Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bin ich verflucht oder was is los?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Big J, 15 August 2008.

  1. Big J
    Big J (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    103
    1
    Single
    hey leute... war ne weile nich da...aber jetzt brauch ich einfach mal n wenig rat... :frown:
    ... ich schein die gefühle für meine ex nie losgeworden zu sein.... angefangen hatte das an ihrem geburtstag so richtig...davor hat ich aber auch ein 2 mal das gefühl das es nie 100% weg war aber ich hatte sogar ne mir sehr ernste andere Beziehung.... naja an dem abend hat sie dann sich um mich zu trösten(stress zuhause)... kurz zu mir ins gästebett gelegt und angekuschelt...da is es irgendwie voll wieder hochgekommen(dazu muss ich sagen das unsere trennung fast 1 jahr her ist)... das hab ich dann irgendwie weggeschoben und mir gedacht mensch das geht schon wieder weg...hatte mich zwischenzeitlich sogar leicht in wen anders verliebt...woraus aber nix wurde...naja und jetzt war ich von gestern auf heute nacht bei ihr..sie hat nach 9 monaten mit ihrem freund schlussgemacht und ich wollte sie wirklich nur trösten und für sie da sein... nur sie hat mich halt die ganze zeit angeschaut (was sie anscheinend bei den meisten macht um das verhalten der leute besser zu verstehn).... und naja und später im bett...wollte sie irgendwann kuscheln(ich hatte bis dahin die finger eig von ihr gelassen)... und naja es wurde zumindest für meine begriffe recht innig(sie sagt das is für sie normal so....ich glaubs ihr aber ich bins einfach anders gewohnt)... sie fing auch an irgendwie ihre nase an meiner zu reiben(wie wirs früher immer gemacht haben) und irgendwie is mir dann der fehler passiert das ich mich für n winzigen moment nich unter kontrolle hatte und sie geküsst hab...man scheiße...sowas passt nich zu mir....echt nich ich "ekle" mich normalerweise fast davor außerhalb ner beziehung zu küssen.....

    naja und danach hab ich halt gemerkt das schon wieder alles hochkam... konnte eig keine minute schlafen...hab mir nur vorwürfe gemacht wg dem kuss...(sie hat halt erst nach dem kuss wo sie kurz mitgeküsst hat gezeigt das sie das net gut fand sagte aber is ok wär nur zu früh könnte ja mal passiern das man mal die kontrolle verliert wenn man sich so nah is)
    naja hab halt eben nochmal mit ihr geredet und sie hat mir so sachen an den kopf geschmissen wie das es das letzte wäre was ich da gemacht hätte(ok wo is das verständnis hin,hab mich vom kuss bis jetzt bestimmt 20 mal ehrlich entschuldigt und ihr gesagt das ichs bereue und sie ja eig weiß das ich sowas eig nich mache und es n zugegebenermaßen grausiges "versehn" war) und ganz klar gesagt das sie nie wieder ne beziehung mit mir haben wollen würde... und ich schein dadurch unsere freundschaft nahezu vlt sogar ganz zerstört zu haben :flennen:

    wenn das so is muss ichs akzeptieren...

    mein problem is einfach das ich das gefühl hab das ich machen kann was ich will aber meine gefühle für sie nich loswerde:frown:... ich möchte unsere freundschaft retten nur ich fürchte das geht auf dauer nur wenn auch mein herz nur mit freundschaft leben kann...:frown:

    ich weiß irgendwie nich mehr weiter... ich will endlich frei von ihr sein(nich falsch verstehn soll nich hart klingen)
     
    #1
    Big J, 15 August 2008
  2. Leiya
    Leiya (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Verliebt
    Wie genau steht sie denn zu dir?
    War es zu früh für einen Kuss zwischen euch .. oder wollte sie den Kuss gar nicht?
     
