Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin ich freundschaftsuntauglich?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von MiniMe, 1 Februar 2009.

  1. MiniMe
    MiniMe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Heyho!

    Eigentlich wollte ich das Thema einfach abhaken, aber grad hat es mich wieder überkommen.
    (Und es ist leider länger geworden, als ich dachte).
    Ich muss mir das einfach mal nur von der Seele tippen, wirklich helfen kann mir keiner.

    Es geht darum, dass ich keine (wirklichen) Freunde habe.

    Nachdem ich wegen Studium/Ausbildung aus meiner Heimatstadt weggezogen bin, hat sich das alles mit meinen alten Freundinnen auseinandergelebt.
    Einzige Lebenszeichen von ihnen sind Kettenbriefe über Studivz :kopfschue
    Und wenn wir uns doch mal unterhalten, dann kann ich ihnen zum 500. mal die gleich Info erzählen, die sie in 2 Minuten schon wieder vergessen haben, also super Interesse noch an mir vorhanden...
    (eine 'Freundin' hatte vor Beginn meiner Ausbildung ungelogen alle 2 Tage nachgefragt, wann denn meine Ausbildung anfängt oder sogar wie sie denn schon läuft... als ich sie darauf aufmerksam gemacht habe, war sie total eingeschnappt).
    Naja, wir haben halt alle andere Interessen entwickelt.

    Andere sehr gute Freunde kann ich aufgrund von Ausbildung, Studium und/oder Arbeit vllt alle 3 Monate sehen :cry:
    Wovon ein (ehemals?) sehr guter Freund sich gar nicht mehr blicken lässt, seitdem er ne Freundin hat, aber sowas kennt ja jeder.

    Dann hatte ich gehofft, in meiner Ausbildung neue Freunde zu finden, was anfangs auch sehr gut lief.
    Doch irgendwie bin ich in 'unserer Gruppe' die einzige, die nie gefragt wird, ob ich was mit den anderen unternehmen möchte...
    Diese Gruppe kam am ersten Tag durch ein Einführungsspiel zustande, wir wurden vom Alphabet her eingeteilt.
    Da mein Name in dieser Gruppe der erste war, wurde ich automatisch (ohne es zu wollen) zur 'Leiterin' in dem Spiel.
    Dies hat wohl einer nicht gefallen, seit diesem Tag schon ist sie total unfreundlich zu mir.
    Hab ich mir halt gedacht, dass man es nicht jedem Recht machen kann.
    Doch so langsam hab ich das Gefühl, dass sie die anderen auf ihre Seite zieht und dies auch schafft.
    Ich muss mir jeden Satz dreimal überlegen, um ihr keinen Lästergrund zu geben, da sag ich echt lieber gar nichts mehr...
    Ätzend wird es erst, wenn wir im praktischen Unterricht bald in einer kleinen Gruppe zusammen arbeiten müssen.
    Im Theorieunterricht sind immerhin noch ein paar mehr Leute, mit denen ich mich wenigsten ein bischen unterhalten kann.

    Doch so langsam gehts mir doch ziemlich an die Substanz immer so übergangen zu werden.
    Dass dort Freundschaftsmäßig nichts mehr laufen wird, damit hab ich mich abgefunden, aber es ist trotzdem zum heulen.

    Irgendwie hatte ich nie Glück mit Freundschaften, da kann es nur an mir liegen.
    Keiner kann einfach nur soviel Pech haben :eek:
    Ich hab keine Ahnung, was ich falsch gemacht hab und ändern soll...
    Wenn man sich mal von außen beobachten könnte, dann wärs einfacher.

    Sonst muss mein Freund einfach immer weiter mit mir Shoppen gehn und Weiberkram machen :grin:

    So, genug geheult glaub ich.
    Vielleicht hat ja doch wer ne Ahnung, was ich machen soll.


    lg Minime
     
    #1
    MiniMe, 1 Februar 2009
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    Hmm das alte jahrelange Freundschaften zerbrechen oder nicht mehr so fest sind ist ab einem gewissen Alter normal... da kommen Freundin , Beruf, andere Lebensumstände etc. zum Tragen

    Aber so etwas muss nicht sein, meist ist es eben so das Freundschaften langsam einschlafen weil es niemand in die Hand nimmt sich darum zu kümmern bzw. auf den anderen verlässt.

    Wäre es nicht möglich das du es vielleicht in die Hand nimmst dich deinen alten Freunden wieder anzunähern?

    Genau bei den Arbeitskollegen. Vielleicht ist es gut wenn du das Heft in die Hand nimmst und nach Unternehmungen fragt - vielleicht geht es anderen ebenso das durch berufliche Umstellung, Umzug, Studium etc. der Freundeskreis nicht mehr vorhanden ist.

    Alternativ könntest du dir ein Hobby suchen - etwas sportliches bzw. gemeinnütziges um dadurch gleichgesinnte kennenzulernen.
     
    #2
    brainforce, 1 Februar 2009
  3. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Hallo!

