Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin ich ein Egoist?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 66223, 10 Juli 2008.

  1. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.405
    398
    2.997
    Verheiratet
    Hallo zusammen,

    Ich meld mich auch mal wieder nach laaaaanger Zeit :smile:

    Ich hab folgendes "Problem":

    Mein Freund ist Student und arbeitet jetzt bis 28. August als Ferial beim "Rauch" (Fruchtsäfte). Er hat am Montag angefangen mit der Nachmittagsschicht, das heißt, er arbeitet von 13-21 Uhr.

    Am Montagabend rief er mich dann auch so gegen Halb Elf an. Um Ein Uhr morgens dann wieder weil er anscheinend nicht schlafen konnte und meine Stimme hören wollte.

    Am Dienstag meinte er dann kurz bevor er arbeiten musste, dass er sich nach der Arbeit meldet.
    Hat er nicht getan.

    Ich hab ihn dann um halb elf angerufen und gefragt ob er mich vergessen ;-) hat. Irgendwie klang er ziemlich genervt und meinte, dass er halt keine Zeit gehabt hat. Ich war dann auch genervt und hab relativ schnell wieder aufgelegt.

    Gestern dann rief ich ihn kurz an und da klang er schon wieder so genervt. Ich hab ihn dann gefragt was denn los wäre und ich irgendwie das Gefühl hätte dass er sich nicht traut Schluss zu machen und mich jetzt weg ekeln will. Er meinte dann ob ich das wirklich denken würde. Ich hab dann gesagt er soll mir doch was anderes sagen, aber er hat nur gesagt: wenn du meinst. Außerdem würde er nicht gerne telefonieren. Ich hab ihn dann gefragt ob ich am Wochenende kommen soll und er meinte er müsse schauen was er für ne Schicht hat (Früh- oder Nachtschicht) aber ich können ihm ja helfen bei seiner Anlage. Ich hab dann gesagt, ich würde ihm erst helfen wenn er mit mir nicht mehr so kühl umgeht. Er meinte dann: Dann halt nicht. :geknickt:

    Komischerweise hat er sonst immer jeden Tag 2 mal angerufen. Das würde er nur machen wenn ihm langweilig wäre. Hallo?!

    Ich hab ihm dann kurz über MSN folgendes geschrieben:

    Wir machen ne Pause, es ist besser so weil du bist mehr Kühlschrank als sonst was. Wenn du weißt was du willst und ich dich nicht mehr nerve kannst dich wieder melden. Ist nicht böse gemeint aber ich hab dafür momentan keine Nerven.

    Logischerweise kam daraufhin nichts zurück, er hat sich auch den ganzen Tag nicht gemeldet. Wundert mich auch nicht, denn ich hab da ziemlich überreagiert.

    Hab ihm dann heute geschrieben dass er mir doch bitte verzeihen soll und ich weiß dass ich ihn momentan ziemlich einenge obwohl er viel zu tun hat.

    Kam auch nichts zurück und jetzt ist er auf dem Weg zur Arbeit...

    Ich weiß ja das ich überreagiert habe, aber seine Kommentare bleiben auch nicht schmerzfrei obwohl ich weiß dass er momentan gestresst ist. Irgendwie hab ich das Gefühl er bringt die Arbeit und Beziehung nicht unter einen Hut, was ja sonst mit seinem Studium ja auch kein Problem mehr war.

    Ich weiß nicht was ich mir jetzt erhoffe von euch. Kommentare aber sind erwünscht :smile:

    Lg
     
    #1
    User 66223, 10 Juli 2008
  2. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    da muss es doch vorher schon gekriselt haben, oder?

    oder wie kommst du sonst auf die idee, dass er gleich die Beziehung beenden will, nur weil er gestresst ist? :ratlos:
    entweder seid ihr noch nicht lange zusammen und du bist dir noch sehr unsicher was das anbelangt oder dein post sagt nicht alles aus, was vorgefallen ist.


    ich hätte ihm auch die meinung gegeigt, wenn er sich so schroff und unhöflich mir gegenüber verhalten hätte....allerdings hätte ich mich nicht danach entschuldigt.
     