    #2
    Leiya, 15 August 2008
  3. Dandelion
    Gast
    0
    meiner meinung nach kann man gefühle für jemanden nur sehr schwer loswerden. es sei denn derjenige tut einem ziemlich weh.
    wenn man jemanden liebt, sinds die charaktereigenschaften, das aussehen, die stimme, der geruch, das bild, das man selber von der person hat, usw .... die man liebt. und viele von diesen dingen bleiben an der person lange erhalten. das heißt dann auch, dass man später wieder drauf anspringt. natürlich kann man die gefühle überdecken im laufe der zeit. aber wenn man es zulässt (wenn auch nur unbewusst), kommen die gefühle wieder.
    das sind zumindest meine erfahrungen :smile:
     
    #3
    Dandelion, 15 August 2008
  4. Big J
    Big J (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    103
    1
    Single
    @Leiya

    naja wie gesagt direkt danach meinte sie"hab mich dabei n bissle unwohl gefühlt sei nich sauer aber es is zu früh nach der trennung"

    und halt eben" es hat mich abgeschreckt und angekelt und ich würde nie wieder ne Beziehung mit dir anfangen"

    @Dandelion

    hm...da kannst du echt recht haben... nur was mach ich da?...meinste das dann vlt kein kontakt oder wenigstens kein sehen da hilft?
     
    #4
    Big J, 15 August 2008
  5. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.287
    Single
    Hallo!

    Ich versuche das mal zu ordnen.

    Ihr seid 1 Jahr getrennt. Sie wollte sich von dir trösen lassen, weil sie ihre 9 monatelange Beziehung beendet hat. Dabei ging die Initiative von ihr aus. Sie hat ihre Nase in dein Gesicht gerieben... Und dann wundert sie sich, dass du sie küsst??? Hält sie dich für ein Plüschtier? :ratlos:

    Und wie ist das mit dem Ekel? Hast du dich geekelt? (sicher nicht) Hat sie sich geekelt? Hat sie das so gesagt?

    Wieso nimmst du da die Schuld so auf dich? Hast du ihre Notlage ausgenutzt? Das geschah doch nicht gegen ihren Willen, oder täusche ich mich? Ich würde mich dafür nicht entschuldigen...

    Zudem: Was ist es für eine Art, erst zu beschwichtigen und zu sagen: "ja, es geht okay... man kann ja die Kontrolle verlieren, wenn man so nahe beieinander ist... " und dann danach: "das war ja wohl das letzt???" Hallo?

    Für mich sieht es so aus, als ob du ihr Spielzeug wärst - sorry für die Wortwahl, aber du solltest dir mal bewußt machen, was sie da durchzieht und ob das okay ist. Sowas würde ich mir weder in einer Beziehung NOCH einer Freundschaft bieten lassen.

    Nicht nur du überschreitest hier Grenzen, sondern sie ja auch.

    So... bleibt nun noch die Frage: Was willst du eigentlich? Willst du sie zurück? Willst du eine platonische Freundschaft mit ihr? Wenn ja - wie tief soll diese Freundschaft gehen? Oder willst du sie komplett vergessen? Wie siehts bei dir aus?
     
    #5
    Fuchs, 15 August 2008
  6. Big J
    Big J (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    103
    1
    Single
    hm...du hast ja recht... es ging schon irgendwie viel von ihr aus....(in meinem empfinden)...ja eben hat sie gesagt das sies geekelt hätte^^

    sie sagt sie war total überrascht aber bricht man dann den kuss nich sofort ab bevor man selber anfängt seine zunge zu bewegen^^(was sie getan hat)....

    also wenn ich mich selber richtig verstehe will ich eig nur ne freundschaft(ruhig ne gute) aber vlt is es der teil der sich so stark nach ner neuen beziehung sehnt der dann zusätzlich zu meinen noch vorhandenen gefühlen sein übriges tut
     
    #6
    Big J, 15 August 2008
  7. Dandelion
    Gast
    0
    wie man die gefühle für jemanden abstellen und mit ihr nur noch befreundet sein kann ist eine frage, an der ich selber gerade arbeite. bisher erfolglos. ich glaube auch nicht, dass das geht :frown:
    das problem dabei ist folgendes: mit der person zusammen sein ist das, was ich möchte. das geht allerdings nicht. aber alles was ich als freundin an ihr schätze ist auch das, was ich als partnerin an ihr schätze.
    allgemein sollte einer beziehung sowieso ne freundschaft zugrunde liegen, damit sie funktioniert. und da ists halt schwer, die gefühle für die person als partnerin abzuschalten, wenn es die gleichen sind, wie für sie als gute freundin.
     
    #7
    Dandelion, 15 August 2008
  8. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.683
    598
    7.628
    in einer Beziehung
    vielleicht fand sie den kuss ansich nicht schlecht, aber ekelt sich vor kerlen die auf diese art ihre freundin betrügen, könnte das sein?

    ich verabscheue männer die in einer beziehung sind und mit ner andern was anfangen, auch wenn es "nur" ein kuss ist. da kann mir der kerl ansich noch so gut gefallen, wenn ich sowas mitkrieg, ist er für mich gestorben. steht für mich unter "charakterschwein", und mit sowas will ich nichts zu tun haben.

    wär das vielleicht ne möglichkeit, weswegen du das gefühl hast sie will nichtmal mehr freundschaft?
     
