Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin ich zu "eng"??? :(

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Kathsen, 16 Juni 2008.

  1. Kathsen
    Kathsen (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey!!!

    Ich bin seit 6 mon mit meinem Freund zs er ist 16 und ich 15 petting und Oralsex haben wir schon gemacht. Letztes We wollten wir miteinander schlafen hat auch eig alles ganz gut geklappt doch ,dann wo er in mich hineindringen wollte ging es nicht am Anfang noch nicht mal ein ganz kleines stück,der Penis ist sofort wieder rausgerutscht genau gesagt hat noch nicht mal die ganze Eichel reingepasst.....dann beim 2 versuch ging das schon ein bischen hat ,aber Höllisch wehgetan und ging auch nicht sehr viel mehr!! :geknickt: was kann man da gegen machen??? ich hoffe es kann mir wer helfen??!!??

    lg
     
    #1
    Kathsen, 16 Juni 2008
  2. func`
    func` (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    1
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Hast du mal eine Schule besucht?
     
    #2
    func`, 16 Juni 2008
  3. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Soweit ich weiss, gibt es "zu Eng" nicht. Es gibt nur "zu verkrampft", "zu angespannt", "zu wenig erregt."

    Sieht aus, als müsstet ihr das Vorspiel noch etwas in die Länge ziehen, mehr kann ich nicht sagen...
     
    #3
    BenNation, 16 Juni 2008
  4. Dachbodenluke
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Zu eng geht wohl. Ne Freundin von mir musste damals operiert werden. Is aber äußert selten und ich tippe auch eher auf verkrampt.
     
    #4
    Dachbodenluke, 16 Juni 2008
  5. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Hmm, es gibt sicher Krankheiten, die man behandeln muss. Aber wenn man mal von der normalen Frau ausgeht, dürfte diese nicht zu eng für einen Kerl sein. Sonst wäre auch das Kinderkriegen die reinste Zerstörung...
     
    #5
    BenNation, 16 Juni 2008
  6. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    :rolleyes:
    Die Aussage "Nur weil da auch ein Kind durchpasst, dürfte ein Penis ja kein Problem sein" ist Quatsch.
    Bei einer Geburt werden so viele Hormone ausgeschüttet, das ist mit Sex überhaupt nicht zu verlgeichen.


    Natürlich gibt es Frauen, die zu eng sind, doch in deinem Fall denke ich eher, dass es an der Aufregung und Verkrampftheit lag.
    Warst du denn entspannt und auch feucht genug?
     
    #6
    khaotique, 16 Juni 2008
  7. Kathsen
    Kathsen (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    mhh enspannt nicht wirklich und feucht auch nicht so als ,wenn wir was anderes machen
     
    #7
    Kathsen, 16 Juni 2008
  8. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Hmm, ja, aber das ändert nichts am physikalisch vorhandenen Raum, der theoretisch zu Verfügung steht. Die Frage ist nur: Wie unangenehm ist es?
     
    #8
    BenNation, 16 Juni 2008
  9. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Dann wundert es mich nicht, warum es nicht funktioniert.

    Bist du denn nicht erregt? Oder einfach zu aufgeregt?
     
    #9
    khaotique, 16 Juni 2008
  10. Kathsen
    Kathsen (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich bin glaub ich einfach zu aufgeregt
     
    #10
    Kathsen, 16 Juni 2008
  11. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Kann ich gut verstehen. Du musst dich aber gar nicht unter Druck gesetzt fühlen. Deinem Freund wird es doch bestimmt nicht anders gehen. Lasst euch also ruhig Zeit und probiert es weiter aus. Genießt einfach eure Zweisamkeit und versucht, euch fallen zu lassen und zu entspannen, auch wenn das wohl leichter gesagt, als getan ist.

    Bei mangelnder Feuchte hilft auch Gleitgel!
     
    #11
    khaotique, 16 Juni 2008
  12. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    wenn du zu aufgeregt bist, dann lasst euch doch viel mehr zeit und genießt einfach alles andere. und dann wenn es euch vom bauch raus so überkommt, könnt ihr es versuchen. und nciht, weil der kopf sagt "jetzt muss es aber klappen".
    außerdem ist das nichts ungewöhnliches, wenn der 1. versuch schief geht. bei mir waren es etliche versuche damals. irgendwann hat es dann auch geklappt.

    [zeichensetzung hilft!]
     
    #12
    erbsenbaby, 16 Juni 2008
  13. Kathsen
    Kathsen (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    mhh ja okay danke ich glaube mit Gleitgel probieren wir es echt mal ;-)
     
    #13
    Kathsen, 16 Juni 2008
  14. ANTA_
    ANTA_ (29)
    Benutzer gesperrt
    206
    0
    0
    Single
    Off-Topic:
    oder einfach ganz lassen...
     
    #14
    ANTA_, 16 Juni 2008
  15. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das sind dann wohl die 2 grundlegenden Probleme und nicht "zu eng".

    zum entspannen: entspannen ist auf jeden Fall wichtig. Nehmt euch viel Zeit. Habt ein ausgiebiges Vorspiel und versucht es nicht zu erzwingen.
    Lernt eure Körper kennen. Bleibt also ruhig erstmal beim Petting, bis es irgendwann mal passiert. Am besten ungeplant und ohne große Erwartungen. Irgendwann merkt man, wann ein guter Zeitpunkt ist und dann klappt es auch.
    Kümmert euch zB auch um Verhütung, der ihr beide vertrauen könnt! Wenn man sich darüber nicht ständig Sorgen machen muss, dann entspannt man sich auch besser.

