Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin ich zu schnell? liebe? verstehe sie nicht...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DoNtKnOwWhOiAm, 8 August 2006.

  1. Hi leute also normalerweise Lese ich hier nur ziemlich gern vieles durch um event. daraus zu lernen bzw. fehler zu vermeiden.

    Nagut wiedem auch sei ich weiss einfach nicht was ich machen soll bzw. wie ich denken soll und erhoffe mir insbesondere von den Mädels hier denkanstöße bzw Meinungen.

    Es geht um folgendes, ich bin nun mit meiner Freundin ca 2 Monaten zusammen nur ich verstehe ihr verhalten nicht, wir treffen uns meist mit Freunden also eigentlich immer also eigentlich nie was alleine, meist ist eben ihre Beste Freundin mit dabei und ein guter Kumpel von mir (die ebenfalls zusamm sind) sind dann also quasi 2 Päärchen unterwegs.

    Nunja wiedem auch sei die Sache ist die das ich sie teilweise absolut nicht verstehen kann und nicht weiss warum sie reagiert wie sies tut, also zum einen ist eben die Sache das wir uns eigentlich sogut wie nie alleine sehen (1-2x bisher), ich hab sie mal darauf angesprochen und von ihr kam dann nur die aussage das sie befürchte das wir uns nichts zu sagen hätten wenn wir uns den ganzen tag alleine sehen, und uns dann nur langweilen würden, was ich komisch fand, aber ich akzeptierte es, dieses gespräch ist nun mittlerweile ca 2-3 Wochen her. Ich dachte mir halt wenn sie noch ihre Zeit brauch dann soll sie die kriegen. Naja am Samstag dann z.B. haben wir wieder was zu 4 Unternommen, waren in der City was essen & co. alles eben zu viert, am Abend haben wir uns 2 DVD's ausgeliehen und die bei dem Kumpel geguckt. Als der Abend dann zuende war, dachte sie das wir zusammen (also alle ) die DVD's wegbringen und ich sie dann nachhause fahre, als sie "merkte" das wir die doch alleine wegbringen und ich sie eben anschließend nachhause Fahren wollte, war sie Plötzlich dafür das ich Sie vorher nachhause bringe, ich verstand nicht sorecht willigte aber ein, obwohl das wegbringen der Filme vllt ~15 Minuten beansprucht hätte, von der Strecke her wäre es ziemlich egal gewesen ob ich die Filme vor oder nachher wegfahre.

    Nungut auf der Fahrt zu ihr, sind so etwa 20KM haben wir nicht besonders viel geredet kurz noch über dies und das.. da ich Autobahn fahren musste hatte ich eben meine augen logisch besonders auf der Straße... als ich dann irgendwann zu ihr guckte, waren ihre geschlossen und sie war so als wenn sie Schlafen würde, bis kurz vor ihrem "haus" ein paar mins vorher... ich weiss nicht ob sie wirklich müde war vorher hatte sie keine anzeichen von müdigkeit gemacht naja oder ob sie eben nur einem Gespräch das hätte stattfinden können? aus dem weg gehen wollte...

    Naja Anfangs als sie eben noch dachte das wir zu viert losfahren meinte sie noch das sie Zeit hät und es nicht so schlimm wäre wenn sie ein wenig zu spät kommen würde, (Sie hatte eigentlich eine UhrZeit vorgeschrieben bekommen wann sie Zuhause zu sein hat) als wir dann vor der Tür standen und ich meinte "Ich steig noch mit aus" um mich eben zu verabschieden, meinte sie "Du das muss aber schnell gehen" was mich gewundert hat, gab mir noch eben nen Kuss (wengistens nen "richtigen" und nich schnell auf den mund und weg) und wollte gehen,, auf die frage hin wann wir uns denn das nächste mal sehen könnten meinte sie "Weiss noch nich so genau ich schreib/ruf dich an oder schick dir im icq ne msg" oder so ähnlich ... tjo da stand ich da und dachte eigentlich mal wieder nur das ich das ganze seltsam fand.

    Ich finde es sieht so aus als wenn sie jeden kontakt mit mir alleine aus dem weg geht, obwohl ich nicht verstehen kann wieso.