    #8
    Nevery, 15 August 2008
  9. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.287
    Single
    Ich denke, sie denkt da so ähnlich wie nevery. Es hat sie geekelt und vielleicht auch sehr verletzt, jetzt in dieser Situation schwach geworden zu sein. Weiß ja nicht, wie das mit ihren letzten Freund in die Brüche ging, aber nach so einer Trennung kann man sich wie das letzte Stück Scheiße fühlen... man versteht seine eigene Gefühlswelt nicht mehr, und auch das Selbstwertgefühl kann leiden. Wenn dann auch noch sowas passiert - das man quasi "rückfällig" wird - kann einen das schon sehr mitnehmen.

    Das ist eine interessante Frage. Ich kann die nur für mich beantworten: wenn mich eine Frau gegen meinen Willen küssen würde, käme sie wahrscheinlich in meinen Mund, aber ich würde spätestens wenn ich ihre Zunge an meiner spüre Abwehrreaktion zeigen und sie wegdrücken (die ganze Frau, nicht nur die Zunge :tongue: ). Ich werde beim Küssen im allgemeinen aber auch so nicht schwach. Ich bin da mit dem Kopf eigentlich voll da - sogar mehr als normal. Aber vielleicht ticke ich da auch anders...

    Klingt ja nicht sehr überzeugt... :hmm:

    Es muss ja einen Grund für die Trennung gegeben haben. Ging sie von ihr aus? Hast du dich getrennt? Was hat eure Beziehung unmöglich gemacht? Ich glaube, du hast da einiges aufzuarbeiten...
     
    #9
    Fuchs, 15 August 2008
  10. Singalong
    Singalong (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Verheiratet
    Ich finde, dass der Fuchs mit seinem gesamten Beitrag vollkommen Recht hat. Das Verhalten Deiner Ex ist in sich widersprüchlich. Wenn sie weiß, dass du über sie eigentlich nicht hinweg bist, dann bist du einfach nicht der richtige, sie in ihrer Situation - noch dazu mit so großer körperlicher Nähe - zu trösten. Das ist zu viel verlangt! Ist doch klar, dass dass bei dir Hoffnungen und Verlangen auslöst. Mach dir jedenfalls keine Vorwürfe!
     
    #10
    Singalong, 15 August 2008
  11. Big J
    Big J (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    103
    1
    Single
    @nevery nichts für ungut falls ich dich falsch verstehe aber ich habe nirgendswo gesagt das ich anderweitig ne freundin hab....bin solo... ich kann also niemanden betrogen haben...ich seh mich selbst als den treuesten menschen den ich bisher kenne ich würde nichtmal leicht flirten wenn ich vergeben wäre küssen wär für mich selber schon fremdgehn also sprich wenn ich vergeben wär,wär ich erstens ja vlt schon eher über sie weg und 2tens hät ich eher aufm boden geschlafen als mich in ihre nähe zu begeben... und jemanden zu küssen der grade ne trennung hinter sich hat is eig nich meine art...bin in dem moment dummerweise schwach geworden....ich mag das eig gar nich knutschen ohne ne beziehung... mach ich eig nie..war sogar das erste mal :frown:

    @fuchs
    hm...naja könnt ich ja verstehn nur das sie dann beinahe ausrastet und mir sagt das wäre das letzte gewesen is doch dann auch schade... hm aber könnte das ne selbstschutzreaktion von ihr sein? das sie das jetzt in wut gegen mich umsetzt?... weil umso mehr ich darüber nachdenke umsomehr hat sies irgendwie fast schon provoziert..ok höchstwarhscheinlich unabsichtig aber....sie war wohlbemerkt sogar schon unter meinem t-shirt..(streichelte mich an "ihrer" lieblingsstelle fast unter meiner shorts..ich meinte zu ihr"da hast ja deine lieblingsstelle wiedergefunden" und sie meinte"ja ich darf das".. ich weiß nich....für mich gehört das net mehr zum "ich kuschel mit nem guten freund"...

