Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bin ich schwanger?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Lunababy, 19 Februar 2010.

  1. Lunababy
    Lunababy (26)
    Benutzer gesperrt
    333
    103
    5
    Verheiratet
    Oh mein Gott, Leute ich bin irgendwie ganz von der Rolle :frown:

    Ich habe die starke Befürchtung, dass ich schwanger bin :schuettel: :frown:

    Ich war in letzter Zeit sehr im Stress und seit gestern ist mir immer total schlecht und ich fühle mich unwohl. Eigentlich sollte ich schon am Wochenende meine Tage bekommen, die sind aber immer noch nicht da :hmm:

    Mir geht grad alles mögliche durch den Kopf. Ich bin doch erst 19, ein Kind passt nicht gerade in meine Lebensplanung.
    Meine beste Freundin ist grad auf dem Weg hierher, und bringt hoffentlich einen Schwangerschaftstest aus der Notfallapotheke mit :frown:

    Oh Gott, ich hab so Angst.
    Am meisten Angst davor hab ich, dass ich schwanger bin und ich nicht weiß wie mein Freund reagieren wird... Er möchte nämlich (noch) keine Kinder, auf gar keinen Fall :frown:

    Oh mein Gott :frown: :frown: :frown:
    Drückt mir die Daumen!
     
    #1
    Lunababy, 19 Februar 2010
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    hattet ihr eine verhütungspanne?
    wie verhütet ihr?
    wann war deine letzte regel?
    ist deine periode regelmäßig?
     
    #2
    Beastie, 19 Februar 2010
  3. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Liegt denn ein Verhütungsfehler vor, oder wie kommst du darauf (abgesehen von deinen Tagen)?
     
    #3
    User 12900, 19 Februar 2010
  4. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Nun mal ganz ruhig... Magen/Darm geht doch momentan allgemein um und durch Stress können sich die Tage ja auch mal verschieben.
     
    #4
    User 92211, 19 Februar 2010
  5. Lunababy
    Lunababy (26)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    333
    103
    5
    Verheiratet
    Wir verhüten mit der Pille und ich nehme sie immer korrekt, soweit ich mich erinnern kann (stell mir mein Handy)
    meine letzte Regel war Mitte Januar (15. glaub ich)
    Normalerweise kommen meine Tage immer pünktlich. Ich weiß genau an welchem Tag und ich weiß sogar die Uhrzeit wann sie ungefähr kommen.

    Ich weiß nicht wie ich drauf komm, dadurch, dass mir jetzt auch immer so schlecht ist und :-(
     
    #5
    Lunababy, 19 Februar 2010
  6. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Also wenn du keinen Einnahmefehler gemacht hast, bist du auch nicht schwanger. :zwinker:

    Bei mir haben meine Tage trotz Pille auch mal auf sich warten lassen, aber das lag wohl an Stress und Klima (war grade im Urlaub, wo es extrem heiß war).
     
    #6
    User 12900, 19 Februar 2010
  7. Lunababy
    Lunababy (26)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    333
    103
    5
    Verheiratet
    ich hatte Antibiotika genommen, in der Zeit hatten wir aber keinen Sex, aber als ich dann aufgehört hab, hatten wir 1 Tag danach Sex.
    Ist es auch dann ausgeschlossen?
     
    #7
    Lunababy, 19 Februar 2010
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Dann schließe ich eine Schwangerschaft aus! Und ich versteh deine Panik nicht.
    Dein Körper ist keine Maschine und wenn deine Entzugsblutung mal 1 Tag später kommt oder auch 2, dann ist das nicht kritisch. Theoretisch kann sie sogar ganz ausbleiben oder zum Ende der Pause nur eine leichte Schmierblutung sein - das ist mit der Pille alles völlig normal.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 22:20 -----------

    Welches Präparat war es genau?
    Von der wievielten Pille bis zur wievielten hast du es genommen? Und wann genau war dann der Sex? 1 Tag nach dem ABsetzen?
     
    #8
    krava, 19 Februar 2010
  9. Lunababy
    Lunababy (26)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    333
    103
    5
    Verheiratet
    1 Tag nach dem Absetzen.
    Ich habs gleich bei der ersten Pille der neuen Packung genommen, bis zur 5. am 6.Tag hatten wir dann Sex
     
    #9
    Lunababy, 19 Februar 2010
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Und welches Präparat war es genau?
    Wenn du es am ersten Tag genommen hast, dann war das denkbar schlecht. Dann hast du somit nämlich die Pause verlängert und falls ihr während dieser Sex hattet, dann kann der u.U. auch noch kritisch gewesen sein. Und auch der Sex einen Tag nach dem Absetzen war kritisch, denn du hattest zu dem Zeitpunkt keinen 100%igen Pillenschutz.

