Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bin ich so unwichtig? freund hat fast gar keine zeit mehr für mich :-(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von merijana, 30 Mai 2009.

  1. merijana
    Gast
    0
    hallo ihr lieben,

    ich habe schon seit längerem ein problem mit meinem freund, na ja nicht direkt mit ihm, was mich ziemlich stark belastet.

    mein freund und ich sind jetzt schon über 2 jahre zusammen. am anfang haben wir uns total oft gesehen, so 5x die woche. dann habe ich mein duales studium angefangen und er ist leider arbeitslos geworden. ich war jeden tag erst um 5 uhr zu hause und trotzdem haben wir uns noch mindestens 3x die woche gesehen, eben weil ich ihn unbedingt sehen wollte.

    jetzt seit einem halben jahr hat er wieder arbeit, was mich auch wirklich sehr für ihn freut. er muss jeden tag um 5 uhr aufstehen und ist um 4 uhr zu hause. in der woche sehen wir uns jetzt gar nicht mehr, weil er (angeblich) sofort nach der arbeit schlafen geht. okay, das habe ich akzeptiert.

    jetzt ist es nur am wochenende so, dass wir uns zu 90% nur 1x mal sehen, meistens freitag. samstag macht er was mit freunden oder muss zu seiner familie. sonntag will er sich nur ausruhen und sich auch nicht treffen.

    mich macht das echt fertig, dass wir uns nur noch 1x die woche sehen. vor allem, weil er samstag immer was mit anderen macht und sonntag seine ruhe haben will. ich bin absolut kein typ für fernbeziehungen, zumal ich sein verhalten nicht nachvollziehen kann.

    wenn ich ihn darauf anspreche, kommt nur sowas wie: "nächstes wochenende machen wir öfter was" oder "wenn ich demnächst urlaub habe wird alles anders"

    was soll ich machen? ich komm mit der situation nicht klar? fühle mich nicht "wertgeschätzt" von ihm.

    freue mich über jede antwort.

    glg mêrijána
     
    #1
    merijana, 30 Mai 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wenn er sich nicht an seine Absprache hält, dann muss du ihn Konsequenzen spüren lassen. Anscheinend hat er vergessen, dass du nicht selbstverständlich bist. Vermutlich ist ihm nicht mehr Bewusst, dass du etwas Besonderes bist. Also verplane dein komplettes Wochenende, verbringe es mit Freundinnen, Kumpels und Familie. Wenn er fragt, ob du Zeit hast, sag ab. Damit er spürt und hoffentlich versteht, wie es dir gehen mag.

    Nebenbei bemerkt: Er steht um 5 Uhr auf und kommt um 16 Uhr nach Hause und geht angeblich schlafen. Angenommen er braucht 8 Stunden Schlaf, dann steht sollte er so um 24 Uhr wieder wach sein. Was macht er denn in den verbleibenden 5 Stunden?
     
    #2
    xoxo, 30 Mai 2009
  3. smooth_operator
    Sorgt für Gesprächsstoff
    16
    26
    0
    nicht angegeben
    Rede mit ihm. Frag ihn gezielt, warum er sich so verhält und sag ihm, dass Du das nicht ok findest und warum.

    Und sag ihm, dass Du ihn vermisst.
     
    #3
    smooth_operator, 30 Mai 2009
  4. Kimi_ShOx
    Kimi_ShOx (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    207
    41
    0
    vergeben und glücklich
    klingt so, als ob du ihm das nicht glaubst. ich leg mich auch meistens nach der arbeit erstmal 2 - 3 stunden schlafen und abends geh ich dann gegen 11 auch wieder schlafen. kann schon stimmen.

    würde dir auch raten, dich mal rar zu machen und dich zu verplanen, damit er mal merkt, was sache ist. wenn reden nix hilft.
     
    #4
    Kimi_ShOx, 30 Mai 2009
  5. merijana
    Gast
    0
    ja, ehrlich gesagt glaube ich ihm das auch nicht ganz. selbst wenn er sich nach der arbeit kurz honlegen sollte, man schhläft doch nicht länger als 12 stunden. was macht er in der restlichen zeit?

    aber das ist ja nicht das hauptproblem. wenn er in der woche keine zeit hat ist das okay. mir geht es hauptsächlich ums wochenende. ich möchte ja nur mal ein ganzes wochenende mit ihm verbringen.

    ich glaube ihm auch einfach nicht, dass er sonntag den ganzen tag zum ausruhen braucht und niemanden sehen will.

    man, ich verstehe einfach nicht, warum er so wenig zeit hat? aber immer wenn ich mit ihm rede vertröstet er mich aufs nächste wochenende oder sagt, dass er sooooo müde ist.

    ist rar machen echt das sinnvollste? glaub ihr, dass hat nen positiven effekt?
     
