Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bin ich Krank??

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von derunglückliche, 5 August 2007.

  1. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    731
    101
    0
    Single
    Hallo, und zwar habe ich nach langen überlegen mich dazuentschieden, doch hier reinzuschreiben und zwar;

    Früher als kleines Kind war ich Hyperaktiv, wurde aber nie was unternommen, auser von meinem vater mir prügeln.

    Nun habe ich letztens eine Reportage gesehen über Kinder die Hyperaktiv sind und so ein Aufmerksamkeitssyndrom haben.

    hdas oder wie das heißt

    Ich fühle als hätte ich dies immernoch.

    Ich brauch immer was womit ich arbeiten kann, ich muss immer was zu tun haben.
    Sonst flippe ich aus.

    Im Krankenhaus wo ich meinen zivi gemacht habe musste ich immer etwas zu tun haben. Es gab die zeit, wie die Ärzte gestreikt haben, dort bin ich fats ausgerastet da ich nix zu tun hatten,...

    Ebenso mit der Aufmerksamkeit.

    Bei meiner freundin auch.

    Nun ist sie zu hause. eigtl hasse ich es den ganzen tag zu telefonieren, aber ich will das eigtl, weil ich irgendwie das Gefühl habe alleine zu sein, aber richtig alleine, niemand kümmert sich um mich, habe nix zu tun.

    Natürlich telen wir, aber um aufmerksamkeit zu bekommen, verursache ich streitereien, beise meine lippen blutig auf, kaue anj den Nägeln so lange bis es weh tut oder auch blutet,....

    habe auch mal mit der Fast gegen die wand geschlagen um aufmerksamkeit zu bekommen.

    Werde das auch mit meinem Psychologen bereden aber wollte mal hren was ihr dazu sagt, vll kennt jemand das von euch oder hatte es selber mal.


    Das Versagen in schule und Beruf trifft sogar zu

    was mir auch eingefallen ist:

    Ich kann texte wie hier im forum nur schwer schreiben.

    Viele haben ja bereits in mehreren themen bei mir erwähnt das sie es nicht entziffern können.

    das liegt daran, was ich auch jetzt merke, den text der in meinem kopf rumfligt so schnell wie möglich hier reinzutippen oder aufs blatt zu bringen...
     
    #1
    derunglückliche, 5 August 2007
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Es heisst ADS: Aufmerksamkeits-Defizits-Syndrom.

    Du warst hyperaktiv, hast wegen Kleinigkeiten angefangen, herum zu schreien, hast Terror gemacht, heulkrämpfe gehabt, usw. ?

    Dann trifft es zu.

    Wenn Du Texte schreibst... ich verstehe das nicht.
    Du hast doch alle Zeit der Welt, kannst sie in Ruhe durchgehen.
    Versuch, Dir anzugewöhnen, nicht immer gleich auf "Abschicken" zu drücken, sondern erstmal durchzuschnaufen (tief durchatmen, augen zu machen, usw.) und dann in Ruhe den Text nochmal auf Fehler zu prüfen.

    Aber denk dran, auch "normale" Menschen ohne ADS schreiben oft viel Blödsinn,
    wenn wie verärgert sind, und sie schreiben Dinge, die sie eigentlich nicht schreiben wollten...
    Doch dann ist das Unheil schon längst passiert...

    Versuch immer, Deine Ruhe zu bewahren, denk Dir immer "der oder die meint es nicht wirklich so".

    edit: hab grad gelesen dass Du bereits einen Psychologhen hast...
    dann gib ihm auch die Chance, dass er Dir helfen kann...

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 5 August 2007
  3. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    731
    101
    0
    Single
    hey danke dir.

    ja das mit dem schreien schnell wütend werden stimmt.

    meine freundin versteht das auch nicht.

    Eigtl gibt es keinen Grund, das ich wütend auf sie bin und sie anschreie, aber auf den ein und anderen moment ist das so. und dann auf einmal weis ich gar nicht mehr wieso ich überhaupt sauer war....

