Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bin kurz vorm Fremdgehen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von BloodAngel, 6 September 2003.

  1. BloodAngel
    Gast
    0
    Hallo,

    bitte bitte keine Vorwürfe oder Anschuldigen oder was weiß ich.Ich weiß: Fremdgehen ist scheiße, ich sollte mit meinem Freund reden.

    Also,ich versuche mal zu erzählen,

    mit meinem Freund bin ich jetzt 1 jahr und 4 monate zusammen...also doch schon eine ganze weile,und eigentlich dahcte ich,wäre ich auch glücklich und würde ihn lieben?

    Im März war ich zum Probearbeiten gewesen,weil ich am 1.9. ein FSJ begonnen habe.Der eine Mitarbeiter,Torsten, war mir schon da sehr sehr sympathisch und ich fühlte mich zu ihm angezogen und irgendwie hatte ich geahnt, dass da etwas passieren wird,wenn ich dort anfange zu arbeiten.Ich musste auch nach dem Probetag viel an ihn denken....

    Montag war es dann soweit,mein 1. Arbeitstag.an dem ich noch nicht mit Torsten zusammen gearbeitet habe.ich muss noch dazu sagen,dass es dort 3 häuser gibt,Torsten arbeitet in Haus 1, und dort wurde ichd ann auch zugestellt,die Cheffin meinte,das die mitarbeiter mich da haben wollten(also Torsten,denn die anderen von Haus 1 kannte ich ja noch nicht).
    Jedenfalls habe ich dann mittwoch,donnerstag und freitag mit ihm gearbeitet,wir fingen dann mittwoch schon mit SMs scheiben an und irgendwie kamen wir darauf,dass wir und beide angezogen fühle,er meinte,ich hätte was,was ihn reizt...Als wir dann am Freitag weggefahren sind von der Arbeit aus,ins therater,saßen wir nebeneinander,ziemlich dicht,und bei jeder brührung,bekam ich kribbeln im bauch,und ich hätte mich am liebsten auf ihn gestürzt und ihn geküsst.Nach Feierabend dann,schrieb ich ihm,das ich mich echt zurück halten musste und er sagte mir,dass es ihm nicht unbedingt anders ging.

    Mein Freund ist für das WE nicht da,kommt erst morgen mittag wieder und Torsten hat Nachtdienst,und ich einen Schlüssel für das Haus.Wir haben uns für heute abend verabredet und ich freue mich irgendwo drauf,weil ich es nicht mehr lange abwarten kann ihn zu berühren...aber auf der anderen seite,weiß ich natürlich nicht weiter und das es falsch ist wenn ich da hingehe.Eigentlich bin ich doch treu? Was ist denn da bloß passiert jetzt..habe ich mich innerhalb von 3 tagen in diesen Mann verliebt oder sind es wirklich "nur" die Berührungen die ich von ihm will? Im muss dazusagen,das er auch eine Freundin hat,seit 2 Jahren... Ich bin ratlos.Denn warum ist das passiert?Ich dachte es wäre mit meinem Freund alles gut? Ich weiß da sich mit ihm reden muss,das werde ich auch tun.Auch wenn es echt schwer sein wird.... :frown: :ratlos:
     
    #1
    BloodAngel, 6 September 2003
  2. DunkleSeele
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich sag nur eins dazu.

    WAS IHR BEIDE DA MACHT IST TOTALE SCHEISSE!!!! VON DIR!!! UND VON IHM AUCH!!!

    Man wie krank. Ihr seid beide in festen Händen. Verstehe euch beiden nicht!!!!!!

    Würde dir einen Rat geben. Bevor du heute Abend dahin fährst (scheinst es ja echt nötig zu haben) mach mit deinem Freund schluss und er soll das gleiche mit seiner Freundin machen!!!

    Es wird annähernd nicht so viel weh tun, als wenn du ihm später sagst das du ihm Fremgegangen bist, aber das hast du ja sowieso nicht vor und er bekommt´s dann um 100 Ecken selber raus!!!

    Ey, wenn ich sowas höre bekomm ich Plaque !!! Aber tireischen Pilz. :angryfire
     
    #2
    DunkleSeele, 6 September 2003
  3. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Könntest du dir denn mit dem anderen eine Beziehung vorstellen?
    Wenn du das mit ja beantworten kannst,dann solltest du das Ganze mit deinem Freund beenden,denn dann hat es wirklich keinen Sinn mehr!

    Ich kannte/kenne das auch ein wenig,habe auch jemand,zu dem ich mich ab und an mal hingezogen fühle,aber bei mir ist das dann nur so eine Schwärmerei,hört sich zwar blöde an und manche denken nun auch..herrje,aber ich liebe meinen Freund und werde auch 100% bei ihm bleiben.
     
    #3
    ~VaDa~, 6 September 2003
  4. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also ich kann eig4ntlich nur das sagen, was mein Vorredner auch schon gesagt hat.

    MEHR ALS SCHEIßE!!!!!

    Es gibt nix beschisseneres, als dem Partner fremd zu gehen, und auch noch so bewusst wie du es tust :angryfire

    also wirklich, dein Freund hat dich nicht verdient, sorry, wenn ich das so sage, aber er hat echt jemand treueres verdient!!!

    Wenn du zu ihm fahren solltest und vor hast auf seine ach so tollen Berührungen, dann mach gefälligst schluss mit deinem freund und tu ihm nicht unnütz weh

    wenn du dir mit dem anderen aber nur ein abenteuer vorstellst und deinen Freund liebst, da nwarte bis er wieder da ist und gehe nicht zu dem anderen. Denn dann tust du dir genauso weh,wie deinem Freund, falls er dir das net verzieht...
    setz deine so lange Beziehung nicht wegen einem flirt aufs spiel
     
    #4
    Pfläumchen, 6 September 2003
  5. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Bevor du da hinfährst, solltest du mal nachdenken. Du sagst, du liebst deinen Freund und siehst keine Probleme in eurer Beziehung. Und dann willst du die Beziehung trotzdem aufs Spiel setzen. Ich denke Torsten und du wollt einfach beide mal was neues, das ist in ner langen Beziehung nichts ungewöhnliches. Man will das Kribbeln einfach mal wieder spüren, das verschwindet nunmal wenn der Alltag eingekehrt ist. Ich denk nicht, dass du ihn wirklich liebst, sondern einfach nur verknallt bist. Überleg dir, obs dir das wert ist. Selbst wenns jetzt toll ist und du wirklich mit ihm zusammen kommst, in ein paar Monaten wirste dich eventuell wieder nur für das Kribbeln zu sowas hinreissen lassen. Und dafür setzt man keine glückliche Beziehung aufs Spiel. Ausserdem kennst du ihn nichtmal, du weisst nicht ob er nur auf ein Abenteuer aus ist und dann nicht wieder zu seiner Freundin zurück geht. Du riskierst da echt ne Menge ohne eine wirkliche Aussicht auf einen Gewinn. Das es deinem Freund und seiner Freundin gegenüber sehr unfair wär, brauch ich glaub ich nicht näher erwähnen.
     
    #5
    stubsi, 6 September 2003
  6. BloodAngel
    Gast
    0
    torsten und ich wollen ja gar keine Beziehung miteinander,er hat schon seit langem stress mit seiner Freundin..und ich mit meinem Freund..najs eigentlich auch,aber der Stress kommt von mir,wegen meinen Zwangsgedanken...ich denke ja auch,dass es bloß Schwärmerei ist,was anderes kann es ja auch nicht sein..und mit meinem Freund will ich doch gar nicht schluss machen,ich weiß das er mein Traumtyp ist,Torsten ist absolut das Gegenteil von meinem Freund...

    nein,und eine Beziehung könnte ich mir mit Torsten weiß gott nicht vorstellen.... es ist auch nicht so,dass ich mit ihm unbedingt Sex haben möchte, ich will einfach nur in seinen Armen sein,und seine Nähe haben...warum auch immer? Es geht mir wirklich nicht ums miteinander schlafen....auch wenn es vielleicht so rüberkam vorhin... Ich will seine Berührungen...vielleicht das,was ich von meinem Freund schon lange nicht mehr so intensiv kam? :ratlos:
     
    #6
    BloodAngel, 6 September 2003
  7. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Dann rede lieber mit deinem Freund drüber, dass du mehr Nähe zu ihm brauchst und fahr heute nicht. Ich weis nicht wie eng ihr das mit Kuscheln usw seht, aber eventuell ist er entäuscht von dir wenn er davon erfährt, anlügen wirst du ihn sicher auch nicht wollen. Da du übers fremdgehen redest, nehm ich an dein Freund würde es auch als solches sehen. Ich würd echt versuchen das Problem dann mit ihm in den Griff zu bekommen als mich in die Arme von nem anderen zu werfen, sonst distanziert sich dein Freund wenn er davon erfährt noch mehr.
     
    #7
    stubsi, 6 September 2003
  8. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich finde es ziemlich arm jetzt so Dinge zu sagen wie "wäääh mach das nicht, das ist totale Scheiße" blabla...

    Wenn sie das Gefühl hat dass es da eben kribbelt und sie sich da irgendwie danach sehnt, dann soll sie es ruhig testen!

    Du solltest dich ernsthaft fragen warum du genau noch mit deinem Freund zusammen bist, aus Gewohnheit und weil du nicht allein sein willst oder weil du immernoch verliebt bist?

    So ein kribbeln gegenüber einem anderen entsteht normalerweise erst gar nicht ehe nicht in der eigentlichen Beziehung etwas wirklich schief läuft!

    Mach deine Erfahrung und berichte wie es so gelaufen ist, wenn du dich in den Thorsten verliebst haste Pech gehabt, weil der ja anscheinend keine Beziehung will und wenn du doch lieber bei deinem Freund bleibst hast du gelernt, dass die eigentliche Beziehung doch noch viel Wert ist und du zukünftig treu sein wirst, da das Kribbeln bei dem anderen ja doch schnell vergangen ist...zB.

    Naja ich tippe eher darauf dass du innerlich eigentlich schon längst Schluß machen würdest mit deinem jetzigen Freund...sonst geht man normalerweise nicht fremd, es sei denn man verarscht den Partner absichtlich und springt von einem Bett ins andere....
     
    #8
    Chilly, 6 September 2003
  9. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    > torsten und ich wollen ja gar keine Beziehung miteinander,er hat schon seit langem stress mit seiner Freundin..

    Pass auf das Du nicht von ihm nur für seine Zwecke mißbraucht wirst.

    So, mal weiterlesen.... ah, Du willst es auch, der intimen Körperlichen Berührungen wegen die Du von Deinem Freund
    nicht bekommst, warum auch immer. Es ist ja wohl sehr naiv was Du hier sagst in Bezug aufs miteinander schlafen. Ist doch wohl so sicher wie das Amen in der Kirche das es darauf hinauslaufen wird.

    > und mit meinem Freund will ich doch gar nicht schluss machen

    Wenn er es rauskriegt wird wohl er schluss machen. Zumindest wird eure Beziehung einen gewaltigen Knacks bekommen. Denke an Dein Gewissen etc... lässt sich nicht wirklich vereinbaren. Rede mit ihm, löse das Problem was zwischen euch besteht, investiere IN die Beziehung als sie de-fakto total zu zerstören. Nicht nur das, Du wirst das dannach bitterböse bereuen, >> fremdgegehn ist leicht (du beschreibst das hier ja auch so einfach), aber fremdgegangen sein ist es nicht mehr... <<


    Geh am besten sofort mit Deinem/euren Problem zu Deinem Traummann und klärt das... ignorier Torsten, lass Dich ins andere Haus versetzen etc.. (oder mach mit Deinem Freund schluss und stürze Dich in das kurze Vergnügen um anschließend aus großer Höhe auf den Boden der Tatsachen zu fallen.

    Es wird auch helfen sich genau die Situation auszumalen NACH dem fremdgegangen sein. Wirst Du Deinem Traumman weiterhin in die Augen sehen können? Ihm Liebe geben und empfangen können? Wie wird es mit Thorsten weiter gehen? (Wenn schon das Vertrauen gebrochen und die Beziehung beerdigt kann mans ja noch öfters machen.... bis mit beiden Schluss ist)

    Stell Dir vor, Du wirst betrogen, Du bist die Freundin von Torsten.

    sind alles nur Gedankenfetzen, der geneigte Leser kann sie weiterspinnen :zwinker:



    Habe fertig
    KDD
     
    #9
    Kanaldeckeldieb, 6 September 2003
  10. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    ACK @Chilly, reisende sollte man ja nicht versuchen aufzuhalten. Wir können nur Hinweise geben, aber ob die der einzelne beherzigt oder ob sie garnicht für ihn gelten.

    Erfahrungen machen gehört zum Leben, es wäre langweilig wenn man sich das nehmen lassen würde durch gut gemeinte Tips aus dem Liebes-Forum ;-)

    Manches macht man nur einmal, oder wenige male,.. manche brauchen öfters als andere um dies oder jenes einzusehen....
     
    #10
    Kanaldeckeldieb, 6 September 2003
  11. DunkleSeele
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    1
    vergeben und glücklich
    @ CHILLY
    Nein, das ist alles andere als ARM!!! Wieso soll das Arm sein?
    Verstetzt dich doch mal in die Lage von ihrem Freund, und Thorstens Freundin. Toll oder? Die werden sicher Verständnis für die Gefühle der beiden zeigen... Eher nicht!!!
    Ich finde Fremdgehen, egal wie die Gefühle sind, ARM!!!
    Weiso soll ich denn Fremdgehen. Ich gehe doch Fremd wenn ich in einer Beziehung nicht mehr Glücklich bin oder? Also... wieso beende ich nicht die Beziehung dann? Aus Angst vor dem alleine sein? Aber den Mut haben, der Partner zu bescheißen hat man dann oder wie.. naja ich kann solche Menschen einfach nicht verstehen. Mir wurde auch so weh getan. Und das ist die größte scheiße die man einem Menschen der einen liebt antun kann.

    Wenn dann Vorher die Beziehung beenden und sich dann durch die Weltgeschichte poppen.
     
    #11
    DunkleSeele, 6 September 2003
  12. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    Naja wußte gerade keine andere Bezeichnung als arm :grin:

    "Verstetzt dich doch mal in die Lage von ihrem Freund, und Thorstens Freundin. Toll oder? "

    Ob die jetzt noch fremdgeht oder ned, die Beziehung ist so oder so im Arsch! Außer es geht eben wie so manches mal doch gut aus wenn derjenige erkennt dass der eigentliche Partner doch der beste ist, so nach dem Motto "gebranntes Kind scheut das Feuer"...
     
    #12
    Chilly, 6 September 2003
  13. DunkleSeele
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    1
    vergeben und glücklich
    @Chilly. arm, billig..alles das gleiche :grin:

    Klar ist die Beziehung warscheinlich im Arsch. Aber muss man trotzdem einen Menschen dann noch so verarschen? Kein Ahnung wie ihr das seht, aber ich bin absolut nicht der Typ dafür. Ich könnte auch wenn ich absolut keine Gefühle mehr für meine freundin hätte sowas nie im Leben machen.Ich habe sowas am eigenen Leib erlebt und es hat dreimal soviel weh getan als hätte sie normal schluss mit mir gemacht. Finde es nicht in Ordnund.
    Naja werd sowieso nichts dran änder können.. Wahrscheinlich ist sie schon da oder so... Wer weiß was sie in die Arme nimmt...
     
    #13
    DunkleSeele, 6 September 2003
  14. BloodAngel
    Gast
    0
    Warum sollte ich die Beziehung beenden,wenn ich meinen Freund doch liebe?

    Ihr lest anscheind nicht richtig,und von durch die welt poppen,ist nicht die rede.und es wird nicht aufs miteinander schlafen hinauslaufen,da Torsten es weiß. wir wollen einfach "nur" zusammen sitzen, ...mein Problem ist ja auch einfach,dass ich kribbeln habe wenn er da ist,was ich auf eine Schwärmerei beziehe..ich weiß nicht warum es so ist,gerade weil torsteb das gegenteil ist,wa sich mir unter einem Partner vorstelle..vielleicht weil ich von meinem Freund nicht mal höre"du siehst gut aus" obwohl ich ihm schon oft gesagt habe,dass ich es schön finden würde,wenn es mir mal sagt.Vielleicht auch,weil bei uns vieles eingeschlafen ist, es gibt kein kuscheln mehr,keine richtig nähe und küsse?wann gab es mal wieder richtig innige Küsse?ich kann mich noch nicht mal mehr dran erinern..wir streiten sehr viel in letzter zeit,er hat beruflich viel zu tun,genauso wie privat.seine gnazen orchester in denen er spielt.er kommt von der arbeit und fähert gleich wieder los,kommt dann gegen 23:00 uhr oder später nach Hause...
    Am Wochenende,wenn er mal eines hat, ist alles schön,wir verstehen uns gut und alles....aber sonst...wegen meinen Störungen habe ich,.sowie auch er,schon übe rTrennung nachgedahct,.aber eigentlich wollen wir uns nicht trennen,weil wir uns lieben.

    Und im Übrigen habe ich nicht gesagt das ich zu feige bin um mit meinem Freund zu reden..ich sagte das es schwer sein wird,abe rnicht,dass ich es nicht machen will,denn das will ich auf jeden fall,egal ob und was da heute überhaupt passieren wird.

    Und außerdem....ich wurde auch schon betrogen und das nicht nur einmal.... und das hat auch mein Leben sehr durcheinander gebracht,zumindest was das Vertrauen betrifft,denn das habe ich nur sehr schwer. Und ich weiß,dass ich nicht mit Torsten heute schlafen werde,denn das,das will und brauch ich nicht.Ich brauche Nähe,Geborgenheit und jemanden der mir zuhört,auch wenn der Weg jetzt falsch ist,den ich gehe,ich brauche es nun mal,heute,und mein Freund ist nicht da. und den abend den ich gestern mit ihm hatte,endete auch in einem Streit,so dass wir getrennt geschlafen haben... ich denke,dass mein Freund es sich schon denken wird,dass da was ist mit Torsten,...ich habe seitdem März,sehr viel von Torsten gerdet und auch jetzt,wo ich da arbeite und habe auch erzählt,dass er mir komplimente gemacht hat.aber so wikrlich,hat es meinem Freund nicht interessiert...
     
    #14
    BloodAngel, 6 September 2003
  15. DunkleSeele
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Naja, meine Meinung dazu kennst du ja. Finds trotzdem nicht in Ordnung. wieso kannst du nicht mit ihm reden bevor du zu ihm fährst. Weißt du nicht, das du ihm damit weh tust? Alleine schon wenn du ihn in den Arm nimmst etc.

    Was ich gar nicht verstehe ist, das du schreibst, das du weißt wie es ist betrogen zu werden, das du schwer hast jemanden zu vertrauen, ist ja auch normal. Aber wieso willst du das es bei deinem Freund, den du liebst, auch so sein wird??? Wenn nachdem noch hält mit deinem Freund, wird er eine ungesunde Eifersucht (berechtigte) entwickeln auch wenn er es nicht unbedingt zeigen wird. ich kenn ihn ja nicht. Aber das ist absolut das falsche was du tust. Du wiedersprichst dir selber.

    ...hast kein Vertrauen mehr, weil betrogen worden...

    "betrügst" selber um vertrauen zu nehmen...
     
    #15
    DunkleSeele, 6 September 2003
  16. FreAki4u
    Verbringt hier viel Zeit
    259
    103
    1
    nicht angegeben
    und da sagt mal nochmal einer wir männer sind triebgesteuert (scheint ja bei euch frauen auch irgendwie so zu sein)

    war mit meiner ex 8 monate zusammen und hatte dann auch mal dass gefühl das ich was neues brauche. Die zeiten gehen vorbei... Eine gute freundin von mir hat mir dann auch mal vorgeschlagen ob ich nicht mal lust hätte mit ihr... aber ich hab es dann auch vernunft doch gelassen.

    Meine jetzige freundin liebe ich so das ich sie nie wegen einer solchen sache betrügen würde. Stell dir vor du poppst mit dem und dann lernt er durch zufall deinen freund kennen und will euch auseinander bringen (für manche ist das schon ein "beruf")
    Er erzählt ihn sachen wo du denkst da muss was dran sein, woher sollte er es sonst wissen?

    Bleib vernünftig, mein tipp...
     
    #16
    FreAki4u, 6 September 2003
  17. Wurstsemmel
    0
    Ruf doch deinen Freund aufm Handy an und frag ihn, ob Du hinfahren sollst, oder sag ihm das Du hinfahren willst... :grin:
     
    #17
    Wurstsemmel, 6 September 2003
  18. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    jup, wäre wenigstens fair. ob man ihm das zumuten kann zu wissen das seine (ex)freundin sich bei einem anderen das holt was es von ihm (warum auch immer, vermutlich lapalie) nicht bekommt? Na prost mahlzeit

    und da wundert sich noch jemand wenn der familienpapa zur Waffe greift- Wie verzweifelt müssen diese Menschen gewesen sein...
     
    #18
    Kanaldeckeldieb, 6 September 2003
  19. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Ich könnte jetzt das gleiche sagen wie alle anderen hier, fremdgehen ist scheiße. aber das weißt du selbst.
    gerade WEIL du schon mal selbst betrogen wurdest, müsstest du doch wissen wie man sich als betrogene fühlt.
    ich mache gerade dasselbe durch, es ist die hölle... willst du deinem freund das wirklich antun?

    Und denk mal nach... könnte das mit torsten wirklich etwas längeres werden? du wirst es unendlich bereuen, wenn das mit euch in 2 wochen schon wieder vorbei ist.
    Es gibt nunmal in jeder beziehung flauten und zeiten, in denen es nicht so gut läuft, ganz besonders natürlich in langen beziehungen. Und vielleicht willst du jetzt im moment wirklich diesen anderen... aber mädel, denk doch mal ein bisschen weiter. Ist es das echt wert???

    Und wenn das bei dir und deinem freund nicht nur sone phase ist, dann mach schluss. DunkleSeele hat recht, es tut nicht annähernd so weh verlassen zu werden wie betrogen und anschließend für einen anderen verlassen zu werden.

    schön und gut, wenn andere leute hier sagen, dass du deine erfahrungen machen sollst und so weiter... sollst du ja auch machen können. aber doch um gottes willen nicht zum leiden anderer!
     
    #19
    *nulpi*, 6 September 2003
  20. Wurstsemmel
    0
    [/QUOTE] und da wundert sich noch jemand wenn der familienpapa zur Waffe greift- Wie verzweifelt müssen diese Menschen gewesen sein... [/QUOTE]


    Ja ich weiss das mit dem anrufen ist so ne Sache, aber ihr Freund hat ne Möglichkeit zu sagen ich habs gerafft..
    Wenn es ihr um Nähe geht und nicht um "das isser und animalische sexuelle Anziehungskraft" ist das nur fair...
     
    #20
    Wurstsemmel, 7 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kurz vorm Fremdgehen
Stoffl
Kummerkasten Forum
8 Mai 2013
2 Antworten
Raser89
Kummerkasten Forum
22 Januar 2010
20 Antworten
sad_mia
Kummerkasten Forum
25 Mai 2008
5 Antworten