    Zum 2. Punkt, der Feuchtigkeit: wie gesagt, ein ausgiebiges Vorspiel kann da schon viel helfen. Zur Unterstützung dann mit Gleitgel nachhelfen und dann wird das schon.


    Ansonsten hilft beim eindringen auch ein kleines Kissen unter dem Becken, dann klappt das mit dem Winkel besser.
     
    #15
    User 48246, 16 Juni 2008
  16. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    zu eng... teilweise. bei mir war es so, dass es noch nicht so gedehnt war, weil eben die vagina sowas wie einen penis von der größe her nicht gewohnt war. mit der zeit gehts aber besser, je öfter man sex hat. man kann ja immer aufhören, wenns wehtut, aber versuchen ist immer gut. mir hats geholfen.
     
    #16
    CCFly, 16 Juni 2008
  17. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    huhu,

    mein wunderschönes Posting, lang und ausführlich, weg :frown:

    Die Kurzfassung: Ich kann den Mist nicht mehr lesen, von wegen
    und "da müssen ja Kinder durch" - ja müssen sie, aber mit Einrissen, Schmerzen und mit Dammschnitt - ist diese Tortur beim Sex jetzt auch wünschenswert? Was bringt es den Leuten, wenn man ihnen sagt, "Sex hat zu klappen, da gehört immerhin ein Kind durch!" ?

    Ich kann nur raten, nichts zu überstürzen! Aufregung ist normal, aber eine gewisse Enge kann ich beim ersten Mal jetzt grundsätzlich nicht ausschließen. Jeder ist anders gebaut- daher muss das auch nicht unbedingt gleich "krankhaft" sein.
    Off-Topic:
    Was ist das überhaupt für ein Frauenbild, wonach die Frau wahlweise krank, angespannt oder verkrampft ist, wenn ihr das erste Mal wehtut??


    Zunächst wäre es daher zumindest ratsam, einen Frauenarzt zu befragen, ob eine anatomische Besonderheit vorliegt, und Krankheiten auszuschließen. Wenn es daran nicht liegt, ist man ja schonmal einen Schritt weiter :zwinker:

    Ansonsten gibt es immer nur den gleichen Rat: Warten, bis man richtig erregt ist, bis man nur noch an Sex denken kann (-> man ist dann nicht so schmerzempfindlich) , und dann immer ein Stückchen weiter, Milimeter für Milimeter, immer weiter, wenn es wehtut, wieder ein Stück zurück, und immer vorsichtig weiter.

    Zwischenzeitlich, damit die Lust nicht auf der Strecke bleibt, auch wieder andere Sachen machen: Küssen, OV, was immer beliebt, damit der Lustpegel oben bleibt, und nicht vor lauter "Ausprobiererei" in den Keller rutscht!

    Gleitgel kann helfen, ich habe es immer als brennend empfunden.
    Bei mir hat es nie an mangelnder Feuchtigkeit gelegen, sondern einfach daran, dass ich schmal gebaut bin.

    Im Einzelfall kann das dann auch mit Aufregung zusammen kommen, aber derartige Schmerzen kommen entweder von zuviel Trockenheit oder von enger Haut. Es ist ja bis dato nichts in dieser Größe "drin gewesen", so dass das erstmal gedehnt werden muss.

    Ansonsten kommt es eben auch drauf an, wo der Schmerz sitzt - bei mir war immer so ein Druck am Damm, das ist einmal sogar eingerissen! Also besser nicht mit der Holzhammermethode vorgehen, bis so ein kleiner Dammriss heilt, vergehen Wochen, und das tut richtig weh!
    In solchen Fällen kann man dann lieber die stellung wechseln, sprich, wenns am Damm weh tut, besser auf dem Bauch liegend probieren, wenns auf einer Seite reibt, seitlich Sex haben etc. Da muss auch ausprobieren, wie der Penis gebaut ist - manche haben ja eine Krümmung und pieksen dann an bestimmten Stellen immer wieder an :zwinker:

    Aber, es wird bestimmt alles gut - bei mir hat nach Frauenarzt nur ausgiebiges "Üben" geholfen - trotz aller "du bist nicht feucht genug, du willst nicht richtig"-Sprüche hier im Forum :zwinker: Manchmal ist es eben doch anatomisch zu eng und muss erstmal gedehnt werden.

    Deine Aufregung wirkt sich dabei mit Sicherheit nicht förderlich aus - hast du denn da einen lieben Freund, der sich Zeit nimmt und geduldig ist? Oder hast du das Gefühl, du "müsstest" jetzt langsam mal "ran"?

    Viele Grüße
     
    #17
    User 20579, 16 Juni 2008
  18. Kathsen
    Kathsen (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe einen sehr liweben Freund :smile: nein das Gefühö habe ich nicht das ich jetzt ran muss ,also daran liegt es nicht!
     
    #18
    Kathsen, 18 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - eng
Urbi et Orbi
Das erste Mal Forum
3 April 2016
10 Antworten
Nadii
Das erste Mal Forum
30 Juni 2016
16 Antworten
ThePlaya
Das erste Mal Forum
1 Februar 2016
14 Antworten
Test