    und zum kuss.. also einfach mal was genauer dazu...sie hat schon vorher mir ungewohnt lange und zärtliche küsse auf die wangen gegeben(und zwar ne ganze menge so im 4 sek takt fast..)..ich dachte das und das wie gesagt zumindest in meinen augen etwas innigere kuscheln wär irgendwie n zeichen und ab da hab ich dann blöderweise eig. zum ersten mal bei sowas einfach abgeschaltet... und ok es war jetzt kein minutenlanger kuss aber sie hat schon durchaus mitgemacht... und erst das ende vom kuss abgewartet...da war keine merkbare abwehrreaktion... ich verstehs nich...wenn ich mich richtig ekel wies im nachhinein scheint dann reagier ich doch deutlich früher als am ENDE vom kuss oder? was mich außerdem sehr wundert is ihr kommentar "du bist n bissle außer übung" ich weiß nich wie das da reinpasst sagt man sowas wenn einem grad was passiert is was man nicht gut fand?

    naja sie hat sich damals getrennt naja teils weil wir uns oft gestritten haben... aber als das besser wurde kam sie in ne phase wo sie alles probieren wollte(sie is 17) und da war ihr in dem moment meine find ich normale treuevorstellung(nich rumknutschen oder im bett landen) und ne eig normale eifersucht(ich geb zu am anfang war ich sehr eifersüchtig aber sie war halt meine erste beziehung über 2 monate und da kommt man halt in situationen die man doof finden) wenns n grund gab schon zu "eng"...

    naja hab mich eben noch mit n paar freunden getroffen und glaub das ich in sachen was ich will was klarer sehe... ich würde sie sehr gern als normale freundin behalten aber ich denke auch vlt wär erstmal ne kontaktpause vlt sogar gut um was abstand zu kriegen..

    ich liebe sie momentan halt noch und will ja echt nur ihr bestes...wenn das heißt das ich sie momentan in ne schwierige situation bringe.(ich sag ja selbst der kuss war falsch...aber in meinen augen nicht aufgedrängt wie sie vorhin meinte).. is das zwar schade aber dann geht mir ihr wohlergehen deutlich vor.... ich würd sie nur so gern da verstehn und dann n weg finden es zu den akten zu legen und mich von ihr zu lösen..
     
    #11
    Big J, 16 August 2008
  12. Big J
    Big J (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    103
    1
    Single
    im endeffekt scheint ihr stand der dinge zu sein(nach außen hin) das ich das alles einfach total falsch interpretiert habe....der blickkontakt nichts außergewöhnliches war und das kuscheln ganz normal halt wenn man sich bei jemandem wohlfühlt... wenn das wirklich ihre ansicht is... dann frag ich mich zwar wo da die logik zwischen worten und taten is.aber muss das dann ja akzeptieren.. aber das is nur meine ansicht...

    mal nebenbei irr ich mich das flachere schnellere atmung n zeichen für erregung meist is? oder zumindest für starkes gefallen?
     
    #12
    Big J, 16 August 2008
  13. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.287
    Single
    Abgesehen davon, dass du an dieser Stelle spätestens mal hättest nachfragen sollen, was das soll oder worauf sie hinaus möchte (denn das hast du dich doch 100%ig still im Gedanken gefragt, oder?) solltet ihr vielleicht mal für euch definieren, was ihr von einer "nur Freundschaft" erwartet.

    Ich finde schon, dass man kuscheln sollte - auch mit dem Expartner. Das kann sogar sehr intim sein - ja man kann sogar im selben Bett schlafen. Einige andere werden nun bei diesem Satz laut aufschreien und verkünden: NEEiiin - mein Expartner, den fasse ich NIE wieder an!

    Was lernen wir daraus? Da hat wohl jeder Mensch andere Vorstellungen und die gilt es übereinzubringen, wenn man nicht kollidieren möchte! :zwinker:

    Aber mal im ernst: das war nicht freundschaftlich, was sie da gemacht hat. Ich bring doch nicht solche Sprüche wie: "du bist aus der Übung" wenn man mich gerade gegen meinen Willen küsst! Sie hat dich ganz bewußt verführt!

    Für mich sieht es so aus, als ob du für ihre Launen zuständig bist. Sie nutzt deine "freundschaftliche" Art meiner Ansicht nach aus, um ihre Emotionen zu verarbeiten. Wenn sie Nähe braucht, nimmt sie sich einfach von dir - wenn sie Stress hat und wütend sein möchte, hat sie gleich einen Schuldigen, an dem sie das auslassen kann. Mülleimer und Fußabtreter zugleich. Sorry - das ist echt keine Art für mich.