    #2
    User 67627, 10 Juli 2008
  3. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.405
    398
    2.997
    Verheiratet
    Danke für deine Antwort!

    Nein, es vorher nichts gegeben! Außerdem dass ich mich halt aufgeregt habe, dass er so genervt geklungen hat wenn ich angerufen habe, und ich hab ihn vielleicht höchstens 2 mal angerufen!

    Ehrlich gesagt weiß ich nicht wie ich darauf gekommen bin. Ging mir in dem Moment halt nicht so gut....
     
    #3
    User 66223, 10 Juli 2008
  4. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    wie lange seit ihr denn schon zusammen?

    es ist ja nicht unbedingt die regel, dass man direkt über ein ende der beziehung nachdenkt, nur weil der partner mal ein paar schlechte tage hat.

    und wie es scheint, hat er aber darauf gewartet, dass du ihm die karten in die hand spielst.
    oder er ist einfach nur beleidigt, weil du das direkt unterstellst...das kann natürlich auch sein.

    ich weiss es nicht...vielleicht können die männer da weiterhelfen...die wissen schliesslich, wie sie ticken :zwinker:
     
    #4
    User 67627, 10 Juli 2008
  5. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.405
    398
    2.997
    Verheiratet
    Schon über 2 Jahre :smile:



    Wie meinst du dass denn?


    Er ist immer schnell beleidigt wenn man mal was sagt, was ihm nicht passt :grin: aber trotzdem könnte er doch was sagen!
     
    #5
    User 66223, 10 Juli 2008
  6. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    naja...er hat sich ja nicht wirklich die mühe gemacht dir deine sorgen zu nehmen...obwohl ich die auch etwas übertrieben fand :zwinker:
    seine kommentare:
    aber er hat nur gesagt: wenn du meinst
    Er meinte dann: Dann halt nicht.

    sind für mich entweder relativ gleichgültig oder eben einfach nur trotzig.
    du wirst ihn am besten kennen um das einschätzen zu können :zwinker:
     
    #6
    User 67627, 10 Juli 2008
  7. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.405
    398
    2.997
    Verheiratet
    eigentlich würde ich ja auf trotzig tendieren aber dass er einfach nichts mehr dazu sagt... ich meine, ich hab mich entschuldigt zumindest für dass das ich erwarte dass er sich andauernd melden soll. aber er reagiert nicht darauf. ich glaube langsam er macht das extra
     
    #7
    User 66223, 10 Juli 2008
  8. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #8
    Mìa Culpa, 10 Juli 2008
  9. GreenEyedSoul
    0
    Ich finde deine Reaktion nicht egoistisch (in gewisser Weise vielleicht ein bisschen), aber total übertrieben.
    Wieso machst du denn sofort Schluss, "nur" weil er gestresst ist und keine Lust auf telefonieren hat?

    Man wirft doch zwei Jahre Beziehung nicht wegen ein paar Tagen weg, die etwas blöd gelaufen sind. :ratlos:
    Kann das absolut nicht nachvollziehen!
     
    #9
    GreenEyedSoul, 10 Juli 2008
  10. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.405
    398
    2.997
    Verheiratet
    Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen! Wir sind wirklich beide ziemlich stur! Ist schwer mit ihm persönlich zu reden da er ja, glaub ich auch am Wochenende arbeitet und ich ehrlich gesagt nicht mal ob ich morgen zu ihm fahren soll... Klar würde ich das sehr gerne, aber ich hab Angst das er mich zurückweist, verstehst du? Er arbeitet morgen auch wieder bis um 21 Uhr. Ich hab mir überlegt ob ich ihn nicht überraschen soll, mit Kerzen im Zimmer und so und wir dann in aller Ruhe reden können....

