 Jahre nicht mehr mit ihm geschlafen usw. Naja auf ner Party vor ung. 4 Monaten haben wir uns nach 3 jahren endlich mal wider unterhalten, es war schön Sie wider zu sehen,

    ich hatte zu der zeit eine Freundin, habe aber dann mit der Schluss gemacht weil es 1rstens nicht lief und 2tens meine Gefühle zu meiner ''großen Liebe'' größer waren.

    Die 3 Jahre in der wir getrennt waren hatte ich mehrere Beziehungen aber habe eigentlich immer an 'Sie' gedacht, unsere Musik gehört usw.

    Es ist wirklich schön mit ihr, wir können reden, lachen, wir haben sehr schönen Sex, wir hören die gleiche Musik, haben schon 2 gemeinsame Lieder und es ist einfach super mit ihr.
    aber gibt es auch noch eine andere Seite, das sind viele Dinge die mich stören oder ich denke nur das sie mich stören. Z.B. ich verabrede mich mit ihr, sie sagt ich komme heut abend zu dir wenn ich Timmi (sohn) zu seiner Oma gebracht habe. Stunden säter voller sehnsucht nach ihr bekomm ich ne SMS das sie bei ihrer freundin ist und ob ich nicht erst zu der kommen will. das ist leider fast immer so. dann schreibe ich nein ich warte auf dich zuhaus, sie sagt dann okay ich komm gleich. Gleich? 2 Stunden weiteres warten, dann ist sie endlich da wir kuscheln und unterhaltn uns es ist schön. bis sie dann sagt ich muss gleich wieder gehn, so in einer Stunde. *toll* Wenn ich frage wieso hat sie letztens gesagt:''ich muss früh aufstehen'' Wieso? ''weil ich meinen Ex (20 Jahre alt) um 7 aufwecken muss'' Hallo? der kerl ist 22 und kann nicht alleine aufstehen?

    Dann hat sie mir anfang Dezember versprochen sie will nach Sylvester bei ihrem Ex ausziehen, ist sie aber mmernoch nicht. Ich weiß es ist nicht leicht mit Kind ne Wohnung zu finden, aber ich sage ihr dauernd sie soll zum W"ohnamt gehen da die ihr etwas passendes suchen und ihr auch finanziell helfen würden. Dann blockt sie immer ab.

    Ich bin ein bisschen Eifersüchtig, das weis ich aber sie flirtet wo es nur geht mit jedem rumm und ich denke es interessiert sie garnicht wies mir dabei geht, gestern wollten wir zusammen raus, also ruf ich sie so gegen 4 an was jetz is, sie sagt geht nicht ihr ex ist nicht zuhause der is schwimmen.
    Okay bleib ich zuhause, abends um 23 Uhr krieg ich ne SMS das sie und ihre Freundin in der Hale sind. *toll*, hätte sie mich nicht vorher fragen können ob ich nicht doch noch mit will? oder seh ich das falsch?
    ich konnte die nacht nicht schlafen und musste um 6 aufstehen - zur arbeit.


    SRY wenn der txt n bisschen lang ist, der könnte auch noch länger, aber ich hoffe hier jemanden zu finden der mir Rat geben kann.
     
    #1
    jealous, 4 Februar 2005
  2. mausewix
    Gast
    0
    auch wenn das vielleicht etwas hart klingt,aber mir drängt sich der eindruck auf,als habe sie dich als eine art zeitvertreib

    sie ist sich ziemlich sicher,dass du da sein wird wenn sie sonst nichts zu tun hat also braucht sie auch keine rücksicht zu nehmen
    also tut sie was immer ihr in den sinn kommt,weil sie dich ja auf abruf zuhause sitzen hat
    ich glaube nicht mal,dass sie dir absichtlich weh tut oder das bewusst tut,aber sie braucht auch gar nicht bewusst an dich zu denken oder sich mühe zu geben,weil du ja eh tust was sie verlangt bzw einfach wartest bis sie was will
    such dir eine eigene beschäftigung und wenn du um 4 mit ihr verabredet bist,dann bist du um 5 eben nicht mehr da wenn sie dann anruft oder doch noch kommen will
    du solltest ihr zeigen,dass sie auch etwas tun muss wenn ihr was an dir liegt
    es kann natürlich passieren,dass du sie dann ganz verlierst aber auf die art und weise wie es jetzt läuft kann es auch nicht weitergehen das sagst du ja selber
    heisst im klartext,dass du dich nicht verarschen lassen solltest und etwas härter werden musst
    glaub mir nette typen haben immer viele freundinnen und man kann ja so toll mit ihnen reden
    aber interessant ist ein mann dann eher nicht
    auch wenn das wie ein machospruch klingt aber es ist so
    dinge die man eh immer zur verfügung hat muss man nicht pflegen bzw sich ihnen gegenüber korrekt verhalten
    also besteh auf den zeiten die ihr abmacht und wenn sie dich wieder hängenlässt,dann braucht sie auch gar nicht mehr zu kommen
     
