Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin mit der gesamt Situation unzufrieden

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Jan K., 23 Februar 2004.

  1. Jan K.
    Gast
    0
    Hi.
    Irgendwie fühl ich mich in der letzten Zeit ziemlich mies. Nicht nur im Bereich Freundin u. Liebe etc. Sondern in allen anderen Sachen auch. Ich habe kaum noch Lust irgend etwas zu unternehmen und hänge immer mehr zu Hause rum.
    Fühl mich sehr mies. Nun kommt es auch noch dazu, dass Freunde u. bekannte von mir, die seit beginn ihres Lebens Singel waren, endlich mal eine Freundin gekriegt haben :frown:. Mein Bruder ist eben auch losgefahren zu seiner ach so tollen Freundin. Ich frage mich, was ich falsch mache, was andere richtig machen. Z.b. Mein Bruder (18 Jahre), der ist fast nie unterwegs, hängt den ganzen Tag vorm PC und lernt immer Leute kennen. Zum großteil halt Mädchen. In der Schule läuft es mit den Noten eigendlich prima, nur bin ich da mitlerweile schon fast aussenseiter :frown:. Man kann gar nicht richtig lernen, weil der Lehrer sich nicht durchsetzen kann. Der einzige Freund, den ich als richtigen Freund bezeichne ist einer, der über 400 km von mir entfernt wohnt. Weil der versteht mich auch, aber dank der großen entfernung sehen wir uns maximal 2 mal im Jahr :frown:. Mein Bruder hat nen richtig coolen Freund, der von hier aus nur 20 km entfernt wohnt, auf gut Deutsch sie treffen sich fast jedes Wochenende und mein Bruder verbringt die meisten Ferien und die meisten Wochenenden dort. Wärend ich hier zu Hause hänge, und mich frage:"Wozu das alles???" Ich bemühe mich so ein anständiger und ordendlicher Mensch zu sein, und womit werde ich belohnt? Mit einsamkeit und einer Scheiss Klasse und andauernden Singel sein :cry:.
    Hat irgendjemand ne idee, was ich da machen kann? Also z.b Schule schwänzen kommt gar nicht in die Tüte. Aber irgend etwas anderes? Keine Ahnung was, bin für jede noch so kleine Hilfestellung extrem dankbar... Ach ja noch etwas, ich weiß ich habe das Thema (in anderer Form), schon mehrmals angesprochen. Nur ich fühl mich halt echt scheisse. Und meine Eltern können da nicht viel machen. Ich habe meine 9 Schulpflicht jahre noch nicht rum und Liebe kann man nicht erzwingen :frown:... Jedenfalls Sorry 4 spam... MFG Jan K.
     
    #1
    Jan K., 23 Februar 2004
  2. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Hm, es gibt immer Zeiten, in denen man sich fragt, warum man die ganze Scheiße überhaupt noch mitmacht.
    Warum alles schief läuft, obwohl man sich soviel Mühe gibt.
    Und dann ist es ganz natürlich, dass man sich nach einer Weile zurückzieht und ein bisschen Zeit für sich selbst braucht.
    Direkt helfen kann ich dir nicht. Dazu fehlt mir die Erfahrung mit so einer Situation.
    Vllt hilft es dir aber wenigstens ein bisschen, wenn du dir immer wieder klar machst, dass du erst 16 bist und dein Leben nicht davon abhängt, ob du nun eine Freundin und zusätzlich eine Riesenclique hast oder nicht. Es hilft doch auch nichts, wenn du in Selbstmitleid versinkst und so tust, als ob alles gegen dich wäre. Klar, manchmal kommt es einem so vor, aber lass dich doch davon nicht unterkriegen.
    Immerhin bist du noch recht gut in der Schule, soweit ich das verstanden habe.
    Ich weiß, dass das ein relativ schwacher Trost ist und das "gut in der Schule sein" verschafft einem auch nicht unbedingt Freunde...
    Aber es gibt immerhin doch jemanden, der dich versteht. Ich habe auch nicht 10 oder mehr gute Freunde, sondern ein paar, die ich aber wirklich an der Hand abzählen kann und denen ich dafür umso mehr vertraue, alles erzähle etc.
    Ich würde an der Anzahl der Freunde jedenfalls nicht fest machen wollen, dass du Außenseiter bist.
    Das Gefühl kenne ich. Habe zeitweise auch keine Lust irgendetwas zu unternehmen. Aber dann kommen auch wieder andere, bessere Zeiten.
    Also, verstehen tu ich dich schon, aber ein Rezept dagegen habe ich nicht.
    Vllt musst du dich einfach dazu zwingen, rauszugehen und etwas zu unternehmen. Frag doch mal deinen Bruder, ob du mitkommen klannst o.ä.?!
    Naja, bin gespannt, was die anderen hier noch so posten...
    cranberry
     
    #2
    cranberry, 23 Februar 2004
  3. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!
    Ich kann gut nachvollziehen, wie du dich fühlst, mir ist es nämlich lange Zeit auch so ergangen.
    Zwar hatte ich keinen ach so erfolgreichen tollen Bruder oder Schwester, sondern eine Cousine, aber das kam bei mir aufs gleiche hinaus.
    Wichtig ist, dass du dich von dem Gedanken loseist, dass du wie dein Bruder sein musst oder willst, denn das wirst du nie schaffen. Auch der Neid auf deine Freunde, die auf einmal eine Freundin haben, wird dir absolut nichts bringen, da dadurch auch keine Freundin angelaufen kommt. Klar, den Neid oder die Eifersucht kann man nicht so einfach abstellen, weils ganz natürlich ist, nur du darfst dich nicht von deinen Freunden zurückziehen.
    Ich denke mal, dir ist bewusst, dass eine zukünftige Freundin nicht plötzlich an der Tür klingelt und ruft: Hier bin ich!, also ist es wichtig, dass du weggehst. Keiner verlangt von dir, in eine Disko zu gehen oder so, wenn du das nicht magst, sondern mach einfach die Dinge, die dir Spaß machen.
    Du kannst mir glauben, ich hab mich in deinem Text sofort wiedererkannt, nur es bringt absolut nichts, den Kopf hängen zu lassen. Ich war/bin vielleicht auch eine kleine Spätzünderin, aber Liebe kannst du nicht erzwingen. Versuche einfach offen für neue Leute zu sein und konzentriere dich auf Sachen, die dir wirklich wichtig sind, egal was deine Freunde oder so sagen.
    Ich war früher auch der Mensch, der nicht auf fremde Leute zugegangen ist, aus Angst abgewiesen zu werden. Mittlerweile hab ich jedoch gemerkt, dass viele Leute sich sogar freuen, wenn sie angesprochen werden und man absolut keinen Korb bekommt, weil sich viele halt selbst nicht trauen, jemanden anzusprechen und ich kann dir versichern, dass es eigentlich nur Spaß macht, neue Leute kennen zu lernen und das es bestimmt nicht nur ein Mittel zum Zweck für eine Freundin sein muss, sondern das es auch ohne extrem glücklich macht.
     
    #3
    Cinnamon, 23 Februar 2004
  4. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Lass dich von dieser Scheißwelt nicht fertigmachen. Mir ging es früher genauso. Geh den Weg, den du für dich als richtig erachtest. Zieh dein Programm durch. Ich weiß nicht, welche Schulform du besuchst, aber in der Oberstufe lernst du schon mal wieder zig neue Leute kennen, da du da nicht mehr auf die 25 anderen Pappnasen in deiner Klasse beschränkt bist. Du hast schulischen Erfolg, und das ist sehr wichtig, um die Weichen für deine Zukunft zu stellen.

    Ich war früher genauso eigenbrötlerisch. Ich bin irgendwann von einem Mädchen geschnappt worden, nach zwei Jahren hat sie mich weggeschmissen und jetzt werde ich wohl nie nächsten Jahre damit verbringen, zur Arbeit zu fahren, abends von sechs bis elf im Internet rumzulungern und dann schlafen zu gehen. Aber das heißt nicht, dass dein Leben genauso in die Brüche gehen muss!
     
    #4
    User 13029, 23 Februar 2004
  5. Jungmann89
    Jungmann89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    Single
    vor einem jahr ging es mir (fast) enauso .. ich war ein außenseiter, der sündenbock meiner klasse, den den mann verarschen kann wenn jemanden langweilig ist!

    Ich habe 2 Freunde der eine war vorher in meiner Klasse ... jetzt ist er in einer anderen schule, und der andere war vorher in der parallelklasse und jetzt sind wir zusammen in einer klasse!

    ENDLICH VON ALLEN IDIOTEN WEG!!!!!!!!!!!!

    Jetzt kenne ich andere leute und die sind nett. Ich wurde sogar zum Klassensprecher-stellvertreter gewählt worden!
    (und bei uns wird nicht der unbeliebteste sondern der beliebteste Klassensprecher :zwinker:
    Und wenn ich glück habe werde ich sogar Klassensprecher ... weil der Job so ansterengend ist ^^

    Naja .. also ich will dir sagen .. wenn du von diesen Idioten weg bist wird alles besser .. besuche einfach eine HTL oder ähnliches .. da sind die Leute nichtmehr so kindisch!
    Du bist ebeben zu gut für diese Klasse ... und dein Image zu verbessern ist sehr schwierig. ich habe das versucht ... aber man wird nur beliebt wenn man sich so doof anstellt wie alle anderen auch ... um umstellen wollte ich mich nicht!

    Naja das war mal das Problem mit der Klasse....

    Hmm ... ich bin auch so ein Stubenhocker wie du ... ich unernehme nicht sehr viel! Aber ich chatte eben gerne im Internet rum, und da finde ich auch ganz coole Leute mit denen ich oft gerne chatte ...
    und wenn wir schon beimchatten sind .. 290021325 ist meine ICQnummer :zwinker:

    Also ich habe mich auch schon oft gefragt "Warum eigentlich noch Leben?"
    Darauf hin fiel mir einfach nichts ein ... ich habe schon oft über den Sinn diskutiert und niemand konnte mich bisher überzeugen
    Ich lebe einfach weil das Schicksal es so will!
    Und ich bringe mich nicht um weil ichnicht will dass andere wegen mich traurig sind .. und weil ja vielleicht malwas aufregendes lebenswertes passieren könnte.
    Mein Leben ist eben langweilig geworden ... auf dem Land ...

    Mit den alten Klassenkollegen möchte ich auchnicht zusammen sein .. weil sie mich ja sowieso veraschen und nur ausnützen! Außerdem rennen sie immer nur irre im ort herum und kaufen sich nur scheisse ... ich will auch nicht zum trinken und rauchen anfangen (ich weis viele halten mich jetzt für naiv) ... diese leute verlocken mich nur ...

    Also sei froh dass du nicht der einzige bist der nicht gerne ausgeht....

    Ein weiterer grund ist ... dass ich sehr schüchtern gegenüber mädchen bin (zumindest wenn ich mit ihenen spreche) deshalb gehe icheben nicht aus

    mfg aus Österreich
     
    #5
    Jungmann89, 24 Februar 2004
  6. Mr_Piep
    Gast
    0
    ....
     
    #6
    Mr_Piep, 26 Februar 2004
  7. kleeblatt
    Gast
    0
    Ich schätze mal, du solltest deinen momentanen Zustand nicht so ernst nehmen...es kommen auch wieder bessere Zeiten:zwinker:
    So wie ich das jetzt rausgehört hab, bist du wohl eher jemand, dem schulische Leistungen nicht unwichtig sind? (Dazu erstmal Daumen hoch!!) Bei mir ist das ähnlich, aber ich bin nie Außenseiterin geworden, weil ich das nie so extrem gezeigt hab (d.h., wenn mich wer gefragt hat, was ich am WE gemacht hab, hab ich halt gesagt, ich hätt mich ausgeruht und nix gemacht...obwohl ich schon mehrere Std geackert hab). Ich weiß nicht, inwiefern deine Sorge ein Außenseiter zu werden/sein mit der Schule zusammenhängt, aber versuch doch einfach dich den anderen anzupassen...klingt blöd, ich weiß, aber du brauchst deine Einstellungen ja nicht verändern. Und ich wette, es finden dich mehr Mädels süß, als du denkst...das bekomm ich in meiner Umgebung ständig mit:smile:!
    Also lass den Kopf nicht hängen, das wird schon wieder:zwinker:!
     
    #7
    kleeblatt, 28 Februar 2004
  8. moony
    moony (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Single
    hmm ja ich hatte das zeitweise auch...mehrere male sogar...!ein wirkliches rezept gibt miener meinung nach nich...aber ich denke wenn dus hinbringst, dass du mit dir selbst im klaren bist, dann klappts auch mit allen anderen besser!
    Mir hat immer der sport geholfen, ein sport den du richtig gerne machst...da fühlst du dich selbst nachher besser& du lernst ne ganze mennge neuer leute kennen in so einem verein oder so...mit denen du gleich was gemeinsam hast....!
    ich hoffe es hilft dir etwas....lg moony
     
    #8
    moony, 28 Februar 2004
  9. Mr_Piep
    Gast
    0
    lol Sportverein :tongue:

    Ich werd da nie einen finden ^^
    Ich hab nämlich noch kein Fahrradsportverein gefunden :cry:
    Naja Fussball bockts irgendwie net mehr, naja Basketball bin i net mehr so gut und anderer Sportarten fallen mir net ein :zwinker:
     
    #9
    Mr_Piep, 28 Februar 2004
  10. Beethoven
    Gast
    0
    Gibt ja auch noch massig andere Jugendorganisatioinen wo man nette Leute kennenlernen ( vorrausgesetzut du wohnst nicht im letzten Kaff). Und überhaupt ein guter Freund ist beizeiten mehr wert als 50 gute Bekannte, die lassen dich nämlich wenns hart auf hart kommt knallhart im Regen stehn.
     
    #10
    Beethoven, 29 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gesamt Situation unzufrieden
calessa
Kummerkasten Forum
26 September 2016
7 Antworten
nenab
Kummerkasten Forum
24 April 2016
5 Antworten
Kraitx3
Kummerkasten Forum
4 Juli 2010
6 Antworten
Test