Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin kurz davor Schluss zu machen..ja oder nein?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Maja_86, 16 Juni 2010.

  1. Maja_86
    Maja_86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    93
    4
    Single
    Hallo alle zusammen,

    die Streitereien zwischen meinem Freund und mir sind sehr häufig, ich habe ja bereits in anderen Threads von meiner Krankheit berichtet (bipolare Störung), die das nicht unbedingt einfacher macht. Und dass ich daran arbeite.

    Mir ist aufgefallen, dass sehr viele unserer Streits (ca 80 Prozent) damit beginnen, dass er unzuverlässig und unpünktlich ist. Entweder er ruft nicht zum vereinbarten Zeitpunkt an, er verschläft, er vergisst mich (ok das kam selten vor) etc etc
    eigentlich ist er IMMER zu spät.
    Ich habe die verschiedensten Dinge ausprobiert. Von meinerseits zu spät kommen bis einfach keine Zeit mehr haben (oder weniger), wenn er sich nicht rechtzeitig meldet.
    Ich habe mit ihm mehrfach darüber gesprochen und auch einen KOmpromiss vorgeschlagen: dass wir einfach keine konkrete zeitangabe machen sondern eher sowas wie:zwischen 2 und 3 (bsp)
    Das war der letzte Stand.

    Nun kam ich aus dem Urlaub, freute mich echt ihn zu sehen. Wir telefonierten vorhin und er sagte, er ruft um halb 2 nochmal an.
    Bis kurz vor halb 3 kam nichts.
    Im Urlaub hatte ich auch viel Zeit zum Nachdenken etc und..naja. Da ist mir der Kragen geplatzt. Ich hab ihm geschrieben per SMS: "Ich hab dic^h jetzt schon so oft drum gebeten, zuverlässig zu sein. Es macht mir ärgerlich und ist oft anlass für streit. ehrlich gesagt denke ich nicht, dass ich auf dauer damitklarkomme. Zur erinnerung: du wolltest um halb 2 anrufen"

    Ok für alle die, die sagen: hättest ihn doch anrufenkönnen. Das MACHE ich, ständig telefoniere ich ihm nach, "was ist jetzt? wird das was?" etc.Es nervt

    Er hat nicht zurückgerufen, nicht geschrieben, nichts.
    Bis jetzt.
    Ich hab versucht anzurufen, er ist nicht ran.

    Ich halte das nicht mehr aus. wirklich. Ich komme damit einfach nicht klar. Eigentlich will ich mit ihm zusammenbleiben aber so rege ich mich jedesmal auf.

    HILFE
     
    #1
    Maja_86, 16 Juni 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich kann verstehen, dass dich das ärgert, denn es zeigt einfach, dass du ihm so unwichtig bist, dass er dich regelmäßig vergisst und wem gefällt das schon?
    Zumal es hier ja nicht um irgendwelche Sachen geht, die man nicht von ihm verlangen könnte!
    Er hat ja selbst gesagt, wann er anruft und wenn dann nichts kommt, auch auf dein Nachhaken hin nicht, dann ist das natürlich mies. Er ist vermutlich beleidigt, weil du ihn auf einen Fehler hingewiesen hast. Da ist auch mein Partner regelmäßig beleidigt und gibts erst recht nicht zu.

    Wenn das aber bei euch ständig vorkommt, du dich praktisch nie auf sein Wort verlassen kannst, er sich nie an das hält, was er sagt, dann stellt das die Beziehung und generell seine Haltung zu dir schon gewaltig in Frage.
     
    #2
    krava, 16 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. Daphne
    Daphne (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    174
    43
    13
    Single
    Ich weiß genau, was du meinst und würde behaupten, dass es bei mir und meinem Freund sogar noch schlimmer ist. Ich habe Glück, wenn er sich ÜBERHAUPT mal meldet :zwinker:
    Und wenn ich dann mal anrufe, weil ich ihn so sehr vermisse, hat er entweder keine Zeit oder er fühlt sich "gestalkt". So ist es zumindest seit einigen Wochen.
    Daran, dass er zu spät kommt, habe ich mich inzwischen schon gewöhnt, aber das mit dem Melden stellt ein größeres Problem dar.
    Ich überlege auch seit einigen Wochen hin und her, ob es überhaupt noch einen Sinn hat. Das Problem ist nur: Ich liebe ihn.
    Daher werde ich es auch nochmal mit einem Kompromiss versuchen .. wenn das nicht klappt .. keine Ahnung.
    Ich wollte das nur mal los werden.
    Da ich allerdings selbst nicht weiß, was ICH in meiner Situation machen soll, kann ich dir auch in deiner nicht wirklich helfen ..
    Liebst du ihn?
     
    #3
    Daphne, 16 Juni 2010
  4. alex-b-roxx
    0
    Mich würde das auch kollossal ärgern.
    Da kann ich nur zu Konsequenzen raten. Vielleicht rüttelt ihn das ja wach.
     
    #4
    alex-b-roxx, 16 Juni 2010
  5. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Liebe alleine macht nicht glücklich und das solltest du dir auch mal zu Herzen nehmen :zwinker:
     
    #5
    User 66223, 16 Juni 2010
  6. maryx
    maryx (30)
    Meistens hier zu finden
    1.013
    133
    76
    vergeben und glücklich
    Hallo Maja,

    das Problem kenne ich. Mein Freund macht das auch ab und an. Aber das kommt seltener vor. Ich mache mir da eigentlich auch gar keinen Kopf. Entweder er ruft an oder eben nicht.
    Gibt es denn einen Grund für die Verspätungen oder denkt er da einfach nicht mehr daran (Männer können ja sooo vergesslich sein)?
    Dreh das ganze einfach mal um. Melde dich nicht um die versprochene Zeit oder lass ihn extra warten. Das ist schwierig, ich weiß, aber vielleicht versteht er dann, wie du dich fühlst.

    LG
     
    #6
    maryx, 16 Juni 2010
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Das dürfte wohl außer Frage stehen oder warum meinst du ärgert sie sich schon so lange mit ihm und seiner Unzuverlässigkeit rum? :zwinker:
    Aber Liebe reicht eben nicht immer bzw. es reicht nicht, wenn einer liebt und der andere diese Liebe aufs Spiel setzt.
     
    #7
    krava, 16 Juni 2010
  8. Maddi_
    Maddi_ (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    60
    31
    0
    in einer Beziehung
    Ohje. Dieses Problem kenne ich nur zu gut!
    Das war bei mir und meinem Schatz eine Zeitlang genauso.
    Der schlimmste fall war das er gesagt hat er kommt um 17 Uhr zu mir und stand erst um 22 Uhr vor der tür.
    Davor anzurufen und zu sagen das er sich verspätet hat er nie gemacht.

    Ich habe ihm gesagt das unpünktlichkeit und unzuverlässigkeit eine Sache ist die ich über alles hasse.
    Habe es dan genuso wie du versucht auch zu spät zu kommen nicht anzurufen etc.
    Hat im großen und ganzen eigentlich nicht viel gebracht da er da i.wie lockerer war. oder es sich einfach nicht anmerken lassen wollte.

    Bis ich dan einfach nichts mehr gesagt habe. Wen er zu spät gekommen ist habe ich die tür aufgemacht mich umgedreht und bin wieder dort hin wo ich war und hab meine sache weitergemacht...in dem moment wusste er das ich sauer bin. Wen er zu spät zu einem treffen gekommen bin gabs keinen kuss sondern ignoration. Und ignoration ist zumindest bei meinem freund ein schwachpunkt.
    Seitdem sieht er ein sich zu melden bescheid zu sagen und entschuldigt sich dan auch gleich dafür.
    Erst gestern aber kam er wieder zu spät ohne etwas zu sagen. Ich machte die tür auf ging ins Wohnzimmer und er wusste was los war. Er kam zu mir und entschuldigte sich.

    Bei meinem Freund hat diese Methode was gebracht...aber gleich schluss zu machen?! Gib euch noch eine Chance und zeig ihm wie sehr dich dieses Verhalten verletzt und sag das du damit nicht klar kommst und auch nicht mehr klar kommen willst entweder er versucht sich zu ändern oder ihr gebt euch beide bischen zeit zum nachdenken ob es überhaupt einen sinn macht wen er nicht auf deine wünsche eingeht.
     
    #8
    Maddi_, 16 Juni 2010
  9. Maja_86
    Maja_86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    93
    4
    Single
    Seine Gründe: Er hat verschlafen, er hatte einen wichtigen Anruf, er musste noch dies und das tun. Er "hasst Terminstress" und ist eher so der "spontane". Mit Freunden würde er das auch so machen, dass er sich grob verabredet und dann eben anruft, wenn er gleich losläuft.

    Wenn ich ihm sage: Das stellt die Beziehung und deine Haltung zu mir gewaltig in Frage (Zitat Krava), dann weiß ich seine Antwort genau.
    "Es liegt nicht an dir, ich bin einfach nicht so der Terminmensch"

    Aha....
    Zuspätkommen ist ja noch ok. Es geht mir darum Bescheid zu sagen und sich zum verabredeteten Zeitpunkt zu melden, damit der andere nicht umsonst wartet.