    Folglich: Du kannst schwanger sein, auch wenn ich deine Panik jetzt nicht noch weiter schüren will!

    Dass du mit dem AB ganz offensichtlich Mist gebaut hast und unvorsichtig warst, hättest du gleich zu Anfang des Threads erwähnen sollen.

    Wann machst du denn jetzt den Test?
    Wusstest du über Wechselwirkung mit Antibiotika nicht Bescheid?
     
    #10
    krava, 19 Februar 2010
  11. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Da besteht dann schon eine Gefahr, wenn ich mich nicht täusche...:hmm:
    Du hast also AB parallel zur 1. bis 5. Pille genommen, ja? Dadurch hast du ja quasi in der Zeit Pause gemacht, und die darf ja nicht länger als 1 Woche sein (bei dir waren es ja dann 1 Woche plus diese 5 Tage).
     
    #11
    User 12900, 19 Februar 2010
  12. Lunababy
    Lunababy (26)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    333
    103
    5
    Verheiratet
    Ich hab den Test gerade gemacht, jetzt warten wir.

    Ich weiß nicht genau, welches Präparat es war. Mein Hausarzt meinte, dass dieses Präparat die Pillenwirkung nicht beeinträchtigen würde.
     
    #12
    Lunababy, 19 Februar 2010
  13. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Wann hast du denn das AB genommen? Ich dachte, man kann erst nach 19 Tagen nen Test machen?
     
    #13
    User 12900, 19 Februar 2010
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Es ist auch theoretisch möglich, dass es ein Präparat war, dass die Pillenwirkung nicht beeinflusst hat.
    Hast du in der Packungsbeilage nachgelesen? Darauf würde ich mich 1000x mehr verlassen als auf jede ärztliche Aussage!

    Dass sich deine Tage jetzt verzögern kann übrigens auch gut von deiner Krankheit und/oder der AB-Einnahme kommen.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 22:30 -----------

    Da hast du recht.:zwinker: Wenn euer letzter fraglicher Sex also noch keine 19 TAge her ist, dann musst du zum gegebenen Zeitpunkt noch mal testen.
     
    #14
    krava, 19 Februar 2010
  15. Lunababy
    Lunababy (26)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    333
    103
    5
    Verheiratet
    die 19 Tage sind schon drüber, also kann ich einen test machen.

    okay, spekulationen zu ende.
    der test ist positiv...
     
    #15
    Lunababy, 19 Februar 2010
  16. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Au weh...

    Immerhin hast du jetzt Gewissheit. Ich hoffe, du überwindest den Schock schnell und kannst dann mit deinem Freund besprechen, wie es weitergehen soll!
     
    #16
    User 12900, 19 Februar 2010
  17. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Erstmal tuts mir leid für dich, aber du musst dir dabei definitiv an deine eigene Nase fassen, denn dass Antibiotika die Pillenwirkung beeinträchtigen können, das sollte jede Pillenanwenderin wissen. Zumal es in jeder PB steht!!!

    Ich wünsch dir einfach alles Gute, dass dein Freund es gut aufnimmt und du letztlich die richtige Entscheidung triffst.
    Und vergiss nicht, schnellstens zum Gyn zu gehen! :zwinker:
     
    #17
    krava, 19 Februar 2010
  18. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Aber dass der Arzt gesagt hat, es würde die Pillenwirkung nicht beeinträchtigen...:schuettel:
     
    #18
    User 12900, 19 Februar 2010
  19. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Tja Ärzte wissen oft über Medikamente schlecht Bescheid. Und es wäre vielleicht auch weniger kritisch gewesen, wenn sie das AB nicht gerade von Pillentag 1-6 genommen hätte. Aber das nützt jetzt ja auch nicht mehr viel.
     
    #19
    krava, 19 Februar 2010
  20. Lunababy
    Lunababy (26)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    333
    103
    5
    Verheiratet
    Danke.
    Ich weiß, dass ich selber schuld bin, nur nützt mir das jetzt auch nichts.
    Werd morgen gleich zum Arzt gehen und heute noch mit meinem Freund reden, wenn er heimkommt

    Oh man und ich bin erst 19 :frown:
     
    #20
    Lunababy, 19 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwanger
lilablaurosarot
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2016
11 Antworten
Asuna:3
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Oktober 2016
9 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2016
7 Antworten