    Ist es einfach nur ihre Unsicherheit, weil ich ihr erster Freund bin? Wovor kann sie solche angst haben? Ich hab gesagt das es für mich auch alles ziemlich neu ist, trotz meines Alters direkt am Anfang der Beziehung und sie störte es nicht.
    Ich hab damals direkt am Anfang schon klargestellt das wenn ich sie jemals irgendwo berühren sollte wo sie es nicht mag oder noch nicht will, sie mir das sagen soll und ich lass es und verstehe das und bin ihr nicht bös.

    Nun mache ich mir gedanken ob ich andem Abend zuweit ging? Als wir da lagen und den Film geguckt haben, hab ich sie am Bein und am Rücken gestreichelt, was ich allerdings schon vorher getan hatte, also kanns daran denke ich eigentlich nicht liegen.
    Was "neu" war... so blöd es vllt klingt weiss nicht finds dämlich das irgendwie niederzuschreiben naja das ich sie an dem abend beim Küssen unter anderem am Hintern berührt habe, aber eben nur "leicht" ich hab nich rangegriffen oder meine Hand in die Hose gesteckt oder sonst was, meint ihr es könnt daran liegen?

    Ich mach mir schon die ganzen Tage nen kopp darüber woran das liegen könnte das sie teilweise so "abweisend" ist und ob und was ich falsch gemacht habe, ich hab da einfach keine ruhe von, das nächste mal wenn wir uns sehen möchte ich sie gern auf die Sache mit der Zeit und den DVDs ansprechen warum sie sich plötzlich so anders entschieden hat, ich will sie auch auf das "berühren" ansprechen und ob es ihr zuweit geht allerdings hät ich gern ne Meinung von euch.

    Was denkt ihr über ihr verhalten habt ihr vielleicht sowas schon selbst mal mitgemacht oder wart ihr vorher auch so? Liegts daran das es was neues ist?... Wie soll ich mich ihr gegenüber verhalten ? Habe ich was falsch gemacht? Ich versuche einfach nur ihr zu zeigen wie gern ich sie hab, und das sie sich z.B. kein Kopp drum machen muss wie sie aussieht (weil sie davon redet abnehmen zu wollen und sich auch sone Zeitschrift mit Abnehmtyps geholt hatte) weil ich sie toll und attraktiv finde habe angst das ich eben mit solchen näherungen, sie dazu kriege was falsch zu denken a la "der will mich nur ins bett zerren"...

    Ich weiss einfach nicht ob ich es als unsicherheit einschätzen soll oder ob sie mich überhaupt noch "liebt" bzw "gern" hat... ILD hat noch keiner von uns beiden gesagt ich denke wir wollen uns beide damit Zeit lassen, ich Persönlich empfand es bisher aber auch nicht als so schlimm, ich hab einfach so starke Gefühle zu ihr und hät sie am liebsten immer bei mir so das ich denk "heut sagst es ihr".. und dann kommt andem Tag wieder sone Aktion das ich mich zurückgewiesen fühle und nich weiss was ich denken soll :X

    Help pls :flennen:
     
    #1
    DoNtKnOwWhOiAm, 8 August 2006
  2. Toby
    Toby (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    So wie du deine Freundin beschrieben hast, scheint es, dass sie einige Jahre jünger ist als du, vielleicht so 16-17.
    Da du schon etwas älter bist, fühlt sie sich vielleicht zu etwas gedrängt, zu dem sie noch gar nicht bereit ist, dass du aber auch nicht dringend willst.
    Hast du es ihr gesagt, dass du sie nicht nur ins bett ziehen willst? (natürlich nicht so direkt) und das was du am anfang der Beziehung gesagt hast, dass sie es dir sagen soll, wenn du zu schnell machst, hast du ihr das auch wieder gesagt?
    Für mich scheint es, als ob sie angst davor hat, was du mit ihr machen könntest, wenn ihr alleine seid. ich denke nicht dasss es sie gestört hat, dass du sie beim küssen am po leicht berührt hast, das kann ich mir nicht vorstellen.
     