    Un dich tuhe ihr auch immer weh...weil ich so ausraste....und ich will dagegen was unternehmen. Keiner hat das Recht seiner rfeundin weh zu tun, nur ich bin nicht ich selbst.

    Sie sagt selber:
    Wenn du mir weh tust, bist du nicht den, den Ich als Freund habe, wie ein ganz anderer mensch, Das aussehen ist anderster, der charakter, das verhalten alles.



    ebenso früher habe ich viel von lego, playmobil wollen, da habe ich immer stress gemacht und bin ausgeflippt und hb rumgeheult IM KAUFHAUS^^ bis ich es bekommen habe...

    das weis ich bis heute nocht.

    Aber wie schon erwähnt, früher wurde das nie anerkannt.

    Immer drüber hinweggesehen.

    Was ich auch noch weis war, als ich in der 1 oder 2 klasse war, (grundschule) habe ich irgendwelche geräusche, sirenen nachgemacht und bin über den schulhof gerannt.
     
    #3
    derunglückliche, 5 August 2007
  4. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    *lach* das ist doch ok. Du wast ein Kind, und da ist sowas normal,
    also deswegen kein Grund zur Beunruhigung! :smile:

    Wegen den anderen Dingen...

    Hast Du Deiner Freundin gesagt, dass Du ein "nicht therapiertes" ADS hast?
    Nimmst Du sie mit zu den Sitzungen?

    Wenn Du sie unwissend lässt, wird sie es erst Recht nicht verstehen.

    Aber wenn sie es weiss, wird sie möglicherweise helfen können,
    dass zumindest bei ihr solche Situationen nicht eintreten.

    Womit beschäftigst Du Dich denn sonst?
    Machst Du eine Ausbildung, studierst Du?
    Versuch, Dich da mit voller Konzentration reinzuhängen
    und Dich abzulenken!

    :engel_alt:
     
    #4
    User 35148, 5 August 2007
  5. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    731
    101
    0
    Single
    Wenn ich nur an Arbeit denke, kommt Stress hoch.

    Arbeit= Stress Stress= Auslöser für Angstzustände: Ich schaffe es nicht


    Nein ich habe ihr nichts gesagt, wobei ich glaube, das sie weis, das wa smit mir nicht stimmt.

    Denn ich bin Keiner der Frauen wehtun würde.

    Egal über was.

    Ich habe es ihr aber in einer Email geschrieben.

    Ich habe halt nun Angst, das sie mich verlässt.

    Ich wusste es bis heute auch nicht, das ich ADS habe...ich dachte nur immer:

    Wieso bin ich so unruhig? Wieso zittere ich???

    Wieso spinnt manchmal mal mein Kreislauf???


    Aber selber geachtet....Du siehst als ADS-Patienten "normal" an.

    Für mich ist das normal. in Stress zu sein, immer zu zittern, rumzuhampeln wie ein clown...


    Das mit dem rumrennen und der sirene:

    Das fand mein Vater nicht normal. Ich erlebe es auch nicht das ein Junge rumrennt und sirene macht -.-

    Hört sich auch lustig an und ich lache selber darüber, aber normal...Ebenso:

    Ich konnte nie in der Schule ruhig sitzen, musste immer mich bewegen....

    Auf jedenfall werde ich morgen mit meinem Psychologen das bereden.

    Ihr /du könnt mir ruhig aber auch weiter helfen und nützliche Tipps geben...
     
    #5
    derunglückliche, 5 August 2007
  6. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Es lässt Dich niemand im Stich, wenn es jeder weiss, was Du hast.
    Doch wenn es Deine Umgebung unvorbereitet trifft, dann heisst es doch blos "was für ein irrer Spinner, blos weg von hier!".

    Sag es am Besten alsbald möglich Deiner Freundin.

