Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bin ich wirklich der einzige...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von OoNooBOo, 13 März 2006.

  1. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    der blasen ekelig findet? es ist sicher wochen her, das meine freundin das letzte mal mein ding in ihren mund genommen hat. sie merkte einfach, dass mir das nicht gefällt da mein ding dann immer schlaff wurde. bis zum ende ist es auch nie geschehen da ich das nie wollte. ich hab ihr zwar noch nie richtig gesagt das sie das nicht mehr versuchen solle aber sobald so eine situation mal wieder anstünde, würde ich es ihr aber sagen. sie hat auch noch nie einen handjob bei mir gemacht. ich breche immer ab wenns brenzlig wird. ich fände es ekelig und oberpeinlich wenn sie sähe, wie ich komme. geht es anderen auch so? das interessiert mich brennend ob ich damit alleine da stehe.
    wenn ich mal im internet szenen sehe, wie eine frau nem typen einen bläst und der dann auch noch kommt...das finde ich sowas von wiederlich. im allgemeinen finde ich einen schwanz nicht grade schön anzusehen, eher ekelhaft. wie können soviele das nur toll finden? vorallem an die frauenwelt: findet ihr wirklich so ein ekelhaftes, klebrige masse verspritzendes ding toll? kann ich nicht glauben. stehe ich damit echt alleine da?
    bitte um zahlreiche antworten!
     
    #1
    OoNooBOo, 13 März 2006
  2. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Ehrlich? Ja, ich denke dass du da FAST alleine dastehst.
     
    #2
    User 30735, 13 März 2006
  3. (ma)donna
    (ma)donna (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn ich mir deine anderen Posts durchlesen kann ich dir nur raten, mal einen Psychater aufzusuchen.

    Du findest dich selber ekelig?
    Wie kommt das?
    Hast du schonmal schlechte Erfahrungen gemacht?
    Hat man dich in der Schule gehänselt?

    Ich kann deine Freundin total verstehen (und würde es auch, wenn ich ein Kerl wäre).

    Wieso magst du keinen Sex?
    Was ist sooo schlimm an dir, dass du dich ekelst?

    Das mit dem Psychater ist keine Beleidung sondern ein ernstgemeinter Ratschlag. Damit tust du dir UND deiner Freundin einen Gefallen. Vielleicht kommst du so auf das wahre Problem, das in dir steckt.

    Alleine wirst du nicht dastehen, aber dennoch ist sowas sehr selten.
     
    #3
    (ma)donna, 13 März 2006
  4. WakeAlan
    WakeAlan (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    (gelöscht)
     
    #4
    WakeAlan, 13 März 2006
  5. markus-x
    markus-x (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    Single
    Ich behaupte mal das du hier keine 5 Männer findest die das wie du eklig finden.
     
    #5
    markus-x, 13 März 2006
  6. equal
    equal (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    Single
    Ja du solltest dir vielleicht wirklich professionelle Hilfe suchen. Du bist ein Mann und findest einen Penis ecklig. Ist das nur wenn du von fremden einen Penis siehst oder auch bei deinen eigenen?
    Und warum sollen Frauen das ecklig finden? Du findest doch so eine Muschi auch schön, oder etwa nicht?

    Also ich denke nicht grade das du damit alleine da stehst. Aber normal ist dieser Gedanke sicherlich nicht.
     
    #6
    equal, 13 März 2006
  7. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    das richtet sich vorallem an die frauen. schaut euch doch nur mal im netz sowas an, wo typen ihre wiederlichen schwänze geblasen bekommen, dann im mund oder auf dem ganzen gesicht ejakulieren und rumpanschen mit dem zeugs und sagt mir dann wie ihr das findet...?
    und an die typen: das könnt ihr nicht wirklich toll finden?!?
    einen abspritzenden schwanz toll finden als kerl? das MUSS einen doch anwiedern.
    ich könnte mir niemals vorstellen im mund oder auf dem körper meiner freundin zu kommen.
    wenn ich komme, dann ausschließlich im Kondom wenn ich in ihr bin und das ist auch gut so.
    finds erstaunlich, wie schnell man gleich zum psychologen geschickt wird, nur weil man schwänze und sperma bzw. blasen nicht mag.
     