    Ich hab nicht Schluss gemacht, ich hab halt einfach in dem Moment rot gesehen! Im Nachhinnein kann ich ehrlich gesagt auch nicht mehr nachvollziehen wieso ich so reagiert habe und das ist ja was ich anders machen muss
     
    #10
    User 66223, 10 Juli 2008
  11. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #11
    Mìa Culpa, 10 Juli 2008
  12. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Du bist nicht egoistisch, aber du übertreibst. Dein Freund ist doch sicher solche Arbeitszeiten nicht gewohnt, auch muss er sich erstmal an die neue Umgebung und Leute gewöhnen. Am Anfang ist so eine Arbeitsstelle doch meist mehr Stress als Freude, bis man sich ein wenig eingearbeitet hat. Bestimmt ist er nach der Arbeit müde und möchte einfach nur in Ruhe chillen.

    Ihn zu Fragen, ob er sich nicht traut Schluss zu machen scheint mir aber eine recht peinliche, heftige Überreaktion. Ich meine, was soll dein Freund sich dabei denken ? Die Arbeit ist schon genug des neuen, stressigen und jetzt kommst auch noch du als ein Fundament in seinem Leben und wirst alles durcheinander ? Übrigens sind Dinge über einen Messenger zu schreiben nie eine gute Idee. Er weiß gar nicht, in welchem Ton du etwas sagst und lässt viel zu viel Raum für Interpretationen.

    Lass ihm ein wenig mehr Zeit sich an die Arbeit zu gewöhnen.
     
    #12
    xoxo, 10 Juli 2008
  13. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.405
    398
    2.997
    Verheiratet
    Erstmals vielen Dank dass du dir die Mühe machst so viel zu schreiben!

    Zum Thema Überraschung: Da er jetzt ja sowieso beleidigt ist und nicht auf die SMS reagiert,weiß ich nicht ob er antworten würde, wenn ich ihm sage, dass ich ihn gern sehen würde. Darum hab ich mir gedacht, ich warte einfach bei ihm zuhause :smile:

    Da könntest du allerdings recht haben! Bis jetzt haben wir immer alles hinbekommen, warum sollte es jetzt anders sein. Wenn beide so stur sind ist dass halt immer schwierig mit Probleme lösen :grin:



    Das ein paar Tage nicht reden hält er immer ziemlich gut ein. Darum möchte ich dass ja auch so schnell wie möglich geklärt haben. Vor allem auch warum er solche Dinge sagt wie: Ich telefonier dann mit dir wenn mir langweilig ist!
     
    #13
    User 66223, 10 Juli 2008
  14. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Hast du ihn mal gefragt, wie seine arbeit war oder so in den Gesprächen?? Es ist alles nicht ganz so einfach auf einmal arbeiten zu müssen, wenn man sonst studiert oder eher frei Einteilung der Tage hat. Vielleicht war er wirklich fertig, kenne das von mir, wenn ich mehrer Tage Stress habe dann bin ich die ersten beiden Tage auch eher genervt und nicht so wirklich gut drauf. Das gibt sich aber mit der Zeit. Außerdem hat er dich am ersten Tag noch so lieb angerufen und du machst jetzt so ein Drama daraus?? Das war ein wenig sehr überzogen.

    Frag ihn was er am WE machen möchte und das du gerne bei ihm währst. Mach das mit den Kerzen und so, gönn ihm ne Massage etc, dass er mal wieder richtig entspannen kann. Dann wird das auch wieder mit eurer Krise. Männer können halt auch mal eingeschnappt und zickig sein.
     