    Lass sie nicht im Unklaren. Denn wenn sie immer von ihr aus gesehen grundlos damit konfrontiert wird, dürfte das eher ein Trennungsgrund sein!

    Bitte gehe nicht davon aus, dass sie es weiss oder es gemerkt hat.
    Für sie kamen Deine "Angriffe" (sagen wir mal Deine Ausbrüche) wohl immer überraschend.
    Sag es ihr, und dann kann sie unter mit dem neuen Wissen
    und den richtigen Umständen immer noch entscheiden.
    Vielleicht will sie Dir dann viel eher helfen und bei Dir bleiben!

    Weisst Du was, die meisten machen sich doch den Stress selber!
    Lass es nicht zu, dass es Dich stresst.
    Du hast soviel Energie, vermutlich viel mehr als alle anderen.
    Du kannst alles schaffen, wenn Du es willst,
    und wenn Du ruhig bleibst.
    Mit Gewalt und auf die Schnelle geht es aber nur schief.

    Also, sag Dir immer, "Ich schaffe es. Aber erstmal eine kleine Verschnaufpause".
    Überleg Dir immer gut, was Du als nächstes machen willst.
    Und sag Dir nicht "es geht nicht", sondern "ich schaff das schon. Vielleicth nicht gleich auf Anhieb und sofort, aber in kleinen Schritten".

    Bitte erwarte auch nicht, dass sich alles schlagartig bessern wird.
    Der Psychologe kann Dir veilleicht irgendwelche beruhigenden Medikamente geben, vielleicht reicht aber auch ganz einfach Baldrian aus.
    Er kann mit Dir reden, Dich mit Deinen Ängsten konfrontieren,
    sehen, wie Du reagierst, und versuchen, Dir zu helfen.

    Aber das musst Du auch selber wollen!

    :engel_alt:

    P.S. andere Meinungen werden sicherlich im Laufe des Abends oder morgen Abend eintrudeln, hab Geduld :smile:
     
    #6
    User 35148, 5 August 2007
  7. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    731
    101
    0
    Single
    hey,,...ich bin aber so ein mensch der schnell aufgibt...

    letzens:

    navi wollte ih als externes ins auto bauen also intern.

    habe es mit heißwachs in eine halterung + haube geklebt...als es am nächsten tag aufn boden lag, kam schon stress auf und wieder der zorn.... =(

    aber ich danke dir schonmal

    aber leider geht es in der heutigen zeit wohl kaum das man agen kann:

    so, alles in ruhe, ich werde jetzt langsam das machen, was ich vorhabe, es hat zeit, ich kann eine kleine pause machen...

    glaube ich kaum =(
     
    #7
    derunglückliche, 5 August 2007
  8. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Dann musst Du Dir einfach die Zeit nehmen!!!

    Sicherlich ist es ärgerlich, wenn etwas nicht so funktioniert,
    wie man es möchte.
    Und das ist normal, hat rein gar nichts mit ADS zu tun.
    Das ist MENSCHLICH!

    Aber zum Teil ist man auch selber Schuld :zwinker:

    Z.B. mit dem Heisswachs... so etwas hat im Auto rein gar nichts zu suchen, denn in der Sonne wird es schon mal 60°C oder wärmer...
    Da hält ein relativ schweres Navisystem eben nicht sicher fest.
    Besser ist: anschrauben, oder eine Halterung mit Saugnapf.

    Also: blos nicht ärgern, das macht mehr kaputt als man nachher reparieren kann!

    Und... Du weisst doch wie Du reagierst... also musst Du vorher schon planen!!!

    Du darfst Dir doch Zeit nehmen. Sag nicht schon wieder "das geht nicht".
    Du bist nunmal anders, und damit Du Dein Ding so machen kannst, wie es Dir passt, und ohne dass Du Dich für nichts aufregst,
    brauchst Du eben eine gewisse Zeit.
    Egal wie lang das nun ist.
    Ich bin sicher, wenn Du erst damit umgehen kannst,
    wirst Du mit Bedacht schneller sein als manch andere!