    #5
    merijana, 30 Mai 2009
  6. Kimi_ShOx
    Kimi_ShOx (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    207
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Hast du denn schon mit ihm darüber gesprochen? Deine Bedenken geäußert? Denn wenn er es weiß und trotzdem nichts ändert, würd ich mich als Konsequenz rar machen, ja. Ob das hilft, kann ich dir nicht sagen. Zumindest merkt er dann, dass du nicht wie selbstverständlich auf ihn wartest.
     
    #6
    Kimi_ShOx, 30 Mai 2009
  7. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Jein.
    Ein "rar machen" im Sinne vom zickigen Absagen des einzigen Termins, an dem ihr euch sehen könntet, geht schief. Damit schneidest Du Dir doch ins eigene Fleisch. Du willst ihn schließlich sehen, wenn Du dann etwas anderes machst oder ihm schlimmstenfalls nur erzählt hast, dass Du etwas anderes machst und dann doof alleine zu Hause rum sitzt.
    Stattdessen: Konzentriere Dich wieder mehr auf Hobbys und Freundinnen und lerne Leute kennen. Sorge dafür, dass Du Spaß hast, wenn er keine Zeit für Dich hat. Irgendwann kommen dann tatsächlich Termine, die Dir wichtiger sein werden als ihn - der sich ständig nur Freitags Zeit für Dich nimmt - zu sehen.
    Und DANN hat es tatsächlich einen positiven Effekt. Entweder ihm wird dann ziemlich schnell klar, dass er Dich vermisst, Du nicht selbstverständlich bist und er Dich dringend wieder für sich gewinnen musst, oder das passiert nicht, aber dann hast Du Dinge, die wichtiger sind als er!
     
    #7
    Flowerlady, 30 Mai 2009
  8. merijana
    Gast
    0
    danke flowerlady für deine antwort.

    ich versuche schon länger, mir dinge aufzubauen, die ich ohne ihn mache und dir mir spaß machen. habe wieder kontakt zu alten freunden aufgenommen, mache was mit neuen und mache viel sport.

    leider ist er noch das wichtigste für mich. ich würde ihm wirklich so gerne zeigen (und mir selbst auch), dass ich nicht auf ihn angewiesen bin und auch ohne ihn spaß habe.

    vielleicht merkt er dann mal, das er mich vermisst. oder reicht es männern, seine freundin nur einmal in der woche zu sehen? wie gesagt, es ist keine fernbeziehung, er wohnt nur ein stadtviertel weit weg.
     
    #8
    merijana, 30 Mai 2009
  9. Mephisto2001
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    1
    Single
    wie es bei mir zur zeit ist würde es mir reichen einmal in der woche von ihr zu hören!

    ich hab auch einen kumpel der sieht sie alle 3-4wochen einmal und findet es total klasse so und will auch daran nichts ändern(nur zur info: er ist 35)!
     
    #9
    Mephisto2001, 30 Mai 2009
  10. Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    nicht angegeben
    Wie lange geht das denn so? Wenn man eine zeitlang arbeitslos war, dann braucht es eine Zeit, um sich wieder ans arbeiten zu gewöhnen. Je nach länge der Arbeitslosigkeit. Schliesslich ist alles neu und neue Kollegen und was weiss ich noch alles.

    Allerdings könnte er doch auch am Sonntag mit Dir ausruhen?

    Das ist was, was ich nicht ganz verstehe. Aber vielleicht braucht er einfach noch etwas Zeit sich wieder ans Arbeitsleben zu gewöhnen.
     
    #10
    Mausebär, 30 Mai 2009
  11. glashaus
    Gast
    0
    Ich würde das schon nochmal direkt ansprechen, mich würde das auch nerven.
    Was für einen Kontakt habt ihr denn an Tagen, an denen ihr euch nicht seht? Telefoniert ihr?
     
    #11
    glashaus, 30 Mai 2009
  12. merijana
    Gast
    0
    ich habe ihm auch schon oft vorgeschlagen, ob wir uns sonntag nicht sehen wollen. einfach nur zusammen relaxen oder so. aber er will das nicht. für ihn ist sonntag sein ruhetag, den er ganz alleine für sich haben will.

    wir telefonieren in der woche jeden tag und er sagt immer, wie sehr er mich vermisst und liebt bla bla...

    aber wenn ich jemanden vermisse und liebe, dann will ich doch auch mit demjenigen mehr zeit verbringen, als nur 1x die woche 3 stunden. oder seh ich das falsch?

    ich komme damit jedenfalls nicht klar. ich werde ihn morgen, wenn wir telefonieren nochmal darauf ansprechen. ich werde ihm sagen, dass ich das nicht länger so kann, dass es für mich einfach keine Beziehung mehr ist, wenn man sich nur 1x in der woche für 3 stunden sieht.

    eigentlich müsste er dann doch von alleine vorschlagen, sich sonntag zu treffen?!? oder soll ich das vielleicht nochmal vorschlagen?
     