    #7
    OoNooBOo, 13 März 2006
  8. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Es geht nicht darum, dass du Schwänze nicht magst. Es geht darum, dass du ganz verallgemeinert sagst, Schwänze und alles drum und dran sind widerlich. Du findest es widerlich, dich kommen zu sehen usw. Für mich (und wohl auch für die anderen, daher der Rat mit dem Psychiater) kommt es wohl so rüber, als ob du ein sehr gestörtes Verhältnis zu deinem eigenen Körper hast. Niemand verlangt von dir, dass du deinen Schwanz schön findest, aber eine normale, zumindest neutrale Einstellung schon... und die scheinst du eben nicht zu haben.
    Du schränkst dich doch aufgrund dessen erheblich ein, ausschließlich im Kondom kommen - warum denn? Wüsste nicht, was daran groß toll sein soll. Sperma ist doch bloß eine - deine - Körperflüssigkeit, und Sex ist eben Austausch dessen, grob gesagt. Von deiner Freundin bekommst du das ja beim Sex auch... und da ist es ja auch nicht eklig. Es ist nicht ungesund, Sperma auf dem Körper zu haben, es kann anregend aufgrund von Dominanz sein oder warum auch immer - und daran ist nichts falsch. Natürlich ist es auch nicht schlimm, wenn du das nicht toll findest. Ich denke, es geht in erster Linie darum, dass du anscheinend auch deinen eigenen Schwanz eklig findest? Und das zeugt schon von einer gestörten Beziehung zu deinem Körper.
    Was an einem abspritzenden Schwanz als Kerl toll ist? Nun, ich möchte meinen, die Frau, auf die er kommt oder die sein Sperma schluckt, und nicht wegen seinem eigenen Penis :zwinker:

    Warum ich mit seinem Sperma spiele? Ganz einfach, es ist ja auch ein Teil von ihm, es hat ein wenig etwas Verruchtes, es zum Beispiel auf dem Gesicht zu verteilen, und schlecht schmeckts auch nicht. Außerdem mag ich es, wenn ich sehe, wie er kommt.
     
    #8
    Kuri, 13 März 2006
  9. Legstrong
    Legstrong (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Wärst wohl lieber Frau geworden, was?
    Na ja: Ich denke du solltest dich selbst ein wenig mehr Lieben, würde sicher auch der Liebe zu deiner Freundin zumindest in sexuellen Aspekten helfen.
    Nein, ich finde das nicht widerlich. Als ich gestern nach dem Handjob (völlig ungezielt) auf ihren Oberkörper spritzte. War zwar nicht so geplant, aber ich hab mich einfach fallen lassen. Da erfüllte mich ein Gefühl völliger Zufriedenheit :smile2: Ich denke Kuri trifft da mit dem Wort Dominanz einen Teil des Gefühls

    Und nochmal nein: Schwänze find ich nicht eklig. Verglichen mit dem weiblichen Gegenpart schon, aber das sag ich da ich lieber am Gegenpart rumspiele :zwinker: gehts dir vielleicht so? Du findest Kerle was hässliches weil sie sich über die schönen und Unschuldigen Weiblein hermachen? (nur Vermutungen)
     
    #9
    Legstrong, 13 März 2006
  10. equal
    equal (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    Single
    Was guckst du dir auch solche Videos an. Es ist denke ich mal bekannt das solche Pornos oft ein "wenig" an der Realität vorbei gehen und ecklig anzuschauen sind. Ich finde es auch nicht gerade prikelnt so ein FREMDEN ejakulierenden Schwanz zu sehen.
    Nur an deiner Äußerung entnehm ich, dass du das bei deinen eigenen Penis auch ecklig findest. Und das ist das, was ich ein wenig komisch finde. Es gehört nun mal dazu, zu deinen Körper.
    Das du nicht gerade in den Mund deiner Freundin oder sonst wo auf ihren Körper spritzen willst, kann ich auch irgendwo verstehen. Nur du kannst doch, zB beim blasen ihr vorher bescheit sagen, wenn du merkst das du kommst. Dann kann sie ja damit aufhören, wenn es dich stört.
    Und nochmal nein, ich finde das nicht ecklig, wenn ich auf den Körper, wo auch immer, meiner Freubdin ejakuliere. Wenn sie das auch gut findet, warum nicht. In Pronos oda so, kann ich jedoch auch getrost auf diesen Anblick verzichten.
     
    #10
    equal, 13 März 2006
  11. OsTeRhAsE
    OsTeRhAsE (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    naja also ich mag meinen schwanz extrem gerne und ich glaub meine freundin mag ihn mindestens so gern wie ich selbst. wenn nicht mehr :zwinker:

    wenn sie mir einen handjob (auf ihren körper oder in den mund) macht findet sie das extrem geil und sieht es als kompliment an dass ich mich ihr vollkommen hingebe und in dem moment nur ihr alleine gehöre.

    also ich kann mir echt nicht vorstellen das jemand das eklig finden sollte...
     
    #11
    OsTeRhAsE, 13 März 2006
  12. BigDing
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    nicht angegeben
    Also zwischen einem gesunden Verhältnis zu seinem Körper und entsprechend zu den Körperflüssigkeiten kann man wohl absolut keinen Vergleich mit diesen "Faical"-Video´s oder anderem Pornokram ziehen ...