    #2
    mausewix, 4 Februar 2005
  3. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    klingt in deiner beschreibung, als sei sie ziemlich egoistisch und unzuverlässig. versuche, dich von ihr etwas abzunabeln, fixier dich nicht so auf sie. sie weiß, dass sie "dich in der tasche hat", du hast dich ihretwegen getrennt (was ihr wohl bekannt ist) etc... praktisch für sie.

    ich weiß nicht, ob ich wirklich mit wem zusammensein wollte, der so unzuverlässig ist und dem an mir nicht viel zu liegen scheint.
    so ist jedenfalls eine starke asymmetrie spürbar in der relevanz, die ihr jeweils eurer liaison beimesst. für dich ist es sehr wichtig, für sie bist du ein potentieller begleiter unter vielen.

    übrigens ist die frage "bin ich eifersüchtig?" mit dem nicknamen jealous etwas redundant. ;-)
    so wie ein hypothetischer beitrag "bin ich ein fragesteller?" vom user namens "fragender" (sorry, falls es einen solchen hier gibt...)
     
    #3
    User 20976, 4 Februar 2005
  4. jealous
    Gast
    0
    hey cool danke der antworten,
    ich hatte auch schon das gefühl das sie nur zu mir kommt wenn sie nix anderes findet.

    Aber dieses Gefühl das entsteht wenn sie bei mir ist......das leuchten in ihren augen.........mein Bauch, das ist alles zu schön. Es passt einfach alles und nicht das sie die einzige in meinem Leben war, ich hatte auch schon andre Beziehungen die zwar auch auf eine Art schön waren aber niemals an SIE rannkommen werden.

    Wie Andy gesagt hat werde ich mal wieder öfters was mit meinen Kumpels machen, das wird wohl das beste sein.

    THX
    -cooles Forum-

    p.s. das mit meinem Nick, das is mir halt so eingefallen, weil ich mir Ständig gedanken darüber mache was SIE grade tut. Meine Fantasie spielt dann häufig derbe Filme in meinen Gedanken, die ich POPO dann an andern auslasse.
    ich weis das ich Eifersüchtig bin, die Frage ob war nur weil ich andere Meinungen hören wollte.
     
    #4
    jealous, 4 Februar 2005
  5. gwyneth
    Gast
    0
    hm, sie ist 20, hat ein kind mit ihrem ex und wohnt noch mit ihm zusammen. wenn sie sich sowieso schon schwer tut mit zuverlässigkeit zum beispiel, ist es sehr schwer, da noch ein funktionierende Beziehung zu koordinieren. sie ist von vielen leuten abhängig, dass sie sehr zuverlässig sind, pünktlich und sie nicht hängenlassen. gleichzeitig muss sie, wenn sie sich um das kind kümmert, was ich mal einfach annehme, in sehr wenig zeit, ihre bedürfnisse unterbringen, dich sehen, zeit mit freundinnen verbringen (ist auch wichtig!) etc. und das ist in der kurzen zeit, die dann da ist sehr schwierig. denn die meiste zeit muss man in so einer situation so viele menschen mitbedenken, das kind, den freund, die freunde, die, wenn man nie zeit hat auch weg sind... und dann versucht man alles so halb-halb und alle sind gekränkt.

    ich verstehe, dass du gerne hättest, das sie die priorität bei dir setzt, aber eigentlich kann sie das dann nur, wenn sie alles andere aufgibt. vielleicht solltet ihr ein wenig von der spontanität wegkommen und euch zusammensetzen, wie viel zeit sie zur verfügung hat, wieviel zeit du dir mit ihr wünscht und wieviel dann noch für einen persönlichen freiraum übrigbleibt.
    wenn man schon in relativ festen strukturen lebt, hilft es, sich die klar zumachen und solche verletzungen zu vermeiden, die sie vielleicht nur aus unachtsamkeit verursacht. zum beispiel, dass ihr einen fixen abend, oder zwei macht, an dem ihr euch trefft und nur euch gehört, einen, an dem sie ihre freundinnen treffen kann etc. wenn es dann etwas variiert, ist es nicht so schlimm, mal abende tauschen oder so.
    ein gleichgewicht in einer beziehung ist sehr wichtig, aber vielleicht braucht das noch ein bißchen zeit, bis sich das einpendelt und offene gespräche.