    #12
    merijana, 30 Mai 2009
  13. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    14
    Single
    Also ich kann das absolut nachvollziehen. Ich bin ja Student und habe in der Woche auch echt viel um die Ohren. Und am Sonntag oder z.b. in den Ferien nach den Prüfungen, will ich mich einfach ausruhen, am Sofa liegen und einfach nur gar nichts machen. Und ich brauche da meine Ruhe.

    Der eine geht vllt. in die Party um sich zu entspannen, der andere geht ins Kino, der dritte will zu Hause einfach nur rumliegen. Jeder auf seine Weise.
     
    #13
    brauche Hilfe, 30 Mai 2009
  14. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Man kann aber auch mit dem Partner auf dem Sofa rumliegen, mehr verlangt die TS ja gar nicht.
    Sorry, aber für sowas hätte ich auch kein Verständnis, 3h die Woche ist für mich keine Beziehung, da sehe ich ja jeden meiner Freunde öfter.
     
    #14
    User 12900, 30 Mai 2009
  15. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    14
    Single
    Ja, aber wenn es nicht anders geht. Sie will das komplette Wochenende haben. Seine Freunde will er aber auch sehen. Und in der Woche geht's nun mal nicht. Es gibt auch Paare, die sich nicht mal jede Woche sehen können.

    Und nein, nicht unbedingt. Wie gesagt, jeder Mensch ist nun mal anders.
     
    #15
    brauche Hilfe, 30 Mai 2009
  16. merijana
    Gast
    0
    ja natürlich ist jeder mensch anders. und nein, ich verlange nicht, dass er JEDES wochenende non-stop für mich da ist. und ja, natürlich kann er was mit seinen freunden machen. ich will lediglich ab und zu mal ein komplettes wochenende mit ihm verbringen.

    es geht jetzt schon seit monaten so, dass wir uns nur einmal für ein paar stunden sehen. habe oft mit ihm darüber geredet, dass mir das zu wenig ist und jedes mal wurde ich vertröstet - auf's nächste wochenende oder seinen urlaub.

    ich fühle mich einfach nur so unwichtig und nicht wertgeschätzt!

    ich weiß einfach nicht, was ich noch machen soll. reden hilft ja anscheinend nicht. was ist das für eine Beziehung, in der man sich nur 3 stunden die woche sieht?!? da sehe ich wirklich den postboten öfter.

    würdet ihr euch distanzieren? oder nochmal versuchen, mit ihm darüber zu reden? soll ich ihm evtl. vorschlagen, sich doch mal sonntag zu treffen? einfach nur zum chillen???
     
    #16
    merijana, 30 Mai 2009
  17. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    14
    Single
    Ja, wenn das schon so seit Monaten geht, ist es was anderes. Kannst ihm ja mal vorschlagen, dass ihr euch mal am Couch mal eine DVD anschaut oder so oder ihr kocht was zusammen. Selbst wenn er am Chillen ist, wird er vermutlich im Laufe des Tages was essen :grin:
     
    #17
    brauche Hilfe, 30 Mai 2009
  18. merijana
    Gast
    0
    ja, das denke ich auch. es sei denn, er ist auch zu müde zum essen. :grin:

    so kann es jedenfalls nicht weiter gehen - BASTA!

    wenn man jemanden liebt, dann reichen 3 stunden nicht und sein verhalten ist nicht das eines verliebten mannes. ich fühle mich ja grad so, als ob ich ihm meine gesellschaft aufzwingen würde. i

    ich werde morgen nochmal mit ihm darüber reden und mich dann distanzieren. jetzt ist er mal an der reihe, sich um mich zu bemühen - oder es ganz sein zu lassen...
     
    #18
    merijana, 30 Mai 2009
  19. Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    nicht angegeben
    Wenn es nun schon seit Monaten so geht, finde ich es allerdings auch merkwürdig. Vielleicht hat er keine Lust mehr auf die Beziehung und liebt Dich nicht mehr so. Arbeit ist ja schön und gut aber Freizeit muss ja auch sein.

    Hmmm, wenn Reden nichts hilft und wenn sich nichts ändert, dann wüsste ich auch nicht mehr weiter :ratlos:
     
    #19
    Mausebär, 31 Mai 2009
  20. merijana
    Gast
    0
    das ist ja gerade das, was ich nicht verstehe. von seinem verhalten her würde ich einwandfrei sagen: der liebt dich nicht mehr! aber dann redet er immer von heirat und ich sei die liebe seines lebens.

    er sagt mir immer, wie sehr er mich liebt und dass er mit mir zusammen alt werden will, aber seine taten sind, im bezug 'zeit haben' das ganze gegenteil.

    wie wär's, wenn ich ihm für nächstes wochenende absage...und wenn's sein muss, das übernächste auch noch.

    vielleicht regt ihm das ja zum nachdenken an?!? ich bin ratlos...
     
    #20
    merijana, 31 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - unwichtig freund hat
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
Mrs. Happy
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2013
58 Antworten