    #2
    Toby, 8 August 2006
  3. Nein direkt/indirekt hab ich ihr nich gesagt das ich sie nicht ins bett kriegen will, da ich das mit dem berühren erwähnt hatte schloss ich das eigentlich mit ein das wir uns damit Zeit lassen können.
    Das sie es mir sagen soll wenn ich zuweit gehen würde, nein das habe ich ihr nicht wieder gesagt, sollte ich? wär vllt besser hmm wobei ich habs ja damals schon gesagt und solang isses ja eigentlich nicht her, außerdem sollte es doch klar sein das sie es dann nicht mit sich machen lässt sondern was dagegen sagt oder :S

    Hmm angst davor was ich mit ihr machen könnt wenn wir alleine sind klingt ja schon fast furchteinflösent :kopfschue also ich würde sicher nicht so schnell den Anfang machen bei ihr wenn sie es mir nicht vorher sagt, in punkto sex(uelles) aber eigentlich dachte ich weiss sie das auch mhh komisch

    € zum Alter ja sie wird in kürze 17
    mfg
     
    #3
    DoNtKnOwWhOiAm, 8 August 2006
  4. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Finde ihr Verhalten da äußerst merkwürdig, so wie du es beschreibtst.
    Sie umgeht jegliche Möglichkeit mit dir allein zu sein und das obwohl ihr euch liebt ? Irgendwie steckt da für mich ein widerspruch drin.

    Kann es sein, dass ihre Gefühle vll. doch nicht so stark sind, wie es den anschein hat ? *nichts unterstellen oder gar schlecht reden will*
     
    #4
    Mephorium, 8 August 2006
  5. Ja hab ich auch schon überlegt aber sovieles würde dann kein sinn machen, z.B. warum sie die Beziehung angefangen hat, dann hatten wir uns direkt am Anfang getrennt dachten es ist doch nicht so bzw mehr von ihr, dann hat sie's wieder angefangen,... sie plant mich eigentlich wenn es eben darum geht mit anderen sachen zu machen jedesmal ein wenn ich dann z.B. absage oder nicht zusage ist sie eher enttäuscht. Erst letzte woche machte sie sich sorgen weil sie dachte ich wolle die Beziehung beenden wie ich von nem Kumpel erfahren habe, es sind einfach viele Faktoren wo ich mir denke, es kann eigentlich nicht sein das sie kein I Nteresse hat, wenn es so wäre wüsste ich nicht warum sie das weiterführen sollte, sie ist nun normalerweise nicht auf den Mund gefallen und ich denke auch mit soetwas würde sie relativ schnell herausrücken. >.< kp... irgendwelche frauen ne meinung dazu :zwinker: ?

    trotzdem danke auch für deine antwort
     
    #5
    DoNtKnOwWhOiAm, 8 August 2006
  6. kleine
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    93
    1
    nicht angegeben
    Hallo du!

    Also du denkst, dass sie so abweisend zu dir ist, weil ihr das Körperliche zu schnell geht?

    Aber eigentlich hat sie ja selbst schon gesagt, woran es liegt: Sie hat Angst, dass ihr euch anschweigt und keine Gesprächsthemen habt. Finde ich persönlich etwas komisch, denn gerade mit dem Partner sollte man doch reden können. Aber nun gut, so lang seid ihr ja noch nicht zusammen. Trotzdem finde ich ihr Benehmen etwas unreif, wenn ich das mal so sagen darf.. sie scheint ja echt andauernd der Zweisamkeit entfliehen zu wollen.

    Eine Frage: Telefoniert ihr miteinander bzw. wie lange telefoniert ihr und wie verhält sie sich da? Denn wenn ihr euch da prima versteht, dann ist sie sich vielleicht doch etwas unsicher in Bezug auf Nähe und Sex.
     
    #6
    kleine, 9 August 2006
  7. Naja ok kanns irgendwo sag ich mal verstehen aber bei den treffen die wir hatten war es ja eben nicht so das wir uns angeschwiegen haben, darum dachte ich eigentlich würde sich die Situation diesbezüglich bessern tat es aber nicht.

    Telefonieren ist eher selten wenn dann relativ kurz nur wann und ob wir uns treffen,... sie hat meist eh kein guthaben und vom haustele darf sie glaub ich nicht allzu oft anrufen wegen den ellys die nehmens wohl genau mit der rechnung,... ich halte mich da auch ziemlich zurück, weil ich eben denke das sie es nicht will,... daher simsen wir uns relativ oft...