    und du solltest nicht vergessen, dass es auch für dich nur positiv ist, wenn sie einen einigermaßen vernünftigen umgang mit ihrem ex behält, denn ihre zeit und freiräume werden noch kleiner, wenn es mal nicht mehr so ist. und oft hilft es da, kleine rituale, wie das wecken, solange sie noch zusammenwohnen, beizubehalten.
    eigene wohnung, sicher richtig, aber kann sie sich das leisten? kann sie sich die höheren lebenskosten (alleine strom zahlen, alleine miete zahlen, alleine für essen und kleinigkeiten wie klopapier aufkommen summiert sich) leisten, die alleine wohnen immer mit sich bringen? etc. mich hat das ins finanzielle desaster gebracht.

    alles gute euch beiden
    gwyneth
     
    #5
    gwyneth, 4 Februar 2005
  6. jealous
    Gast
    0
    Sehr wahr und einleuchtend was du schreibst,vieleicht bin ich auch ein bisschen zu egoistisch.

    Aber das mit dem Geld ist nicht ganz so richtig, ne Sozialwohnung kostet fast nix klar das sie nebenkosten hat, aber sie ist ne Alleinerziehende jung Mutter, der Staat unterstützt sie doch mehr als das bischen A_Geld was sie derzeitig bekommt. Ihr Ex kakkt doch nur rumm, sie ist ständig fertig wegen ihm das kanns doch nicht sein das sie ihn wecken soll., sie muss ausziehen. Leider kann ich ihr beim Geld nicht helfen da ich zur zeit Praktikant bin und nicht grade viel Geld verdiene, das ist auch sonn Punkt, denn sie würde sich garnicht von mir Helfen lassen, aber wohnt und lebt bei ihrem EX, das der sich so ausnutzen lässt versteh ich garnicht.

    LG
     
    #6
    jealous, 4 Februar 2005
  7. gwyneth
    Gast
    0
    ich hab auch noch eine zeit lang mit meinem ex zusammengelebt, hatte wenig mit ausnutzen zu tun, sondern einfach damit, dass es schlicht praktisch war. irgendwann wollte ICH, dass er auszieht und hab es sehr bereut. ich kenn mich mit den unterstützungen in deutschland nicht aus, aber in österreich gilt man erst als alleinerzeihend, wenn man einen gewissen zeitraum einen getrennten wohnsitz hatte.
    diesen aspekt kann ich nicht beurteilen, aber deinen beitrag könnte mein jetziger freund geschrieben haben. ich habe noch ein sehr gutes verhältnis zu meinem ex, ist mir auch wichtig wegen unserem kind. ist aber immer eine schwierige konstellation für einen neuen partner. und für alle beteiligten schwierig.
    in meinem fall sehe ich zwar, dass es schwer ist für ihn, er gerne mehr zeit und zuverlässigkeit hätte, ich aber, so gern ich ihn habe, so wichtig er mir ist, die im moment nicht geben kann. dafür ist mein leben zu instabil und bevor das nicht funktioniert, werde ich ihm nicht mehr geben können, nicht aus egoismus heraus, oder weil er mir nicht verdammt wichtig ist, sondern aus überforderung und weil es einfach nicht geht.
    wir versuchen es jetzt mit einem abend, der nur uns gehört. mal schauen, ob es funktioniert. ein bißchen besser ist es halt schon geworden - glaub ich.
    und das ex problem ist nur eine frage der zeit. er wird für immer in irgend einer form teil ihres lebens bleiben (hoffentlich), aber bald wirst du ihn nicht mehr als bedrohung erleben. aber dafür muss ein wenig zeit ins land gehen...
     
    #7
    gwyneth, 4 Februar 2005
  8. Händchen900
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    Single
    Vollkommende Zustimmung
    Kann ich aus eigener Erfahrung und Beobachtung nur bestätigen!
     
    #8
    Händchen900, 5 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - eifersüchtig mach falsch
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 15:58
16 Antworten
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
7 Antworten
unentschieden07
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 September 2016
3 Antworten