    Ja okay... Auch wenn ich da vielleicht anders bin beim Küssen, kann ich mir zumindest vorstellen, dass andere dann einfach keinen Widerstand zeigen. Man ist ja auch irgendwie beschäftigt... :ratlos:

    Aber der Spruch danach passt einfach nicht dazu.

    Wenn du sie also definitiv nicht zurückhaben möchtest, aber noch Emotionen für sie hast, die dich schwach werden lassen, solltest Maßnahmen ergreifen, um Abstand zwischen euch zu schaffen. Ich hab zumindest gehört, dass sowas helfen kann.

    Fang doch mal an, auch an dich zu denken! Nur, weil man jemanden liebt / geliebt hat / befreundet mit einem ist, hat man doch noch keinen Freifahrtsschein, mit seinen Emotionen zu spielen! Das sollte man nicht akzeptieren! Sie hat dich hier verführt, man! Das war nicht sehr rücksichtsvoll, denn sie will ja anscheinend nichts mehr von dir, oder ist das anders??? Hast du sie gefragt???

    Ansonsten bleibt nur zu sagen: ist zwar sehr "ritterlich", was du da schreibst, aber so kann das keine gute Freundschaft werden, wenn ihr gegenseitig so miteinander umgeht.
     
    #13
    Fuchs, 16 August 2008
  14. Big J
    Big J (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    103
    1
    Single
    ich muss dir da echt mal besonders danken fuchs... hast mir echt einige gute denkanstöße gegeben...vielen dank!

    hm ja... ich hätte fragen sollen...das stimmt... aber vlt is das der selbe grund warum man dann vlt nich direkt nen kuss abwehrt sondern erstmal reagieren muss.... man is einfach so im moment drin das mans manchmal vlt erst nachher rafft..... aber ihr spruch danach lässt sich damit trotzdem nich erklären... find du hast da recht... passt da nich hin wenns ihr gefallen hätte so als wink mit dem zaunpfahl könnt ich mir son spruch denken aber bei ihrer reaktion gestern abend :what:

    hm ja is ja auch was ich sage... is halt meine auffassung das das nich zum "normalen" kuscheln gehört..vlt sieht siehs anders.. gegen in arm nehmen oder n bissle kuscheln hab ich ganz und gar nichts... nur als sie dann naja fummeln is jetzt übertrieben.gesagt.. anfing... da is bei mir einfach die grenze gewesen wo ich dachte "ok wenn sie nur normal kuscheln will was war das dann jetzt?.." und hab dann den schluss drauß gezogen das das vlt mehr sein soll...bin da in meine hoffnung verfallen...

    hm..naja klar tief in meinem herzen würd ich sie natürlich gerne zurückhaben...aber ich weiß einfach das geht nich... allein schon als sie gestern sagte"ich würde nie wieder ne beziehung mit dir anfangen begreifs okay?" wars für mich klar...

    hm.. ich nehms ihr irgendwie nich zu 100% ab(ich sag nich das sie lügt nur irgendwie kann ich mir das nich als die ganze wahrheit vorstellen da fehlt was damits n sinn macht find ich) das sie so mit allen freunden kuschelt..weil das wäre zumindest in meinen augen n bissle krass...aber was soll man machen sie wirds mir vermutlich nich sagen...

    ja...vlt is abstand doch erstmal das beste... für beide sogar...

    irgendwie kann ich mich nich dem verdacht erwehren das sie sich da einsam und zärtlichkeitsbedürftig gefühlt hat.(was ja an sich bei mir voll ok is).. aber als wir beide dann ne gewisse grenze überschritten haben das sie das aus der bahn geworfen haben könnte und sie damit net zurechtkommt....
    es bleibt einfach für mich nich logisch... ihr verhalten im bett ihre kommentare und das gespräch gestern abend passen einfach nich wirklich zusammen...
     
    #14
    Big J, 16 August 2008
  15. Big J
    Big J (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    103
    1
    Single
    hat keinen sinn da jetzt drüber nachzudenken ich muss halt alles dran setzten sie aus meinem herz rauszukriegen

    kann geclosed werden und wenns geht gelöscht(möcht net mehr dran denken) thx
     
    #15
    Big J, 17 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verflucht los
liebe.liebenicht
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2014
3 Antworten
Phillip1984
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juli 2014
14 Antworten
mr.Kummer
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 September 2013
21 Antworten
Test