    Zum Thema telen kann ich noch was erzählen weiss zwar nicht ob es hilft hinter ihre gedanken zu kommen aber naja,... vorletztes WE wars mein ich ist z.B. ein Kumpel zu ihr gefahren mit seiner Freundin, da eben dieser Kumpel und ich in der nähe wohnen und unsere freundinen fährt eben meist nur 1 und der andere fährt mit, naja wiedem auch sei an diesem besagten Tag wusste ich nichts von einem treffen bzw von der Uhrzeit... als also der Kumpel mich abholen wollte sagte ich ab da ich noch zu tun hatte und meinte das ich wahrscheinlich selbst nachfahren werde (das wahrscheinlich weil ich eben kein eigenes Auto hab und da eben immer guck muss wann wielang ich von wem das Auto krieg um missverständnissen ausm weg zu gehen) nunja... als ich da eben nicht ankam hätte sie sich wohl gewundert, und als der kumpel dann das wahrscheinlich erwähnte hat sie's so interpretiert als ob ich quasi darüber grübeln würde ob ich da hinfahren wolle etc.

    Sie hat dann wohl die ganze Zeit versucht meinen Kumpel auszufragen was denn sei, was mich störe wieso ich nicht dabei bin etc. er konnte nichts erzählen weil ers nicht wusste.

    Er hat ihr dann Angeboten mich anzurufen von seinem Handy aus hat sie jedoch nicht getan mit der begründung sie habe sich nicht getraut mich anzurufen, so wurde mir das nachher als ich da hinkam dann doch erzählt. Fands seltsam und haben sie gefragt warum sie sich nicht getraut habe, hab keine wirklich Antwort auf diese Frage bekommen.
    Vielleicht könnt ihr euch da ja nun reindenken, ich meine was könnt ich in so einer Situation maximal am Telefon sagen? Das ich die Beziehung beende? (Was am Telefon schwachsinnig wär) Aber selbst wenn sie davor angst hatte, dann versteh ich wiederrum das andere "abweisende" verhalte nicht :-/ ?
     
    #7
    DoNtKnOwWhOiAm, 9 August 2006
  8. Rumpelwicht
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    Son bischen kann ich deine Freundin wenn ich ehrlich bin verstehen!
    Bei mir ist dass auch so: wenn ich jemanden sehr gerne habe, habe ich Angst keinen Gesprächsstoff zu finden (zumindest hatte ich das früher)
    Mein Tip wäre daher: unternehmt doch mal was zusammen - billiard spielen, bowlen... wo ihr euch nicht zwangsläufig unterhalten müsst.
    Hatte sie vor die schonmal einen Freund?
    Kannst du dir vorstelllen dass sie einfach angst hat was falsch zu machen weil du älter bist?
    Könnte es sein dass ihre Eltern gar nichts von der Beziehung wissen?
     
    #8
    Rumpelwicht, 9 August 2006
  9. Ja wäre ne alternative aber naja sie lässt sich ja eigentlich nie darauf ein, wenn wir dann zu 4 sind scheitern solche aktionen fast immer, entweder hat einer keine lust kein Geld oder sonstiges, und dann hängen wir eben meist nur rum.... was finde ich dem ganzen nicht gerade gut tut.

    Nein sie hatte vorher noch keinen Freund.

    Ich weiss nicht vorstellen schon das sie solche ängste hat aber was soll sie denn falsch machen? Und selbst wenns was gebe würde mich das ja nicht wirklich stören... ich hab ihr selbst gesagt das ich event. viele fehler machen könnte wie auch immer weil ich in der hinsicht auch noch nicht so erfahren bin :-/ .
    Aber mir geht es eben nur darum mit ihr was zu machen, sie mal zu sehen wie auch immer wenn immer andere dabei sind ist es halt kp... nicht immer ganz so toll, ich sehe das nicht ganz so eng von mir aus könnten wir auch mal daliegen und nur die klappe halten wenn sie dabei ist...

    Doch ihre Eltern wissen von der Beziehung die wusstens direkt als wir zusammen kamen,.. ich hab sie ja auch schon kennengelernt war ja schon bei ihr wo auch die Eltern da waren, auch mit dem Kumpel und der anderen Freundin, hab da mit den Ellys auch kein Problem kann mich ganz normal unterhalten, sollte auch schonmal mit anpacken als es darum ging Sachen hoch zu tragen also alles ziemlich normal, kann also denke ich nicht aus der richtung probleme geben.


    mfg
     
    #9
    DoNtKnOwWhOiAm, 9 August 2006
  10. Rumpelwicht
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    Was genau sind denn ihre "Ausreden" nichts alleine mit dir machen zu müssen? Nur die Sachen mit den Gesprächsthemen?