    Ich muss sagen das mich Faical jetzt nicht gerade anmachen, aber mich auch nicht gerade Stören ... wenn es Ihr gefällt, warum nicht? Blasen und im Mund kommen dagegen find ich dagegen Klasse, und mittlerweile Küss ich sie sogar sofort danach (muss zu meiner Schande gestehen das ich das früher nicht wollte/konnte...)
    Was du aber erzählst ist schlicht ein absolut irrationales Ekelgefühl vor deinem eigenen Samen ...
    Da bleibt eigentlich nur Vermutung nach einem gestörten Sexualverhalten bzw. einem gestörten Verhältnis zu seinem Körper, was sich jetzt schlimmer anhört als es letztlich ist.

    Und ich bezweifel schwer das es mehr als eine sehr kleine Hand voll Leute gibt die deine Abneigung teilen, wenn doch wäre die menschliche Rasse schon längst ausgestorben!!!
     
    #12
    BigDing, 13 März 2006
  13. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Nachvollziehen kann ichs nicht direkt. Wenn ich jemanden liebe, dann will ich denjenigen mit Haut und Haar ab liebsten auffressen:grin:
    Aber daß es sowas gibt, glaub ich gern.
     
    #13
    Witwe, 13 März 2006
  14. DunklerHengst
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    Zweifel

    Ich kann mir nicht helfen, aber der Artikel klingt eher danach, als ob ihn eine Frau geschrieben hätte.
    Dann würde ich es nämlich verstehen.
    Antwort auf deine Frage: ich denke nicht, dass du alleine dastehst, aber den EINEN anderen Mann der genauso denkt wie du muss man erst mal finden :zwinker:
    Zusatz:
    Als Mann kann ich nur sagen, Oralsex auch deshalb so stimulierend ist, weil
    a) die Liebkosung vom Partner kommt
    b) der Mund einfach dieselbe feucht/zarte Umgebung bietet wie die Scheide
    c)-z) spare ich mir :drool:
     
    #14
    DunklerHengst, 13 März 2006
  15. Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    0
    Single
    Ist bei uns genauso.
     
    #15
    Prinzesschen :), 13 März 2006
  16. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    blasen gibt es schon seit geraumer zeit nicht mehr ich lehne das ab. und handjob ist auch indiskutabel für mich. dieser ekligen peinlichkeit würd ich ich niemals freiwillig aussetzen..
    wenigstens stimmt mir schonmal der eine oder andere zu, das blasen und abspritzen in diversen filmen total wiederwertig aussieht.
    und ja, besonders ansehnlich find ich auch mein ding nicht, owbwohl ich weiß das es normal aussieht ist mir das teil vor meiner freundin peinlich. ich würde niemals nackt vor ihr rumlaufen. undenkbar. im liegen gehts ja noch. mit nem ständer mich vor ihr hinstellen tät ich auch nicht. und auch nie würd ich bei ihr irgendwo hin ejakulieren. nur deswegen brauch ich aber noch lange keinen psychologen.
     
    #16
    OoNooBOo, 13 März 2006
  17. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Das sehe ich auch so! Du hast vielleicht eine nicht ganz so normale Haltung dazu, aber das ist ansich auch nicht schlimm. Jeder nach seiner Fasson und wenn Du es eklig findest, findest Du es eben eklig, punkt. Man kann vielleicht hinterfragen warum Du solch eine Haltung gegenüber deiner (der) Genitalien hast, aber zum Psychologen brauchst Du deswegen noch lange nicht! Kopf hoch! :smile:
     
    #17
    SeatCordoba, 13 März 2006
  18. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    endlich mal jemand mit verständnis. dank dir @seatcordoba. mal schaun ob sich noch leute finden die es ebenso ekelhaft finden.
     
    #18
    OoNooBOo, 13 März 2006
  19. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Sehr eigenartig. Ich täts schade finden, wenn andere das ebenso ekelhaft finden würden. Du sagst, dir ist es peinlich. Das ist normal, so hat sich sicher jeder schonmal gefühlt, aber das schränkt unheimlich ein, und hemmt dich doch gewaltig. Kann mir nicht vorstellen, wie da die Sexualität noch Spaß macht. Gegen sowas kann man auch angehen mit fremder Hilfe. Würdest du es nicht schöner finden, wenn du viel freier in dem Bezug wärst?
     
    #19
    Witwe, 13 März 2006
  20. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Irgendwie bist du mir sympatisch :zwinker:

    Endlich mal ein Mann, der es nich tolll findet,wenn die Freundin sein Sperma schluckt (Gott segne mich auch mit einem Freund der SO eine Einstellung hat)
    Ich finde es nämlich auch widerlich und würde NIE schlucken!!!(Auch wenn es sich mein Freund wünschen würde)
     
    #20
    Sunny2010, 14 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wirklich einzige
krawutzelmann
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 Oktober 2015
3 Antworten
Blue_eye1980
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Januar 2015
31 Antworten
IGLO86
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 September 2014
8 Antworten
Test