Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bin mit mir und anderen zu kritisch

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von ~like.nothing~, 26 April 2007.

  1. ~like.nothing~
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi
    auch wenn das irgendwie doof klingt aber ich bin einfach zu kritisch, was mich angeht und was jungs angeht.
    ich finde mich selber relativ (werd auch öfters wegen meiner größe gehänselt) häßlich und meien art mag ich auch nicht besonders, ich bin viel zu schüchtern wenn ich leute nicht kenne, und scheinbar hab ich auch keine große chance bei jungs... aber wenn ich dann mal einen freund hab is schon die kleinste kleinigkeit entscheidend das ich ihn nihct rihctig lieben kann.. ich verbau mir dadurch immer die liebe zu jemandem und auhc zu mir...und ich kann das nicht ändern..
    habt ihr da nen rat für mich?:kopfschue
     
    #1
    ~like.nothing~, 26 April 2007
  2. LaKrItZe
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ändere dich.

    Dann hast du Pech.
     
    #2
    LaKrItZe, 26 April 2007
  3. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ja und zwar:
    Lass den Kopf nicht hängen.Du sagst jetzt schon in deinen jungen 16 Jahren, dass du es nicht ändern kannst.Versuche es hole dir hilfe von Freunden, dann klappt es.Wenn du das jetzt schon alles abgeschlossen hast und dir andauernd sagst ich kanns eh nicht ändern, dann können wir dir auch nicht helfen.:zwinker:
     
    #3
    SunJoyce, 26 April 2007
  4. Jamie1987
    Jamie1987 (29)
    Benutzer gesperrt
    569
    0
    0
    vergeben und glücklich
    wenn du es noch nicht mal versuchen tust etwas in deinem Leben und an dir zu ändern dann schaffst du es auch nicht. Und mit den gedanken das du es eh nicht kannst, macht man es auch nicht:ratlos:

    Stell dich selber aber auch nicht unter so viel Druck
     
    #4
    Jamie1987, 27 April 2007
  5. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Du bist mit Deinen 16 Jahren noch sehr jung.
    Mach Dir keinen Stress und setz Dich selber nicht unter Druck.
    Versuch Dein Leben in den Griff zu bekommen und versuch Dich eben zu ändern.
    Vielleicht bist Du aber auch für eine richtige Beziehung noch nicht bereit!
     
    #5
    Klinchen, 27 April 2007
  6. I$che
    I$che (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    Verliebt
    wenn du doch schon weißt wo dein problem liegt, dann versuch es doch auch zu ändern.
    ich weiß was du meinst, weil ich bei anderen auch zu kritisch war und es bei mir selbst immer noch bin.
    aber zuerst musst du dich selbst annehmen und mit dir zufrieden sein, um anderen bzw der person die du liebst etwas geben zu können.
    und zur liebe gehört eben auch toleranz. niemand ist perfekt und solange es nicht grundlegende sachen sind, wie verschiedene einstellungen zu treue, offenheit etc. wird es möglicherweise immer kleinigkeiten geben, die dich am anderen stören. aber bedenke, dass es auch kleinigkeiten an DIR gibt, die deinen partner stören könnten.
    sei tolenanter und übe akzeptanz. dann gehst du gleich ein wenig leichter durch die welt :zwinker:
     
    #6
    I$che, 27 April 2007
  7. *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    684
    0
    1
    vergeben und glücklich
    Hier zieht wohl der Spruch, dass man erst andere lieben kann, wenn man sich selbst liebt!

    Aber keine Sorge das Selbstbewußtsein kommt in den meisten Fällen mit dem Alter ganz allein, es ist normal, dass man in der Pubertät äußerst selbstkritisch ist, also versuche die Zeit so gut wie möglch hinter dich zu bringen und das Problem löst sich von selbst.
     
    #7
    *nevyn*, 28 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten