Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bin in der selben schei.. wie vor nicht mal einem Jahr.

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von apfelsiene, 15 April 2007.

  1. apfelsiene
    Verbringt hier viel Zeit
    225
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vor ungefähr einem Jahr hab ich die endgültige Entscheidung getroffen, mir jetzt endlich einen Freund zu suchen. Ich war es leid, ständig deprimiert zu sein und verzweifelt auf der Suche nach einem Partner. Also hab ich mich bei einer Singleseite angemeldet, weil ich auf normalem Weg einfach keinen Mann so wirklich kennen gelernt hab. Ich hab auch eine Menge Zuschriften bekommen und viele wollten sich auch mit mir treffen. Aber ich hab mich im Endeffekt mit nur ganz wenigen getroffen und keiner von denen hat mir auch nur im endferntesten zugesagt, daß ich auch nur überlegt hätte, mich ein weiteres Mal mit denen zu treffen.
    Irgendwie hab ich mich dann gefragt, wieso ich so abweisend zu denen allen bin und wieso keiner meinen Anforderungen genügt. Und da hab ich eben gemerkt, daß ich sie alle mit einem Freund von mir vergleiche und daß ich eigentlich mit ihm zusammen sein will und deswegen keiner meinen Anforderungen genügt, weil sie eben alle nicht er sind.
    Ich weiß nicht, wieso und warum, aber der Freund von mir is mit einem Mal auch auf mich angesprungen und wir sind ein Paar geworden. Wir waren fast ein halbes Jahr zusammen, dann hat er Schluß gemacht.
    Und alle raten mir jetzt, daß ich mir wen neuen suchen soll.
    Aber ich weiß nicht wie.
    Mal ganz davon abgesehen, daß mir vor dem Gedanken eckelt, mich könnte jemals ein anderer Mann so anfassen, wie er es getan hat. Mir graust vor dem Gedanken, daß ein anderer Mann mich auch nur berührt.
    Ich müßte mich wieder auf einer dieser Singleseiten anmelden, um überhaupt wen neuen kennen zu lernen und ich weiß jetzt schon, daß es wieder so ablaufen wird, wie beim letzten Mal.
    Ich meine, wenn mir jetzt ein Mann über den Weg läuft, der mich einigermaßen anspricht, vergleiche ich ihn sofort mit ihm.
    Ich weiß nicht was ich machen soll. Ich will einfach nur meinen Freund, das war schon immer so, seitdem ich ihn kenne.
     
    #1
    apfelsiene, 15 April 2007
  2. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.684
    598
    7.628
    in einer Beziehung
    also solange es dich bei dem gedanken dich könne ein anderer berühren graust und ekelt brauchste doch noch nichtmal vergleichen, oder? lass dir zeit, und wenn sich zumindest das geändert hat, dann denk weiter drüber nach...
    und hör doch mal auf alles so extrem zu nehmen, du machst dir doch bloß selber das leben schwer.. bisschen mehr gelassenheit würd dir verdammt gut tun.
     
    #2
    Nevery, 15 April 2007
  3. man-dy
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    103
    1
    Single
    Off-Topic:
    Upps, es könnte auch meine Geschichte sein :geknickt:
     
    #3
    man-dy, 15 April 2007
  4. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    also ich weiß ja nicht wie manche menschen mit sich selber klar kommen, aber ich habe glaube ich meine "ansprüche" nicht an äusserlichkeiten fest gemacht.
    das hab ich noch nie! :eek:

    wenn du mal soweit bist, dann musst du auch nicht suchen, sondern wirst irgenwann mal einen menschen treffen, der dir vom charakter voll und ganz gefällt.
    wenn du dann glück hast sieht dieser jemand dann hübsch aus und hat einen haufen kohle in der tasche und den nimmst du dann .... oder? :kopfschue

    man muss schon wissen, wann man liebt und wann nicht.

    einen freund zu haben um einen freund zu haben? sorry, aber das kann ich nicht nachvollziehen.
     
    #4
    User 38494, 15 April 2007
  5. Kakaokuh
    Kakaokuh (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    Single
    Kann ich jetzt auch nicht so ganz nachvollziehen.
    Anscheinend hängst du noch viel zu sehr an deinem Ex.
    Dann lass das Suchen doch einfach, das hat doch so überhaupt keinen Sinn.
    Man kann auch ohne Kerl überleben :-D
     
    #5
    Kakaokuh, 15 April 2007
  6. apfelsiene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    225
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es sagt sich leicht, man soll mehr gelassen sein, wenn man selbst nicht in der Situation ist.

    Nein, du hast da was falsch verstanden. Ich hab nie wen nach Äußerlichkeiten verglichen. Ich will ihn, weil er ist, wie er ist und nicht weil er jetzt blaue Augen hat, oder was weiß ich.
    Ich liebe ihn dafür, wie er ist, nicht dafür, wie er aussieht.
    Und ich hab die anderen Typen auch nicht mit seinem Aussehen verglichen, sondern mit seinem Charakter, seiner Art und Weise und da konnte keiner Stand halten.
    Sorry, wenn das anders rüber gekommen ist, als ich es gemeint habe.

    Und ich weiß, wann ich liebe und wann nicht. Seit einem halben Jahr hab ich das erste mal geliebt.
     
    #6
    apfelsiene, 15 April 2007
  7. User 63483
    User 63483 (36)
    Sehr bekannt hier
    1.758
    198
    614
    vergeben und glücklich
    Bist Du 80 oder ca. 25?!!!!!!!!!!

    Der Zug ist noch lange nicht abgefahren!

    Du hast Zeit!

    Im Moment ist sowieso alles durcheinander bei Dir, da hilft weder an was Neues noch an was altes krampfhaft zu denken.

    So "einfach" es auch klingt: Du solltest die nächste Zeit einfach auf Dich zukommen lassen.

    Erst, wenn Du mit Dir wieder einigermaßen zufrieden bist, Dich wohl fühlst und Kraft hast, macht eine andere Liebe wieder richtig Spass und Dich vor allem attraktiv.
     
    #7
    User 63483, 15 April 2007
  8. apfelsiene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    225
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Aber ich hab jetzt diese Leere in mir, die ich füllen will und nicht in drei Monaten oder was weiß ich wann.

    Ich war nie einigermaßen mit mir zufrieden und wohl gefühlt hab ich mich auch noch nie. (das letzte halbe Jahr ausgenommen)

    Es heißt immer, man findet nur wen, wenn man nicht sucht. Ich hab ihn gefunden, als ich gesucht habe.
    Und es heißt auch, daß man nur geliebt wird, wenn man mit sich selbst im reinen ist. Ich war noch nie mit mir selbst im reinen, trotzdem wollte er mich. Ich weiß bis heute nicht wieso.
    Er hat mich angelächelt, obwohl ich ihn bös angesehen hab. Das hat vor ihm noch nie ein Mann gemacht. Und ich fürchte, daß wird auch nie wieder einer tun.
     
    #8
    apfelsiene, 15 April 2007
  9. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    also suchst du dir wen als "zwischendurchmahlzeit" oder wie? werd mal erwachsen und lern wie ein anständiger mensch mit der sache umzugehen!

    dieses "ich will aber jetzt" ist die kindische einstellung. denk mal drüber nach.
     
    #9
    SpiritFire, 15 April 2007
  10. User 63483
    User 63483 (36)
    Sehr bekannt hier
    1.758
    198
    614
    vergeben und glücklich
    Glaub mir, es wird wieder jemand tun.

    Ich kann Dir nur leider nicht versprechen, wann und wo das ist und wie lange es dauert.

    Sich 100%% perfekt oder im Reinen fühlen muss auch nicht sein, aber erstmal innerlich etwas sortiert zu sein, sollte Dein Ziel sein.
    Wirst sehen, dass Du Dich dann darüber freuen kannst, das geschafft zu haben.
    Hast Du nicht irgendwas, was Du total gerne machst?
    Oder Leute, die Du mal wieder besuchen kannst (z.B. Geschwister etc, bei denen Du merkst, dass Du geliebt wirst)?
    Etwas, was DICH erstmal wieder leicht hochbringt - natürlich ist es jetzt nicht so schön, wie es vor ein paar Wochen noch mit Deinem Freund war.