    Er hat immer noch nicht zurückgerufen. Fast zwei Stunden seit halb zwei.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:17 -----------

    ach ich glaub nicht, dass ignorieren viel bringt.
    das ist doch irgendwie auch kindisch, oder?:frown:
    bin gerade ganz hoffnungslos

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:18 -----------

    ach ich glaub nicht, dass ignorieren viel bringt.
    das ist doch irgendwie auch kindisch, oder?:frown:
    bin gerade ganz hoffnungslos
     
    #9
    Maja_86, 16 Juni 2010
  10. SchwarzeFee
    0
    Sicher wird sie ihn lieben, sonst hätte sie ja schon längst Schluss gemacht.

    Tja, schwierige Situation.... an sich würde ich ja denken, dass man sich daran gewöhnen kann und es von ihm einfach eine charakterliche SChwäche darstellt, wenn er sich nicht meldet.
    (Ich kenn das eben von mir, nur in abgeschwächter Form: Ich bin eine notorische Zuspätkommerin.... das ist blöd, ich weiß das auch und versuche jedes Mal auf Neue pünktlich zu sein, aber es will mir einfach nicht gelingen... andere nervts, aber inzwischen wissen das alle und rechnen schon nicht mehr mit meiner Pünktlichkeit... aber in meinen Fällen führt das eigentlich nie zu Streit).

    Wie lange seit ihr denn jetzt schon zusammen?
    Was verbindet euch denn? Habt ihr nen gemeinsamen Haushalt oder igendwie sowas?

    Ich denke, wenn du wirklich nicht mehr damit klar kommst, dass er so unzuverlässig ist, dann setze ihm jetzt klipp und klar ein Ultimatum. Verlange von ihm, dass er an sich arbeitet oder das es ansonsten für dich unerträglich ist, mit ihm weiterhin zusammen zu sein. Vielleicht versteht er es.

    Aber ehrlich gesagt, ich finde die Zeitspanne von 13:30 bis jetzt nicht so problematisch. Ja ich weiß, er lässt dich auch sonst oft sitzen, aber vielleicht reagierst du auch ein bisschen über? Das ist jetzt nicht böse gemeint, aber ich wollte es mal gefragt haben. Du weißt ja nicht, was ihm jetzt vielleicht dazwischen gekommen ist und weswegen er jetzt auch nicht ans Handy geht.
    Wenn er sich bis heute Abend nicht meldet, würde ich sagen, gut ok... das ist echt mist... aber du machst dir eine Stunde später schon Gedanken... das finde ich ein bissel verfrüht..... hm....
     
    #10
    SchwarzeFee, 16 Juni 2010
  11. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Wie oft denn schon?

    Man sieht es am Beispiel oben....
     
    #11
    User 66223, 16 Juni 2010
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Er ist nicht so der Terminmensch - eine tolle Ausrede für zu faul sein, um pünktlich zu kommen. :schuettel:

    Das ganze Leben besteht doch aus Terminen. Kommt dein Freund morgens auch zu spät zur Arbeit? Kommt er nach Ladenschluss in den Supermarkt und erwartet, dass extra für ihn noch geöffnet ist, weil er eben kein Terminmensch ist?

    Und selbst wenn er es eben nicht ist, du bist es anscheinend und dann passt das zw. euch eben einfach nicht!
    Er kann nicht erwarten, dass du wegen ihm auch zum Anti-Terminmensch wirst.
    Und es scheint ja regelmäßig vorzukommen, nicht nur bei Verabredungen zum Treffen, sondern z.B. auch am Telefon und es ist definitiv nervig, auf einen Anruf zu warten!
    Zumal seine ganzen Entschuldigungen doch garantiert zu 99% nicht stimmen!

    Und wenn er Terminstress hast und seine Verabredungen mit dir für ihn Stress sind, dann sollte er sich wohl lieber von dir trennen.
     
    #12
    krava, 16 Juni 2010
  13. Maddi_
    Maddi_ (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    60
    31
    0
    in einer Beziehung
    ich weis nicht also bei mir hats was gebracht kommt halt auch drauf an was für ein mensch er ist.
    Kindisch kann es vllt. sein aber mir hats geholfen :smile:

    Vllt. musst du ihm auch nur mal zeigen was er mit dir macht, mach einfach mal des gleiche sag um ... Uhr treffen wir uns und erschein garnicht melde dich nicht und er wird sich bestimmt genauso aufregen. Wen er sich dan meldet geh nicht dran und sag später einfach ich habe verschlafen vllt. hat er dan einen eindruck wie es dir immer geht?!