    :engel_alt:
     
    #8
    User 35148, 5 August 2007
  9. DanielW86
    DanielW86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    Single
    Servus
    Warum fragst du ob du Krank bist?? Du weist es ja eh, ja du bist es!
    Kann man heilen mit Therapien und Medikamenten. Da du ja eh schon in Therapie bist, passt ja eh alles. Natürlich musst du viel an dich selbst arbeiten und den ersten schritt hast du ja eh schon von selber gemacht, indem du bemerkt hast das etwas nicht stimmt.
     
    #9
    DanielW86, 5 August 2007
  10. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    731
    101
    0
    Single
    ich wusste das ja nich genau...

    ich hab grad meine mutter gefragt

    festgestellt wurde nie was ich war nur in ner klink für eeg oder wie man das nennt, für die gehinrströme...da ich motorische probleme hatte und wahrnehmungsstörungen
     
    #10
    derunglückliche, 5 August 2007
  11. timtam
    timtam (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ADS ist nicht einfach zu diagnostizieren. Viele ADS-Fälle bleiben unerkannt, andere bekommen Medikamente, obwohl sie nur ein bisschen aufgeweckt und voller Energie sind...

    Es gibt sehr gute Bücher für erwachsene ADS-Betroffene. Besorg dir eines und informier dich darüber.

    Sprich auch unbedingt mit deinem Psychologen darüber. Nebst Medikamenten gibt es nämlich auch andere wirkungsvolle Therapien.

    Gruss, timtam

    Hier noch eine Zusammenstellung aus den Symptomen und Eigenschaften aus einem Vortrag von mir :smile:
     
    #11
    timtam, 6 August 2007
  12. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    731
    101
    0
    Single
    aus den ganzen punkten trift so einiges zu...

    vorallem alles zu den positiven punkten, also, der letze punkt ganz unten...

    naja, ok, banden und schlagen ist für mich feige^^

    ich habe gestern mit meinem psychologen geredet und er meinte, das es eher aus dem Kindlichen vergangenheiten kommt, die ich hatte.

    Aber ich vermute, das mehr dahinter steckt, auf jedenfall werde ich noch zu einem Arzt gehen.


    ich danke dir
     
    #12
    derunglückliche, 7 August 2007
  13. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Das ist aber keine Krankheit, sondern nur eine Anhäufung von Symptomen. Bis ca. 30 prozent der männlichen Jugend hat diese Symptome, also kein Grund zur Panik.
     
    #13
    Prof_Tom, 7 August 2007
  14. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    731
    101
    0
    Single
    Ich glaube kaum, das es "normal" ist, oder schreit jeder in dem Alter die freundi wegen jedem scheiss an?

    und weis nachher nicht mehr worum es ging??

    ich finde das nicht normal:cry:
     
    #14
    derunglückliche, 7 August 2007
  15. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    ehm... naja... normal ist das wirklich nicht.
    Aber was willst Du im Moment machen?
    Ausser es ihr zu erklären?
    Hast Du denn inwzischen mit ihr darüber geredet???

    Du bist in Behandlung, also hab Geduld... die Erfolge werden sich schrittweise zeigen.
    Du musst auch an Dir arbeiten.
    Nicht gleich verzweifeln, nicht gleich aufregen.
    Denk dran, tief Luft holen, langsam bis 3 zählen, und dann erst mal nachdenken!

    :engel_alt:
     
    #15
    User 35148, 7 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Krank
BetterThanTomorrow
Kummerkasten Forum
25 Mai 2016
19 Antworten
Blaubeerin
Kummerkasten Forum
27 Mai 2015
31 Antworten
feenkleid
Kummerkasten Forum
6 Februar 2015
5 Antworten