    Aber was will man machen? Jetzt ist es leider so und es wartet noch sehr viel auf DICH!


    Glaub mir, es gibt für jede Apfelsiene den richtigen Onkel Dittmeier!:smile:
     
    #10
    User 63483, 15 April 2007
  11. pnk_lady
    pnk_lady (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich


    *unterschreibt*
     
    #11
    pnk_lady, 15 April 2007
  12. apfelsiene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    225
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja vielen Dank auch. Ich lieg am Boden und du trampelst noch auf mir rum.
    Komm wieder wenn du von deinem Freund verlassen wurdest und verletzt bist, dann will ich sehen, wie erwachsen du dann bist und wie ein anständiger Mensch mit der Sache umgehst.

    Nur zur Info, ich kann kindisch sein, wann und wo ich will.

    Genau das macht mir Kopfzerbrechen. Es hat sooo lange gedauert, bis es einmal wer gemacht hat. Ich halte das nicht aus, wenn es wieder sooo lange dauern sollte.

    Ich will aber keinen Onkel Dittmeier. :frown:
     
    #12
    apfelsiene, 15 April 2007
  13. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.684
    598
    7.628
    in einer Beziehung
    och, armes putput.
    selbst dann können einige menschen noch vernünftig und klar denken statt sich wie nen kind aufzuführen.
    klar. aber DANN erwarte auch keine sinnvollen antworten. wie man hineinruft so schallts hinaus :zwinker:
     
    #13
    Nevery, 15 April 2007
  14. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    willst du ne meinung haben oder nicht? dann nimm auch das was dir nicht schmeckt! so ist das nunmal und viel spaß im kindergarten mir der einstellung. nur zur info, ich hab deine situation schon längst hinter mir gehabt und ich habs geschafft nicht ins kinderalter dabei zurückzufallen. aber ok, ich halt mich da raus ab jetzt. mach was du willst.
     
    #14
    SpiritFire, 15 April 2007
  15. pnk_lady
    pnk_lady (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich

    sag mal, wie schaut es eigtl aus mit deinem Umfeld...fühlst du dich dadurch vielleicht dazu gedrängt wieder einen Freund zu haben?

    Wenn du nur ihn willst, dann solltest du ihm das irgendwie sagen...

    Problem an der Sache ist nur, was machst du, wenn er nciht der Meinung ist, dass ihr füreinander geschaffen seid?

    Du bist noch in deinen Ex verliebt, nun gut, kann ja passieren, aber du musst lernen damit zu leben, dass er eben vielleicht nicht in dich verliebt ist.

    Btw. du meintest du hättest gefunden, als du gesucht hast, so ganz richtig ist das nciht, da du nciht dort gefunden hast, wo du gesucht hast. Verstanden? Dir ist nur klar geworden, in wen du verliebt bist, mehr nicht. Du hast dort definitiv NICHTS gefunden.
    Deshalb ist auch bei dir der Zufall eingetreten und nciht dein aktives Handeln
    - dieses bringt übrigens rein gar ncihts, wenn du eigentlich nur ihn dort finden willst. Lern halt einfach andere Leute ohne Hintergedanken kennen!!!!
     
    #15
    pnk_lady, 15 April 2007
  16. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Ich kann mich m4j0 und Spiritfire komplett anschließen. Du solltest erst mal aus deinem Selbstmitleid raus kommen.
     
    #16
    *Luna*, 15 April 2007
  17. apfelsiene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    225
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Und wieso fährst du mich dann an, wenn du genau weißt, wie beschissen es mir momentan geht? Ich würd mich am liebsten in einem dunklen Erdloch verkriechen und nie wieder dort raus kommen. Und wenn ich kindisch bin, na und? Das ist meine Art, mich mit dem Schmerz in mir auseinander zu setzen.
    Wieso kritisierst du daß, anstatt mir deine Erfahrung mit zu teilen und wie du es damals geschafft hast, drüber weg zu kommen?