    #14
    ToreadorDaniel, 10 Juli 2008
  15. peterpan
    peterpan (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde auf Stress bei ihm tippen. Zeit und Schlafumstellungen mit nem möglicherweise anstrengenden Job als Kontrast zu sonstigen Studentendasein, sind schon eine Umstellung.
    Die Situation auf dieser Basis:
    Ihr telefoniert 2 mal, wobei nicht alles rund läuft und er bekommt sofort den indirekten Vorwurf sich trennen zu wollen. Da würd ich mich auch erstmal fragen, was da wieder bei meiner Freundin im Kopf los ist(???). Wenn mann entspannt ist, fragt man wahrscheinlich nach woher solche Gedanken wieder kommen können, wenn man gestresst ist, kommts schon vor bei solchen Fragen so zu reagieren wie dein Freund. Angebot ihn zu besuchen wurde dann wieder mit einem "indirekten" Vorwurf verbunden, worauf er wieder dicht gemacht hat. Abschließende Beziehungspause setzte der Aktion dann das Krönchen auf.

    Ich würde nun zwar nicht wie dein Freund reagieren, aber ich wäre auch schon ziemlich abgenervt. Er ist wahrscheinlich eh grad ein wenig platt und verträgt in dieser Situation abstruse Anschuldigungen und mögliche nervige Diskussion darüber nicht und schaltet lieber in den Trotz-Modus. Entweder hat er jetzt einfach keine Lust auf die Art von Gesprächen und ruht sich lieber aus, oder er möchte dich (nachdem du eingestanden hast, dass es übertrieben war) ein wenig im eigenen Saft schmoren lassen, damit du beim nächsten Mal nicht so schnell mit einer Beziehungspause bei der Hand bist. Was wolltest du denn damit bezwecken?

    Ich würde in an deiner Stelle besuchen. Am besten du bereitest einen schönen Abend vor, mit leckerem Essen, Massage, vielleicht nen Film und dann wird er bestimmt einsehen, dass er mit seiner Reaktion auch etwas übertrieben hat. :zwinker:
     
    #15
    peterpan, 10 Juli 2008
  16. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.405
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ja hab ich! Und er hat schon gesagt dass es sehr stressig war. Darum sag ich ja, ich kann nicht sagen warum ich so reagiert habe, weil ich weiß wie stressig dass ist, vor allem weil er jede Woche ne andere Schicht hat und das jetzt bis Ende August.
     
    #16
    User 66223, 10 Juli 2008
  17. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Kann ja auch sein dass er von der Arbeit gestresst ist? Wahrscheinlich war er einfach nur müde und du hast überreagiert.

    Deine Idee, dass du zuhause auf ihn wartest, finde ich gut! Einer muss ja nachgeben! :zwinker:
     
    #17
    capricorn84, 10 Juli 2008
  18. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Na also, dann eine persönliche Entschuldigung gepaart mit nem schönen Abend, wie auch schon geschrieben wurde und alles wird gut. :zwinker:
     
    #18
    ToreadorDaniel, 10 Juli 2008
  19. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.405
    398
    2.997
    Verheiratet
    Stimmt :smile: Ich werde das noch mit seiner Mutter abklären, nicht dass sie nen Schreck bekommt wenn ich auf einmal vor ihrer Tür stehe :grin:
     
    #19
    User 66223, 10 Juli 2008
  20. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich finde die Idee nicht so gut... Er arbeitet ziemlich lange und ist danach sehr müde und genervt. Dadurch, dass ihr sowieso Streit hattet, wird er darauf evtl. auch nicht so gut reagieren. Er denkt sich dann, dass du ihn jetzt nur noch mehr einengst. Verstehst du, was ich meine?

    Im Übrigen hast du wirklich total überreagiert :ratlos: Deshalb wird er auch sauer sein!

    Wirf ihm lieber etwas Schönes in den Briefkasten oder klemme ihm was Nettes an die Haustür, irgendwie sowas :zwinker:
     
    #20
    User 37284, 10 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Egoist
OnTopOfTheWorld
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Februar 2016
1 Antworten
Dieter.K
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 August 2014
49 Antworten
Phea
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juli 2013
12 Antworten