    Genau kann ich nicht sagen wie oft aber es ist einige male passiert, er hasst es ignoriert zu werden und ich hasse das zuspät kommen ohne bescheit zu sagen.
    Ich habe ihm dan gesagt wie es sich anfühlt wen der andere was macht was man nicht mag und i.wan hat er es eingesehen.
    ZUM GLÜCK!
     
    #13
    Maddi_, 16 Juni 2010
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Vermutlich fällts ihm gar nicht auf, weil er selbst nicht da sein wird.
     
    #14
    krava, 16 Juni 2010
  15. benedetto
    Sorgt für Gesprächsstoff
    164
    43
    9
    in einer Beziehung
    wird übersetzt in ich bin faul und mache was ich will im Grunde genommen.

    Also so wie du die Situration schilderst entnehme ich das das nicht nur ein paar mal vorkommt sondern ständig und nicht nur bei Kleinigkeiten sondern auch bei Verabredungen usw.

    Du mußt ihm klarmachen das du das nicht magst, das man sich zwar ab und zu verspäten kann und nicht pünktlich auf die Sekunde da sein muss aber man sollte sich bemühen und die meiste zeit klappt es wenn nicht soll er von vornherien sagen das geht nicht das wird knapp da habe ich keine Zeit und es an einen besseren Termin verlegen und wenn er zu spät kommt kann er ja anrufen oder smsen und entschuldigen alles andere ist nur eine Faulheit seiner Seite.

    Es muss halt eine gesunde Balance herrschen man muss nicht immer überpünktlich sein usw. aber auch kein Hudriwudri. Sag ihm das du dir das von einem Freund erwartest klipp und klar und das du so eine Antwort nicht akzeptierst, ich meine er soll sich zumindest bemühen und das reflektiert seine Antort in keinster Weise.
     
    #15
    benedetto, 16 Juni 2010
  16. Maja_86
    Maja_86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    93
    4
    Single
    danke, krava. das sind harte worte, aber du hast recht.
    ich denke nicht, dass 99 prozent der ausreden nicht stimmen, aber zweifle schon einige an. er ist noch student und verpasst auch oft die Uni etc (in seinem Studienfach ist aber n icht da sein nicht so schlimm, er ist sehr gut und lernt halt daheim). Bei der Arbeit (er hat mal gearbeitet) sagte er, er hätte auch feste termine vermieden.

    wenn ich ihmunterstelle, dass er lügt, wird er ja sicher sauer:frown: weiß nicht ob das so ne gute grundlage für eine diskussion ist.

    Ich hab ihn jetzt nochmal versucht zu erreichen - nichts. Hab ne sms geschrieben dass ich in ner stunde vorbeikomme. da kann er sich schonmal drauf vorbereiten.
     
    #16
    Maja_86, 16 Juni 2010
  17. Maddi_
    Maddi_ (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    60
    31
    0
    in einer Beziehung
    hmm ja das kann natürlich auch sein und das wäre dan etwas blöd :/
    aber er kommt ja nur zu spät wie ich es jetzt verstanden habe und nicht garnicht...?!
     
    #17
    Maddi_, 16 Juni 2010
  18. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Dass er lügt, musst du ihm ja auch nicht unterstellen, aber faul ist er - anscheinend in vielen Bereichen. In der Uni schlampt er (das mag seine Angelegenheit sein), aber wenn er in eurer Beziehung schlampt, dann betrifft das eben auch dich und das musst du dir dann nicht gefallen lassen.

    Wie alt ist er denn? Vielleicht steht das sogar schon irgendwo...
    Er hats anscheinend noch nicht gelernt, dass man als erwachsener Mann eine gewisse Disziplin an den Tag legen muss. Er lebt anscheinend so in den Tag hinein und macht das, wozu er grade Lust hat.
    Und auf dich hat er scheinbar nicht oft Lust und wenn, dann nur dann, wenn er eben grade Lust hat und das ist meistens nicht dann, wenn ihr verabredet seid.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:30 -----------

    Ja schon, aber wenn er selbst 2 Stunden zu spät kommt, dann kann ihm ja gar nicht auffallen, dass seine Freundin nicht zum verabredeten Zeitpunkt da ist.
     
    #18
    krava, 16 Juni 2010
  19. Maja_86
    Maja_86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    93
    4
    Single
    oh hab ihn erreicht. er ist eingeschlafen.
    (klang am tele wirklich verschlafen und hat sich auch entschuldigt) hab ihn woh,l mit meinem anruf geweckt
     
    #19
    Maja_86, 16 Juni 2010
  20. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Und was hast du jetzt vor? Das löst ja das Problem nicht
     
    #20
    User 66223, 16 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kurz davor Schluss
darematze
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Dezember 2005
8 Antworten
Test