    Hast du ihr mal gesagt dass es dich verletzt (oder so ähnlich) wenn ihr nie was alleine macht?
    oder vielleicht sie gefragt ob du was falsch machst?

    - ich mein das jetzt natürlich nicht so ernst... aber vielleicht bringt es sie zum nachdenken..
     
    #10
    Rumpelwicht, 9 August 2006
  11. Ja wenn ich sie z.B. mal gefragt hab, ob sie Zeit hat oder so hieß es eben nur ja Dienstag det, Mi det, Donnerstag das zu tun und am Sa wenn ich mich dann mit ihr treff dann erfahr ich eben, das am Dienstag die Freundin doch keine Zeit hatte und deswegen Shoppen am Freitag war, am Mittwoch der Friseur doch nicht kam und am Donnerstag ka...was es noch war ich denke wenn man es ein wenig darauf anlegt sich zu sehen wäre das kein Problem, wenn der Friseur / die freundin / der bekannte /X absagt ist eine SMS / ein kleiner anruf nötig und ich würd mich da aufn weg machen.

    Sind zwar alles Sachen die passieren können nur ist indem sinne eben schon standard wie so die letzten 2 Wochen waren... die Woche kam ja noch garnichts, ich hatte ihr ja wie hier geschrieben gestern oder vorgestern geschrieben, allerdings ohne direkt frage nach einem treffen da ich sie wie gesagt nicht drängen wollt. Morgen hat sich das auch erledigt wegen Arbeit bis abends unterwegs, also wird es wahrscheinlich der Freitag werden bei dem Geburtstag der anderen Freundin nehm ich an oder Samstag was dann mit Freitag ist weiss ich dann allerdings auch nit...

    Ja ich hab ihr quasi mal gesagt das ichs eben nicht so toll find und das ich sie gern mal alleine sehen würd, da kam ja eben von ihre die Aussage sie habe Angst das wir nichts zum bequatschen haben und ob ich das nicht auch so sehe, da meint ich eben nicht so wirklich wäre mal dafür es zu versuchen. Ich mein was soll ich dann machen spontan 15 Themen vorschlagen über die wir reden könnten?

    Gefragt ob ich was falsch mache?
    Uhm ja relativ halt eben das Gespräch das relativ am Anfang der Beziehung war, danach hab ich sie öfters mal gefragt ob alles okay ist als sie mir komisch vorkam aber finde ich nicht so überzeugend und wenn ich dann nachhacke dann sagt sie nur sowas ala ja bei mir ist alles ok wieso fragst du immer in nem genervten ton.... aber naja das konnt ich dann meist nicht glauben. Gut das "problem" vom letzten mal hab ich sogesehen gelöst aber ob sie nun wieder mit etwas unzufrieden ist weiss ich nicht.

    Mfg
     
    #11
    DoNtKnOwWhOiAm, 9 August 2006
  12. Rumpelwicht
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    Mh... deine Freundin scheint echt ein sehr sehr schwerer Fall zu sein!

    Ich seh da eigentlich nur noch 2 Möglichkeiten: entweder du machst ihr klar dass du mit ihr zusammen bist und nicht etwa mit ihrer Freundin... bzw. fragst sie mal ob es in ihrem Freundeskreis normal ist den Freund nur im Beisein einer Freundin zu sehen.

    Mein anderer Vorschlag ist wahrscheinlich total idiotisch aber ich würde mal sagen: mach dich rar! Warte einfach mal drauf ob/ was von ihr kommt und kümmerst dich nicht sooo viel um sie wie du es ansonsten eventuell machen würdest und hoffst das sie dann wohl oder übel die iniative ergreifen muss wenn zeit mit dir verbringen will/ oder aufmerksamkeit haben möchte

    Wünsch dir auf jeden Fall viel Glück!
     
    #12
    Rumpelwicht, 10 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schnell liebe verstehe
arcone
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 April 2016
8 Antworten
HaJa
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Februar 2016
6 Antworten
forty13
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 März 2011
2 Antworten
Test