    Meine Mutter hat mich seit ich denken kann dazu gedrengt, mir einen Freund zu suchen. Ich glaube, ich hab es auch deswegen nicht so getan und mir so lang Zeit gelassen, eben weil sie mich so gedrängt hat. Jetzt ist sie weg und keiner drängt mich mehr.
    Aber irgenwie krieg ich von meiner ganzen Umgebung immer nur mit, daß alle Pärchen sind und glücklich.

    Wie soll ich ihm das denn sagen? Ich fürchte, daß würde ihn nur noch mehr verschrecken.

    Ich tu mir leider sehr schwer dabei, neue Leute kennen zu lernen. Das ist mit ein Problem, ob nun bei der Partnersuche, oder einfach nur so.
     
    #17
    apfelsiene, 15 April 2007
  18. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ich kritisiere dein "ich will aber jetzt und nicht irgendwann später....wie du meintest irgendwann in 3 monaten".

    wie ich das gemacht habe darüber hinwegzukommen?
    ich habe eine oder zwei nächte lang gehuelt und gut wars! ich hab mich auf andere dinge konzentriert und mir gedacht "was solls! sowas passiert nunmal und davon geht die welt nicht unter. das haben andere auch schon hintersich und ich bin nicht alleine mit der sache."
     
    #18
    SpiritFire, 15 April 2007
  19. pnk_lady
    pnk_lady (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich würde sagen, da hätten wir das Problem. Deine Mutter und deine Wahrnehmung! Egal, wie sehr man es leugnet, man übernimmt doch sehr das Verhalten seiner Eltern und jetzt da deine Mutter dich nicht mehr drängt (lassen wir mal dahingestellt, wie eine Mutter sich so etwas anmaßen kann....:kopfschue ) drängst du dihc selber.
    Versuche mit diesem Verhalten umzugehen.


    ja, schätzungsweise schon. Aber es würde dir vielleicht helfen, sich von ihm zu lösen.


    Man muss ja nciht tausend leute kennen..du hast selber gesagt, du hast gute Resonanz auf dieser Singleseite bekommen...
     
    #19
    pnk_lady, 15 April 2007
  20. apfelsiene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    225
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, das war schon ein blöde Aussage, daß stimmt schon. Aber es hat mich einfach geärgert, daß die einen zu mir sagen, vergiß ihn und damit du über ihn weg kommst, such dir wen neuen und wie ich gemeint hab, ich kann nicht, weil ich alle nur mit ihm vergleiche, ist gekommen, na dann bist noch nicht bereit für wen neuen.
    Was sind denn das für Aussagen? Das hat mich einfach geärgert.

    Ich freu mich für dich, daß du es so schnell geschafft hast, drüber weg zu kommen. Für mich ist das leider nicht so leicht.
    Ich versuche mich auf andere Dinge zu konzentrieren, aber von einem was solls bin ich meilenweit entfernt. Vielleicht, weil er mir einfach so viel bedeutet.
    Ich will damit aber sicher nicht unterstellen, daß dir dein damaliger Freund nicht auch viel bedeutet hat, aber wahrscheinlich sind wir einfach zwei sehr unterschiedliche Menschen, die halt jeweils anders mit ihren Problemen und Schmerzen umgehen.
    Ich wäre froh, wenn ich auch nur Ansatzweise deine Einstellung haben könnte, dann wär das ganze sicher nicht so schwer für mich.

    Wie lang hat es bei dir gedauert, bis du wieder wen neuen kennen gelernt hast?
    Und bist du ständig auf die Piste gegangen, mit dem Ziel, wen neuen zu finden, oder hast du deinen nächsten Freund so per Zufall kennen gelernt?
     
    #20
    apfelsiene, 15 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - selben schei mal
GammaRay
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 September 2016
8 Antworten
Knallfrosch94
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Februar 2016
27 Antworten
Sunbaby
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 April 2009
6 Antworten