Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bin ich krank/ fanatisch

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Freakey, 17 September 2006.

  1. Freakey
    Freakey (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    Single
    hi,
    und zwar hätte ich mal eine frage, ich finde ein Mädel aus meiner alten Klasse mittlerweile schon seit über 2 jahren super süß und sie ist für mich einfach das perfekte mädel (vom äußeren).
    Aber das Problem ist das ich bei ihr nie ne chance haben werde da sie auch auf einen Brief den ich ihr geschrieben habe gar nicht erst geantwortet hat. :geknickt:

    Nun da ich schon gar nicht mehr mit ihr in einer schule bin und sie somit überhaupt nicht mehr sehe wollt ich mal fragen ob es nicht total krank ist immer noch jeden tag an sie zu denken und sich nichts sehnlicher zu wünschen als wenigstens mal Kontakt mit ihr zu haben oder halt noch besser mit ihr zusammen zu sein.

    OK das wars dann vom mir.
    bei fragen einfach stelln.

    danke fürs lesen und für die antworten

    LG
    Freakey
     
    #1
    Freakey, 17 September 2006
  2. slaughterer
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ging mir vor ca. 5 Jahren genauso.

    Es hörte und hörte einfach nicht auf...


    Was soll ich schreiben, das ist einfach normal.


    Irgendwann, wird auch das einmal vergehen.
     
    #2
    slaughterer, 17 September 2006
  3. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich kann dich beruhigen, du bist weder krank noch fanatisch :smile:
    Manchmal geht einem eine Person einfach nicht aus dem Kopf. Das kann auch mal länger dauern, auch wenn es einen quält, sofern man diese Person nicht haben kann. Es ist ganz normal, dass du gerne mit ihr zusammen sein würdest, schließlich bist du verliebt in sie... klar willst du sie sehen!
     
    #3
    Kuri, 17 September 2006
  4. Franka
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    103
    1
    Single
    Hey du!

    Bis vor kurzen hatte ich auch das Gefühl fanatisch besessen zu sein und musste mit der Angst leben, dass das nie ein Ende hat.

    Auch ich war fast zwei Jahre in ein Mädl verliebt und hab noch Monate nachdem ich sie nicht mehr gesehen hab, ständig an sie denken müssen.

    Aber in letzter Zeit wurde es besser und ich denke, dass ich jetzt über sie hinwegkommen kann. Also denke ich, dass das auch bei dir früher oder später ein Ende haben wird!

    lg Franka :smile:
     
    #4
    Franka, 17 September 2006
  5. ~magic~
    Gast
    0
    hatte ich auch mal

    bei mir war´s auch so, das es (langsam) vorbeiging
     
    #5
    ~magic~, 17 September 2006
  6. Freakey
    Freakey (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    Single
    Mein einer Kumpel mit dem ich mich schon einige male darüber unterhalten habe sagt mir ja aber immer das ich doch eigentlich gar nicht in sie verliebt sein kann da ich sie ja gar nicht kenne, hab ja leider noch nie ein wort mit ihr gewechselt.
    Ich würde auch sagen das ich verliebt bin aber bin mir darüber eben nicht so ganz im klaren.


    Es is ja eignetlich auch nicht so das ich sie jetzt auf jeden fall vergessen will, ich bekomme jedes mal so ein komisches aber doch schönes gefühl in mir wenn ich an sie denke, was aber leider nicht alzu lange anhält da ich im nachhinein immer wieder daran denken muss das sie unerreichbar für mich ist und ich leider niemalös mit ihr zusammen sein werde. :geknickt:

    LG
    Freakey
     
    #6
    Freakey, 17 September 2006
  7. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Quatsch, dein Freund kann doch nicht beurteilen, was in dir vorgeht. Natürlich kann man für jemanden schwärmen und auch verliebt sein, auch wenn man denjenigen nicht näher kennt. Man kann ihn nicht *lieben*, aber verliebt sein schon. Da liegt der Unterschied, finde ich. Meistens ist es doch auch so, dass man jemandem begegnet und man diesen Menschen unheimlich schön und bewundernswert findet, und einfach begeistert ist, es kribbelt im Bauch... natürlich kennt man da nicht die negativen Seiten seiner Persönlichkeit, sonst könnte man ja gar nicht durch die rosarote Brille schauen! :grin: Oftmals hat man, gerade wenn man die Person nicht näher kennt, ein Idealbild, das wahrscheinlich nicht wirklich realistisch ist, aber sei's drum.
     
    #7
    Kuri, 17 September 2006
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    naja, kann halt auch daran liegen, dass du nie mit ihr geredet hast, dass sie auf den brief nicht geantwortet hat...

    falls du in dem brief deine gefühle gestanden haben solltest, hat sie sich vielleicht gewundert, weil du sie doch überhaupt nicht kennst...

    fürs nächste mal: statt brief ansprechen, kontakt aufbauen.

    ich denke außerdem, dass du in das bild, das du dir von ihr gemacht hast, verliebt bist.
     
    #8
    User 20976, 17 September 2006
  9. slaughterer
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    in einer Beziehung
    Dann ist sie eben unerreichbar für dich...


    Je eher du das begreifst desto besser.


    Alternativ kannst du natürlich auch noch jahrelang jammern.
     
    #9
    slaughterer, 18 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - krank fanatisch
BetterThanTomorrow
Kummerkasten Forum
25 Mai 2016
19 Antworten
Blaubeerin
Kummerkasten Forum
27 Mai 2015
31 Antworten
Test