    Ich hatte früher auch nie wirkliche Freunde, war auch ziemlich schüchtern und hatte wenig Selbstbewusstsein!

    Irgendwann hab ich dann aber auch angefangen von mir aus Kontakte zu knüpfen- sprich ich versuch von mir aus mit Leuten mit denen ich mich gut verstehe etwas zu unternehmen- seis im Winter nach der Vorlesung zum Christkindlmarkt oder noch eine Kleinigkeit essen gehen oder sowas! Und da haben sich dann auch oft schon nette Freundschaften ergeben!

    Versuchs doch mal auf diese Weise!

    Lg
     
    #3
    Moonlightflower, 1 Februar 2009
  4. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Hmm... schade, als Außenseiter hat man es immer schwer.

    Die eine Tuss meinte wohl vorher schon, die "Chefin" zu sein, und das passte ihr gar nicht in den Kram.
    Das ist doch echt lächerlich.

    Kannst Du Dich nicht mal mit ihr aussprechen?

    Lade sie mal zum Kaffee ein (ich weiss... ich kanns schon hören "neee mit der treff ich mich nieeemals")...

    Oder ihr die Zähne auf andere Weise ziehen?

    Entweder Du gehtst auf krassen Konfrontationskurs, riskierst aber einen Zickenkrieg, oder Du versuchst, ihr den Wind aus den Segeln zu nehmen.

    Kannst Du ihr denn als "Leiterin" nicht irgendwelche Aufgaben zuschieben (lassen), an denen sich dan zeigen wird, ob sie wirklich das zeug dazu hätte, oder doch nur eine große Klappe hat?

    Überleg Dir bitte wirklich, ob Du Dich überhaupt noch in so einem "miesen" Haufen integrieren willst, bei dem Du vermutlich eh nicht mehr allzu lange bleiben wirst... nach der Ausbildung zerstreut sich vieles!

    :engel_alt:
     
    #4
    User 35148, 1 Februar 2009
  5. MiniMe
    MiniMe (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für die Antworten!

    'Leiterin' war ich nur an diesem ersten Tag, ist vllt der falsche Ausdruck. Das Spiel war ne Ralley durch das Gebäude, um alles kennenzulernen, mit verschiedenen Aufgaben und ich hatte halt diesen Aufgabenzettel (den auch keiner übernehmen wollte) und musste die Lösungen aufschreiben.

    Ich weiß grad auch gar nicht, ob ich die alten Freundschaften jetzt wieder haben möchte, wir haben uns wirklich leider auseinandergelebt.
    Wenn ich mal nach nem Treffen gefragt hatte, dann wollten sie nur in Diskos und sind den ganzen Abend NUR auf der Tanzfläche, wo man super quatschen kann :kopfschue

    Ich hab echt gar keine Lust, mich auf diese eine einzulassen, aber weiß nich, wie ich mit ihr noch 3 Jahre aushalten soll.

    Ich hatte mir das ja schonmal überlegt, selber einzuladen, aber um ehrlich zu sein hab ich zu großen Bammel vor ner Absage...
    ich mein, wenn mich schon keiner fragt, dann will bestimmt auch keiner zu mir kommen :zwinker:
     
    #5
    MiniMe, 1 Februar 2009
  6. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    Fragen kostest nichts, zumindest weiß du dann woran du bist... alternativ könntest du eben fragen das du am Wochenende "das und das" unternehmen möchtest und ob vielleicht jemand mitkommen möchte "da noch Plätze frei sind" etc.
     
    #6
    brainforce, 1 Februar 2009
  7. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Nur mal so als Denkanstoß: was passiert wohl, wenn sich auch die anderen das gleiche denken :zwinker:
     
    #7
    Moonlightflower, 1 Februar 2009
  8. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Aha, Du hattest die unangenehme(?) Arbeit, und nicht mal den Dank?
    Ich denke die Tussi bildet sich wer weiß was ein.
    Und Du denkst das liegt an der Rallye, aber das denke ich weniger.
    Sie mochte Dich vermutlich auch davor nicht sonderlich.
    Aber denk dran, man muß nicht jeden mögen, und man muß auch nicht mit allen Kollegen auskommen.
    Wenn es Spannungen gibt, frag Deinen Chef, der soll vermitteln, falls ihr das nicht alleine geregelt bekommt.

    Naja, Disco, na toll. Da wird man nur arm und taub :kopfschue
    Anscheinend wollen die sich nur amüsieren, aber richtig quatschen wollen die alle nicht. Da siehst Du mal was für "Freunde" du da besser nicht haben willst :engel:

    Naja, da ist schon was dran. Aber friss das nicht in Dich rein!
    Nur mußt Du da schon selber etwas unternehmen.

    Also, wir kommen alle :drool:
    Ach, vielleicht werden ein paar nicht kommen, aber andere werden es sich nicht nehmen lassen!
    Wann hast Du Geburtstag? Mach eine kleine feine Party, dann bist Du schon nicht mehr allein :engel:

    :engel_alt:
     
    #8
    User 35148, 1 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten